Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
2
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:30,35 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 20. März 2011
Ich bin ein großer Fan von Herrn Sammets Metal-Opern, dies sei erstmal vorausgeschickt. Überdies bin ich eigentlich (bis auf ein paar Ausnahmen) eher kein Metal Fan. Trotzdem dachte ich mir, es könnte spannend werden, die besten Titel dieser Opern live zu hören. Und, Leute, ich kann euch sagen, ich wurde keine Sekunde lang enttäuscht. Mit sehr viel mehr Power und ne ganze Runde Takte schneller gibt Herr Sammet hier den Metal-Opern das "Heavy" zurück. Der Sound ist bombastisch, Tobias Sammet gut bei Stimme... und das Publikum hatte deutlich hörbar endlosen Spaß! Überhaupt finde ich es absolut sympathisch, dass dem Publikum hier auf der CD der Raum gelassen wird, mitzusingen zu klatschen und zu johlen, denn dass macht, wie ich finde, ein Live-Album doch erst aus.
Sind die Titel auf den Studio-Alben einfach nur schön, so sind sie hier ehrlich, erdig und einfach nur grandios. Und wenn man beim Anhören eines Live-Albums das Gefühl hat, ein großartiges Konzert verpasst zu haben, dann hat dieses Album doch alles erreicht, was es erreichen kann, oder?
Natürlich ist es nicht möglich auf einem derart angelegten Konzert die Stories der Konzeptalben "Metal Opera I+II" sowie der Konzepttrilogie "Scarecrow/Wicked Symphony/Angel of Babylon" rüberzubringen aber das soll ja auch nicht unbedingt die Aufgabe eines solchen Konzertes sein. Dafür sind wirklich fast alle Titel, die bei Avantasia Rang und Namen haben, vertreten.
Als ich den Downloadpreis sah, dachte ich zuerst, dass dieser ja ganz schön hoch sei. Wenn man dann aber mal die zustandegekommene Gesamtlänge von fast 2 Stunden gegenrechnet, ist der Preis voll okay. Zu Zeiten wo viele Künstler mit ihren Veröffentlichungen selbst unter der klassischen 45-Minuten-Marke bleiben und dafür den üblichen High-Prize abgrasen stimmt bei diesem Album also auch das Preis-Leistungs-Verhältnis. Also:

Sound 5/5
Stimmung/Spaß 5/5
Preis/Leistung 5/5

was will man mehr?

Für DVD-Freaks gibts die CD auch im Package mit DVD.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. August 2014
Avantasia ist einfach eine durch und durch gute Band. Die Sänger, die Musik, die Texte!!! Man hört einfach bei dieser Gruppe, dass alle Mitglieder schon lange Musik machen.
Ich wollte Montag nach Wacken eine Karte für 2015 haben, aber alle waren schon ausverkauft!!!! Leider...... :'(
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden