Fashion Sale Hier klicken reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

1,3 von 5 Sternen
68
1,3 von 5 Sternen
Format: DVD|Ändern
Preis:5,40 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 22. August 2011
Liebe oder lieber doch nichtLiebe oder lieber doch nicht (Blu-ray)

Diese DVD war mein größter Fehlkauf. Die auf dem Cover abgebildete Szene gibt es im Film nicht. Wo haben die das her?
Robert Pattionson als Hauptrolle - die Übertreibung des Jahrtausends. Vielleicht 2 Minuten im dunklen Licht, noch dazu eine Nebenrolle.
Die Leute gehören echt verklagt, hier wird der Kunde meilenweit hinters Licht geführt.
Und Liebesfilm?!? Selbstmord, Trennung, was hat das mit Liebe zutun?
In der Schule wäre das eine dicke 6 -> Thema verfehlt!
Noch dazu versteht man die Hälfte überhaupt nicht. Kurzgeschichte an Kurzgeschichte gereiht, ohne einen sinnvollen Zusammenhang....
Da kann man sein Geld auch glatt aus dem Fenster werfen, da hat man wahrscheinlich noch mehr Freude daran.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. August 2011
Mir hat dieser Film überhaupt nicht gefallen. Was ich ziemlich unverschämt finde, daß man auf dem Cover großartig mit Robert Pattinson wirbt, und dieser dann am Anfang für ganze 3 Minuten zu sehen ist, bzw. nicht zu sehen ist, weil die Szene in einer dunklen Ecke spielt.
Alle anderen "Episoden" waren für mich flach und nicht unterhaltsam.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. September 2011
Wenn ich könnte, hätte ich 0 Sterne vergeben!

Ich habe mir den Film gekauft, da er im Angebot war und auf dem Cover stand, dass er für Fans von "Tatsächlich Liebe" ist. Aber die Filme haben nichts gemein, außer das es mehrere Geschichten sind. Die Geschichten sind weder zusammenhängend, noch gut und fangen einfach im nichts an und genauso hören sie nach 2 Stunden im nichts wieder auf.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. November 2014
Ich habe den Film nicht gekauft sondern bewusst bei MyVideo gesehen. Eigentlich auch in Erwartung eine weitere Arbeit von Rob Pattinson zu sehen. Aber im Großen und Ganzen wurde ich von der Episode von Kurzfilmen nicht so sehr enttäuscht, weil ich keine allzu großen Erwartungen hatte.

"Summer House" ist tasächlich ziemlich nichtssagend und unspektakulär.
"Blue Poles" traf da schon eher meinen Geschmack. Das Hippie-Mädchen und der junge Mann, die einige Zeit miteinander verbringen und sich etwas näher kommen.
"Grasshopper" hat mir auch recht gut gefallen. Es ist schön den jungen James Franco mal wieder in einer normalen Rolle zu sehen. Mittlerweile spielt er doch eher etwas abgedrehtere Typen. Und Rachel Miner hat ihre Sache auch recht gut gemacht und die junge punkige Frau echt gut dargestellt.
Der 4. Film ist der längste in der Kollektion und an sich recht interessant auch wenn manchmal etwas abgedreht und mit abstruser Auflösung. Dennoch mag ich Amy Adams in dieser Rolle.
Im letzten Kurzfilm "Auto Motives", der übrigens gespickt mit späteren recht bekannten Schauspielern ist, selbst James Cameron persönlich gibt sich kurz die Ehre, kann ich überhaupt keinen Sinn finden. Der hat mit dem Thema "Liebe" auch am allerwenigsten zu tun.

Ich gebe keine Kaufempfehlung aber man kann sich die Kurzfilme einfach mal ganz zwanglos ansehen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. September 2011
Hab mir die Dvd gekauft,weil das Cover meiner Meinung nach ausgesagt hat,dass das ein Liebesfilm mit Robert Pattinson in der Hauptrolle wäre,aber was ich dann gesehn habe war alles andere als das!Auf der Dvd sind 5 Kurzfilme die jeweil ca.15min gehn.Der erste davon ist mit Robert Pattinson in einer sehr kleinen Rolle.DIE ANDEREN 4 FILME SIND NICHT MAL MIT ROBERT PATTINSON!WAS IST DAS BITTE SCHÖN?Auf dem Cover wird groß Robert Pattinson angekündigt,aber anscheinend nur um Leute anzulocken.Echt traurig sowas.Nur weil er durch Twilight berühmt geworden ist versuchen die mit seinem Namen echt jeden Scheiß zu verkaufen.Nächstes Mal werd ich genauer hinsehn bevor ich mir noch Mal einen Film kaufe wo groß mit Robert Pattinson geworben wird!Und Blu-Ray ist das auch nicht.Die Bildqualität ist grausam.Hochauflösend ist auf jeden Fall was anderes!ALSO BITTE FINGER WEG VON DIESEM FILM!!!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Januar 2014
Ich kann vom Kauf dieser zusammenhangslosen Episodensammlung nur abraten! Hier soll durch das Cover der Eindruck entstehen, dass es sich um einen Film mit Robert Pattinson handelt. Jeder Fan, der diese DVD aus diesem Grund kauft, wird bitter enttäuscht werden. Aber auch jeder Käufer, der vielleicht einen Film erwartet wird enttäuscht werden. Ich fand die Geschichten einfach nur nichtssagend.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. August 2011
auch ich bin total enttäuscht! Leider habe ich die Rezensionen der Anderen im Nachhinein gelesen - ich hätte es vorher machen sollen!!
Ich habe mehrere DVD's mit zusammengewürfelten Geschichten, die aber immer wieder zusammen finden. Dieser Film hat nichts mit "Valentinstag", "Liebe braucht keine Ferien",
"Er steht einfach nicht auf dich" oder "tatsächlich... Liebe" zu tun - es sind in sich kurze und langweile Filmchen, in denen die Schauspieler nicht gut rüberkommen.
Absolut schlecht gemacht - des Kauf's nicht wert!! reine Geldverschwendung - leider....
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Februar 2013
ich fand die dvd sehr enttäuschend, es sind 5 kurze geschichten, die mittendrin anfangen und genauso mittendrin wieder aufhören. das alles hat für mich keinen sinn ergeben, ich hatte gehofft, dass am ende der dvd noch der "AHA"-effekt kommt, aber der ist bei mir zumindest ausgeblieben! schade!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Mai 2011
den film bzw. die filme fand ich alle ziemlich schlecht und langweilig. Trotz der vielversprechenden Besetzung hab ich spätestens nach dem 3. Film abgeschalten. Die Storys sind langweilig uns z.T. unverständlich, geschweigedenn dass sie einen irgendwie berühren. die schauspielerische leistung ist gerade für so viele bekannte namen unter dem nullpunkt und die dialoge ziemlich platt.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Mai 2011
liebe oder lieber doch nicht
sollte eher "Anschauen oder lieber doch nicht" heissen!!!
Grausamer Film ...Finger von lassen!!!
Die Kurzfilme sind im Zeitraum von 2000 bis 2009 entstanden und nun einfach zusammen gestellt,um Kasse
zu machen.
Also FINGER WEG ,der ist keinen Penny wert
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

5,97 €