Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Sonderangebote studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Matratzen Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 14. Dezember 2011
Nach der Bestellung befasste ich mich mit den Rezensionen etwas genauer und registrierte dabei auch die z. Teil sehr negativen Beurteilungen. Ein ungutes Gefühl beschlich mich dabei schon! Aber die Bestellung war nun ausgelöst. Ich tröstete mich mit dem Gedanken, dass ich bei Amazon noch nie auf den Bauch gefallen war. 3 Tage später traf der Karton ein - eine ordentliche Verpackung. Der Inhalt jedoch ein unprofessionelles Geschnipsel aus Verpackungsresten und natürlich - dem Rechner. Sauber in einem weiteren Karton verpackt, ohne Bedienungsheft, allerdings mit Begleitpapieren und dem beschriebenen Zubehör. Meine Kenntnisse reichten soweit aus, das Gerät anzuschliessen und siehe da: der Rechner lief ganz sauber hoch, die Verbindung zum Internet bestand sofort. Keine Schwierigkeiten bei der Microsoft-Aktivierung! Weiteres Zubehör wurde angeschlossen und sofort erkannt. Windows wurde 4 mal aktualisiert - ohne Probleme! Und das Schönste: der Rechner ist wirklich LEISE und SCHNELL. Es macht wirklich eine Freude, damit zu arbeiten!
Mein Fazit: Den Rechner kann ich nur empfehlen, das Preis-/Leistungsverhältnis überzeugt!!!
11 Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. November 2012
Habe mir das Gerät für mein Büro erworben. Schon nach kurzer Zeit bereitete er mir keine Freude mehr. Fehlermeldungen und Systemabstürze waren an der Tagesordnung. Kein Problem dachte ich... Rechner eingeschickt zur Reparatur und erhielt ihn auch sehr zeitnah zurück. Zu meinem Bedauern musste ich feststellen, dass er wieder nicht einwandfrei lief und Updates etc. nicht durchführte. Also wieder eingeschickt und zurück erhalten. Nun macht er zwar alle updates und so, aber einmal am Tag erhalte ich einen Bluescreen aus heiterem Himmel, selbst wenn ich nur ein Worddokument verfasse. Werde den Rechner die nächsten Tage wieder einschicken. Ich vermute mal ganz stark, dass nur minderwertige Komponeten verbaut sind. bei dem Preis wahrscheinlich auch nicht anders zu erwarten. Wie gesagt, werde das Gerät nochmal einschicken und ein letztes Mal die Möglichkeit einräumen es funktionsfähig zu machen. Anderenfalls fordere ich mein Geld zurück, da ich dadurch ja auch im Büro nicht arbeitsfähig bin und einen erheblichen Mehraufwand betreiben muss.
11 Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Februar 2012
Männlich, 43 Jahre alt, Simple Juser.... suchte PC. Da ich von den ganzen Bezeichnungen nix verstehe mußte ich den Rezessionen voll vertauen. Hat sich gelohnt !!! Leise, gerade noch hörbar. Meine Version hat direkt die 8GB Arbeitsspeicher. Die Installation mit Win 7... wow ! Das Teil rennt (naja ich bin auch kein Profi, und besser geht immer)... aber mal ehrlich. Für das Geld ? Ich habe mir direkt noch eine externe Festplatte mit USB 3.0 gekauft (die mit den 2 Steckern), und ich komme aus dem grinsen nicht mehr raus. Ich kann das Teil nur empfehlen.
5 Sterne und beide Daumen !!!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. September 2011
Nachdem mein letzter Rechner "staubsaugerlaut" arbeitete, freute ich mich über diesen leisen Rechner, bei dem man manchmal nicht weiß, ob er gerade an ist oder nicht, da man es nicht hört. Gelegentlich surrt er jedoch leise vor sich hin. Und die Festplatte klackert auch, sogar noch lauter als dieses Surren.
Schneller Rechner, Windows 7 funktioniert bei mir einwandfrei. Viele USB-Anschlussmöglichkeiten (2 vorne, 7 hinten). USB 3.0 läuft tatsächlich um einiges schneller, ist aber nur theoretisch 10-mal so schnell wie USB 2.0. Dennoch eine Arbeitserleichterung.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. November 2011
Wie schon jemand im Forum schrieb, ging es um einen Ersatz als Alleskönner im Büro, mit der Option für die Lernspiele meiner Kinder.
Da die Lernspiele nur unter XP laufen, war die Wahl einfach.
Der Rechner kam im beschrieben Zustand an, und hat meine Erwartungen voll erfüllt.
Ärgerlich ist, dass der Datentransfer von der altenHD auf die Neue so unkomfortabel ist, aber das ist ein Windows - Problem.
Vielleicht arbeiten die mal daran.
Ansonsten kann ich den Rechner nur weiterempfehlen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Dezember 2011
Zunächst war ich mit dem Produkt recht zufrieden - das Gerät war wie gewünscht günstig und leise. Der Einbau einer zweiten Festplatte war aufgrund der beengten Platzverhältnisse nicht ganz einfach, aber auch nicht wirklich problematisch, zumal auch ein zusätzlicher Einbaurahmen für diese beilag.
Nach einem Vierteljahr Betriebsdauer traten bei der Festplatte aber Lesefehler auf (CRC-Fehler) - untrügliche Hinweise darauf, daß sie kaputt geht. Bei der Suche nach möglichen Ursachen stellte sich heraus, daß beide Festplatten sehr heiß wurden - und Hitze verringert bekanntlich die Lebensdauer von Festplatten erheblich. Zwar ist in dem Gehäuse Platz für einen speziellen Lüfter direkt vor den Festplatten vorgesehen, aber ein solcher Lüfter fehlte. Ich nahm daher an, daß vergessen worden war, diesen Lüfter einzubauen und bat den Verkäufer um Nachlieferung. Dieser teilte mir daraufhin umgehend mit, dass sie über keine Gehäuselüfter verfügen, da sie nur optional seien. Und weiter: "Selbst der Gehäusehersteller sendet keine mit. Das Gehäuse ist zwar dafür vorbereitet, aber es liegen keine Gehäuselüfter bei. Gehäuselüfter können Sie natürlich nachrüsten." Immerhin bot der Verkäufer sofort den Austausch der defekten Festplatte an. Für mich steht aber nun eindeutig fest, daß das angebotene Gerät so eine Fehlkonstruktion ist: Durch den fehlenden Lüfter werden die Festplatten zu heiß und der Datenverlust ist vorprogrammiert. Aus diesem Grund muß ich vor dem Gerät leider warnen. Außerdem kann ich die Argumentation des Verkäufers nicht nachvollziehen: Ob ein Lüfter eingebaut werden muß, kann nicht der Hersteller des Gehäuses entscheiden (er weiß ja gar nicht, was in dieses alles eingebaut wird), sondern muß derjenige entscheiden, der die Geräte zusammenbaut. Dieser hatte sich offensichtlich dagegen entschieden, was unter thermischen Gesichtspunkten äußerst problematisch sein dürfte.
Nach dem Austausch der Festplatte (auf eigene Kosten - schließlich wollte ich die noch nicht zerstörten Daten auf die neue Platte umkopieren, und das geht nur, wenn defekte und neue Festplatte gleichzeitig vorhanden sind) arbeitet das Gerät zur Zeit mit demontiereten Seitenwänden (so daß die Festplatten nur noch warm, aber nicht mehr heiß werden), aber das ist natürlich auch keine Dauerlösung.
22 Kommentare| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. September 2011
Der Rechner von Shinobee bietet auf den ersten Blick ein unschlagbares Preis-/Leistungs-Verältnis. Allerdings habe ich meinen Rechner nach wenigen Tagen wieder zurückgeschickt und umgetauscht. Es gibt viele Pros, aber leider auch ein paar ganz entscheidende Cons.

Positiv
- Schnelle Lieferung
- Schneller Support
- Sauber verbaute Komponenten
- Schnell und sauber laufendes Windows
- Grafikkarte reicht auch für einfache 3D Spiele
- Markenkomponenten
- Win7 Professional, sauber installiert
- toller Preis
- Gehäuse optisch absolut OK - hochwertiger als gedacht

Negativ
- Frontabdeckung locker und von außen mit einfachem Streifen Klebeband befestigt.
- Windows 7 Pro hat sich mit OEM-Code auf der Rückseite nicht aktivieren lassen.
- Aktivierung musste telefonisch über Microsoft erfolgen. Win lief danach aber einwandfrei.
- Festplatte brummte nach kurzer Zeit deutlich wahrnehmbar
- Festplatte hatte starke Hitzeentwicklung (bei Berührung umgehend Finger verbrannt)
- Festplatte war eine Repaired Certified HD - eine sozusagen generalüberholte Festplatte mit Herstellergarantie. Deutliche Gebrauchsspuren (Kratzer und Dellen) an den Seiten waren mit Filzstift übermalt.
- Festplatte war auf Rechnung plötzlich als Seagate "Value" gekennzeichnet.
- Bei Amazon kein Hinweis auf entsprechende Repaired-Festplatte
- Anbieter heisst eigentlich Hardwaremania24.de

Fazit: Auf den ersten Blick ein Top-Angebot mit klasse Ausstattung. Mit dem PC kann man definitiv glücklich werden, wenn man a) Windows aktiviert bekommt und b) eventuell im Voraus sicherstellt, dass man 100% neue Komponenten erhält. Hardwaremania24 hat mir zwar umgehend einen Austausch der Festplatte angeboten - ich habe auch noch ein paar Tage darüber nachgedacht - allerdings war bei mir das Vertrauen weg, weshalb ich den Rechner wieder umgetauscht habe. Der Support war sehr schnell und freundlich - und der Umtausch war problemlos.
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. September 2011
Da kann man wirklich nicht Mekkern, für den kleinen Preis bekommt man ein leistungsstarkes, leises Gerät, welches für den Einsatz im Büro alles nötige mitbringt.
Der Verkäufer hat hier wirklich ein tolles Teil im Angebot und verspricht nicht zuviel.
Auf der Bewertungsskala von Microsoft erreicht dieser PC nur eine Bewertung von 4,9 welches aber an der Onboard-Grafikkarte liegt , sonst würde er bei ca. 7,3 Punkten liegen.
Eine bessere Grafkikarte einbauen und es sollte sich ändern.
Es ist "KEIN" Gaming-PC, aber wie schon erwähnt für den Preis sehr gut ausgestattet!
Kann den Kauf nur empfehlen.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Dezember 2011
Der Computer ist sehr schön für den Hausgebrauch.Nach dem Einrichten arbeitet er einwandfrei,jedoch müssen einige Features aufgespielt werden.Er arbeitet leise nur wenn die Festplatte arbeitet hört man ein leichtes Rumpeln.
Dieser Computer ist für den Ottonormalverbraucher empfehlenswert.Das Internet funktioniert über WLAN gut.
Bisher keine Beanstandungen-ich hoffe es bleibt auch so.Die Lieferfirma ist zu empfehlen-schnelle Lieferung gute Verpackung.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Februar 2012
war auf der Suche nach einem preiswerten und qualitativ gutem PC.
Diesen habe ich mit dem Silent Office gefunden.Er hat viele gute Funktionen,
ist extrem leise, kurzum für diesen Preis ein sehr zufriedenstellendes Gerät.
Sinobee hat da alles reingepackt, was man für den Heimgebrauch benötigt.
Es wäre schön, wenn eine Kurzbeschreibung für den Gesamt-PC vorhanden wäre,
trotz Vorhandenseins der Motherboardbeschreibung.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)