Hier klicken MSS Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle DepecheMode longss17

Kundenrezensionen

3,8 von 5 Sternen
4
3,8 von 5 Sternen

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 24. Mai 2013
Dieses Buch hat mich sehr gefesselt obwohl ich zuerst der Meinung war das hier die Bonfire Academy Geschichte in irgendeiner Weise weiter erzählt wird oder ergänzt. Dem ist nicht so. Dieses Buch steht ganz für sich alleine und erzählt wie der Name schon sagt von Faustine der Hybridin (Halb Mensch Halb Dämon). Dieses Geschichte setzt zu dem Punkt an als ihr Vater KÖnig sebastian am Ende des 2 Bonfire Academy Buches verschwindet.
Sie muss lernen als Teenager nicht nur ihre Probleme zu bewältigen sondern auch die der Dämonen.

Sehr spannend!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Oktober 2014
Faustine, Tochter des Dämonenkönigs Sebastian hat Ihre Ausbildung in einem exklusiven Schweizer Internat abgeschlossen und kehrt nach Hause zu ihrer menschlichen Mutter zurück um zur Highschool zu gehen. Als ihr Vater entführt wird sieht sie sich vor der Aufgabe, den Vater zu retten und gleichzeitig zur vorläufigen Königin von London gekrönt zu werden.
Faustine war leicht zu lesen, die Ideen rund um Dämonen, Hexen, Wanderer, und Vampire kennen wir schon aus den Portal Chronicles. Da es auch hier fast ausschließlich um Teenager geht, scheint mir das Buch auch für die Altersgruppe geschrieben zu sein. Die Lektüre ist nicht besonders anspruchsvoll, aber auch nicht so trivial oder plump geschrieben, dass man sich bei jedem zweiten Satz "fremdschämen" muss.

Wer das Buch gerne lesen möchte sollte vielleicht mit mit dem Buch "Bonfire Chronicles, Acadamy (Band1)" anfangen. Dort erfährt man, wie die sehr junge Faustine im Internat ankommt und lernt, Ihre dämonischen Fähigkeiten zu kontrollieren.

Fazit: Ein Buch das man lesen kann, aber nicht unbedingt gelesen haben muss. Langweilig ist es jedenfalls nicht. darum 3 Sterne.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Januar 2014
Wie bereits bei anderen Büchern vermerkt, die Sprunghaftigkeit der doch irgendwie auf einenader abgestimmten Bücher, zeitliche Sprüngen "verderben den Brei", sonst spannend genug, um auf Fortsetzung zu warten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. November 2013
Mir haben die Bücher bisher ziemlich gut gefallen, aber ich habe dieses noch nicht gelesen. Der Grund meines Schreibens ist, dass ich das Buch gerne auf deutsch lesen würde! Bitte die deutsche Übersetzung! Das Buch endet so spannend, ich würde es so gerne weiterlesen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden