flip flip flip Hier klicken Jetzt informieren Summer Deal Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily AmazonMusicUnlimited BundesligaLive



am 29. April 2014
sagen Sie später nicht, Sie seien nicht gewarnt worden. Es beginnt ganz harmlos, Sie merken es kaum. Plötzlich ist er da und schaut Sie an. Na gut, ein Kuscheltier eben. Nett, der Bonsai Bear, hmm, klar … Ein Geschenk sollte es werden, ein lieber Mensch, der einfach einen Seelentröster brauchte. Ausgepackt, um ihn zu verpacken. Weich, kuschelig, topp verarbeitet und dann dieser Blick. Ach komm schon. Lass dich mal ansehen. Knuffig. Und plötzlich sitzt er mit am Laptop schaut frech über die Tastatur, da noch ein paar Mails beantwortet werden wollen - fehlt eigentlich nur noch, dass er einen Kommentar abgibt. Kommt vielleicht noch …. Abends ist er beim fernsehen dabei, lässt sich kraulen, gibt einem irgendwie das Gefühl, nicht allein zu sein. Später im Bett den Tag Revue passieren lassen und feststellen, dass man mit ihm diesem Tag sehr viele schöne und lustige Seiten abgewinnen konnte. Wenn das kein guter Ausklang ist. Danke, Bonsai Bear, der jetzt den Namen Heini trägt und mit seinem Besitzer mittlerweile auch schon Ausflüge macht.
16 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|11 Kommentar|Missbrauch melden
am 12. November 2014
Ich liebe die Sachen von Sigikid, ich habe bisher noch nichts von der Firma gesehen, das mir gar nicht gefiel. Bis auf diesen Kiwi. Er sieht wirklich billig aus, als wenn er 5 Euro gekostet hätte. Er riecht auch chemisch-muffelig, das Einzige, das gelungen ist, sind die Füße und der Schnabel, sehen aus wie aus Leder.
Der Kiwi sitzt auch komisch, nicht so wie es auf dem Foto aussieht, die Beine standen bei meinem ganz merkwürdig nach oben ab, egal wie man ihn platzierte. Vielleicht hab ich auch ein Montagsprodukt erwischt oder es lag an dem Verkäufer. Der Kiwi kam zwar im Karton, aber lieblos in eine Tüte gepackt und in den Karton geknautscht.

Ging zurück, leider werden einem hier die Rücksendekosten vom Erstattungspreis wieder abgezogen, fand ich nicht sehr kulant. :-(

Nachtrag: so, es hat mir keine Ruhe gelassen, ich war heute in einem Spielzeugladen und diese hatten den Kiwi zweimal da. Beide Ausführungen sahen völlig anders aus (als die, die ich hier gekauft habe), kein zotteliges plattes Fell, sondern fluffiges und weder modriger, noch chemischer Geruch. Die Beine waren bei beiden Kiwis auch nicht so merkwürdig verformt, sondern locker. Es liegt nun relativ eindeutig am Verkäufer. Amazon sollte den Kiwi über einen anderen Verkäufer ordern.
8 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|11 Kommentar|Missbrauch melden
am 24. Mai 2016
Hin und weg und gleich verliebt. Der kuschelige, liebe, süße, freche.........Bär "Paul" war ein Geschenk. Er wurde ebenso gleich ins Herz geschlossen wie ich es tat. Nun sitzt mein Mann mit Paule als kleine Männer WG auf der Couch und schlabbert Nougat. Ehrlich, bei diesem Blick von dem Bären konnte ich nicht widerstehen. Dieser freche und doch liebe, treudoofe und ich hab nichts gemacht Blick hat mich schwach gemacht. Von der Qualität, die natürlich seinen Preis hat, bin ich positiv überrascht. Wenn wir nach Hause kommen und Paul auf der Couch sitzen sehen,..........man muss schon lachen und ihn einfach lieb haben. Er ist zum knuddeln aber nicht für mich. Finger weg. Dafür habe ich Willi, sein Cousin, auch von Sigikid Beasts dieser Bär. Jeder Bär bzw. jedes Plüschtier ist ein Einzelstück. Also, nix wie bestellt. Mit dem Bär kann man nichts falsch. Nur Herzen gewinnen und Freude schenken.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|11 Kommentar|Missbrauch melden
am 13. Dezember 2011
eigentlich hätte das schaf ein geschenk werden sollen. erinnerte mich optisch an die zu beschenkende dame, und ich dachte, sie würde es bestimmt in ihr herz schließen.
ich selbst fand andere beasts ansprechender als dieses.

dann kam es heute an, und als es mich durch die plastikverpackung so traurig ansah, mußte ich es einfach auspacken... und dann war es auch schon um mich geschehen!
es greift sich so gut an, und diese dürren beinchen! sowas liebes!!
habe es unserem sohn gezeigt, der meinte, die dame sei sicher kein stofftierfreund, ich solle ihr lieber eine vase schenken.
wo er recht hat, hat er recht! ;-)
igor ist jetzt mein fünftes kind.
und zu weihnachten wünsche ich mir noch ein beast!

was zur verarbeitung vielleicht noch zu sagen ist: das fell ist kürzer als auf der abbildung, und die augen sind kleiner, auch nicht ganz auf gleicher höhe genäht. aber jedes beast ist ja handgefertigt, und so sind diese unterschiede und schönheitsfehler das, was die tiere so liebenswert und einzigartig macht!

klare kaufempfehlung!!!

ps: ich bin nicht der puppensammler-typ... aber dieses tier ist wirklich, wirklich liebenswert!
10 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 10. Dezember 2014
Diese Biester sind ein Hammer. Am liebsten möchte ich mir alle bestellen! Ich bin übrigens 54 und männlich. Vielleicht bin ich kein richtiger Mann, aber diese Tiere wecken das Kind in mir :-) Wer seinen Kindern andere Stofftiere kauft, obwohl er sich BEASTS leisten könnte, ist eigentlich selber schuld und nicht ganz dicht ;-)

Viel Spaß!
6 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 4. Januar 2018
Der Bär ist in der Größe 'groß'. größer als erwartet und fast so groß wie mein 6 Wochen alter Sohn :)
Aber das stört uns nicht, er wächst ja schließlich noch.

Die Verarbeitung ist super, er sieht wirklich genauso aus wie auf dem Bild. Allerdings ist er nicht wirklich flauschig.
Im Bauch ist wohl eine Füllung mit Kügelchen, das macht ihn etwas schwerer.
Dadurch wirkt er sehr robust und ich hoffe unser Kleiner hat sehr lange was davon.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 24. Oktober 2016
Kaufen seit Jahren Plüsch von dieser Firma. Die Verarbeitung ist super. Diese Tiere sind jeden Cent wert. Vor allem toll für babys und kleinkinder geeignet, weil keine plaste dran ist. und toll ist auch, dass jedes tier seine eigene kleine geschichte mitbekommt. tolle idee.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 14. Januar 2014
Ich habe eigentlich nach einen Stoffbären für ein Kleinkind gesucht und bin dann über Bonsai gestolpert. Es war LIebe auf den ersten Blick. Nachdem ich dann noch die dazugehörige Geschichte gelesen haben, stand für mich fest "den muss ich haben!"
Er ist schön weich, super verarbeitet und hat ein herrlich verplanten Blick dem man einfach nicht wiederstehen kann.
Auch die angewetzen Pfoten, seine fransigen Krallen und die doch immerhin 5 Haare machen ihn äußert sympatisch. Er ist zwar ein Stofftier für Erwachsene, aber ich denke Kinder werden ihn genauso liebhaben.
Bonsai Bear sollte eigentlich "NUR" für mich allein sein, allerdings hat mein Mann auch sein Herz an ihn verloren.
Er wird mit einer schwarzen Stofftasche geliefert, läßt sich somit auch gut verschenken.
Ich denke er wird nicht lange alleine bleiben, habe auch schon Not Good Enough ins Auge gefasst.
Zusammenfassend kann ich nur sagen; "Muss man einfach haben"
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 24. Februar 2015
Wie schon gesagt: "Ich liebe Sigikid - Beasts!"
Ich liebe sie zwar prinzipiell Alle...aber, dieser hier - der "Bonsai Bear" - der ist echt - der absolute Hammer - ...das Material: überaus hochwertig!,
das Design: absolut liebenswert!, die Verarbeitung: überragend!, der Preis: absolut bezahlbar...vor Allem in anbetracht dessen, was man dafür bekommt?! erst Recht!
Kann ich also nur empfehlen!
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 28. Dezember 2013
Ich bin trotz meines Alters von 38 Jahren nach wie vor ein großer Kuscheltierfan, wenngleich in den letzten 5 Jahren hauptsächlich meine kleine Tochter beschenkt wird.
Über einen Artikel in einer Zeitschrift bin ich auf diese Ewachsenen-Kuscheltier-Serie aufmerksam geworden, sollte es doch tatsächlich richtige Kuscheltiere für Erwachsene geben? Ich war sofort Feuer und Flamme. Nachdem ich Tag für Tag stundenlang auf der Homepage des Herstellers und bei Amazon die gesamte Palette der Beasts-Serie studiert hatte, war sicher: Ich weiss ganz sicher was ich mir zu Weihnachten wünsche! Letztendlich habe ich mich in den Bonsai Bären verguckt! Nun gab es kein zurück mehr. Bestellt habe ich ihn zwar schon Mitte November, habe ihn mir aber wie ursprünglich gedacht erst zu Weihnachten unter den Christbaum gelegt. Ich konnte es allerdings nur schwer abwarten. Nun haben wir allerdings ein kleineres Problem: Es gibt zwei Liebhaber! Meine Tochter und mich!!! Ich werde ihn wohl erst mal teilen müssen :-) Vielleicht gibt es irgendwann den Mini-Bonsai für unsere Kleine.....
Ich bin auf jeden Fall ganz schwer von diesem kleinen Bonsai Bären begeistert, die vielen süßen und liebevollen Details, die tolle Verarbeitung und überhaupt dieser liebevolle, treue und "beschütz-mich-Blick"!!
Alles in allem gebe ich die volle Sternchenzahl und eine absolute Kaufempfehlung zu diesem tollen Produkt, und so wie ich mich kenne, wird dieser süße Bär nicht das letze Beasts Kuscheltier bleiben!
|0Kommentar|Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken