flip flip Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Alexa BundesligaLive



am 27. Oktober 2015
Ich kann diese vielen schlechten Bewertungen nicht verstehen, welche ich schon gehört und hier gelesen habe. Ja, stargate Universe ist um einiges düsterer als es Stargate SG 1 und Atlantis waren, aber genau das ist es was es meiner Meinung nach sehr positiv ins Licht rückt. es wird auch oft als Langatmig bezeichnet, naja ich würde eher sagen es nutzt seine Qualitäten und konzentriert sich auf eine sehr Komplex angelegte Story!

Allen voran ist hier Robert Carlyle in einer fantastischen Rolle zu sehen!!!!
5 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 22. April 2018
Also die Box gefällt mir sehr, ist alles sehr platzsparend angeordnet!

Die Scheiben funkionieren alle samt einwandfrei.

Die Leute haben schon Recht, der Inhalt ist etwas lang gezogen, und es dauert immer bis Aktion da ist, aber die Idee ist deswegen nicht verkehrt, Stargate etwas realistischer darstellen zu wollen, als Atlantis oder SG1.

Ich würde gern sehen wie es weiter geht, denn das Ende lässt alle Möglichkeiten offen.

Es ist wirklich die Aktion die fehlt bei SGU, die Rollen sind schon ok, aber die Sprünge, von einer Handlung zur nächsten, und von einem Problem zum nächsten, das ist schon ziemlich ätzend teilweise, weswegen sie es eben damals eingestellt haben, aber es hat Potential, das darf nicht einfach vorbei sein, das ist auch ätzend, wenn du nicht weißt wie es weiter geht! Also von mir aus können die da noch Staffel für Staffel drehen, ob das gut wird ist eine andere Frage, aber die sind da auf nem riesen Raumschiff unterwegs, in einer fremden Galaxie, und haben diese ferngesteuerten Drohnen gegen sich, die überall sind, und jetzt liegen sie schon eine ganze Zeit lang in ihren Stase-Kapseln, müssten bald mal wach werden?!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 23. April 2017
Ich bin ein Stargate SG1 und Stargate Atlantis Fan und dazu gehört natürlich auch Stargate Universe. Leider überzeugt mich der letzte Titel nicht wirklich. Offen gezeigte Abscheu einzelner Charaktere untereinander, Intrigen und ein durchweg unsympathischer Protagonist beherrschen jede Folge. Dies ist natürlich so beabsichtigt, verdirbt mir aber jegliches Stargate Ambiente. Bei Stargate Atlantis konnte man sich mit Rodney anfreunden und man sah eine Wandlung seines Verhaltens. Dieses konnte ich bei dem neuen, jedes Problem lösenden Dr. gar nicht feststellen. Als ich dann feststellte, dass diese 2. Staffel zugleich auch die Finale Staffel ist, war ich nicht wirklich erstaunt.Ansonsten wurden typische Stargate-Film-Elemente verbaut: technologisch so weit entwickelte Raumschiffe, dass nur ein gewisser Dr. sie mit Mühe und Not entschlüsseln kann, Stargates (mal verschüttet, mal im All, mal frei zugänglich) und einen fast übermächtigen Gegner, der auch die Erde bedroht.

Mein Fazit: Ein Muss für jeden Stargate Fan und eine gewisse Erleichterung nach zwei Staffel das Thema "Stargate Universe" iabgeschlossen zu haben.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 14. Juli 2017
Ich habe lange gebraucht, um mich zu überwinden diese Season zu kaufen. ABER, ich bin froh es getan zu haben! Spannung, Action, alles was ich erwartet hätte! Klar, einige Leute schreiben hier dass das Ende nicht so gut ist. Ich bin da anderer Meinung. Wie es weiter geht, oder gehen könnte, bleibt nun meiner Phantasie überlassen. Für alle Star Gate Fans ein Muß!
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 22. September 2015
hatte mir wesentlich mehr "erhofft" als totaler Stargate-Fan!
Da die erste Staffel langweilig angefangen hat, habe ich mir gleich die 2. Staffel besorgt, aber bis auf ein paar einzelne spannende Folgen ist es einfach zu langweilig (bin sogar dabei eingeschlafen)
Kein Wunder also, dass die Serie nach der 2. Staffel abgesetzt wurde...
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 30. August 2014
Stargate besteht ja bekanntlich aus den drei Serien SG1, Atlantis und Universe.
Insgesamt gefällt mit Atlantis mit Abstand am Besten. SG1 ist auch nicht schlecht. Universe fällt gegenüber den beiden Anderen aber deutlich ab, ist aber trotzdem noch sehenswert. Ärgerlich ist allerdings, dass nach der zweiten Staffel Schluss war. So endet die zwei Staffel mit vielen Fragezeichen. Eigentlich hätte es noch eine dritte Staffel geben müssen um Universe vernünftig abzuschließen.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 1. März 2015
Das Stargate Franchise hat schon eine Menge hervorgebracht und zumeist mit Erfolg. SG-1 Habe ich verschlungen, es hat einfach immer Spaß gemacht zuzusehen und mitzufiebern.

Mit Stargate Universe hat sich das ein wenig verändert. Es war Anfangs sehr schwer einen Einstieg zu finden, alles wirkte hoffnungslos und kaum war ein Problem beseitigt kam das nächste. Aber je mehr die Besatzung der Destiny sich mit ihrem Schicksal abgefunden hatte und die eigentliche Mission des Schiffes in den Vordergrund rückte, desto spannender wurde es. Insbesondere die zweite Häfte der 2ten Staffel hat fragen aufgeworfen die man einfach nicht so unbeantwortet im Raum stehen lassen sollte. Ich glaube ich wäre besser dabei weggekommen, hätte ich mir diesen Ableger niemals angesehen. 5Sterne gebe ich trotzdem, in der Hoffnung irgendwann einmal eine Fortsetzung erleben zu dürfen...
Ich glaube auch, dass man da noch einiges an Profit rausschlagen könnte ;)
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 20. Juli 2015
Als Stargate- Fan muss man natürlich auch die Spin-Offs der original Serie im Schrank stehen haben. In diesem Fall eine etwas wenig ausgeschmückte 2 Staffel und damit das vorzeitige Ende von SGU. Ein must have für jeden Fan, für alle anderen lohnt zumindest das Anschauen.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 3. Mai 2015
wie auch schon die erste Staffel war. Leider endet die 2. Staffel mit einem Cliffhanger und die 3. Staffel wurde, mangels Einschaltquote, nicht mehr produziert. Bemängeln muss ich allerdings bei beiden Staffeln die düsteren Bilder (düster im Sinne von dunkel), die zeitweise aus dem Film ein Hörspiel machen, da auf dem Bildschirm nichts mehr zu erkennen ist.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 12. Mai 2016
Als alter Fan von Stargate finde ich die Reihe SGU ein bisschen zu trocken und die Handlungen zu Humorlos ansonsten kann man sich die Staffeln von SGU ansehen. Schade das SGU so einen Schluss hat.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden