find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Storyteller Unlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 12. Mai 2016
auf dem Computer, auf dem ich diese Version installiert hatte, wurde mir nach ca 1,5 Jahren angezeigt, dass ich die Echtheit überprüfen soll. Das habe ich dann auch getan und dabei erfahren, dass der Product Key von Microsoft gesperrt wurde, da es sich um eine Raubkopie handelt bzw der Schlüssel mehrfach verwendet wurde. Ich musste daraufhin eine offizielle Microsoft Version erwerben um den Computer wieder uneingeschränkt nutzen zu können. Laut Microsoft wurde der Schlüssel angeblich sogar schon ein Jahr vorher gesperrt und ich habe nicht bemerkt. Ich bat daher den Händler mir den, für den nutzlosen Schlüssel aufgewandten Betrag in Höhe von EUR 67,90 (incl. Versand) zurückzuerstatten.

Daraufhin erhielt ich die Nachricht, "selbstverständlich haben wir Ihnen ausschließlich ORIGINALWARE verkauft und zugesendet. Da wir unsere Lieferwege bis zu den deutschen Distributoren lückenlos belegen können, können wir auch belegen das sich das von uns an Sie gelieferte Windows eine Originalversion war.Wenn Sie Ware aus alternativen Quellen beziehen und dann eine Raubkopie erhalten haben ist Ihre Angelegenheit, wir sind dafür nicht zuständig. Wie bereits erwähnt können wir belegen, dass wir Ihnen eine Originalversion verkauft haben.
Wenn Sie eine Raubkopie haben, dann haben Sie diese nicht von uns und insofern wäre diese auch nicht unsere Angelegenheit."

Außerdem unterstellte man mir, dass ich die Version auf mehreren Rechnern installiert hätte, was nicht der Wahrheit entspricht.Ein Telefonat meinerseits mit Microsoft ergab, dass man schon vor mehr als einem Jahr den Product Key, den ich im Mai 2013 bei ihnen erworben hatte, gesperrt hat. Der Grund hierfür war, laut Microsoft, dass dieser Product Key anscheinend vorher mannigfach verwendet wurde, was laut Microsoft darauf schließen lässt, dass es sich entweder um eine illegale Mehrfachverwendung, oder um eine Raubkopie handelt. Ich denke mal, der Product Key wurde verwendet um die Version auf einem DELL Rechner vorzuinstallieren und danach wurde die DVD mit Product Key nochmal verkauft.

Ich hätte mir damals erwartet, dass sich Fenge entschuldigt und das Geld zurückerstattet anstatt dreiste Antworten zu schreiben. Das wäre die richtige Art von Beschwerdemanagement gewesen.

So bleibt nur eins: Nie wieder Fenge!!!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. März 2013
Eine OEM Version für 99€ habe Ich hier bestellt. Ich habe nicht gewusst,dass dieses Produkt viele verschieden Versionen hat. Das Original Version von Amazon kostest 154,09 €. Deshalb habe ich die Produktbeschreibung noch mal geprüft und herausgefunden, dass ich eine OEM Version von DELL mit der Produkt Key gekauft habe. Der Verkäufer hat sie im Zustand (muss man genau lesen) erwähnt. Jetzt will ich wissen, was diese OEM Version von DELL ist. Nach ich gegooglet habe, weiß ich. Das Produkt wird funktionieren. Es ist auch legal im Deutschland. ABER ZU TEUER hier. Woanders kostet sie nur 39-45 €. Ich habe dieses DVD zurückgeschickt und eine bei eBay mit 39€ gekauft. Das Windows Ultimate 7 läuft jetzt in mein PC einwandfrei. Somit habe ich viel Geld gespart.

Windows Utlimate 7 ist SUPER. Leider hier das Produkt und der Price stimmt nicht. Ich findet es ist nicht fair für Amazon Kunden.
22 Kommentare| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. April 2012
Zu Windows 7 gibts eigentlich nichts weiter zu sagen. Super schnelle, und vorallem einfache Installation. Aktivierung ging auch total reibungslos.
Mailprogramme usw sind kostenlos via live essentials zum download verfügbar.
Nach der Installation einfach das Service Pack im Windows updatetool downloaden, dass erspart viele kleine und einzelne downloads.

Auch die schnelligkeit und zuverlässigkeit des Betriebssystems spricht für sich. Jeder der meint XP sei besser, sieht/denkt durch die "vereinsbrille", und sagt dass nur weil er mit neuen sachen nix anfangen kann, bzw aus irgendeinem grund windows 7 nicht mag, sei's nur weil er mal was aufgeschnnppt hat.
Technisch und visuell ist windows 7 einfach das beste windows seid ich windown nutze. Und das ist immerhin seid Win95.

Also, wer ein schnelles, zuverlässiges und auch hübsches betriebssystem will, kann hier jederzeit zugreifen.

schönen gruß
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. März 2013
Achtung! Was hier nicht erwähnt wird (und somit zunächst dem einfachen User verborgen bleibt) ist, dass die angebotene OEM-Software eigentlich zu einem Dell-PC gehört. Dadurch ergeben sich bei der Installation ein paar kleine Unterschiede und starten wird sie deshalb unvermeidlich mit einem deutlichen Hinweis darauf (DELL). Nach ein paar Tagen verlangt die Software die Registrierung bei Microsoft. Für DELL-PC-Besitzer ist das eine nebensächliche und komfortabel auf der DELL-WEB-Seite angebotene Aktion. Für alle anderen Software User jedoch wird die Sache nun deutlich komplizierter/umständlicher. Die Software ist nämlich so ausgelegt, dass sie automatisch zum DELL-Software-Service routet. Wer sich nun nicht etwas auskennt hat es deutlich schwerer an aktuelle Updates zu kommen und ohne eine Registrierung gibt's gar kein Update. Vielmehr wird ab diesem Moment ein Hinweis auf baldige Deaktivierung eingeblendet, da Microsoft ab dem Zeitpunkt automatisch eine Raubkopie vermutet.
Mein Fazit: Wer unbedingt Sparen muss, sich gut mit PC-Software auskennt, sollte hier zugreifen. Allen Usern, welche nicht das Know-How haben würde ich eher zur Original-Version raten.
Trotzdem, solange man kein Tablet oder Touchscreen-System mit einem Betriebssoftware füttern muss, ist Windows 7 für mich bis auf weiteres das bessere Betriebssystem.
0Kommentar| 48 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Dezember 2012
weil ich mich generell über jedes kommende Betriebssystem von MS freue, habe ich mir auch Windows 8 nach Release blind installiert. Mein Gott, so einen Mist habe ich aus diesem Hause noch nicht gesehen. Meine i7 Maschine in ein Smartphone verwandelt, designtechnisch eine Mischung aus der Nüchternheit von Windows 95 (Desktop) im Wechsel mit total sinnloser Übersteuerung von Farben und Kacheln (Modern UI). Und performancetehnisch lief es bei mir ebenfalls nicht ganz so rund wie 7. Für echte Desktop PC User ist diese misslungene Mischung aus dem Desktop und nem Tablet Betriebssystem die größte Verirrung, die Microsoft sich je geleistet hat. Ehe ich mir noch ein mal Windows 8 gäbe, würde ich eher wieder Windows ME installieren und das heißt schon was ;-)

Man bin ich jetzt froh!!! Ich bin zumindest auf meinem Hauptrechner jetzt wieder zurück auf Windows 7.
11 Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. November 2013
Ich habe windows 7 alternativ zu Mac OS auf mein MacBook Pro aufgespielt. Es läuft sehr stabil und ist auf jeden Fall für mich ein Fenster zu Windows Anwendungen. Volle 5 Sterne.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Februar 2014
Windows 7 ist für mich Spitzenreiter in sachen Betreibssystem und auch zuverlässig ich kann es nur weiter empfehlen!
Top und zuverlässig!
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. April 2013
Also die angebotene OEM Version war nicht die abgebildete. Es handelte sich um eine nicht update oder supportberechtigte gebrandete Version eines namhaften Computerherstellers. Umtausch war kein Problem. Aufwand ärgerlich. Warum muss denn Amazon so lasch mit bewusst irreführenden Abbildungen und Beschreibungen umgehen?

Kann denn nicht wahrheitsgemäß geschrieben werden, dass es sich eben nicht um die abgebildete original Microsoft OEM Version handelt? Dass diese Version aktiviert werden kann reicht doch den meisten Käufern. Ob die Version updateberechtigt ist oder Dell,HP oder sonstwas draufsteht ist doch der Mehrheit der Käufer einerlei. Mir hätte es den Falschkauf erspart.

1* für Amazon. Die qualitativ ehrlichen Zeiten sind vorbei.
11 Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Januar 2017
Sicherlich gibt es günstigere Vertriebe, allerdings war ich mir bei den "Billiganbietern" nicht sicher. Es gibt zu viele "Fakes".
Bei dieser Variante war alles o.k.
Ein Original!
Allerdings wesentlich günstiger als im Laden vor Ort.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Februar 2013
man bekommt eine installations-dvd in einer papierhülle- kein karton, keine anleitung. auf der dvd steht, dass sie mal zu einem dell-pc gehörte und nur mit so einem zu verwenden ist. auch funktioniert das upgraden von vista auf windows7 bei mir nicht.
sturer kundendienst, der sich rausredet und auf umtauschbestimmungen pocht. die besagen nämlich nach öffnen der hülle kein tausch möglich.

installieren klappte immerhin. allerdings wird mein pc jetzt fälschlicherweise als dell-pc bezeichnet.
für mich heißt das- nie wieder panibeis oder wie die sich nennen...
11 Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 8 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)