Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle SonosGewinnen BundesligaLive 20% Extra Rabatt auf ausgewählte Sportartikel

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
8
4,8 von 5 Sternen
Kodak Portra 160 Color Negative 120 Film (5-er Pack)
Preis:31,79 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 22. Februar 2016
Neben einer digitalen Pentax K 500 habe ich auch noch ein paar Analogschätze wie die Zeiss Ikonta 521/16. Für diese Kamera habe ich den Kodak Portra 160 gekauft. Ich nahm die Kamera an die Nordsee an einem sonnigen Tag im Januar mit und schoss ein paar Landschaftsaufnahmen und Portraits. Im Ergebnis (Fremd-Laborentwicklung) war ich erneut begeistert. Die Portraits sind scharf gezeichnet, bei ansprechend weicher Farbe und sehr gutem Hautton. Die Landschaftsaufnahmen (Meer, See, Küste) sind mit F 8, 11 und 16 bei kurzer Belichtung (1/100 bzw 1/300) sehr gelungen, die Farbe wirkt durchweg warm und natürlich. Keine Fehlzeichnung, kein Farbstich. Ich spreche gerne eine Empfehlung für den Kodak Portra 160 aus.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 21. Dezember 2013
Der 160er ist wesentlich günstiger als der Kodak Ektar 100, liefert aber auch super Ergebnisse. Farben und schärfe stimmen. Profifilm von Kodak, was soll man dazu noch sagen.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 27. April 2017
Toller Film. Schöne Farben. Nicht nur für Portrait geeignet. Habe tolle Ergebnisse erhalten in Verbindung mit einer alten Voigtländer Brillant aus dem Jahre 1933 :-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 21. Juli 2015
Der Film ist was man von ihm erwartet. Die Farben Naturgetreu. In unserer Yashica 124G funktioniert er einwandfrei.
Kann man jedem 120 mm Fotografen empfehlen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 15. Juni 2014
Schnell und zuverlässlich, über den Film bracht man ja nichts schreiben, top Produkt, gleichbleibend gute Qualität, bringt gute Ergebnisse, top
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 13. Januar 2017
Mit dem Portra 160 hat Kodak wirklich einen klasse Film rausgebracht! Ich nutze die Filme bereits seit ca 1 Jahr,
um mit meiner Kiew TTL zu fotografieren und bin bei meiner nun vierten Packung Filmen angelangt und wirklich begeistert.
Auch wenn die Farben variieren können, anbei zwei unretuschierte Beispiele, muss ich doch sagen,
dass ich mit den Ergebnissen durchweg zufrieden bin!

Meiner Meinung nach sind die idealen Lichtverhältnisse bei direktem, bzw. teilweise vorhandenen Sonnenlicht bis zu kurz
vor Sonnenuntergang, da es ansonsten zu dunkel wird. Die Hautfarbe wird, wie angegeben, sehr natürlich und nicht orange.
Da ich nur Abzüge der Architekturaufnahmen gemacht habe, kann ich diesbezüglich leider kein Beispiel anhängen.
Am besten testen Sie es selbst aus!
review image review image
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 20. Juni 2014
Ich liebe die Farben des Portra 160. Ein großer Vorteil, den er gegenüber dem Ektar hat, ist, dass ich beim Scannen in SilverFast 6 ein für Portra definiertes Farbprofil habe. In VueScan kann man zwar ein eigenes Farbprofil erzeugen, trotzdem habe ich es nicht geschafft, das Orange des Trägers vernünftig herauszufiltern. Mit Photoshop lässt sich zwar vieles in den Kurven begradigen, leider ist es trotzdem auch hier sehr schwer, den Blau-Stich in den Schatten/im Schwarz zu entfernen.
Mag an meiner Unzulänglichkeit liegen, aber für mich ist der Portra einfach besser zu handeln.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 1. Juli 2017
Die Qualität des Films wird allgemein gelobt, für mich jedoch nicht überprüfbar, da die Bildnumerierung nur einzeilig war, das Sichtloch in meiner Kamera aber einen anderen Stand hat und ich somit die Bildnummer nicht sehen konnte.
Schade.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)