find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle Unlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen
118
4,3 von 5 Sternen
Format: Blu-ray|Ändern
Preis:14,59 €+ 5,00 € Versandkosten


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 1. März 2016
Die Verfilmung des legendären Musicals ist natürlich absolut sehenswert. Das macht Spaß und die Musik ist einfach toll. Der Zeitgeist der Hippieära kommt hier voll zur Geltung. Dabei kann man dann auch einige wichtige Abweichungen gegenüber dem Original hinnehmen, die der Massenkompatibilität geschuldet sind (so kommt Nacktheit und Sex kaum vor - im Originalmusical dagegen sehrwohl; auch die politischen Statements sind im Original wesentlich härter und kompromissloser). Aber zur Heranführung an das, was die Hippies wollten, durchaus zu gebrauchen, wenn auch viel zu oberflächlich. Ist aber Hollywood, da kann man nicht mehr verlangen ...
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Oktober 2016
„Hair“ ist definitiv eins der berühmtesten Musicals weltweit. Eine filmische Umsetzung war da nur eine Frage der Zeit. Der Kultfilm von Milos Forman aus dem Jahre 1979 ist dabei eine sehr gute Umsetzung des Originals, gerade die Geschichte erhält deutlich mehr Tiefe durch die schön ausgearbeiteten Figuren. Im Zentrum steht aber nach wie vor die Thematik und besonders die wundervolle Musik!

Ende der 60er Jahre trifft der junge Claude Bukowski vor seinem Einzug in den Vietnamkrieg auf die Hippiebewegung und ist von dem freizügigen Treiben angetan…

Was soll man noch zur grandiosen Musik sagen? Die ist natürlich umwerfend, wunderschön, mitreißend, energetisch und manchmal richtig erotisch. Vor allem die grandiosen Choreographien sind beeindruckend und auch die stellenweise surrealen Bilder (ich sag nur Drogentrip!).

Die Filmversion verändert die Geschehnisse des Musicals nicht selten, vor allem am Ende. Das ist in meinen Augen auch gut so, auch wenn nicht jede Änderung unbedingt positiv hervor zu heben ist. SO gefällt mir das Finale zwar sehr durch das großartige „Let The Sunshine In“, aber letzten Endes geht etwas die Message verloren, wegen der „Verwechslungsgeschichte“. Insgesamt fängt der Film aber sehr gut die Story des Originals ein und gibt dem Ganzen hier und da mehr Tiefe, gerade die Figuren wirken nicht mehr so eindimensional. Hier besticht vor allem Treat Williams als Berger: Wahnsinn! Und zwar nicht nur Gesanglich, sondern auch Darstellerisch ist er einfach ein Genuss. Dafür enttäuscht John Savage als Claude mit seinem permanent schiefen Gesicht… Beverly D'Angelo als Sheila ist gut und auch der Rest der Truppe ist dynamisch und energiegeladen.

Die Qualität der Songs selber ist auch gut, könnte aber insgesamt noch fetziger klingen. Vor allem stört aber manchmal das offensichtliche Playback, wenn die Figuren so tun, als ob sie singen und man aber direkt merkt, dass sie's nicht tun. Gerade bei Claude ist das sehr oft so, während man es bei Berger und besonders bei Hud's Ex-Frau überhaupt nicht oder nur selten mitbekommt.

Fazit: Viel mehr kann ich auch gar nicht mehr sagen, außer dass man sich selbst ein Bild machen muss. „Hair“ ist ein Film, der zwar ein Musical ist, aber auch überraschend viele Dialogszenen beinhaltet. Das kann den einen oder anderen sicher etwas raus bringen, ich aber fands klasse! Der Film ist nicht perfekt, aber die Musik ist nach wie vor zeitlos, schwungvoll und genial, genau wie Berger und viele der restlichen Figuren und selbst die Geschichte wird trotz der vielen Änderungen sehr schön widergegeben.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Mai 2017
Musik ist Geschmackssache, aber die Thematik und Botschaft eindeutig. Definitiv eine Empfehlung für den Unterricht, egal ob Geschichte, Musik oder Englisch
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juli 2017
Hair ist ein Muss! Wobei er an manchen Stellen achon ein wenig übertrieben rüberkommt, ist es dennoch ein grandioser Film
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. August 2017
Sehr gutes Bild und zu meiner Überraschung und auch nicht beschrieben ist auf dieser ital. Bluray die deutsche Synchronfassung dabei
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Hair ist einer meiner absoluten Alltime Favoriten. Ein Film den ich immer wieder sehen kann, und der nie langweilig wird. Ähnlich wie bei der Rocky Horror Picture Show, funktioniert auch hier die Musik nur in Kombination mit der Choreografie und dem entsprechenden Bildschnitt. Aber beides zusammen ist dann genial. (5 Sterne!)

Leider sieht das Bild während der Titeleinblendungen am Anfang nicht so prall aus, da hier wahrscheinlich etwas über das Negativ gelagert wurde, was sehr viel Verschmutzungen hinterlies. Ist der Vorspann dann vorbei, hat man ein recht gutes Bild für das Alter des Films.

Der deutsche Ton enttäuscht leider immer noch, denn dass es besser geht, belegt die englische DTS Spur. Da ich den Film mittlerweile in und auswendig kenne, und eigentlich nur 2 - 3 intensivere Sprachszenen vorkommen, habe ich mich dann ausnahmsweise für den eng. Originalton entschieden.

Leider gibt es außer einem Trailer keinerlei Bonusmaterial. Außerdem finde ich das neu "gestrickte" Cover furchtbar - immerhin Ton in Ton mit dem FSK Flatschen. Dennoch ist Hair einer der 5 Filme, die ich auf eine einsame Insel mitnehmen würde, und bei dessen Ende ich jedesmal wieder heulen kann...
0Kommentar| 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. März 2017
Meine Frau war begeistert und ich durfte den Film erdulden. Es wird viel getanzt und die Handlung ist nicht richtig schlüssig ( männliche Sichtweise).
Die DVD hatte keine Kratzer.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Charles Bukowski (John Savage) kommt aus Kansas nach New York zur Musterung. Ihm begegnet dort in Gestalt von Berger (Treat Williams) und seinen Freunden das für ihn neue pazifistische und freiheitsliebende Lebensgefühl der Flower-Power-Generation. Er ist davon ebenso verwirrt wie magisch angezogen ...

Der Film lebt von grandiosen Tanznummern und mitreissender Musik. Milos Forman schuf damit 4 Jahre nach EINER FLOG ÜBER DAS KUCKUCKSNEST einen weiteren Kultfilm zum Thema Freiheit. Zeit seiner Erstaufführung war HAIR der verdiente Erfolg allerdings nicht beschieden - erst in den 80er Jahren wurde das Werk gebührend gewürdigt.

Die Blu-ray von FOX lässt in den ersten Minuten mit unruhigem und stark fehlerhaftem Bild schlimmes befürchten - aber das setzt sich glücklicherweise nicht fort. Sicher hätte man mit Mitteln der Digitalisierung einiges besser machen können, aber dennoch ist die Farbwirkung hervorragend und besser als auf der 2001 erstellten MGM-DVD. Dass sich hinter dem großen Wort "Sonderausstattung" im Menu nur der Original-Kinotrailer verbirgt, ist natürlich etwas schwach. Die Qualität des deutschen Tons ist in Ordnung.

Volle 5 Punkte und Kaufempfehlung - weil HAIR nun einmal ein Kultfilm ist!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Januar 2008
Schon als ich den Film das erste mal gesehen habe war ich total begeistert. Er drückt "DAS" Lebensgefühl der 60er und 70er Jahre aus und zugleich vermittelt er eine wichtige Botschaft.

Leider muss ich zugeben, dass die deutsche Übersetzung total schlecht ist und den Inhalt nicht so übermittelt, als wenn man es in Englisch anschaut. Um auch den Inhalt der Songs zu verstehen, muss man zusätzlich den deutschen Untertitel einblenden, was schon mal ziemlich nervig sein kann.

Trotzdem bekommt er von mir 5 Sterne, für die überzeugenden Schauspieler und für die Musik. Ein klasse Film!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. November 2009
Ein großartiger Musicalfilm. Er gibt sehr eindringlich das Lebensgefühl einer Generation wieder, die zwischen Neuer Freiheit und Krieg zerrissen ist. Unvergessen die Schlußsequenz: "Let the Sunshine in!"
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

6,97 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken