find Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Storyteller Unlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen
6
4,2 von 5 Sternen
Format: DVD|Ändern
Preis:16,49 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 3. Oktober 2013
Klaus Kinski ist noch immer mein liebster deutscher Schauspieler, noch vor Klaus Löwitsch und Harald Juhnke, denn trotz seines Erfolges blieb Klaus Kinski stets authentisch, hat stets Klartext geredet, sich nie verbiegen lassen und hat dabei auch trotz seines Talents eine Distanz zur Schauspielerei gezeigt, die der modernen, sich selbst überschätzenden, Generation einfach fehlt.
Davon zeugt auch die DVD ‚ Kinski Talks 2’, die Klaus Kinski in diversen Interviews und Talkshows aus den 1980ern zeigt. Und wenn Klaus Kinski sich zu essentiellen Themen wie Freiheit äußert, zeigt sich auch, wie aktuell noch immer seine Aussagen sind. Klaus Kinski zeigt sich in diesen Interviews zwar nicht immer von seiner sympathischen Seite, aber ist gerade dadurch deutlich sympathischer als die modernen Nullgesichter, Gesichtsvermieter und Dummschwätzer, die in modernen Talkshows ungefragt ihre Fresse in die Kamera halten. Auch das moderne Gerede diverser Meinungsmacher, Politiker und Medienleute, die uns Bürgern einreden wollen, was wir alles brauchen, wollen und haben sollten (Vom modernen Elektronikschrott bis hin zur Export- und Industrienation Nummer Eins) werden durch Klaus Kinskis Aussagen als bedeutungsloses Geschwätz entlarvt.
Ich wünsche mir, dass es auch heute wieder mehr Menschen vom Schlage eines Klaus Kinski geben würde anstatt all der angepassten Schöntuer und oberflächlich-eitlen Egoisten.
Es ist einfach herrlich, mitanzusehen, wie Klaus Kinski die Fragen seiner Interviewpartner einfach ins Leere laufen lässt, manchmal gar nicht so richtig da zu sein scheint oder einfach nur genervt ist. Und wenn ich mir moderne Talksendungen anschaue, muss ich feststellen, dass sich die Zustände noch verschlechtert haben, denn wie sonst wäre die moderne Dampfplauderei zu erklären?!
Schön also, dass es auch noch Unternehmen gibt, die den Mut haben, derlei Sendungen auf DVD zu veröffentlichen, Sendungen, die viel zu selten im TV wiederholt werden.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Mai 2011
Ich bin begeistert! Nachdem ich "Kinski Talks 2" gesehen hatte, habe ich mir heute gleich "Kinski Talks 1" noch hinterher bestellt.
Ich habe auf youtube alle bekannten Wutausbrüche, Interviews gesehen sowie etwa 20 seiner Filme. Aber was diese DVD hier zeigt, war mir völlig neu.

Der Anfang mit Desirée Nosbusch, wunderbar. Das letzte Interview auf englisch ist so besonders, weil hier Kinski indirekt zu den Aussagen Herzogs in "My best fiend" Stellung nimmt.

Die Menüführung ist etwas lieblos gestaltet, was aber das tolle und informative Booklet wieder rausreißt.

Fazit: 5 Sterne und ein Muss für Kinski-Fans!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. April 2011
Wem die erste Kinski talks-DVD gefallen hat, der muss auch hier zugreifen. Die Veröffentlichung des bekannten und immer gern wiederholten Gundlach-NDR-Talks war ja eh längst überfällig und weiß immer wieder zu amüsieren, der gefühlvolle Naturplausch mit der jung-naiven Désirée Nosbusch ist da schon aufschlussreicher und zeigt auch Kinskis väterlichen und etwas bedächtigeren Seiten. Am begeisterndsten ist für mich aber auch hier wieder der dritte Film: Kinskis komplett englischer Monolog vor Jay Miracles unter den Arm geklemmter Kamera und seine umfassende Regisseurs- und Medienschelte ist weit mehr als nur Klamauk und fasziniert durch Kinskis konzentrierte Eloquenz und viele inhaltlich durchaus ernsthafte kritische Gedanken. Einmal mehr bietet diese DVD einmalige Einblicke in den unsteten und widerspenstigen Geist des Schauspielgenies. Warte jetzt schon auf DVD 3!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Dezember 2012
Die richtige DVD für eingefleischte Klaus Kinski-Fans. Super witzig und amüsant! DVD kam schnell, komplikationslos und in einwandfreiem Zustand - SUPER!! Wir sind sehr zufrieden
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. April 2011
Ich habe mich riesig auf "Kinski Talks 2" gefreut, nachdem Teil 1 ein echter Kracher ist...! "Kinski Talks 2" kommt ungewohnt zahm und teilweise nichtssagend daher. Natürlich geben die Interwievs, vor allem das mit Desiree Nosbuch, einen wunderbaren und nostalgischen Blick in die 80er Jahre, aber, wer Teil 1 gesehen hat, den überrascht bei "Kinski Talks 2" nichts mehr. Alles, was Kinski in "Kinski Talks 1" gesagt hat, wiederholt sich in "Kinski Talks 2". Die Details, wie die aus heutiger Sicht unsägliche Mode der 80er Jahre, macht den Reiz aus, aber sonst...alles, wie gehabt. - Für eingefleischte Kinski-Fans empfehlenswert, für alle, die auf Provokation stehen, die sollten zu Teil 1 greifen!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Februar 2012
irrer kinski sitzt rum, quatscht mit desiree, ja was ist daran interessant? er ist nicht übel wie er speilt
aber er ist ein irrer, wieso sollte man sich das angucken wenn die ganze Politik eh voller irrer ist.
11 Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

18,49 €
9,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken