find Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Hier Klicken Storyteller AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. Mai 2015
Willst du sehen wie der Punk abgeht, dann bist du hier richtig. Das Konzert (eins von 5) aus der Brixton Acedemy lässt einen zurück gleiten in die Hochzeit des Punk Ende der 70èr.Schon der Anfang ist Klasse. Das Plubikum singt inbrünstig There`ll allways be an England mit und dazu gibt es Impressionen mit mehr oder weniger krassen Typen aus dem Publikum.Und dann kommen SIE-DIE PISTOLS!
Steve Jones,Paul Cook,Glen Matlock und Johnny "Rotten" Lydon.
Mit Pretty Vacant starten sie das (leider zu kurze 1:10 Std.) Konzert. Johnny Lydon rotz sich im wahrsten Sinne des Wortes, durch die 15 Songs. Die Band entwickelt merklich viel Spielfreude und feuert die Songs straight ins Publikum.Und das Publikum.........HAMMER!Von der ersten Sekunde an geht es voll ab.Es wird gejumpt, gepogt und gesungen was das Zeug hält.Das hat schon Südamerikanische Verhältnisse!Dazu passt die großartige Kameraarbeit und der exellente Schnitt!Man wird richtig ins Geschehen eingesogen.Tolle Bilder,guter Sound!Einfach KLASSE!
Als Bonus gibt es eine 90Min.Doku namens John Lydons`Open.Ich lasse da mal eine Wertung. Doku`s sind ja nicht jedermanns Sache-nur soviel:Ich fands gut!
Fazit:Ein HAMMER Konzert!Eine (für mich) interessante Doku incl.Deutsche Untertitel.Punkerherz was willst du mehr?!
Volle Wertung-5* 10/10
God save The Pistols
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Dezember 2015
Die Qualität der DVD ist mit Abstand das Beste , was so an Sex - Pistols Konzerten auf dem Markt ist . Bild und Ton ist sehr gut . Kameraführung ist vom feinsten . Vor allem die Zuschauersequenzen bieten ein wunderbares Bild von dem Konzert . Das fängt schon an , als der ganze Saal " There'll always be an England " singt . Da ist alles vertreten vom uralten Hippie über wunderschöne Mädchen und Punks bis zum Skinhead . Und sie feiern eine Riesenparty . Einfach Wahnsinn . Und als dann die 4 " alten " Männer auf die Bühne kommen , gibt es kein halten mehr . Sie können es noch ! Kaufempfehlung !!!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juli 2008
Man mag über die Sex Pistols geteilter Meinung sein. Die einen werfen ihnen Ausverkauf ihrer einstigen Punk-Ideologie vor, die anderen sagen, dass sie die wichtigste Rockband des 20. Jahrhundert waren und ihre Konzerte noch immer voller ehrlicher Energie stecken. Wie dem auch sei, dieses DVD-Dokument bescheinigt diesem rotzigen Londoner Punk-Ur-Gestein auf alle Fälle all ihr aktuelles Können. Eine wirklich energiegeladene und mitreißende Rock and Roll Show in der ausverkauften Londoner Brixton Academy zeigt was die mittlerweile 50 Jährigen Punk-Opas noch immer drauf haben. Pünktlich zum 30-jährigen Jubiläum ihres einzigen offiziellen Studio-Albums "Never mind the Bollocks" werden alle Pistols-Punk-Hymnen in bester Tonqualität dargeboten plus einigen Single B-Sides. Dabei kann jeder getrost die lustigen Ansprachen von Frontmann John "Johnny Rotten" Lydon genießen, die er dem sehr bunt gemischten Publikum an diesem Abend entgegen rotzt. Das Ganze wirkt wirklich nie aufgesetzt obwohl eingefleischte Alt-Punkrocker genau wissen, dass es den angehenden Punk-Rentnern auch um einen gewissen finanziellen Ausgleich geht, den Sie zu ihrer Blütezeit Ende der Siebziger nie erhalten haben sollen. Warum auch nicht. Rotten, Jones, Cook und original Bassist Matlock machen ihren Job meines Erachtens besser als so manch frische, junge Newcomer Band die witzlos ihre One-Hit Wonder runterleiern. Einen Bonus gibt es dann noch in Form einer Stadtführung durch London jedes einzelnen Bandmitgliedes zu all ihren alten Wirkungsstätten, interessant umgesetzt von Julien Temple, dem Punkfilmer schlechthin, der einst schon den "Great Rock-n-Roll Swindle" in kinogerechte Bilder verwandelte. Hier wird auch dem damals an einer Überdosis gestorbenen Punk-Idol und späteren Sex Pistols Bassisten Sid Vicious gedacht und ihm seinen verdienten Platz in der Pistols-Geschichte eingeräumt. Das Sahnehäubchen ist aber definitiv eine Stadtrundfahrt in einem Sight-Seeing Doppeldeckerbus mit Johnny Rotten durch die englische Millionenmetropole, der tagsüber den Stadtreiseführer mimt und über Mikrofon und Lautsprecher die Londoner mit unzähligen "F"-Wörtern überschüttet und sich über die moderne Architektur seiner Heimatstadt auslässt. Ein wahrer Genuss für alle Altpunks und die, die es noch werden wollen. Dabei stört es auch nicht, dass es keine Untertitel gibt, denn das Original ist nun mal Englisch - and we don-t caaaaare!
33 Kommentare| 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. März 2014
Die Herren Punker sind bei diesem Konzert, 2007, schon im gesetzteren Alter. Aber sie haben es noch immer drauf. Sie sind dynamisch wie in den Anfangsjahren, nicht die Spur von Müdigkeit und Verschleiß. Frontmann Johnny Rotten ist toll bei Stimme und ohne Unterbrechung in Bewegung. Er gestikuliert, hüpft, marschiert, parodiert und provoziert und schneidet Grimassen vom Feinsten. Er hat ein unerschöpfliches Reservoir an kultigen Fratzen.
Die Band hat gezeigt, das Punk auch funktioniert, wenn man nicht mehr taufrisch ist.
Das Publikum, inzwischen 3 Generationen, hat förmlich gekocht und die ganz Harten haben wie wild gepogt.
Aber das ist normal bei Sex Pistols Konzerten, kein Grund, auf die Bremse zu latschen.
Diese DVD ist ein " must have" für alle Anhänger von Johnny Rotten, den Sex Pistols und überhaupt allen, die auf Punk abfahren.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. April 2012
Endlich mal ne Punk DVD in sehr guter Bild und Tonqualität! Die Pistols sind in bester Spiellaune! Der Preis ist ein Lacher! Kaufen!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Januar 2011
sex pistols sind einfach kult,und diese dvd ist der absolute hammer.alleine das puplikum,wau ich wär auch gern dabei gewesen.leute diese dvd---kaufen---kaufen---kaufen.die band in absoluter topform und in einer spielfreude das sich manch eine andere band was abgucken kann.für mich die beste dvd der letzten jahre.an dieser stelle wären 10 punkte gerecht gewesen,aber leider gibts nur 5,auch recht.lets rock.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Dezember 2014
Wie ich auch.Die es noch immer krachen lassen können.Die Bildqualität und der Ton sind astrein.Eine wahre Freude für mich das Teil gekauft zu haben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juli 2013
Supergeiles Konzi der alten Herren!!!!!!!!

Die Pistols live muß man gesehen haben.

Rotten's Busfahrt is auch voll lustig!!!

Kaufen Kaufen Kaufen
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Mai 2012
Am Anfang war das Feuer - und dann schon die SEX PISTOLS !
Mag wieder jemand nörgeln, doch sie - und damit meine ich erstmal the famous JOHNNY ROTTEN - waren dir Ursache & Urheber des europäischem PUNKROCKS !
Grosse Bands wie THE CLASH und viele andre wurden dadurch total inspiriert. Und noch heute brennt das Feuer dermassen, das sich der Konzertsaal in einen Hexenkessel von jungen bis zahnlosen Feier-Punks verwandelt. Kultregieseur Julian Teple drehte diesen mitreissenden Konzertclip - der praktisch perfekt ist in Sound, Bild, Schnitt und Power. Viel Puplikumsscenen - ein englisches Happening - 30 Jahre danach ! Und längst wieder mit Ur-Basser GLEN MATLOCK, der ja die meisten Sonx der NEVER MIND-Kultscheibe auch schrieb ! Solangs so ne Power & Schärfe mitsamt dem zynisch-verrückten Humor ROTTENS gibt - solang geht auch die Welt nicht unter (lach). ABSOLUT PFLICHT - dazu der punkige Spott(s)preis !!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken