Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Sonderangebote Books Summer Shop 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic longss17

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen
1
4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:18,70 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 6. April 2011
Der Name des Musikers sagt mir eigentlich gar nichts, obwohl mir die Band in der er sonst tätig ist (Mama's Boys) schon irgendwie mal untergekommen ist. Die Scheibe wird unter der Bluesfahne verkauft und auch ein Blick auf das Albumcover und Pat lässt vermuten das ich hier eine gemütliche, klassische Bluesrockscheibe aufgetischt bekomme, welche zwar nicht spannend aber handwerklich ursolide eingezimmert ist.

Doch so einfach bekommt man es von PMB dann doch nicht gemacht. Hier und dar wird das Bluesrockfundament durch verfremdete Celtic Folk oder Countryelemente aufgemischt, aber die würden in dem urwüchsigen Gitarrenspiel noch gar nicht seltsam anmuten. Was ich als recht witzig empfinde sind einerseits die nicht zu verleugnenden Vorlieben für alte AC/DC ( und wer bei 'The Riddle' nicht 'Girls Got Rhythm' mitgröhlen möchte hat kaputte Ohren) und die soundtechnische Verbeugung vor ZZ Top. Teilweise hat man echt das Gefühl man hat eine neue Scheibe der texanischen Rauschebärte im Player auf dem auch dann und wann Gary Moore (RIP) zum Zuge gekommen ist.

Es ist zwar als mal eine gelungene Abwechslung wenn plötzlich der Rock komplett das Spielfeld verlässt und man astreine Ragtime Music zu hören bekommt, aber ob das das Publikum nicht etwas arg strapaziert wage ich nicht zu beurteilen.

'Walking Through Shadows' ist eine Scheibe für Freunde des traditionellen Bluesrocks mit recht ambivalentem Klangbild. Ich finde sie mutig, ambitioniert und voller Freude an sich selbst. Wer sie jedoch als zu eigenwillig, unstrukturiert und 'falschklingend' beschreibt hat mit Sicherheit auch nicht unrecht. Alles eine Sache der Betrachtung und deshalb ist ein vorheriges Reinhören unbedingt zu empfehlen.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Haben sich auch diese Artikel angesehen

18,27 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken