Jeans Store Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle Soolo festival 16

Kundenrezensionen

3,6 von 5 Sternen
78
3,6 von 5 Sternen
Stil: Basisstation ohne AB + 1 Mobilteil|Farbe: schwarz|Ändern
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 3. August 2011
Telefon hat ein schönes Design. Text im Bildschirm gut lesbar. Klingeltöne sind auch sehr angenehm, ein paar zwar nervig aber andere dagegen super. Sprachqualität des Anrufers super, wie auch der Lautsprecher. Ein Telefon für den einfachen Gebrauch, keine großten Extras, aber wer nur telefonieren will, dann ist dieses Telefon gut weiter zu empfehlen. Ein Mangel habe ich allerdings noch. Es war kein Modulstecker dabei, mit dem ich das Telefon direkt an die Büchse anschließen konnte (Modular-Anschlusskabel 6p4c zum Anschluss von analogen und digitalen Endgeräten an eine Universal-Anschlussdose), musste ich extra kaufen. Nur der Modulstecker mit dem großen, schwarzen Ende war dabe. (Sorry, weis nicht wie man den nennt)
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. November 2011
Ich habe vor ca. zwei Wochen dieses Telefon erworben und bin bis jetzt damit zufrieden. Für alle die einfach nur telefonieren wollen ist dieses Telefon genau das richtige. Man muss nicht viel Einstellen, kann es aber auch nicht.
Das Telefon ist sehr leicht. Das Display stellt, wie auf dem Bild zu sehen, schwarze Zeichen orange beleuchtet dar. Das Telefon enthält eine Hand voll verschiedener Klingeltöne, man kann die Lautstärke der Klingel- und Tastentöne, sowie die Gesprächslautstärke einstellen. Außerdem zeigt es Uhrzeit und Datum im Display an. Es gibt ein Telefonbuch und es wird angezeigt, wenn man einen Anruf verpasst hat. Ein Anrufbeantworter ist jedoch nicht integriert. Die mitgelieferten Akkus halten bei mir mehrere Tage ohne dass das Telefon in der Ladestation steht, obwohl ich täglich zwischen 30 Minuten und 2 Stunden telefoniere.

Fazit: ein gutes bodenständiges Telefon zum kleinen Preis.
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. August 2011
Ich habe mir das Phillips CD 1811 gekauft, weil ich ein billiges Telefon von einer möglichst verlässlichen Firma haben wollte. Zwar besitze ich es erst seit zwei Monaten, da ich aber sehr viel telefoniere, kann ich wohl sagen: mir ist nichts Negatives aufgefallen.
Sowohl Anruferkennung als auch -anzeige funktionieren einwandfrei, die Lautstärke (verstellbar) ist auch in Ordnung und die Optik ist einfach spitze. Zwar ist der Hörer nicht an die Handform angepasst, da er aber nicht groß ist, ist das kein Problem. Darüber hinaus sind die Tasten groß genug bzw. sehr groß, als dass man sich nicht ständig vertippt.
Ein wenig störend ist die Tatsache, dass man nur 20 Telefonbucheinträge frei hat.

Alles in allem ein schönes Gerät für einen durchweg akzeptablen Preis
11 Kommentar| 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Juni 2011
Für mich war wichtig, dass mein Telefon günstig ist, einen AB hat, Freisprechen ermöglicht und beleuchtet ist.
All diese Funktionen werden hier gut vereint. Die Bedienung ist einfach und intuitiv.
Einizger "Makel": wenn der Anrufbeantworter eingeschaltet wird ist die minimale Anzahl, die das Telefon klingelt 3. Wenn ich den AB einschalte, sollte der AB für mich beim Klingeln direkt anspringen können. Aber das ist quasi ein "Luxusproblem".
Ein gelungenes und günstiges Telefon, das für den normalen Bedarf optimal geeignet ist und dazu auch noch hübsch aussieht.
22 Kommentare| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. März 2012
Im Grunde hat das Telefon (meiner Meinung nach) ein schönes Design und passt gut in unser Wohnzimmer.
Die Klingeltöne sind nicht so schlimm, wie in manchen Rezensionen besagt, aber es gibt natürlich angenehmere Geräusche.
Der Funktionsumfang ist jedoch ein wenig eingeschränkt, dazu gleich mehr.
Positiv zu erwähnen ist noch der DECT ECO Mode, wodurch die DECT Sendeleistung bei Nichtgebrauch reduziert wird. Gemessen habe ich das nie, aber ich vertraue der Verpackung.
Jedoch lässt die angegebene GAP-Kompatibilität stark zu wünschen übrig, vor allem in Verbindung mit einer AVM Fritz!Box.
Ursprünglich wollte ich das Telefon nicht über die Basis anbinden, sondern direkt per DECT an der Fritzbox anmelden. Das funktioniert soweit auch, hat aber folgende Nachteile:

- Das interne Adressbuch des Telefons ist nicht Teil des Mobilteils. Der Speicher ist anscheinend in der Basis verbaut, weshalb ich zur Nutzung dieses Speichers, das Telefon nicht an der Fritzbox, sondern an seiner mitgelieferten Basis-Station anmelden müsste.
- Ebenso die Anruferliste

- Es ist kein Zugriff auf die Funktionen der Fritzbox möglich. Kein Menüeintrag, um z.B. auf das Fritzbox Telefonbuch zuzugreifen, oder deren Anruferliste, oder auch einfach nur, um den Anrufbeantworter abzurufen. Das alles ist zwar mir diversen **7XX - Telefonnummern trotzdem möglich, aber das ist nun wirklich nicht das Gelbe vom Ei.

- Es sind keine Klingeltöne über die Fritzbox einstellbar

- Bei Anmelden an die Basisstation (Ja, ich habe mich dem Problem angepasst, und verzichte auf Funktionen und Komfort) gibt es zwar das interne Telefonbuch, jedoch sind darin schon zwei Nummern enthalten. Die eine betitelt mit "1_Mailbox" und darunter eine 0800-Nummer ohne weitere Zugehörigkeit oder Kommentar. Ich hab keine Ahnung was das soll. Die zweite betitelt mit "2_" und keine Nummer darunter gespeichert. Beide Nummern lassen sich NICHT aus dem Telefonbuch löschen, lediglich bearbeiten. Das finde ich unnötig und sinnlos.

- Das Telefon lässt sich nicht hinstellen, nur hinlegen

- Die Adressbuchtaste und die Anruferlisten-Taste wären umgekehrt besser positioniert, finde ich

- Nur wenige Buchstaben passen in eine Zeile, und die Buchstaben sind nicht sehr vorteilhaft dargestellt (Striche), aber das ist schon okay, man kommt zurecht

Ansonsten weitere positive Anmerkungen:

- Sendeleistung in Ordnung
- Sprachqualität gut
- Telefonbucheinträge werden bei Anruf angezeigt (Anruferanzeige)
- DECT ECO
- Schönes Design
- Große Tasten
- Günstig

Drei Sterne sind vielleicht etwas grob, schließlich tut es was es soll. Aber über die Fritz-Inkompatiblität habe ich mich geärgert und 4 Sterne erscheinen mir zu hochgelobt. Ich denke 3,5 Sterne sind angebracht.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Februar 2012
Die beiden Telefone funktionieren , leider ist die Schrift im Anzeigenfeld sehr schlecht zu lesen , so daß ich mich entschlossen hatte zwei andere neue Telefone zu kaufen .Die Anzahl der Klingeltöne könnte auch etwas besser sein. Die Auswahl ist für mich mangelhaft.
Gruß Detlef Nottebaum
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. November 2015
Das Telefon sieht gut aus, hat einen eingebauten Anrufbeantworter ist aber für heutige Verhältnisse mager ausgestattet.
- Die Akkus halten nicht sehr lange durch
- Die Tasten sind sehr schwammig
- Das Display ist einzeilig mit einem sehr kleinen Betrachtungswinkel
- Anrufbeantworter mit sehr kurzer Aufnahmedauer

Ich würde es nicht noch einmal kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. September 2011
I bought this telephone to use during my Teleconference Calls at my homeoffice. Sound quality is good. The Sound is loud and clear enough. The telephone also offers a one-button mute and one-button Speaker function which makes life easier. Perfect performance for the little price.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. März 2012
...ist es schon, das Philips CD1862B, aber die Einfachheit beschränkt sich nicht nur auf die Handhabung.

Hier wurde an allen Ecken gespart, z.B. das Display macht den Eindruck, als stamme es aus dem letzten Jahrhundert,
die Funktionen beschränken sich auf das Wesentliche und die Gesprächsqualität ist mittelmäßig, bei weitem nicht
so gut wie bei vom Preis her vergleichbaren Modellen von z.B. Siemens.

Mehr als 45 Euro ist das Duo also auf keinen Fall wert.

Naja, immerhin kann man damit telefonieren, was noch lange nicht für alle schnurlosen Festnetztelefone gilt.
Wer mal versucht hat, mit einem Audioline Slim Dect 502 zu telefonieren, weiß was ich meine.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. November 2011
Dass ein Telefon anständig seinen Dienst verrichtet, ist selbstverständlich. Aber hier ist alles auf Minimum reduziert: AB mit der kürzestmöglichen Aufnahmedauer, Mini-Listen, wo kaum was drauf geht. Das Schlimmste aber ist die Schriftanzeige im Display. Orange-leuchtend, von der Seite kaum zu lesen, einzeilig mit dünnen, Riesenbuchstaben, von vorgestern. Also, wer günstig einfach nur telefonieren will, und ein zweites Mobilteil für lau haben will, für den gehts.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)