Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More Herbstputz mit Vileda Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 23. Dezember 2011
Meine Bewertung 5 Sterne... für das top-Preis-Leistungsverhältnis

Positiv:
+ alles funktioniert bisher einwandfrei
+ Plug'n Play Installation, einwandfrei
+ Druckpunkt der Tasten sehr gut
+ günstiger Preis
+ Maus scrollen mit dem mittig Rad finde ich korrekt, habe nichts an der Funkionsweise auszusetzen
+ auch der Klick auf das Scroll-Rad ist mit "öffne die Website in einem neuen Tab" äusserst praktisch vorbelegt und funktioniert einwandfrei

Negativ:
- Tasten klappern beim tippen leicht

Noch offen:
- Stromverbrauch?! Warum hat weder Tatsatur noch Maus einen Ein- und Ausschalter?! ich hoffe das Zeug schaltet sich beim ausgeschaltetem Computer zuverlässig ab bzw. in Stromsparmodus

Bis auf weiteres daher 5 Sterne.

UPDATE vom 17.03.2012:
Bisher alle problemlos und auch der Batterieverbrauch ist m.E. gering. Nach 4 Monaten und täglicher mehrstündiger Benutzung musste ich noch nicht einmal die Batterien tauschen!
22 Kommentare| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Oktober 2011
Die schnurlose Tastatur und Mouse von Logitech sind optimal dafür geeignet, wenn man sich ein Stück entfernt vom PC aufhält. Bei herrscht eine Distanz von ca 1,5 bis 2 Meter und die Verbindung ist Top. Keine Aussetzer bei den Mousebewegungen und auch keine Verzögerungen bei der Eingabe beider Endgeräte.
Alle die eine günstige und gut funktionierende schnurlose Tastatur und Mouse suchen kann ich dieses Modell nur empfehlen.
0Kommentar| 51 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Februar 2012
Viel kann ich noch nicht sagen, habe die Tastatur erst seit einem halben Tag. Was ich aber sagen kann ist, dass für meinen Anwendungszweck an einem HTPC, ist das Ding super geeignet. Die Reichweite habe ich bis 6m probiert und das geht problemlos. Die Tastatur ist auch angenehm klein und trotz meiner dicken Finger geht das tippen gut. Die Maus reagiert auch gut. Die Größe des Empfängers habe ich auch schon kleiner gesehen, er ist etwa wie ein USB Stick, für mich OK aber an einem Notebook würde mich das schon stören. Allerdings haben weder Tastatur oder Maus einen Ausschalter und die Maus geht auch nicht ganz aus, sie blinkt nach einigen Stunden ohne Benutzung immer noch vor sich hin - da bin ich mal auf die Batterielebensdauer gespannt. Daher erst mal 4 Punkte, wenn die Batterielebensdauer auch noch stimmt werde ich die Punktzahl noch erhöhen oder ggf. auch verringern.

Also, die Batterien habe ich bis jetzt noch nicht ausgetauscht (etwas über einen Monat) und sie funktioniert noch wie am ersten Tag - scheint also in Ordnung zu sein - 5 Punkte :-)
11 Kommentar| 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Dezember 2011
Ich habe diese schnurlose Logitech MK260 Tastatur- und Maus Kombination gewählt, damit der Kabelwust auf dem Schreibtisch reduziert wird. Für meine Bedürfnisse ist die Tastatur und Maus sehr angenehm zu bedienen. Das Tippgefühl ist gut und auch die Lautstärke der Tasten ist unaufdringlich. Stundenlange Tipperei ist mit dieser Tastatur gut durchführbar.
Einzigstes Manko ist für mich, dass man die Tasten der Maus nicht frei belegen kann. Wer beispielsweise den "Doppelklick" auf das Scrollrad legen möchte wird enttäuscht: es geht nicht. Laut dem sehr kundenfreundlichen Logitech-Support ist dies per Software erst bei den teueren Mäusen möglich. Mir wurde sogar ein großer Rabatt für ein Upgrade auf eine höherwertige Maus-Tastaturkombination seitens Logitech vorgeschlagen. Allerdings sind diese Tataturen mit vielen Sondertasten u. Funktionen versehen, welche ich garnicht benötige. Aus diesem Grund bin ich bei der MK260 geblieben und kann diese Kombination für den preisbewussten Anwender weiterempfehlen.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Oktober 2011
Sowohl die Tastatur als auch die Maus, sind unmittelbar nach dem Einstecken der Batterien und des USB-Sticks betriebsbereit! Bei einem Übertragungs von etwa 3 Metern läuft alles einwandfrei, ohne jegliche Aussetzer! [Weitere Strecken wurden von mir nicht getestet] Die Media-Tasten auf der Tastatur eignen sich wunderbar wenn der TV als Desktop zum Abspielen von Musik und anderen Medien genutzt wird. Die Verpackung und der Versand ließ, wie immer, keine Wünsche offen! Standartversand innerhalb eines Tages!!!

Fazit: Schlichtes Design, super Qualität und tolle Kaufabwicklung! Keine Bedenken und somit verdiente 5 Sterne!!!
0Kommentar| 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Januar 2012
genau so habe ich mir vorgestellt, Batterien rein, USB Stick einstecken und arbeiten ohne irgentwelche Software installieren zu müssen. Gerät wir sofort erkannt.
Betriebssystem Win 7 64 Bit
11 Kommentar| 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Februar 2012
Eins vorweg: Ich bin begeistert von dieser Tastatur-Maus-Kombination und würde sie auch jedem weiterempfehlen.

Tastatur und Maus sind sehr handlich und leicht, verschwinden also schnell wenn der Schreibtisch mal für was anderes gebraucht wird. Übertragung funktioniert problemlos über 2 Meter, Empfänger steckt an der PC Rückseite.

Der Empfängerstick ist schlank (behindert benachbarte USB Ports nicht) und ist im eingesteckten Zustand 3,5 cm hoch (vom PC Gehäuse aus gemessen).

Nun die beiden Mini-Mängel:

Die 8 Spezialtasten auf der Tastatur sind nicht rekonfigurierbar (Logitech Forum). Ginge nur über manuelle Einträge in der Registry, das hab ich aber noch nicht ausprobiert.

Die mittlere Maustaste (=Scrollrad) ist verglichen mit meiner uralten Logitech MX 500 schwer zu betätigen und auch laut. Es macht nicht den typischen "feinen" Maustasten-Klick, sondern einen "tieferen, mehr mechanisch klingenden" Klick (schwer zu beschreiben).

Wie gesagt, die beiden Punkte ändern nichts an meiner Kaufempfehlung, ich bin trotzdem zufrieden mit dem Produkt.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Februar 2012
Habe mein 10 Jahre altes Logitech Maus- / Tastaturset in den Ruhestand geschickt. Bei der Neuauswahl bin ich nach längerer Recherche wieder bei Logitech gelandet, nicht zuletzt weil der Block mit "Einfg, Entf, Pos1, Ende, Bild hoch, Bild runter" wieder an der selben Stelle ist. Da ich auf meiner alten Tastatur und auch auf der Maus eine Menge Sondetasten hatte, die ich nie verwendet habe, habe ich mir bewusst eine schlichte Lösung zugelegt. Hier meine Eindrücke:

+ Batterie hält für mich im Vergleich zur alten Tastatur sehr lange (kann aber keinen Vergleich zu aktuellen Konkurrenzprodukten ziehen)
+ übersichtliche Anzahl an Sondertasten
+ flachere Tasten als früher: geringere Drucktiefe nötig, schnelleres Tippen möglich.
+ Verarbeitung ist allgemein gut
- Tastenaufdruck sieht ein wenig billig aus.
+ USB-Anschlussstick klein und unauffällig
+ Druckpunkte / Auslösepunkte nach meinem Empfinden ideal (= wie bisher bei Logitech)
- es sind nur zwei Positionen zur Winkeleinstellung der Tastatur möglich
+ gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Fazit: Meine Erwartungen und Anforderungen an das erworbene Produkt sind bis auf die genannten zwei Punkte erfüllt worden.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Oktober 2011
Nichts negatives zu sagen.
Funktioniert ohne Installation. Batterien rein, USB-Stick einstecken, kurz warten und es kann los gehen. Reichweite mindestens 5 m. Eben Logitech.....
0Kommentar| 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Oktober 2015
Eine Tastatur/Mauskombination ohne Schnickschnack oder Probleme. Ich habe nicht einmal nachschlagen müssen, wie die Geräte zueinander finden sollen, den Dongle in eine USB- Buchse, Batterien rein, läuft vom BIOS weg.
Funktioniert auch bei nicht- Wintel- Systemen wie z.B. an meinem Raspberry Pi2.
Ein Sternchen weg, weil die Laufzeit der Maus mit einer Batterie etwas länger hätte sein können (am besten mit Akkus betreiben) und die Tasten nicht der Gipfel an Präzision sind, da hab ich von Logitech Besseres erlebt, allerdings auch zu ganz anderem Preis.

Als Allerweltskombi aber völliug OK.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)