flip flip Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren PR Evergreen Cloud Drive Photos Mehr dazu Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Alexa BundesligaLive


am 19. Juli 2017
It's a really good book. It's way more comprehensive than I expected. The book starts out really strong by giving A LOT of information and details about modern and traditional diet.
However towards the end as she attempts to put together practical guide and mealplan on how to follow her advice, she often contradicts herself earlier in the book.

For example she dedicates chapters explaining how sugar is bad for you. And not just sugar in fact, complex carbs too. But then she advises us to eat yoghurt with jam? Another one of her breakfast recommendations is coffee, cream and milk, which in my opinion is absurd. Especially when she goes out of her way to explain why we should get vegetables with every meal
Or she tells us to stay away from toxic food but then advises to replace half the pasta in a casserole recipes with tuna (which is loaded with mercury)?
5 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 24. Dezember 2017
This book is an equivalent for great nutrition description. I had no intention to change my whole eating habit before i bought the book in the first place. It was more like curiosity for a very difficult and interesting field of science. But it had an huge impact on my eating behaviour.This book is for everyone who wants to know more about his body and the effect of different styles of food on it. There are some chapters about personal topics like pregnancy but I can understand the importance for the author. But keep in mind the book is narrated from a science Perspektiv And everything is described how it manipulate the body. Even on micro - chemical level. That is NOT a cooking book!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 17. Februar 2013
Ernährung mal anders. Inspirierende Sichtweise, die uns klar macht was bei uns in die falsche Richtung läuft bzw. welche Konsequenz unsere Ernährung mit sich bringt.
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 9. September 2014
Warnung: Alle Bücher über "gesunde Ernährung" haben ihre Fehler und Schwächen. Die ganz Schlechten sind 90 % bull****. Die guten Bücher enthalten weniger als 30 % bull****. Deep Nutrition gehört zu den guten Büchern.

Wer wissen will, wie Ernährung die Gene beeinflußt, welche Nahrungsmittel krank machen und wie sie das tun (um ein wenig Wissenschaft kommt man nicht herum), und welche gut fur homo sapiens sind, sollte das Buch lesen. Auch die Ärzte und "Ernährungsberater", die den Unsinn der DGE verbreiten, ohne vorher selber gründlich die "scientific evidence" geprüft zu haben, könnten sich damit eine gute Dosis Weterbildung gönnen.

Wer ein schmales Buch-Budget hat und mehr wissen will, um zu entscheiden, ob ein Kauf lohnt und was er von der Autorin hält, kann sich in die podcast-Welt begeben. Die Interviews von Sean Croxton (website "Unerground Wellness") mit Dr. Shanahan liefern eine Menge der Buch-Infos für lau. Die Autorin hat auch eine eigene website mit vielen Informationen.
17 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 7. August 2014
Die Ernährungsphilosophie vonn Deep Nutrition liegt irgendwo zwischen Paleo- und LowCarb-HighFat-Ansätzen mit besonderem Fokus auf die optimale Versorgung mit Nährstoffen. Das Buch ist ein ungewöhnlicher Ernährungsratgeber, dessen Ziel nicht der Gewichtsverlust sondern eine gesündere Ernährung ist. Nahrungsmittel werden als wichtigster Kommunikationsweg des Körpers mit der Umwelt aufgefasst und es wird gezeigt, welche Auswirkungen gute oder schlechte Ernährung haben kann (auch über Generationen hinweg).

Das Buch ist toll geschrieben und liest sich flüssig. So gut wie alle aufgestellten Thesen werden mit Quellenverweisen zu den entsprechenden wissenschaftlichen Studien belegt. Es hat meine Ernährungsgewohnheiten stark (und wie ich finde sehr positiv) beeinflusst. Deshalb eine klare Empfehlung!
10 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 6. Juli 2015
Die Autorin enthüllt durch die heutige Lebensmittelindustrie bewußt zurückgehaltene und verfälschte Informationen auf wissenschaftliche Art und Weise, denn sie hat ein Molekularbiologie- und Medizinstudium absolviert.
Sie erklärt auf manchmal sehr verblüffende Art Zusammenhänge zwischen ursprünglicher Ernährung, Ernährungsdefiziten und körperlichem Aussehen und Gesundheit, bzw. Krankheiten.
Alles ist unvorstellbar logisch, wenn man weiß, wie unser Körper auf molekularer Ebene funktioniert.
Vielen Dank für dieses längst überfällige Buch, liebe Catherine Shanahan!
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 23. August 2014
alles empfehelnswert und schnell und tip top und einfach gu te ge schäfte weiterhin und gerne mal wi d er
|0Kommentar|Missbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken