Hier klicken May May May Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited longss17

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 12. März 2013
Aufgrund anderer positiver Rezensierungen habe ich mich nach langer Suche für diesen Geschirrspüler entschieden. Das Gerät entspricht in vollem Umfang meinen Erwartungen. Um die beigefügte Montageanleitung zu verstehen, ist allerdings ein Studium in einer mir noch unbekannten Fachrichtung erforderlich. Schade, dass hier der sehr gute Gesamteindruck beschädigt wurde.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. April 2016
Wir haben uns vor rund 3 Jahren diese Bosch Maschine gekauft. Weil wir dachten Bosch steht für gute Qualität. Dann A+ Entergieleistung und noch eine schöne Optik.
Bereits nach wenigen Wochen das Problem, dass die Maschine nicht mehr starten wollte. Der Magnet in der Tür war wohl verschoben oder so. Der Techniker der kam kannte das Problem. War nach 5min behoben.
Die nächsten 1 1/2 Jahre machte die Maschine einen guten Job. Aber verstopfte doch öfters mal. Trotz Sieb war das wohl nicht ausreichend oder gut gebaut.
Leider haben wir nun vor einigen Monaten und erst vor wenigen Tagen nun regelmäßig eine Fehlermeldung. Erst regelmäßig E15, nun E04. Also Wasser in der unteren Wanne und nun Heizung defekt. Nach 12h warten geht sie dann wieder. Zwischendurch aber eben nicht und schaltet sich auch nicht aus.

Was mich aber schon eine ganze Weile stört und sehr überrascht ist die "Auflösung" des Innenlebens. Die Beschichtung der Gitter lösen sich buchstäblich auf und das Material runter (vermutlich Metall) rostet. Das nicht nur an einer Stelle sondern inzwischen fast überall. Da haben wir schon Angst überhaupt noch das Geschirr anschließend zu nutzen, wenn man annehmen muss, dass es mit Rost versehen ist.
Wie gesagt das Teil ist knapp 3 Jahre alt und wurde normal benutzt. Täglich einmal aber das sollte die Maschine ja wohl aushalten.

Unser Fazit. Nie wieder Bosch! Leider!
review image review image review image review image
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Januar 2012
von Hijona H.aus Ingolstadt

Als der Geschirrspüler geliefert wurde dachte ich nur was für ein Teil!
Natürlich musste mein Mann gleich mit dem Anschluss beginnen.
Er machte das alleine und war überrascht wie schnell das ging.

Dampfblech an der Arbeitsplatte anschrauben, Beine höher drehen.
Wobei der hintere Fuß von vorne verstellt werden kann, was absolut durchdacht ist.
Den zu- und Ablaufschlauch montieren, Stecker in die Steckdose und los gings.
2 1/2 Stunden Arbeitszeit. Das Material dazu wurde komplett mitgeliefert.

Ich habe dann Wasser in den Salzbehälter, Salz dazu und Klarspüler in den dafür vorgesehen Behälter gefüllt.
Dann mein Schmutzgeschirr in den Spüler geräumt, wobei ich sehr gut finde, dass die oberen seitlichen Korbflächen schräg gekippt sind. Weil dann das Wasser, das in manchen Tassenböden steht, ablaufen kann.

Ich habe alles rein gestellt.
Teller, Tassen, Gläser und Töpfe.
Das erste Programm das ich durchlaufen ließ war das Schnellprogramm.
Läuft 33 Minuten und ich dachte, na ja, schaun wir mal was raus kommt.
45 Grad zum Spülen, zum Trocknen erreicht man eine höhere Temperatur habe ich festgestellt,
denn, man höre und staune. Das Geschirr war blitzsauber und glanztrocken.
Selbst das Besteck war fleckenlos und gänzlich trocken. Ich war echt überrascht.
Ich glaub dass das mein Lieblingsspülgang sein wird.
Die Maschine schaltet sich nach dem Durchlauf selbständig ab. So dass nicht stundenlang ein rotes Lämpchen leuchtet wenn man nicht im Hause sein sollte. Finde ich echt Klasse.

Beim Spülen habe ich mich vor das Gerät gesetzt um zu hören ob es überhaupt läuft.
Mein Mann sagte dann, du ich glaub jetzt tut sich was.
Diese Maschine ist wirklich superleise und wassersparend ist sie obendrein.
Wie haben die das bloß hingekriegt ?

Also wenn da wer sagt, er ist nicht zufrieden dann weiß ich nicht was der zu diesem Preis erwartet.
Mehr geht gar nicht.

Ausserdem ist das Teil so schön, dass es jede Küche total aufwertet.
Ganz in Edelstahl, sogar die Seitenwände, die man ja nicht mal sieht, weil die Maschine eingebaut ist.
Großes Lob an alle Geschäfte, die diese Spülmaschine ins Programm geholt haben.
Für mich gibt es nur einen
Kommentar: Absolut empfehlenswert.
66 Kommentare| 57 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juni 2012
Ich nutze das Gerät nun seit über einem Monat und bin fast restlos zufrieden.
Die Reinigungsergebnisse sind sehr viel besser als bei meiner zuvor ausrangierten Spülmaschine. Die Maschine arbeitet angenehm leise, läßt sich gut einräumen (wobei ich noch in der Lernphase bin), und hat beine Ecken, in denen sich irgendwelcher Schmutz sammelt - jedenfalls habe ich solche Ecken bisher nicht entdeckt. Einen kleinen Wehmutstropfen gibt es: Die Spülzeiten sind sehr lang, nämlich 2:55 für mein Eco 50° Lieblingsprogramm. Aber ich denke, das dient der Ressourcenschonung und ist deshalb für mich akzeptabel.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Juni 2012
Minuspunkte:
- die Monatgeanleitung ist zu kryptisch. Ein Zettel liegt der Maschine bei, auf dem skizzenhaft die einzelnen Schritte zur erfolgreichen Montage bebildert sind. Ungeübten scheint das auf den ersten Blick ungeheuer kompliziert - tatsächlich aber ist die Montage recht einfach, wenn man die Montageanleitung nicht beachtet und die Maschine einfach mal "in die Hand nimmt". (Warum sollt man es einfach machen, wenn's auch kompliziert geht??)
- bei der Innenverkleidung wird gespart: der Boden des Innenraums ist mit (anfangs nach abgebrannten Autoreifen miefendem) Plastik ausgekleidet. Vorbei sind die Zeiten, zu denen man noch in dieser Preiskategorie eine Maschine mit Edelstahlverkleiung bekam. Immerhin verfliegt der Mief nach ein paar Spülgängen.
- auf der Blende prangt stolz der Hinweis: "Silence Plus". Darauf hatte ich mich eigentlich gefreut. Stattdessen aber macht verschafft sich die Arbeit in der Maschine deutlich Gehör: lauter als meine Waschmaschine (auch von Bosch). Leise wird die Maschine leider nur in der Trocknungsphase. Dann rotiert aber auch nichts darin, kein Wunder. Die alte, 15 jahre alte Maschine, die ich vorher hatte, war deutlich leiser und kam ohne den protzigen Hinweis "Silence plus" aus. Nun, man kann damit leben ...
- die Edelstahlfront, die ja eigentlich schick aussehen soll, ist extrem anfällig für Fingerabdrücke. Jede Berührung hinterlässt Spuren. Wenn man die Front also schick haben möchte, muss man fleißig mit dem Wischlappen umgehen. Nicht so toll ...

Aber hier die Pluspunkte:
- die Sockelblende lässt sich spielend leicht an die vorhandenen Fronten anpassen, die Höhenverstellung ist praktisch. Der Aufbau gelingt also nach der ersten Hürde (Montageanleitung s.o.) dann doch spielend.
- das Kurzprogramm arbeitet sehr effektiv. Innerhalb von 30 Minuten wird auch etwas stärker verschmutztes Geschirr blitzblank.
- das "Eco"-Programm lässt die Maschine zwar fast 3 Stunden lang rackern, aber das Ergebnis ist klasse! Gläser streifenfrei und klar (auch mit den billigsten Tabs), Töpfe sehen wieder aus wie neu. Mehr Programm braucht man eigentlich nicht.

Fazit: nach anfänglicher Enttäuschung über die Sparmassnahmen beim verbauten Material überzeugt dann doch die Spülleistung. Und darauf kommt's ja letztlich an. Bleibt jetzt zu hoffen, dass die neue Maschine auch so lange hält wie die alte ...
77 Kommentare| 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. September 2011
Sind mit dem Gerät sehr zufrieden - sehr leise - sehr gründlich - alles in allem ein tolles Gerät - würde es wiederkaufen und vor allem auch Bekannten und Verwandten empfehlen
0Kommentar| 30 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Februar 2013
Da ich die Maschine nun 3 Wochen habe lässt sich über die Langlebigkeit noch
nichts sagen.
Als erstes möchte ich den gewohnt guten Service loben.
Terminvereinbarung 3 Tage vorher Zeitfenster Nachmittags -ist zwar sehr großzügiger Begriff.
Das kann 13:00 Uhr sein aber auch 18:00 Uhr.-das geht besser, erlebt bei einem anderen Anbieter..
So Lieferung kam ,2 Mann Service schnell und freundlich Verpackung wurde entfernt und mitgenommen.
Mit Altgerätentsorgung war die Sache in 2 Minuten erledigt.-Prima
Die Maschine macht was sie soll Geschirr reinigen ,geräuscharm und einigermaßen schnell.
Hat die notwendigsten Programme die vollkommen ausreichen.
Einbau etwas tricky da der hintere Stützfuß mittig angebracht ist ,muss der Boden sehr gerade sein.
Stellfüße vor lassen sich schwer drehen-also zuerst die Füße etwas lockern bevor sie im Einbauschacht justiert wird.
Der Rest ist schnell erledigt Wasseranschluß anschrauben,Abfluß mit Gummilippe und passender Klemmfeder
das wars.
Einstellen der Wasserhärte nicht vergessen Salz einfüllen...mit ein wenig Wasser und dann kanns los gehen.
Betriebsgeräusch für 48 db sehr leise hatte vorher eine mit 44 db die war wie ein Hubschrauber dagegen.
Einziges Manko , die Alufront ist wirklich sehr Fingertouch feindlich.man sieht alles.
Der Plasticgeruch in der Maschine wurde in anderen Rezesionen hinlänglich erklärt,
kann ich bestätigen,-aber dafür gibst die kleinen Deopads und dann gehts.
Also liebe Bosch Techniker bei der nächsten Testreihe, auch mal die Nase in die Maschine stecken.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Dezember 2012
Der Geschirrspüler ist so leise, dass war ich bisher nicht gewohnt. Er ist sparsam im Verbrauch und spült wirklich sauber und streifenfrei. Sogar das Kurzspülprogramm bring überzeugende Ergebnisse. Schön finde ich auch, dass der Geschirrspüler sich nach dem Spülen allein ausschaltet.
Die Front ist wunderschön, aber schwierig sauber zu halten. Auf dem Edelstahl sieht man Fingerabdrücke halt besonders gut.
Was uns erstaunt hat, die Seiten sind auch in Edelstahl. Dies war für uns nicht relevant, weil rechts und links Schränke stehen. Hätte die Küchenzeile aber mit dem Geschirrspüler geendet, wäre die Edelstahlseite ein schöner Abschluss gewesen.
Wir sind wirklich sehr zufrieden und würden den Spüler wieder kaufen.
Ich habe hier schon über das Gerät gelesen, es würde schlecht nach Plastik riechen. Das war auch so, hat sich aber nach dem zweiten Spülgang verflüchtigt. Jetzt riecht es nicht mehr.
Hier kommt noch ein Gratistipp. Durch Zufall habe ich herausgefunden, wie man den Edelstahl streifenfrei und mit Leichtigkeit sauber bekommt-
Einfach etwas Öl auf ein Zewa und damit die Geschirrspülerfront abwischen. Flecken, Streifen, kleine Verschmutzungen, einfach alles weg, sogar die Fingerabdrücke. Das ganze funktioniert auch auf der Edelstahl-Dunstabzugshaube, Edelstahl-Brotkasten, Griffen.....
Probiert es einfach aus.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juli 2012
die maschine sieht sehr gut aus, läßt sich angenehm füllen und das BESTE daran ist der absenkbare korb oben! sie ist sehr leise und die programme sind mehr als zufriedenstellend! ich bin total begeistert!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. April 2015
alle zwei bis drei monate muss ein mitarbeiter von bosch kommen ,weil sich wasser unter der maschiene sich ansammelt ,in einer wanne die muss geleert werden weil der schwimmer sonst die maschiene ausschaltet und es zu fehler meldungen kommt ,dann geht nichts mehr bin enttäuscht ,muss mir eine neu kaufen weil der kundendienst 150€ kostet nie wieder bosch.
ps ihr solltet mal googeln bosch E15 Fehler da sind andere die auch das problem haben
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Gesponserte Links

  (Was ist das?)