Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen Unlimited Fußball longss17



am 20. Mai 2014
Aufgrund der positiven Rezensionen habe ich diesen Tankrucksack doch noch bestellt. Zwar wurde in manchen Rezensionen erwähnt, dass die Magnete zu schwach seien, aber ich dachte mir, dass das ja nicht so schlimm sein kann (aufgrund der Gesamtbewertung).
Sicherlich ist es auch von dem Motorrad und dem Tank abhängig, wie sehr der Fahrtwind unter die Seiten greifen kann. Bei mir - ich fahre einen Chopper - taugt die Tasche leider gar nichts. Bereits ab 80 Km/h lösen sich die Seitenflügel, da die Magnete nicht am Tank halten. Ab 120 Km/h hebt die Tasche ab und flattert vor mir hin und her - sie wird lediglich noch durch den Lenker-Gurt gehalten. Ich finde so etwas unverantwortlich und lebensgefährlich!
Zurückschicken lohnt aufgrund der Versandkosten leider nicht, von daher werd ich sie entsorgen und mir eine vernünftige Tasche von Heldt kaufen, die zwar etwas teurer ist, aber dafür bombenfest auf dem Tank sitzt.

Fazit: Wer billig kauft, zahlt doppelt...

Nachtrag/Tipp: Ich habe mir gedacht, bevor ich die Tasche entsorge, probiere ich sie noch etwas zu modifizieren - das hat super geklappt und nun kann ich sie problemlos verwenden.
Ich habe die Seitenflügel (die den Hauptangriffspunkt für den Fahrtwind darstellen) abgetrennt und die Magnete entnommen. Zusätzlich habe ich mir für 2,50 Euro 20 winzige (8 mm Durchmesser), aber durchaus starke Magnete bestellt. Drei der alten Magnete habe ich ausgeschalt und mit Heißkleber ganz hinten auf die Unterseite geklebt. Von den kleinen Magneten habe ich jeweils 10 Stück die Bodenseiten entlang geklebt - durch die hohe Stückzahl liegen sie dementsprechend dicht beinander. Ich habe nun also Magnete an den Seiten und hinten bzw. unten, also in U-Form angeordnet. Zur Schonung des Lackes habe ich alle Magnete mit normalen Isolierband abgeklebt. Vorne habe ich aufgrund des Tankdeckels kein Magneten anbringen können, was aber auch gar nicht mehr erforderlich war, da der Tankrucksack so nun super hält. Und zur Sicherheit ist ja auch immer noch der Gurt vorne am Lenkrohr befestigt.

Wer also nicht so viel Geld ausgeben will und lieber etwas Bastelzeit investiert, kann sich die Tasche durchaus kaufen. Zu beachten ist natürlich weiterhin die Bauart des Motorrads bzw. des Tanks.
22 Kommentare| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. April 2017
Das Produkt ist nicht als Motorrad Tankrucksack geeignet, die Magnete sind extrem schwach. Tasche rutscht im Stand fast runter.
Was bringt der günstige Preis, wenn man die Tasche nicht benutzen kann. KEINE Empfehlung!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juni 2014
preis leistung is super.klar kann man für den preis nicht das beste erwarten.fazit is jedoch er hält klasse man muss ab und an mal nen blick dauf werfen und bedenken das nicht jeder tank gleich ist..bin vor ner woch ne stecke von 1100km gefahren währenddessen is er an der einen seite vielleicht 3 mal locker geworden hand drauf wieder fest also ich find ihn gut..
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. März 2017
Magnete sind viel zu schwach, und das ist noch milde ausgedrückt. Der Rucksack ist gleich nach dem auspacken im Müll gelandet...
Nicht zu empfehlen,
Finger weg.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juli 2013
Preis/Leistung ist Ok,bin mit dem Teil zufrieden und hält auch noch bei 140kmh.Das Kartenfach könnte vielleicht etwas größer sein,bin aber trotzdem sehr zufrieden und kann es nur empfehlen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Mai 2016
Platz genug für den Tagesbedarf. Reicht locker für z.B. Trinkflasche, Wegzehrung, Handschuhe und mehr. Die Verarbeitung ist anscheinend okay. Konnte die Tasche allerdings selber nicht mehr in der Praxis testen, da ich zwischenzeitlich ein Motorrad mit Alu-Tank habe, auf dem Magnete nun mal nicht halten. Die Reißverschlüsse des Hauptfaches schließen allerdings nur seitlich. Die Stirnseite zum Fahrer hin wird lediglich mit einer Lasche verdeckt. Bei stärkerem Niederschlag also besser nur mit Regenschutzhaube fahren.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. August 2015
Also bis jetzt hab ich an der Tasche nichts auszusetzen. Hab sie getestet bis 220km/h auf meiner Yamaha R6 , und hielt ohne Probleme, nix verrutscht, alles bestens!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Mai 2016
Ab einer Geschwindigkeit von ca 120 km/h halten die Magnete nicht und die Tasche wird nur durch den Sicherungsriemen gehalten... Schade!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juli 2015
Leider verrutscht es ab 120 km und bleibt nicht mehr auf dem Tank.
Es hängt denn nur noch an dem sicherheitsband.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. September 2015
Die Magnete sind Müll, ansonsten wär die Tasche zu dem Preis nicht schlecht. Was soll man da mehr zu schreiben?
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)