flip flip Hier klicken Jetzt informieren PR Evergreen Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho BundesligaLive



am 11. Januar 2018
Für den Preis von knapp 9€ werden hier Lautsprecherhalterungen geliefert, welche genau das machen was sie sollen - Lautsprecher halten.
Sie sind einfach zu montieren, dabei sind passende Dübel und Schrauben beigelegt. Persönlich habe ich jedoch hochwertigere Dübel genutzt, da die mitgelieferten doch etwas wackelig auf mich wirkten. Die angebrachten Lautsprecher sind an der Halterung Dreh- und Schwenkbar und alles sieht soweit recht stabil aus. Die angegebenen 3kg sollten dieser Halterungen ebenso leicht weck stecken können.
Von mir, kurz und knapp, eine klare Kaufempfehlung bei der man nichts falsch machen kann. 5 Sterne!
review imagereview image
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 7. November 2016
Qualität und Preis: absolut OK.
Einstellmöglichkeiten: mangelhaft.
Das Bild des Artikels zegit einen halben Kugelkopf, nun könnte man denken, die Winkel zum Einstellen sind auch entsprechend groß, sind sie aber leider nicht.
Ein links/rechtsschwenken ist vom Halter zu 180° möglich (angegeben auf der Packung 70°), da kommt es auf die Lautsprecher drauf an, wie weit es wirklich geht.
Viel wichtiger ist aber die vertikale Verstellmöglichkeit und die ist mangelhaft. Der Schlitz ist ca. 2,5cm lang so dass es nach oben bzw. unten nur knapp 1 cm geht. Laut Angabe sind es 20° gesamt - das ist zu wenig. Bei 10° und einem Abstand des "Hörers" von ca. 1,8m zur Wand ergibt sich dann eine Differenze zur Kopf/Ohrhöhe von ca. 31cm (siehe Skizze) - eine "oben in der Ecke"-Montage ist damit nicht wirklich machbar.
Schade das A. diese und andere technischen Daten nicht zu den Artikeln schreibt.

Also für alle, die es interessiert: die Tiefe wird mit 60mm angegeben, die Gesamthöhe mit 87mm.
horizontaler Drehbereich: 70° (also 35° nach links und 35° nach rechts)
vertikaler Drehbereich: 20° (also 10° nach unten und 10° nach oben)

Befestigung der Lautsprecher: es gibt 2 Löcher, ein Langloch, ein rundes. Alle Lautsprecher mit einer 5mm-Bohrung sollten damit befestigt werden können. Lautsprecher mit einem sog. Schlüsselloch-Loch sind nur mit einer Kontermutter zu befestigen (nicht im Lieferumfang)
Hinweis für z.B. Teufel-Lautsprecher: die haben z.B. einen 6mm Aufnahme - eine 6mm Schraube geht mit etwas Aufwand ohne Bohren durch's Langloch.
review image
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 10. Januar 2017
Die Halterung ist an sich so groß, dass sie auch hinter kleinen Satellitenboxen verschwinden kann. Perfekt also für die hinteren Boxen.
Montage:
Am besten die obere Schraube herausdrehen und die Platte an die Wand schrauben. Dank der Schlitze (horizontal unten) lässt sich diese gut an der Wand ausrichten. Das Gelenk einstellen und festschrauben, es sitzt dank der feinen Zähne so fest, dass die Position der Boxen sicher gehalten wird.
Die beigelegten Schrauben haben leider nicht zu meinen Boxen gepasst.
Die Oberfläche ist matt, ähnlich gesandstrahltem Material. Die Verarbeitung ist gut, keine Grate oder scharfe Kanten.
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 26. März 2017
Ich habe diese Halterungen für meine Samsung HT-D5500 Surround-Lautsprecher gekauft, um sie endlich mal an die Wand zu bringen.

Die Montage dieser Halterungen war schnell, 4 Löcher gebohrt, mitgelieferte Dübel und Schrauben rein...fertig.
Es wurden noch 4x M5-Schrauben mitgelieftert. Leider reichte das nicht zur Montage meiner Boxen und ich musste mir noch 2 entsprechende Muttern holen, um die Boxen richtig befestigen zu können. (Meine Boxen haben kein M-Gewinde vorgesehen, das wusste ich aber auch vorher schon)
Das Positive an den Halterungen ist, man kann die Boxen nicht nur seitlich (horizontal) drehen, sondern auch etwas vertikal.

Nun hängen die Boxen an den Halterungen, es macht alles einen sehr stabilen Eindruck und ich gebe hier eine klare Kaufempfehlung.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 13. März 2017
Brauchte Wandhalter für meine Surround Boxen. Hab diese hier bei Amazon gefunden und bestellt. War zuvor skeptisch da sie sehr günstig sind. Als ich sie aber bekommen habe, war ich positiv überrascht. Sehr stabil und gut verarbeitet. Top Kaufempfehlung...
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 26. Juni 2015
Wunderbar. Einfaches anbringen, einfaches installieren. Und das Ausrichten klappt auch wunderbar.

Allerings musste ich mir die Frage stellen, wie ich die Boxen, die dann ab sofort hängen sollten, an die Halterung anbringen kann. Ich habe dann imrpovisiert und einfach eine Schraube genommen und sie mit einer Mutter gekontert. Die Schraube habe ich so lang rausgucken lassen, dass ich die Box einfach einhängen kann. Ich glaube aber, dass es nicht Sinn und Zweck war und es gibt nur zwei Möglichkeiten dafür:

1) Es fehlten zwei Schrauben oder
2) Das Produkt war nicht für meine LG-Anlage bestimmt.

Wie dem auch sei. Not macht erfinderisch und es kümmert mich nicht weiter. Denn inzwischen hängen die Boxen seit einem Jahr an meiner Wohnzimmerwand.
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 22. Juni 2012
Die Wandhalterung sieht wie auf dem Bild beschrieben aus und hält auch ihre versprochenen 5 Kg Tragkraft ein.

Die Justierung erfolgt über das lösen der oben angebrachten Schraube und ist praktisch.

Wenn man die Schraube normal anzieht wackelt und rutscht auch nichts herum und die Boxen bleiben in der gewählten Stellung.

Die Montage ist ohne das "Zerlegen" der Wandhalterung sehr nervig und die mitgelieferten Dübel und Schrauben unter aller Sau!

Wenn man jedoch den unteren und oberen Teil der Halterung durch das komplette Lösen der Justierschraube trennt und nach der

Montage an Wand bzw. Lautsprecher wieder zusammen führt, ist das kein Problem.

Die mitgelieferten Schrauben sind aus einem viel zu weichen Metall und werden sofort "rund"! (sind nicht mehr zu verwenden)

Die Dübel halten sich nicht in der Wand fest und können nach dem eindrehen der Schrauben einfach herausgezogen werden.

Da wir eine Wand aus Ziegeln haben ist das Montieren mit Schrauben immer etwas anspruchsvoller, aber ich vermute, dass diese

Dübel auch in "normalen" Wänden nichts taugen.

Durch die Verwendung von normalen 6er Dübeln mit passender Schraube (unbedingt zur Hand haben) hat sich das Problem dann

gelöst.

Fazit:

Für den Preis super Wandhalterungen!

Aber einen Punkt Abzug für das Montagematerial.
11 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|33 Kommentare|Missbrauch melden
am 19. Dezember 2016
ich habe mir diese gekauft, um die Lautsprecher eines LG-Heimkinosystems aufzuhängen.
Diese Halterungen wurden mir aufgrund des Kaufes des LG LHA825W vorgeschlagen.

Allerdings fehlt hier, wie schon beschrieben, das entsprechende Montagematerial. Die Boxen des LG haben KEINE Schraubengewinde, so dass der Vorschlag in dieser Beschreibung, die Boxen von hinten festzuschrauben, einfach Blödsinn ist.
Ich habe es gelöst, wie einige andere: Schraube umgekehrt eingesetzt, Box "eingehangen", Mutter gekontert, fertig. Ist aber leider nur ein Provisorium, diese Lösung gefällt mir so nicht wirklich.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 21. November 2012
Ich habe mir diese Wandhalterung für mein Teufel Concept E 400 gekauft, 3 Sets für 5 Boxen. Die Wandhalter lassen sich sehr gut anbringen und bieten einen sehr guten halt. Die Einstellung lässt sich durch die Raster sehr gut und gleichmäßig einstellen und hält die Lautsprecher sehr gut in Position.

Meine Satelliten wiegen ca. 500 g pro Stück. Auch mit ordentlich Kraftaufbringung lassen diese sich nicht verstellen (nur bei gelöster Stellschraube). Es kann also davon ausgegangen werden, dass auch schwerere Satelliten guten Halt haben werden. Die maximale Traglast kann ich jedoch nicht beurteilen.

Die vertikale Schwenkbarkeit von 40 ° sehe ich jedoch als "sehr optimistisch". Für die meisten Anwendungsfälle sollte die tatsächliche Neigbarkeit jedoch ausreichen.

Zur Satellitenmontage habe ich die Schrauben genommen, die bei meinen Lautsprechern dabei waren, um die Standfüße zu montieren.

Optisch passen die Wandhalter ebenfalls sehr gut zu meinen Satelliten.

Von mir eine ganz klare Kaufempfehlung!
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 14. März 2013
Bevor man sich diese Wandhalter bestellt, sollte man auf jeden Fall
einen Preisvergleich machen. Also erst einmal ein wenig suchen.
Denn das gleiche Produkt gibt es zu vielen verschiedenen Preisen.

Die Schrauben und Dübel. (Montagematerial)
Liebe Hersteller, lasst doch diesen Schrott gleich weg. Dann gibt es
auch dafür keine schlechten Kritiken.

Zu den Wandhaltern selbst gibt es NICHTS negatives zu sagen. Sehr leicht
montiert und auch alles stabil. Ich habe kleine Magnat Surroundlautsprecher
dran. Dafür langt es einwandfrei.
Aber ob ich da jetzt 3,5 Kilo dran hängen würde? .....Eher nicht.

Also wenn jemand seine Surrounds preiswert an die Wand dengeln möchte... gebe
ich dafür vollste Kaufempfehlung.
|0Kommentar|Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 7 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken