Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Sonderangebote Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT BundesligaLive Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho BundesligaLive longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 5. Februar 2015
Wie kommt der Stern zustande?

Nach 2 Jahren und einem Monat hat der Mixer, auf den sich die Garantieverlängerung bezieht, den Geist aufgegeben(tolles Timing).
Ich reiche über Amazon meine Fehlerbeschreibung ein.

2 Tage später bekomme ich eine Bestätigungsmail von Ergo mit dem Inhalt:
„Sie besitzen das versicherte Gerät nicht. Deshalb bestätigen wir Ihnen den Rücktritt. Ihre Versicherungs-Bestätigung ist damit ungültig.“

Ich schwinge mich sofort ans Telefon und nach ca. 5 Minuten in der Warteschleife habe ich auch schon jemanden am Telefon, der mir mitteilt, dass man mir leider nicht weiterhelfen kann und die „Fachabteilung“ leider nur zwischen 8 und 18 Uhr zu erreichen ist und ich mich bitte morgen nochmal melden soll.

Gesagt getan, diesmal musste ich nur knapp eine Minute warten.

1. Sachbearbeiter, nett und zuvorkommend, kann mir aber leider nicht weiterhelfen.
- ich werde weiterverbunden –
2. Sachbearbeiter, auch nett und zuvorkommend, kann mir ebenfalls nicht weiterhelfen.
- ich werde weiterverbunden –
3. Sachbearbeiter, leicht planlos, aber trotzdem nett; Hier die Erklärung aus der Sicht der Ergo Versicherung:

Ich habe einen Antrag auf Rücksendung Aufgrund eines Defekts an Amazon gestellt – dies wurde an die Ergo weitergeleitet, leider wurde (warum auch immer) der Antrag nicht auf den Mixer sondern auf die Garantieverlängerung an sich bezogen. Man hat es also so aufgefasst, dass ich die Versicherung zurückgeben wollte(und nicht den defekten Mixer).
Dies wurde natürlich prompt erledigt.

Auf meine Frage wie ich denn nun verfahre, bekomme ich folgende glorreiche Antwort – Zitat:
„Da die Versicherung storniert wurde ist dies leider nichtmehr rückgängig zu machen“
Ich: „also kann ich nichts machen und muss das jetzt so hinnehmen?“
„Ja, da haben Sie leider Pech gehabt, bitte wenden Sie sich das nächste Mal gleich an uns damit ein Schadensfall aufgenommen werden kann“

Ich bedankte mich und wir beendeten das 17 minütige Gespräch.

Ganz ehrlich, ich bin froh dass der Mixer mittlerweile reduziert wurde und es nur um eine Garantieverlängerung in Höhe von 6,99€ geht(die Ich immerhin erstattet bekommen habe) sonst würde mich dieser Unfug wirklich stören – so ist es einfach nur ein lustiges Erlebnis und ein Merkzettel.
11 Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Dezember 2014
Preis für die Garantieverlängerung ist ok und ERGO ist ein bekannter und großer Versicherungsträger! Ich habe die Leistung noch nicht in Anspruch genommen, kann also über eine reibungslose Abwicklung nichts sagen, ich würde aber jedem raten die AGB's durchzulesen und auf wichtige Dinge wie "unverzügliche Schadenmeldung ( meistens 48 Stunden ) " zu achten! Denn dann hat man schon der Versicherung nicht die Chance gegeben, bei einer eigentlich versicherten Leistung eine Ablehnung zu erteilen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. September 2016
Sparen Sie sich das Geld. Die Versicherung ist so unnötig wie ein Kropf. Es sei denn man benutzt das Geraät pausenlos und dann würde ich ein großes Fragezeichen dahinter machen. Nur was für absolute Sicherheitsfanatiker respektive große Angsthasen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Mai 2015
Für alle Thermomix Besitzer sehr zu empfehlen. Es hat für jeden Geschmack etwas dabei.
Schnelle und einfache Zubereitung. Auch wenn unerwartete Gäste kommen, hat man schnell
ein Dessert zubereitet.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Oktober 2015
Habe Garantieverlängerung erkauft, man weiß ja nie. Wenn das Gerät defekt wird, habe ich wegen der Garantie kein Problem und keinen finanziellen Verlust.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juni 2015
Mal sehen wie es ist wenn nach der gesetzlichen Garantie event. das Gerät kaputt geht ob die am Telefon dann immer noch so nett sind.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. November 2013
2 years WARRANTY EXTENSION for small kitchen appliances to 99.99 EUR
thank you very good warranty
see you agian bay
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. März 2015
Was soll man immer schreiben? War eben so, wei man es erwarten kann und sollte. War soweit alles in Ordnung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Mai 2012
s. AGB

"2.4 Die Versicherungsleistung ist begrenzt auf den jeweiligen
Zeitwert des versicherten Geräts. Der Zeitwert berechnet
sich wie folgt:
Bis zu einem Alter des versicherten Geräts von
' einem Jahr beträgt der Zeitwert 100 Prozent,
' bis zu einem Alter von zwei Jahren 80 Prozent,
' bis zu einem Alter von drei Jahren 80 Prozent,
' bis zu einem Alter von vier Jahren 60 Prozent,
' ansonsten 40 Prozent
des ursprünglichen Kaufpreises."

Bsp. Küchengerät für 15 EUR kaufen. 3 Jahresgarantie = 11 EUR.
Wenn das Gerät nach 2 Jahren wegen einem Produktionsfehler den Geist aufgibt, ist der Versicherungsschutz max. 12 EUR. Schwer zu glauben, dass der Versicherer für 12 EUR mein Gerät reparieren und zurück schicken kann. Selbst wenn, habe ich dann lediglich einen Profit von 1. EUR gemacht und das vorausgesetzt, ich zahle keinen Versand.

Nich so doll. Oder habe ich etwas in den AGB falsch verstanden?

Übrigens steht auch im Vertrag, dass Amazon und der Versicherer zusammenarbeiten. Wenn ich die AGB richtig verstanden habe, bin ich von Amazon enttäuscht - die müssten eigentlich verstehen, wie dieser Schutz funktioniert.
22 Kommentare| 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Januar 2013
Kann ich nur jedem empfehlen und die Mehrkosten miteinbeziehen. Bei heutigen Geräten gibt, meisten unmittelbar nach Ablauf der Garantie, das Gerät seine Funktion auf.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)