Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Sonderangebote Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ BundesligaLive Fire Tablet Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho BundesligaLive longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 17. März 2014
Dies ist mein 2. Boot dieses Models. Das 1. hatte zu viel Wassereintritt und machte dann Probleme (Dank Amazon für die schnelle unbürokratische Abwicklung!) Aber bei dem neuen sorgte ich vor und füllte über der Dichtung der Deckels die Dichtungsrille mit Fugensilikon auf. Schön glatt und ohne Lücken! Nach der Trocknung geht zwar der Deckel straffer zu, aber dafür kommt kein Wasser rein !
Fahrleistungen, Reichweite sind prima und nach ca. 10 min. fährt man am besten nur noch in Ufernähe um weitere 3-5min. Dann kann es im "Slow"-Betrieb sicher zurück. 100%ig ist so ein Boot nicht wasserdicht, aber ein- zwei Wassertröpchen machen keinen Schaden.(vermutlich Manschette bei Ruderbetätigungsstange)
PS: Innerhalb von 6 Wochen stieg der Preis um ~5€ auf fast 70€ :-( . Also die durchgestrichenen 99€ "alter Preis" sind wie überall nur Bluff .
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juli 2014
Die zwei Tage, die es funktioniert hat, hatte unser siebenjähriger Sohn wirklich viel Spaß damit. Das Boot bekam ordentlich Speed und war für ihn einfach zu steuern. Leider war nach nach zwei Tagen der Spaß vorbei. Der Akku im Boot war angeschmort, die Ummantelung der Antenne am Boot hatte sich gelöst und die Spitze der Antenne an der Fernsteuerung ging ab.
Die Reklamation war unproblematisch und das Geld wurde sofort erstattet.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. April 2017
Das Boot fährt gut und lässt sich gut steuern, die Laufzeit ist ok.
In meinem Fall ließ sich der Akku nach dreimalger Nutzung nicht mehr laden, ob es am Akku oder am Ladegerät lag, war nicht feststellbar.
Das gelegentlich genannte Problem "Wassereintritt" konnte ich nicht beobachten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Oktober 2016
Ist okay, relativ schnell und macht was es soll. Unser kleiner Sohn hat damit viel Spass. Es gab allerdings schön häufiger Kollisionen mit anderen Booten, selbe Frequenz... Zumindest ein Schalter zum Umschalten wäre toll...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juli 2014
Das Boot fährt ganz super, ABER: die in Amazon versprochenen 30kmH werden schon auf der Verpackung auf 20kmH reduziert, was eindeutig eine Täuschung darstellt.
Auch noch interessant: Die Haube muss jedes Mal nach dem Einlegen des Akkus mit Klebeband verschlossen werden, um dicht zu sein. Wird sogar in der Anleitung angegeben.
Wir behalten es trotzdem, da es echt ja gut fährt.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Juli 2014
Meinen Kindern und dem Kind in mir hat das Boot bereits viel Spaß gemacht.
Funktioniert einwandfrei. Das Schließen des Bootes ist etwas hakelig. Mit der Fahrdauer von etwa 15 Minuten bin ich noch zufrieden, denn ein leistungsfähigerer Akku würde das Boot wohl schwerer und damit langsamer machen.
Achtung: bei heftigem Beschleunigen in der Kurve kann das Boot kippen! Also erst mal am Badesee bei Badehosenwetter üben!
Die automatische Abschaltung funktioniert nicht unmittelbar nach dem Herausnehmen aus dem Wasser!
Einen Stern Abzug gibt's vor allem für die falschen Angaben des Händlers (Stand: 08.07.2014) hinsichtlich Länge und Geschwindigkeit. Trotzdem: Das Teil kann "auf dem Wasser hüpfen"! Mit etwas Übung ist sehr feinfühliges Steuern möglich, so daß man sich schöne Geschicklichkeitsspiele ausdenken kann.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. April 2014
nach dem ersten Öffnen um den Akku einzulegen kommen einem schon die Gummidichtungen entgegen, da diese entweder sehr ausgeleiert sind oder von vornherein viel zu lang sind. Auf jeden Fall sind diese weit davon entfernt wasserdicht zu sein.

Nach der ewigen Frimelei diese wieder an Ort und Stelle zu bringen, geht dasselbe mit dem Akku los. Die Aussparung um den Akku einzulegen ist zu klein, das abgehende Kabel wird so stark geknickt, das kann nicht lange halten.
Ob es daran oder an etwas anderem gelegen hat weiß ich nicht, auf jeden Fall konnte man das Boot nicht zum Laufen bekommen (ja, ich weiß das es nur im Wasser funktioniert).
Die Fernsteuerung ist mindestens genauso billig produziert, diese konnte man nach dem zweiten Einschalten gar nicht mehr ausschalten, nur noch durch Entnahme der Batterien.

Einzig der Verkäufer ist positiv aufgefallen, netter Kontakt, die Erstattung lief problemlos.
11 Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Mai 2014
Wir sind mit dem Boot total zufrieden. Läßt sich einfach bedienen, Akku aufladen und einbauen ist ebenfalls einfach und unser 8jähriger Sohn findet es toll. Kleiner feiner Flizzer! Einziger Haken: eine Warnung wenn der Akku leer wird wäre praktisch/beruhigend, aber wir haben es bisher auch so gemerkt: das Boot wurde langsamer.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. September 2015
Lieferung eine Woche zu spät, jedoch lag dies an DHL, da die Packstation defekt war und sich mein Paket schon darin befand! Dadurch kam das Geburtstagsgeschenk mit Prime dank DHL zu spät .... die Freude im Anschluss war jedoch trotzdem groß. Das Boot ist wirklich schnell, zu diesem Preis kann man sicherlich nicht viel mehr erwarten, leider konnte man die Farbe nicht auswählen. Ein paar Tropfen Wasser haben es trotz Abdichtung in das innere geschafft ... ist aber nix passiert und fährt weiterhin! Der Spaßfaktor ist ungebrochen groß, die Reichweite sehr gut und man sollte Rücksicht auf Badegäste nehmen, so dass diese nicht in Mitleidenschaft gezogen werden. Auf einem kleinen See ohne Wellengang ist dieses Boot wirklich für jeden Anfänger zu empfehlen, man sollte jedoch bereit sein sich zur Bootsrettung in die Fluten zu stürzen falls der Akku schneller leer ist als einem lieb ist vor lauter Spass. Über 20 Min waren aber kein Problem.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2014
Diese Boot fetzt, wenn es fährt. Die Betonung liegt auf wenn. Aus Sicherheitsgründen ist dieses Boot mit Sensoren ausgestattet, welche den Motor (und damit die Schiffsschraube) nur freigeben, wenn das Boot im Wasser liegt.
Das funktionierte bei mir genau einmal. Als ich es kürzlich nach einer Pause von 2 Monaten mal wieder fahren lassen wollte, konnte ich den Motor nicht starten. Seitdem steht es in der Ecke und ich habe den Fall ersteinmal verdrängt.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 2 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)