Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More Sommerschlussverkauf Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 24. Januar 2012
Mit dem Patona Ersatzakku für den LP-E8 von Canon habe ich bisher zwei vollständige Ladungen in meiner EOS 600D verbraucht. Dabei ist im direkten Vergleich zum originalen Akku bisher kein merklicher Unterschied festzustellen. Der Akku entleert sich genauso gleichmäßig wie das Original und hält auch genauso lange. Die Passung in das Akkufach der Kamera entspricht ebenfalls der des Originalakkus.

In Anbetracht des deutlich günstigeren Anschaffungspreises liegt hier offenbar in hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis vor. Die Ware wurde noch am gleichen Tag der Bestellung verschickt und kam entsprechend der üblichen Laufzeiten (1-2 Tage) der Post bei mir an. Was will man mehr! Meine Empfehlung lautet daher: zugreifen und Freude haben.

Update am 25.01.2012:
Per Videoaufnahme eines festen Motivs ohne Bewegung habe ich die Akkulaufzeiten mit dem Original verglichen. Ergebnis: Der originale Akku hielt 116 Minuten durch, der Patona Ersatzakku 97 Minuten. Der simple Test ohne Wiederholung legt also etwa 84 % der Kapazität des Originals nahe. Der Originalakku konnte noch deutlich länger nach blinkendem Batteriestand durchhalten. Insgesamt bezeichne ich das Ergebnis für einen günstigen Ersatzakku als gut. Meine Empfehlung bleibt daher unverändert.
11 Kommentar| 106 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Januar 2012
Verwendet wird der Bundlestar Akku an einer Canon EOS 600D. Ich kaufte mir diesen als Ersatz-Akku zu dem Original Akku, welcher der Kamera beilag.
Leider währte die Freude über den günstigen Kauf nur kurz.

Negativ zu bewerten:
- Der Akku hat gut und gern 1/3 weniger Leistung. Vor allem macht sich der Leistungsunterschied bei entsprechendem Einsatz von Objektiven mit Bildstabilisator und "fleißiger" Verwendung
des Zooms bemerkbar. Hier kommt der Nachbau nicht an das Original heran.
- Die "Füllstandanzeige" kommt leider erst kurz vor dem Exitus in Bewegung, wenn überhaupt. Oftmals erscheint kurz vor dem Zoomen die Meldung "Bitte Akku wechseln" und wenn man sich vorher
sicher war, dass der Batteriestand noch auf Maximum stand, so ist das mehr als unschön.

Positiv zu bewerten:
- Die Verarbeitungsqualität ist gut und kommt dem Original sehr nahe.
- Eine preisgünstige Alternative (wenn man mit den kleinen Unzulänglichkeiten leben kann)

Da mich der LP-E8-Nachbau bei längeren Fototouren schon öfters im Stich gelassen hatte und die Leistung nicht ganz dem erwarteten Niveau entspricht, kann ich nur 4 Sterne geben.

--------------- Nachtrag vom 13.04.2013 -------------------
Wurde vom Verkäufer kontaktiert und der Akku wurde kostenlos auf Garantie getauscht. Für diesen hervorragenden Service gebe ich pauschal 5 Punkte.
Nach 2 wöchiger Testphase mit dem neuen Akku musste ich erfreulicher feststellen, dass dieses Modell dem original Akku in nichts nachsteht. Die Bewertung habe ich deshalb von 4 auf 5 Sterne korrigiert.
11 Kommentar| 56 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 21. Juni 2015
Diese Akkus zeichnen sich durch identische Werte wie die originalen Akkus aus. Die Verarbeitung ist mindestens genauso gut, wenn nicht sogar etwas besser. Das Gehäuse des Patona-Akkus scheint solider zu sein als die der originalen von Canon. Mit einem voll geladenen Akku konnte ich mit der Canon 600D im letzten Urlaub etwa 600 Auslösungen durchführen, im Vergleich dazu brachte der originale Akku von Canon nur etwa 500. Das aufladen funktioniert problemlos, das Ladegerät erkennt auch bei diesen Akkus zuverlässig den Ladezustand. Positiv ist, dass die Patona Akkus während des Ladevorgangs kaum warm werden, was ebenfalls für eine gute Verarbeitung spricht. Insgesamt habe ich jetzt fünf Stück im Einsatz und kann diese Akkus jedem weiter empfehlen!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. November 2011
Ich verwende diesen Akku für meine 600D. Habe ihn gleichzeitig mit der Kamera und anderen Produkten bestellt und ihn einen Tag vor der Hauptlieferung schneller als angekündigt erhalten. Das Aufladen ging unheimlich schnell und die Leistungsstärke reicht locker an das Original heran. Habe ihn jetzt schon seit Tagen im Dauereinsatz (eine neue Kamera muss schließlich umfassend ausprobiert werden), mache ca. 400 Fotos pro Tag und auch Videos und der Ladestatus ist noch immer auf der höchsten Stufe. Auch die Kälte, die bei uns derzeit Einzug gehalten hat, hat seine Leistungsfähigkeit in keiner Weise gemindert. Die Kamera war teilweise den ganzen Tag draußen im Einsatz und wie gesagt ist der Akku noch immer voll geladen. Ich kann ihn daher in jedem Fall nur wärmstens weiter empfehlen.
0Kommentar| 31 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. April 2014
Ich habe mir im Oktober 2013 diesen Akku für meine Canon 600D bestellt und war in der Anfangszeit sehr zufrieden.
Nach ca. 2 Monaten dann hat der Akku die ersten Probleme gemacht.
Folgender Sachverhalt:
wenn ich den Akku voll aufgeladen habe und in die Kamera stecke, funktioniert dieser für nur 5 Aufnahmen und die Kamera ist aus.
Lade ich den Akku dann nur 1 Minute, ist dieser wieder "voll" und kann für die nächsten 5 Aufnahmen verwendet werden.

Aktualisierung 01.05.2014: ich hatte wohl ein Montagsmodell, nachdem der Händler mit mir Kontakt aufgenommen hat, habe ich sofort einen Austauschakku portofrei erhalten, der wunderbar funktioniert. In der Lieferung waren sogar genügend Briefmarken beigelegt, sodass ich sehr bequem und kostenfrei meinen Akku austauschen konnte!

Super netter Kontakt zum Händler, der sehr bemüht war.
Definitive Kaufempfehlung!
11 Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juli 2016
Der Akku passt in die Canon. Leider hält er nicht so lange, wie die Original Akkus, die ich bei der Kamera habe.

Rückmeldung des Shops nach einer eingeschränkten Empfehlung:

>>wir bedauern sehr, dass Sie Grund zur Reklamation haben.

"Der Akku passt in die Canon. Leider hält er nicht so lange, wie die Original Akkus, die ich bei der Kamera habe."

Der Akku ist so stark wie beschrieben, aber es besteht die Möglichkeit, dass der Akku nicht richtig arbeitet und einen Defekt aufweist.

Guter Service ist für uns selbstverständlich. Das bedeutet, mit dem Verkauf hat es sich nicht erledigt, sondern wir begleiten Sie weiter.
Wir sind von unseren Produkten überzeugt und werden die Scharte wieder glätten.

Ein neuer Akku geht Ihnen per Post zu, inkl. Briefmarke für die Rücksendung. Defekte sind selten, aber stets ärgerlich. Bitte entschuldigen Sie die Umstände.

Allgemeiner Verwendungshinweis: Ein Li-Ion Akku entlädt sich selbst und verliert im Laufe der Zeit, die komplette Ladung. Durch Tiefentladung werden Li-Ion Akkus irreversibel geschä-digt und das ist allgemein der Hauptgrund, für den Ausfall von Li-Ion-Akkus. Dem kann dadurch entgegen gewirkt werden, dass der Patona als Primärakku verwendet wird, oder eben durch regelmäßige Kontrolle, bei Nutzung in Reserve. <<
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. September 2012
... für meine Canon 600D, der eine guten Verarbeitungsqualitativ ausstrahlt. Bei den elektrischen Eigenschaften bin ich sehr zufrieden
und bemerke keinen Unterschied zum Hersteller-Akku. Der Akku wurde zügig und gut verpackt versandt!

Ich kann ihn sehr empfehlen und würde ihn sofort wieder kaufen!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. September 2013
Der Akku wird in einer EOS 650D verwendet. Ursprünglich hatte ich als Zweitakku ein Original-Produkt von Canon bestellt. Da es sich dabei aber offensichtlich um eine Fälschung handelte und man wohl nie wirklich sicher sein kann, für den Original-Preis auch ein Original-Produkt zu bekommen (s. Rezensionen dort), bin ich auf diesen Akku ausgewichen. Passform unterscheidet sich nicht vom Original, Laufzeit nicht ganz so lang wie beim Original-Akku, womit ich allerdings unter Berücksichtigung des wesentlich geringeren Preises gut leben kann. Ein bis zwei Tage hält er bei meiner Foto-Frequenz auch im Urlaub und nach etlichen Auflade-Vorgängen locker durch. Und bis dahin ist dann auch der Original-Akku wieder aufgeladen. Einen Stern Abzug, weil er eben doch nicht ganz so lange hält wie das Original.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Oktober 2014
Es scheint wohl bei dem Akku ordentliche Produktsteuungen zu geben. Manche Kunden sind begeistert manche nicht. Leider gehöre ich zu den weniger begeisterten. Ich habe neben dem origianlen Canon Akku noch einen Ansmann ( beide 12Monate alt) und diesen Patona (3Monate alt) im Einsatz. Die Leistung beeindruckt mich garnicht. Zuerst dachte ich nach 3-5 Ladezyklen wird das schon jedoch war das die falsche Annahme. Der Patona Akku wird hier mit mehr mAh beworben als das Original. Jedoch hab ich sehr schnell festgestellt das die Leistung des Canon und des Ansmann NICHT erreicht werden. Besonders während meiner mehrwöchigen Fotoreise (vorwiegend Landschaftsfotografie) wurde mir dies bewusst. Nach bereits 250 Fotos (ohne Blitz, ohne LiveView und Bildstabilisator) begann die Akkuanzeige zu blinken... kurz darauf kam die Selbstabschaltung ohne Vorwarnung, stand da nicht etwas von Infochip neueste Generation ?! Der ältere Ansmann schafft in der Regel knapp 500 Bilder und der Canon sowieso. Besonders "beeindruckend" war die Performance bei leistungsintensiven Situationen (LiveView, Videos, Nachtfotografie). Bei den Sternenhimmel Fotos war nach ca. 50 Fotos alles Dunkel... Der Akku zeigt durchaus grosses Wärmepotential!
Positiv ist die gute Passform! Wer einen Drittakku sucht kann durchaus zugreifen.
NACHTRAG 23.10.14: Ich habe den Akku nach meiner Rezension beim Verkäufer reklamiert und bekam nach 2 Tagen einen neuen zugeschickt mit frankierter Rücksendung!!! Das ist wirklich Top! Den zweiten Akku werde ich nun einige Ladezyklen testen und hier nochmals einen Nachtrag schreiben.
22 Kommentare| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Januar 2013
Ich merke kaum Unterschied zum Original-Akku, für den Preis durchaus empfehlenswert. Lieber einen Akku zu viel, als auf Bilder zu verzichten:)
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 10 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)