Amazon-Fashion Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Lego City Bestseller 2016 Cloud Drive Photos Learn More StGermain naehmaschinen Mehr dazu Fire Shop Kindle AmazonMusicHeleneFischer GC HW16

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
5
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:11,49 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 14. Juni 2001
Wer einmal mehr von den Kinks hören möchte als die Best-Of-Hits, sollte sich "Something Else By The Kinks" anhören. Auf diesem Album aus dem Jahre 1967 zeigt Ray Davies seine ganze Klasse als Songwriter. Jeder Song erzählt eine eigene Geschichte häufig mit melancholischem Unterton, der eher untypisch für den Summer of Love ist. Auch Rays Bruder Dave steuert einige Songs bei. Neben den Klassikern "Death Of A Clown, "Waterloo Sunset" und "Autumn Almanac" gibt es eine Reihe von Songs, die Klassiker-Qualität haben, wie "Two Sisters" oder "Harry Rag" . Mit jedem Hören erschließt sich die Welt des Albums neu. Alle Songs überzeugen. Gut ergänzt werden die Originaltitel des Albums durch die Bonustracks. Fazit: Wer die Klassiker der Kinks mag, wird auch "Something Else ..." mögen.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Oktober 2011
Eines der besten Alben von 1967 !
Das mal vorab.
Es passt alles, auch die Bonustracks !
Mal einige Stücke zum rannzoomen.....

David Watts wird immer der gelungener "Opener" bleiben.
Death Of A Clown , eines der besten Stücke von Herrn Dave Davies überhaupt...
Gehen wir zum "Afternoon Tea " mit dem "Funny Face - "Two Sisters" und dem "Tin Soldier Man", was sollte man da wohl falsch machen, auch wenn es so langsam auf "End Of The Season" geht...

Was wären wir ohne "Waterloo Sunset"? - Dieser Song ist ein absoluter Klassiker -

Gut das man jetzt die Deluxe Version nehmen kann - da gibt es alles auch noch in Stereo und sehr gut Remastered(juchuuuuu!!!)
Kann man Rock-Songs noch schöner schreiben wie diese?
Das Jahr 1967 brachte musikalisch weitaus mehr Perlen zutage,
als die letzten 10 Jahre dieses neuen Jahrtausends zusammen!
Der perfekte Sound der "Jetzt-Zeit"" ist nicht immer das wesentliche!
11 Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Juni 2016
Gute Abrundung meiner Kinks-Sammlung. Mag bei einigen Interessenten vielleicht eine Überlappung mit anderen Publikationen ergeben, also vorher prüfen! Mir gefällt's. Wenn ich agressiv bin, passt der Sound besonders gut zur Stimmung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Mai 2008
Über die hervorragende Qualität der Kinks Veröffentlichung "Something Else..." aus dem Jahr 1967 möchte ich mich nicht äussern. Das haben schon Viele vor mir getan.
Aber ein paar Worte zur Qualität der CD.
Gute Stereoqualität. Das Wichtigste ist, dass der erste Titel "David Watts" in einwandfreier Stereoqualität (im Gegensatz zur 1990er Reprise CD )zu hören ist. Desweiteren ist auch der Titel "Tin Soldier Man" hier vollständig zu hören.Auf der Stereo-CD von PRT/Teldec von 1987 fehlen ein paar Takte am Anfang dieses Titels.
Endlich mal eine Kinks CD "Something Else..."ohne gravierende Fehler.
Einziger Wermutstropfen ist die sehr spartanische Verpackung ohne Booklet.Aber was soll's - die Musik ist das Wichtigste. Einige Veröffentlichungen haben ein relativ informatives Booklet - die Musik ist aber mit Fehlern behaftet oder ganz in mono.

Ergänzung vom 25.05.2013:

Leider sind von amazon zu diesem Produkt, mit dem japanischem Cover, Rezensionen veröffentlicht, die nicht zu zu dieser CD gehören.
Meine Rezension passt genau zu dieser "Something Else... - Miniature Ausgabe. Wie schon jeder am Bild erkennen kann, ist diese CD eben nicht die sonst übliche Veröffentlichung mit dem sehr verbreiteten blaugrauem Cover. Diese Ausgabe hat das Cover der japanischen Ausgabe.
Diese CD HAT AUCH KEINE BONUSTRACKS !
Diese CD ist auch Bestandteil der 10er Box "The Pye Album Collection", siehe meine Rezension zu diesem Artikel.

Es ist keine gute Praxis von amazon so zu verfahren. Falsch zugeordnete Rezensionen führen zu Fehlkäufen,
Frust und eben manchmal richtigem Unsinn.

Umgekehrt erscheint meine Rezension ( der Miniature Ausgabe mit dem japanischen Cover )z.B. bei der Deluxe Ausgabe
von "Something Else...". Da gehört sie nun wirklich nicht hin, weil ich die CD als Kaufartikel rezensiert habe und nicht die Kinks mit "Something Else..." als Musikkritiker.
Ich bin der Meinung, dass aufgrund oft fehlender Produktbeschreibungen eine Rezension gerade wichtige Details zum Produkt enthalten sollte um den Kunden die Kaufentscheidung zu erleichtern.
Es ist zwar schön, wenn zu einem Artikel das künstlerische Umfeld beleuchtet wird, wichtiger für mich sind aber Produktdetails. Zum Beispiel Tracklisten, wenn amazon keine bereitstellt. Oder sind die Titel mono oder stereo (wenn keine Hörproben). Qualität des Booklets , Qualität der CD Hülle , Spieldauer, allgemeine Qualität der Musikaufnahmen.
Ich bin für jede Rezension dankbar, welche relevante Informationen anbietet.
11 Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Mit dieser LP von 1967 haben sich die Kinks - im Unterschied von vielen anderen Gruppen in den 60`ern - endgültig von reinen Hit-Produzenten zu anspruchsvollen Gestaltern großartiger LP`s gewandelt (was sich schon auf der ebenfalls empfehlenswerten "Face To Face" bereits angekündigt hat). Auch war die Plattenfirma PYE endlich so freundlich, eine Platte der Kinks in durchgehend guter Stereoqualität zu produzieren.
Bei den Songs toben sich die Kinks in den verschiedensten Stilen aus : von großartigen Pop-Hits (Waterloo Sunset, Death Of A Clown) über verfremdete Marschmusik (Tin Soldier Man) bis hin zu jazzigen Anklängen (No Return). Jede Nummer ist ein Genuss und auch großartig arrangiert. Für Kinks-Liebhaber ein absolutes Muss !
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken