Hier klicken MSS Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle DepecheMode longss17

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 22. Mai 2011
Vor kurzem haben meine Frau und ich, uns einen neuen Herd mit Induktionsfeld gekauft.
Somit sollte auch unsere 17 Jahre alte Dunstabzugshaube erneuert werden.
Doch was ich hier bei Amazon zu lesen bekam, bezüglich mancher Rezensionen ließ mich daran zweifeln ob wir uns überhaupt eine neue Haube kaufen sollten.
Verarbeitungsmängel, fehlende Teile, falsche Montageanleitungen und andere Mängel.....oh, man!

Wir haben uns dann doch entschlossen und kauften die Dunstabzugshaube DF 5560/ 1 von Bauknecht.
Siehe da...ein Volltreffer.
Absolut einwandfreie Verarbeitung des Edelstahls. Alle relevanten Teile waren mit Folie gesichert.
Die Montage ist ein Kinderspiel, entweder als Unterbau oder als Wandmontage ( wenn kein Hängeschrank vorhanden ist )
Der Haube liegt eine Schablone bei, die man für jeden Unterbau passend schneiden kann.( Auch für Wandmontage )
Befestigungsmaterial für die Unterbaumontage sowie für Wandmontage liegen bei.
Wir benutzen die Abzugshaube im Umluft betrieb, da wir keinen Außenanschluss für die Abluft mehr haben.
Einwandfrei was die drei Gebläse stufen alles "wegputzen" und das noch bei erträglicher Lautstärke.
Für Abluft bzw. Umluft betrieb legt man einfach einen kleinen Hebel im inneren der Haube um.
Die Beleuchtung ist "Flutlichähnlich" und erhellt auch wirklich die letzten Krümel in der Pfanne.
Die Metallfilter sind leicht zu reinigen und sogar Geschirrspülmaschinen geeignet.

Einen Kritikpunkt gibt es aber doch! Sollte die Haube im Umluft betrieb laufen, so muss unbedingt ein Aktivkohlefilter eingebaut werden.
Dies wird leider nirgendwo in der Beschreibung erwähnt.
Der Filter wird lediglich als Zubehör erwähnt.
Der passende Filter für diese Haube ist: Aktivkohlefilter Typ AMC 037
Die Preise für den Filter liegen bei ca. 37,00 - 45,00 Euro

Wir haben überlegt ob man dafür eigentlich einen Stern abziehen sollte, aber aufgrund der tadellosen Verarbeitung und der kinderleichten Montage sowie der sehr guten Leistung des Gebläses im Umluft betrieb, bleibt es bei 5 Sternen.
33 Kommentare| 103 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Juli 2011
Für die Ausstattung und den Preis macht sie einen guten Eindruck. Zieht ordentlich die Luft ab und die Ohren bleiben trotzdem dran. Manche Geräte werden ja extrem laut was ich von diesem Model nicht behaupten kann. Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
0Kommentar| 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. April 2012
Leistung und Geräuschentwicklung sind wie erwartet und von anderen Rezensenten schon beschrieben: gut. Aber: Das Gehäuseblech ist so dünn, dass es sich bei Unterbaumontage in der Mitte um ca. einen halben Zentimeter durchbiegt. Beim Entfernen des Filters fiel mir schon eine Schraube entgegen, die aus der Befestigung des Gebläsegehäuses stammte. Dieses Gehäuse hängt an einigen wenigen knapp 3mm starken selbstschneidenden Schrauben in dem erwähnten dünnen Blech. Ich vermute, dass schon heftiges Aufschlagen beim Transport oder leichtes überdrehen der Schrauben bei der Fertigung die Schrauben ihren Halt verlieren lässt. Weil die alte Haube schon entfernt war und ich keinen Spaß an einer Wochenbaustelle hatte, habe ich auf die Rücksendung verzichtet und eine Gewindeschraube mit Mutter eingesetzt. Ich hoffe jetzt, dass die etwas dickeren Schrauben, die das Gerät unter dem Oberschrank halten sollen und auch nur in dieses dünne Blech gedreht werden, nicht ausreissen.

Die Montageanleitung und die Befestigungsschablone sind eine Zumutung, weil sie für diverse unterschiedliche Geräte ausgeführt sind.

Wenn sich also trotzdem jemand für dieses Gerät entscheidet: Vor Einrichtung der Baustelle Gerät überprüfen. Und wenn es nötig ist, das Abluftrohr auf 10cm Durchmesser zu verringern: Daran denken, dass in dem Abluftstutzen eine Klappe eingebaut ist, die vom Abluftstrom nach oben aufgedrückt wird. Dazu muss entweder der 12,5cm Teil des Reduzierstückes entsprechend lang sein, oder die Klappe muss entfernt werden. Das von mir mitgekaufte Reduzierstück Heitronic 51130 erfüllt die Anforderungen nicht. Ich habe die Klappe entfernt.
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Februar 2013
Verpackung ist ok. Schon das Abziehen der Schutzfolie von den Edelstahlblechen gestaltet sich schwierig, da einerseits das Blech extrem dünn, andererseits die Folie extrem gut haftet. Um das Blech nicht zu verbiegen, sollten mindestens zwei Leute sich damit beschäftigen. Auch um die Folie um den Lichtausschnitt herum abzuziehen, ist äußerste Vorsicht geboten. Die Aufhängung des Gerätes gestaltet sich auf Grund des dünnen Blechs ebenso schwierig, man sollte Unterlegscheiben verwenden, um das Blech nicht übermäßig zu strapazieren. Die Lagerung der Rückschlagklappe war so schlecht in Kunststoffspritzguss ausgeführt, das zuerst ein Entgraten notwendig war, damit diese ihre Funktion erfüllte. Die Absaugleistung ist gut, wenngleich nicht geräuscharm. Schlecht ist der Edelstahlfilter, da nicht geteilt ( wie z.B. bei Siemens), und daher nur mit Mühe in der Spülmachine zu reinigen. Die Beschriftung der Tasten ist bereits nach 1 Woche (!) nicht mehr erkennbar, ohne dass irgendwelche Reinigungsmittel verwendet wurden.
Da ich zuvor ein Bauknecht- Abzugshaube hatte, die über ca 20 Jahre ihren Dienst tat, bin ich vom Nachfolgemodell maßlos enttäuscht.
11 Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juli 2011
Schon auf Stufe 1 ist die Dunstabzugshaube etwas laut. Sie zieht aber im Gegenzug auch sehr gut die Luft ab und man merkt auf der 3. Stufe auch die Power, die in ihr steckt!

Sehr schlecht allerdings waren die Befestigungslöcher, mit denen die Haube am Hängeschrank befestigt wird, da die Löcher genau so positioniert sind, dass man im Hängeschrank zwischen dem Bodenbrett und der Seitenwand (genau in den Spalt) hineinschrauben muss. 5mm weiter rechts oder links und es wäre perfekt...
0Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. September 2011
Auf der Abbildung der Unterbauhaube Bauknecht DF 5560/1 sind zwei Fettfilter abgebildet, geliefert wurde jedoch eine Haube mit nur einem großen Fettfilter das nicht in eine normale Spülmaschine passt.Das ist sehr enttäuschend.
44 Kommentare| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. November 2011
Das Gerät ist soweit gut,über einige Punkte stolpert man allerdings.

Die Bedienungs-und Montageanleitung ist absolut chaotisch,versucht man dort doch mit allerlei kryptischen Beschreibungen gleich drei Bauartvariationen auf einer DIN-A5-Doppelseite abzuhandeln.Da gibt es dann eben den Haken E1,E2 oder E3 mit denen man den Fettfilter aus den Anschlägen R1 oder R2 herausnehmen muss.
Das geht definitiv besser,kaum schlechter,die Anleitung gehört überarbeitet.

Das Stromkabel ist ein Kurzes,um die 80 cm,die Vorgängerhaube hatte 100 cm,muss man einplanen.

Das Material selbst ist ein eher dünnblechiges,die Technik,insbesondere der Lüftermotor lässt die Haube fertig montiert bei Unterbaumontage gut einen Millimeter in der Mitte durchhängen,ein herrlicher Dreckfang.Abhilfe:Den Spalt mit Heisskleber,Silikon oder Ähnlichem verschliessen.

Die Plastikblende um die Schalter ist ebenfalls etwas klapprig,aber da man gerade die Heissklebepistole zur Hand hat,von innen fixiert.

Die mitgelieferten Lampen sind 40 Watt/E14 Glühlampen,hab sie ersetzt durch 4-Watt-LED-Versionen eines bekannten schwedischen Möbelkramladens,Stückpreis 7 Euro.
Wär vielleicht eine Idee für die Marketingabteilung,das Licht reicht mit den LED vollkommen aus.Dazu gibt es aber sicher Sympathiepunke in Sachen Umwelt.

Der Kohlefilter für den Umluftbetrieb,wie in vorangegangenen Rezensionen erwähnt,ist eher versteckt erwähnt.
Und dann aufpreispflichtig.Mein Vorschlag hier,und der Addressat wieder das Marketing der Firma Bauknecht,bitte zwei Versionen anbieten,eine Abluftversion und eine Umluftversion.Die Umluftversion dann bitte als Komplettlieferung mit Aktivkohlefilter.

Ansonsten,das Gerät liefert das Versprochene,die Leistungsstufen 1,2 und 3 ziehen bei einem gemessenen Verbrauch von 110/140/160 Watt gut weg,die Optik ist ansprechend und das Betriebsgeräusch bleibt im Erträglichen.

Letztendlich wird für den Preis ein reeller Gegenwert geliefert,unterm Strich würde ich 3,6 Sterne vergeben.Abschliessend hat mir der bemühte Service von Bauknecht gefallen,auch bei augenscheinlich schwierigeren Kunden ist der Kundenservice in den Kommentaren zu den Rezensionen hilfreich und geduldig zur Stelle gewesen,das soll von meiner Stelle gern honoriert werden und meine Stimmung kippt auf vier verdiente Sterne.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. November 2011
Für den Preis, doch recht gut verarbeitet.

Die Installation/Montag ging auch recht zügig, obwohl die Bedienungs/Monatage-Anleitung sehr mager war.

Im Abluftbetrieb funktioniert sie sehr gut, zieht ordentlich was ab ist aber auf Stufe 4 doch sehr laut aber die hat man ja auch nicht ständig an.

Wenn man den Preis und das Material (Edelstahl) so wie die Leistung betrachtet, ein sehr gutes Gerät für ein sehr guten Preis.

Bin damit mehr als zufrieden und kann es von mir, echt empfehlen für eine Preisgünstige Unterbauabzugshaube.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juni 2013
Wen man die Haube nach dem auspacken in der Hand hält, merkt man ihr den günstigen Preis an.
Die Montage ging leicht.
Anschließend, montiert, machte die Haube einen besseren Qualitätseindruck.
Von der maximalen Saugleistung sind wir beeindruckt.
Mit den integrierten zwei E-14er Glühlampen ist die Kochfläche schön hell!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. März 2013
Habe mir die Dunstabzugshaube von Bauknecht gekauft, da ich gute Erfahrung mit dem Produkt hatte. Von der ausgesprochen schnellen Lieferung und einwandfreien Verpackung sind keinerlei Beanstandungen festzustellen. Habe die Abzugshaube nach beiliegender Beschreibung montiert. War kein Problem alles hat sehr gut geklappt. Da leider die Abluftöffnung nicht mit dem Wandanschluss passt, werde ich auf Umluft umstellen. Auch dies war relativ einfach. Musste nur noch den entsprechenden Filter nachbestellen. Die Leistung der Abzugshaube -3Stufig- ist völlig ausreichend. Bei höchster Stufe ist allerdings das Gebläse etwas zu laut. Insgesamt gesehen ist das Produkt aber sehr zu empfehlen. P.S. meine alte Abzugshaube war ebenfalls eine Bauknecht welche nach über 20 Jahren nun ihren Geist aufgegeben hat.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 4 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)