Hier klicken May May May Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Marteria SUMMER SS17

  • Plex
  • Kundenrezensionen

Kundenrezensionen

2,8 von 5 Sternen
415
2,8 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 5. November 2014
am Fire TV einwandfrei, übersichtlich, schlicht, easy...sollte jeder zurecht kommen wenn man seine HoMe-Datenbank verwalten will in Punkto Movies, Musik etc. Was will man mehr, ohne grosses Gefrickle schnell zum Ziel kommen, sicher geht im XBMC mehr, aber dieser Vergleich hinkt ebenfalls wie das ewige Gehüstle Apple vs. Android...fix gekauft und fix installiert..fertig.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Dezember 2012
Server läuft auf meinem VM Server, Clients auf Tablet und LG TV, Funktioniert bis auf ein paar kleine Macken (Auflösung der Bilder auf dem Tablet schlecht, auf TV i.O.) Zugriff auf meine Filme/Bilder/Musik von überall im Haus über WLAN ist sehr angenehm, Installation und Konfiguration kann aus meiner Sicht besser sein, ist aber hinzukriegen
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 14. September 2016
Plex ist gut und funktioniert nicht nur auf dem Smart TV gut, sondern auch auf dem Smartphone. Das Streaming ist gut, die Bibliothek vernünftig und recht gut überschaubar. Bilder Galerien lassen sich gut gucken genauso wie HD Filme von einem passenden Server oder einfach nur von einem anderen Rechner im Netzwerk auf dem der Plex Server läuft.

Der Plex Server ist zwar kostenlos aber die App nicht.Es ist eine Trial Version mit beschränkter Wiedergabezeit. Das freischalten kostet ca. 5€ einmalig zur Aufhebung der Wiedergabelimitierung und genauso viel monatlich wenn man das komplette Paket "Plex Pass" will.
Also: kostenloser Download ja aber die App ist nicht kostenlos wenn man sie wirklich nutzen will.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Februar 2015
Ich benutze den Plexmediaserver unter CentOS Linux 6 auf einem selbstgebautem NAS mit Quadcore CPU, dazu den Plex Client auf Amazon Fire TV, Samsung Note 8, Toshiba AT10 und Blackberry Z30. sowohl das Abspielen von Full HD Filmen über WLAN direkt am Fire TV, als auch Musik ferngesteuert vom Andoid Tablet mit NAS als Quelle und Fire TV als Ziel, funktioniert überraschend gut. Die Lösung hat bei mir den Twonkyserver abgelöst, damit habe ich erstmalig eine wirklich richtig funktionierende Lösung für die Verteilung der Medien vom NAS im ganzen Haus gefunden. Der Knackpunkt ist aber eine ausreichende CPU Leistung im NAS, erst ein Ugrade von einer AMD E350 auf eine A4/5000 CPU brachte den Erfolg.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Mai 2016
Auf neuem fire tv installiert. Betreibe Plex Server ohne Konto. Überspringt man die Anmeldung passiert minutenlang nichts. Dann Fehlermeldung: Man soll sich an das Forum wenden. Anschließend kommt man nicht mehr an die Einstellungen. Datum der App irgendwas bei 2011?
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Oktober 2014
Nutze Plex auf Smartphone und Fire TV. Das Abspielen von Videos im Netzwerk oder auch von außerhalb funktioniert problemlos! Ebenfalls lässt sich vom Smartphone und PC aus ein Video aufs Fire TV senden (casten), dass ich dann mit der App steuern kann.
11 Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. März 2016
Erst einmal vorab: Generell finde ich Plex großartig. Ich habe den Plex-Server auf meinem Synology DS412+ NAS laufen. Der Server bietet, wenn man sich ein wenig mit der Materie beschäftigt, eine sehr gute Möglichkeit auch große Film- und Musiksammlungen übersichtlich darzustellen.
Die entsprechenden Plex Apps habe ich auf Win-PC, Samsung Smart-TV (Android), Android Tablets und Amazon Fire-TV (1st Generation) laufen.
Soweit so gut, ABER:
Während Plex auf allen anderen Devices einwandfrei funktioniert, ruckeln Filme auf dem Fire-TV unerträglich! Es wird eine Meldung ausgegeben, dass die NAS nicht stark genug sei, um den Film zu konvertieren und dass man versuchen soll, den Film im „Original“-Format abzuspielen. Leider stehen bereits alle Einstellungen in Plex Client und Server auf „Original“ und „Direkte Wiedergabe“, sodass eigentlich gar keine Konvertierung stattfinden dürfte. Dies ignoriert die App beim Fire-TV aber vehement. Abgesehen davon, dass meine NAS nicht gerade schwach auf der Brust ist, funktioniert es ja mit allen anderen Devices. Außerdem werden die gleichen Filme auf dem Fire-TV mit Kodi ruckelfrei angezeigt.
Warum aber als Bewertung nur ein Stern?
Das Problem, das für mich eindeutig einen Bug darstellt, ist ja schon sehr lange bekannt und auch in den Rezensionen hier schon oft bemängelt worden. Was für mich jedoch völlig unverständlich ist, ist die Tatsache, dass Plex hierauf offensichtlich nicht reagiert! Ich habe heute eine Werbemail von Plex erhalten, worin der neue Client (Version 4.23.2.549) mit vielen Neuerungen und Bugfixes für Fire-TV propagiert wurde. Also habe ich, in großer Vorfreude auf ein nun hoffentlich funktionierendes Plex, das Update durchgeführt und wurde bitter enttäuscht! Nix hat sich getan! Die Filme ruckeln immer noch. Also bleibt mir nichts Anderes übrig, als nur für das Fire-TV weiterhin Kodi zu verwenden…
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Februar 2016
Nachdem Plex for Amazon Fire TV die erste Minute stark ruckelt bzw laggt bist das Video zwischen gepuffert wurde habe ich nach eine Lösung gesucht was mich dazu geführt hat die "normale" Android Version per Sideload auf den Fire TV Stick zu laden und siehe da die Videos starten ohne Ruckeln.

Das Ruckeln bzw Laggen tratt erst nach einem Zwangsupdate von der Plex App auf.

Ausehen ist komplett gleich, Steuerung ebenfalls.

Einziges Manko, mann muss einen Alternativen Launcher Nutzen oder umständlich über die Einstellungen die App starten da Apps die per Sideload kommen nicht in den Kürzlich Verwendeten Objekten angezeigt werden.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. April 2015
Vor ein paar Wochen als App des Tages bekommen.
War alles wunderbar...nach einem Update sollte ich die App aktivieren...sprich kaufen.

Lösung war... Cache leeren der App, deinstallieren und neu installieren.

Jetzt klappt wieder alles perfekt !
11 Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. März 2017
Warum kann diese APP nicht in Deutschland gekauft werden? Ich benutze einen Fire TV Stick.
Da ich nicht in Ghana oder Gibraltar wohne, kann ich die App nicht ausprobieren. Das gibt satte 0 Sterne.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)