Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More 8in1 Promotion Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket festival 16

Kundenrezensionen

3,6 von 5 Sternen
49
3,6 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 20. November 2011
Meine Frau (1,56m, 44kg) und ich (1,81m, 88kg) sind rund um zufrieden.
Die Montage: Die Montageanleitung schaut auf den ersten Blick komplizierter aus als es in Wirklichkeit ist. Wir schafften es in gemütlichen 2 Std. (Montage zu zweit ist empfehlenswert). Positiv zum Hervorheben ist, dass die meisten Schrauben schon vorab an der richtigen Stellen leicht platziert sind, so dass das lästige Suchen entfällt. Wir stellten am Anfang ein leichtes Knackgeräusch fest, welches an einer zu leicht angezogenen Schraube lag.Nach dem ich diese fest anzog entstand ein Quitsch-Geräusch, das durch zwei Tropfen Öl behoben werden konnte. Seitdem (ca. 4 Wochen) läuft er absolut ruhig.

Der Gebrauch: Es ist unser erstes Gerät, das für uns Anfänger aber sehr positiv ist, da es über 8 einstellbaren Stufen verfügt, die sowohl für nicht so kräftige als auch für etwas kräftigere Menschen geeignet ist. Der Computer ist sehr schlicht, zeigt aber die wichtigsten Funktionen an, wie Trainningszeitangabe, zurück gelegte Strecke, Geschwindigkeit, Pulsanzeige per Handpulsmessung und Kalorienverbrauch.

Preisleistungsverhältnis: Note 1
0Kommentar| 34 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Februar 2012
Wir haben den Crosstrainer seit ca. 1 Woche in Gebrauch.
Der Aufbau ist nicht schwer, wenn auch doch relativ zeitaufwändig. Wir haben ca. 2 Stunden benötigt.
Er funktioniert eigentlich ganz gut, wenn nur dieses absolut laute Knarcksen und Quietschen nicht wäre. Dieser Geräuschpegel ist aus meiner Sicht nicht zumutbar.
Ich möchte nicht wissen, was die Nachbarn denken...
Aufgrund dieser Einschränkung gibt es von mir keine Kaufempfehlung.
11 Kommentar| 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juli 2012
Ich muss leider zugeben, dass dieser Crosstrainer nicht ganz meinen Erwartungen entspricht.

Zum Einen hat das Gerät fürchterlich gequietscht, bis ich irgendwann einen Tropfen Öl auf das entsprechende Gelenk geschmiert habe. Das Gerät macht im Großen und Ganzen einen sehr stabilen Eindruck, allerdings sind die Fußschalen aus minderwertigem Plastik - beim Aufsteigen auf das Gerät fühlt man sich ein wenig wackelig, vorallem wenn man die Geräte aus dem Studio gewöhnt ist.

Toll ist das integrierte Pulsmessgeräte. Blöd gelöst hingegen ist die Verkabelung der beiden Pulsmessgeräte, denn die Kabel baumeln offen umher. In der Anleitung wird von höhenverstellbaren Plastikfüßen gesprochen, während sich im Lieferumfang nur stinknormale, nicht-verstellbare Plastikfüße befinden, somit kann man das Gerät nicht den Unebenheiten des Bodens anpassen.

Der kleine Computer ist klasse, man kann mehrere Profile für verschiedene Personen anlegen. Der Computer benötigt zum Betrieb zwei AAA-Batterien, welche nicht im Lieferumfang enthalten sind - über die Laufzeit kann ich nichts sagen.

Die Teile sind abgezählt, im Lieferumfang befinden sich keine Ersatzkomponenten. Das mitgelieferte Werkzeug erfüllt seinen Zweck, ich empfehle dennoch eigenes Werkzeug. Positiv ist, dass die Anleitung nicht nur Bilder, sondern auch Text enthält. Negativ hingegen ist, dass der Text völlig wirr geschrieben ist. Der Aufbau dauerte mit zwei Personen bei uns etwas über zwei Stunden, obwohl es nur sehr wenige Schritte sind.

Für das Geld, geht das Gerät soweit in Ordnung, obwohl ich mir sicher bin, dass man einige der genannten Kritikpunkte ohne große Mehrkosten wesentlich besser hätte lösen können.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. November 2011
Dieser Trainer scheint nur etwas für leichte Menschen zu sein, denn bei meinen Kindern (bis ca. 40 kg) funktionierte der Trainer ohne Nebengeräusche, aber bei einer Belastung um die 80 kg war bereits nach 4 Minuten Trainingszeit ein Quietschen zu hören.
Ich bekam letztendlich den Tipp von einem Fitnessstudiobesitzer einen Crosstrainer mit Kugellagern an allen beweglichen Stellen zu suchen. Zum Glück haben ich einen guten gebrauchten gefunden (Kettler Cosmos), so dass der Kaufpreis letztendlich nicht viel höher wurde als bei diesem Trainer. Mit diesem Crosstrainer bin ich rundherum zufrieden, nichts bröselt heraus wie beim Christopheit und er läuft ruhig und mit sehr gutem Wiederstand.

Den Christopheit habe ich nach 3 Tagen zurückgesandt.
11 Kommentar| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Mai 2013
Der Crosstrainer war leicht auf zu bauen.
Die verschiedenen Schwierigkeitsstufen sind ganz gut.Meiner Meinung nach könnte der Widerstand aber etwas fester sein.
Das quietschen,was ich bei einigen gelesen habe,ist bei mir,bisher nur einmal aufgetreten.
Habe dann das ganze Ding noch einmal auseinander gebaut und geölt.Seitdem ist es nicht wieder passiert und hoffe es bleibt auch
so.
Der nächste Crosstrainer,den ich mir dann kaufe,wird aber etwas Besseres sein.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. März 2013
Ich habe mir das Gerät gekauft, weil ich ein solches Gerät kaufen wollte.
Es funktioniert so wie es vorgesehen ist.
Der Aufbau ist für einen technisch versierten kein Problem, wenn man sich an die Aufbauanleitung hält. Also wenigstens vorher komplett durchlesen. Das mitgelieferte Werkzeug ist eher ungeeignet für eine sichere Montage. Man sollte besser sein eigenes bewährtes Werkzeug verwenden, schon um Unfälle vorzubeugen.
Gut, die Qualität ist nicht berauschend. Ist eben aus China. Wer ein Spitzenprodukt sucht, wird hier enttäuscht.
Nach mehreren Trainingseinheiten, fängt das Gerät an Geräusche zu machen. Quietschen und knarksen wird schnell intensiver.
Etwas Silikonöl-Spray schafft da schnell Abhilfe.
Wem das zu mühselig ist, sollte Abstand vom Kauf nehmen. Die Geräsche komen bald wieder.
Für mich ist das Verhältnis von Preis und Leistung in Ordnung.
Für das häufige "nachschmieren" gibt's nur 4 Sterne.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Januar 2014
Vor diesem Modell hatte ich einen anderen Modell von Christopeit Crosstrainer. Der ging leider kaputt, da der hintere Achse brach. Nach langer Internetrecherche entdeckte ich dass dieser Gerät eine von wenigen günstigen Crosstrainer ist der eine Belastungsgrenze von 120 Kilo hat. Alle anderen Crosstrainer in dieser Preisklasse gehen höchstens bis 110kg. Die meisten sogar bis 100 kg.

Da aber speziell dieser Crosstrainer von Christopeit sehr gute Rezensionen hatte entschied ich mich es zu kaufen und ich habe es nicht bereut!

Sollte der Crosstrainer quitschen oder anderweitige Geräusche von sich geben, muss man die Schrauben nachziehen. Außerdem sollte man mindestens 20 kg unter der Belastungsgrenze sein (Belastungsgrenze: siehe oben) dann gibt es auch keine Geräusche mehr von sich. An sich ist das Gerät wirklich sehr leise. Das weiß ich zu schätzen, da ich durch die Schichtarbeit oft auch mitten in der Nacht wenn mein Partner schläft im selben Raum trainiere und man hört absolut nichts.

Was ich schade finde ist dass bei Körperfettanzeige im Display Muskeln nicht miteinberechnet wird. Ich gab meine Werte ein und es kam dass 50% meines Körpergewichts Fett ist. Ich hatte gehofft dass ich bei der Eingabe der Gewicht und anderen Daten trainieren kann und dadurch mein Muskelkraft und die restlichen Angaben die genaue Körperfettanalyse analysiert wird.

Die Kalorienanzeige die angezeigt wird stimmt nicht. Ich hatte gehofft dass ich meinen Gewicht eingeben kann und dementsprechend die verbrennten Kalorien angezeigt wird. Aber diesen Wert kann man auch über Internet berechnen lassen.

Es funktioniert, es ist leise, wiegt nicht viel und man kann es gut hin und herschieben, es braucht nicht viel Platz (im Gegensatz zu anderen Crosstrainern). Viel Spaß an alle die es kaufen und damit trainieren.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Februar 2014
Ich habe einen kleinen Crosstrainer fürs Wohnzimmer gesucht und mir aus diesem Grund den Christopeit AC5 zugelegt.

Die Lieferung und der Zusammenbau haben tadellos geklappt. Ich habe den Crosser jetzt seit ein paar Tagen im Einsatz, bisher wackelt nichts und auch keine Geräusche.
Die Transportrollen find ich super, da man den Crosser leicht von A nach B schieben kann.

Dass man um diesen Preis kein Gerät bekommt das sich mit einem 1.000 Gerät messen kann, ist klar.
Aber die Preis-Leistung sind für meine Begriffe absolut ok, wenn man ein kleines Gerät fürs Wohnzimmer sucht auf dem man sich regelmässig fit halten kann ist man hier bestens betreut.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Februar 2014
1. Der Kalorienmesser stimmt vollkommen nicht!
Im Fitnessstudio habe ich viel mehr Kalorien auf den Geräten verbraucht, als der mir hier laufend anzeigt!
2. Nach kurzer Zeit fängt das Gerät an zu quitschen wie verrückt.
Hier half mir alle Gelenke einzuölen!
3. Das Gerät fängt nach einer Zeit an extreeeeem laut zu knacksen.
Hier kann man leider nichts machen, da es scheinbar von dem billigen Plastik im inneren kommt.

Ich kann euch dieses Gerät leider nicht weiter empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Februar 2014
Ich wollte nicht besonders viel Geld für einen Crosstrainer ausgeben und bin mit dem AC5 bislang sehr zufrieden.
Der Aufbau war zu bewältigen, wenn auch recht zeitaufwendig. Der Trainingscomputer funktionierte nicht richtig, ein Anruf beim hersteller und das Ersatzteil wurde verschickt! Das Gerät ist massiv, flüsterleise und es macht spaß drauf zu trainieren. Habe Vergleichsgeräte für ca. 100 Euro gesehen - der AC5 ist definitiv hochwertiger!
Die Körperhaltung während des Trainings ist sehr gut.
Sollte ich im Laufe der Zeit noch meine Meinung ändern, werde ich die Bewertung ergänzen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

Haben sich auch diese Artikel angesehen

239,00 €-329,00 €

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken