Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle SonosGewinnen BundesligaLive wint17



am 6. April 2012
Erzählt wird sehr frei die Geschichte von Rotkäppchen und dem bösen Wolf. Ein Dorf mittem im Wald wird von einem Werwolf heimgesucht, die Menschen fürchten sich vor diesem Ungeheuer und richten ihr Leben danach aus. Jahrelang konnte man den Wolf mit Tieropfern besänftigen, doch plötzlich greift er wieder Menschen an. Pater Samuel wird mit seinen Monsterjägern gerufen und eröffnet den schockierten Dorfbewohnern, dass einer von ihnen der Wolf ist. Der Wolf greift wieder an, schlimmer als zuvor und das Mädchen Valerie scheint sein Hauptziel zu sein.

Die Bilder dieses Films sind toll, daran kann man nichts aussetzten. Die Geschichte hingegen ist schon schwach, selbst der sonst so geniale Gary Oldman kann hier nicht brillieren. Oft wird man als Zuschauer offensichtlich auf eine falsche Fährte geführt, was die Identität des Werwolfs angeht, so dass man schnell genervt davon ist und das Mitraten aufgibt bzw. sich auch schnell denken kann, wer es denn nun wirklich ist. Zudem ist die Nähe zu Twilight spürbar, was mich ebenfalls sehr störte, da ich hiervon so absolut kein Fan bin.

Ein mittelprächtiger Film also, den man sich anschauen kann, aber auch nichts verpasst, wenn man dies nicht tut.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 18. Februar 2012
So schaurig schön können Märchen sein. Ab und zu merkt man, dass die Regisseurin von Twilight hier ihre Finger im Spiel hat. Aber auch für Nicht-Twilight-Fans ist Red Riding Hood sehenswert. Vorausgesetzt man mag eine zuerst verwirrende Geschichte, mit einem sehr schönem Ende (zumindest für die weiblichen Zuschauer, für die männlichen ist das glaub ich zu viel Herz-Schmerz)
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 26. Februar 2013
Der Film ist echt toll. Wir haben Ihn schon 8 mal gesehen. Ich finde ab 12 ist das richtige Alter.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 12. September 2011
Der Film ist voll mit Spannung bis zum Schluss. Die Story betrifft durch perfekte Darsteller und einem packenden Drehbuch inkl. Romantik und Action. Die alternative Schlußversion ist dabei noch besser als die gängige und schreit nach Fortsetzung. Lediglich der Schluß ist zu 'abgehackt', hätte eindeutiger aussagend sein sollen. Gibt es für die beiden jetzt eine gemeinsame Zukunft oder nicht? Wie gesagt, eine Fortsetzung des Filmes wäre nötig und (mindestens) ebenso sehenswert!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 18. September 2011
Habe den film soeben auf "zune" ausgeliehen und gesehen.
leider muss ich mich den 1 und 2 stern bewertungen anschließen.
sehr komisch schlecht der film.. die einzelnen punkte erläutere cih hier nicht, nachzulesen bei den vorschreibern. 4 oder gar 5 sterne kann ich mir aber beim besten mitgefühl und bei aller empathie echt nicht erklären...
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 15. Februar 2012
habe mir den Film gestern über Lovefilm angeschaut.
die verschiedenen Rezessionen zu lesen macht hier wieder mal richtig Spass von super bis grottenschlecht alles vorhanden

Ich fand den Film insgesamt gut. Das der Film im Studio gedreht wurde fällt zwar ziemlich auf, aber das macht auch einen gewissen Charme aus.
Die Schauspieler waren alle gut besetzt. Das ...... der Wolf war, war nicht von Anfang an vorhersehbar.
Valerie in Rot erinnerte mich etwas an die gelben Umhänge von The Village - da war die Farbe ja verboten.

Ihn mit Twilight zu vergleichen - ich weiß nicht - es ist zwar auch etwas für Teenies - aber da gibt es auch andere Filme.

Er wird zwar nicht in meine Sammlung kommen - aber ansonsten gibt es schlimmere Filme
22 Kommentare|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 25. September 2011
Ich kann die schlechten Rezessionen hier nicht verstehen. Ohne mich mit dem Genre auszukennen, habe ich den Film geschaut und meine Freundin und ich waren uns einig, dass das ein sehr guter Film ist.

Es ist durchaus viel Romantik enthalten, langweilig wird es nie und die Frage, wer denn nun eigentlich der Wolf ist, wird auch nicht sofort und für alle erkennbar beantwortet. Es kommen zunächst mehrere Kandidaten in Frage und am Ende ist man überrascht. Eigentlich so, wie es sein soll.
Überraschende Grausamkeit (wie bei dem behinderten Jungen, der zu Tode gefoltert wird) macht den Film nur noch interessanter. Ab diesem Zeitpunkt ist man unsicher, was noch passieren wird.

Wenn einer der Hauptdarsteller ständig mit gegelten Haaren herumgelaufen ist, heißt das nicht, daß der Film deshalb schlecht ist. Es ist ja kein Realitätsfilm sondern FANTASY. Das darf man nicht vergessen.

Also 1 oder 2 Sterne sind nun wirklich zu wenig für das Werk !
11 Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 6. Juli 2012
Also ich war richtig begeistert von dem Film.
Der Film hat eine klasse Story mit tollen Schauspielern.
Ich finde im übrigen überhaupt nicht das der Film was mit Twilight zu tun hat, außer das da auch ab und an mal ein Werwolf rumrennt.

Ich finde das der Film sehr sehenswert ist.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 18. Februar 2012
Habe diesen Film im Kino gesehen. War da schon begeistert.Auch das Buch ist der Hammer. Sollte man unbedingt ebenfalls lesen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 23. Februar 2012
Eine neue Version von Rotkäppchen. Nur eben moderner und mal etwas anders- mich hat der Film gut unterhalten,und ich denke,das mann ihn auch noch ein zweites und drittes mal anschauen kann,ohne das es einem langweilig wird^^
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden