Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen AmazonMusicUnlimitedEcho Fußball longss17



am 11. Juli 2017
Erweitungsstation zur Basis SX810 - kein riesiges Einstellungsgefummel. Bei mehreren Basis-Rufnummern ist die Zuordnung zu Nebenstellen usw. alles kein Kraftakt. Sehr angenehme Haptik. Über den Rückdeckel gibt es ganz einfach Zugang zu zwei mitgelieferten austauschbaren Akkus (hielten bei mir bereits 3,5 Jahre) und zum USB-Anschluss. Alles einfach gut konzipiert und sehr viel selbsterklärend. Darf ich sagen, da ich an Fritz!Box 7490 reichlich Telefonie betreibe, analog Telefon/Fax und Gigaset mit Basis und 4 Portablen Gigaset S810H.

Und Gigaset beweist Beständigkeit: ich hatte noch über 10 Jahre alte Siemens Gigaset S1, Integration in die SX810 probiert und kompaibel. Großes Kompliment an Gigaset, dass neue Technik und Altbewährtes miteinander können, danke.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. April 2015
Nachdem mein "altes" Gigaset S680 nach 6 Jahren den Dienst quittiert hatte, war es für mich keine Frage, nochmals ein Schnurlos-Telefon der Gigaset-Serie anzuschaffen. So wurde es dann das S810 V2.0 inklusive des Zusatzgerätes S810H. Die Verarbeitung wirkt edel, das LCD-Farbdisplay liefert ein scharfes Bild und kann umfassend eingestellt werden (z. B. Farbe, Kontrast, Helligkeit, Beleuchtung uvm.). Bei der Version 2.0 sind Basis-Station und Ladeschale getrennt, so muss das Handgerät nicht zwingend in der Nähe des Telefonanschlusses stehen. Der Funktionsumfang des S810 lässt kaum Wünsche offen.

Die Highlights:
- Es können bis zu 500 Kontakte mit mehreren Telefonnummern, Anschriften, Datumsangaben (Geburtstag, Jahrestag etc.) gespeichert und zwischen den Zusatz-Geräten synchronisiert werden.
- Kostenlose, interne Telefonate zwischen den einzelnen Geräten sind möglich.
- Kontakte, Klingeltöne und Bilder können per Bluetooth mit einem PC synchroniert werden.
- SMS-Empfang und -Versand via Festnetz
- Integriertes Babyphone
- Integrierter Wecker mit Zusatzfunktionen (täglich, Mo. bis Fr. usw.)
- Direktruf (fest hinterlegte Rufnummer bei Tastendruck wählen)
- Terminkalender mit Erinnerungsfunktion
- Polyphone Klingeltöne, für jeden Kontakt individuell einstellbar
- Freisprechen
- ECO-DECT = Strahlungsfrei im Ruhezustand
- Wartemelodie
- handelsübliche Akkus (Batterien AA)
- uvm.

Bislang habe ich noch nie (!) negative Erfahrungen mit den Gigaset-Geräten von Siemens gemacht. Und auch das S810 kann ich uneingeschränkt empfehlen!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. September 2017
Das Telefon ist wie erwartet einwandfrei. Hab es meinen Eltern geschenkt, da ich selbst eines dieser Marke besitze und zufrieden bin. Auch dieses hat meine Erwartungen nicht enttäuscht. Der Router steht im Ergeschoss im Wohnzimmer und trotz sehr sehr dicker Wände und diesen alten Hauses hat man ganz oben im Dachgeschoss immer noch tadellosen Empfang.
Und dank Bluetooth mit Headset ist es sehr angenehm für viel Telefonierer...
Würde ich jederzeit wieder kaufen. Vor allem wenn finde ich die etwas größeren Tasten für meine Eltern gut und es ist leicht zu bedienen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Mai 2017
Im März 2014 gekauft und jetzt schon kaputt. Ich telefoniere ziemlich wenig (2-3 x Woche) und nach bereits 2,5 Jahren gab es erste Aussetzer des Mikros. Der andere Gesprächsteilnehmer hört dann nichts. Der Akku war dabei voll geladen und bereits durch neue Akkus getauscht weil die ersten nach einem Jahr schlapp machten. Jetzt nach drei Jahren funktioniert das Mikro überhaupt nie.
Jetzt hol ich mir eine andere Marke. Vom Gigaset hat ich die Schnauze voll.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. März 2016
Ansich bin ich mit diesem Telefon bis jetzt zufrieden. Habe es mir wegen der Bluetooth Funktion gekauft, die ich immer für das headset nutze.

Mir ist klar, dass Bluetooth den Stromverbrauch erhöht, aber so viel telefoniere ich nicht. Das Ding macht sich im Standby auch schon zügig platt.

Update nach knapp 2 Monaten:
Die Akkuleistung ist echt mieserabel und 750 mAh dafür zu wenig. Das Telefon muss jede Möglichkeit auf die Station gestellt werden.
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. August 2017
Nach dem Ausfall meines alten Gigaset Telefons musste ein neues her das auch zu meiner Basis passte.
Daraufhin habe ich mir, nach langen Recherchen, das S810H bestellt und auch schnell bekommen. War von dem schnurlosen Gerät anfangs echt begeistert. Sehr schön und leicht, liegt toll in der Hand und ist einfach zu bedienen. Tolle Funktionen.
Alles Bestens? Weit gefehlt. Nach nur einem Tag konnte ich aus dem Adressbuch nicht raustelefonieren. Auch per Tasten wählen funktionierte nicht. Konnte auch nicht angerufen werden. Keine Meldung ( Klingelton ) des Gerätes. Von dem Anrufer wurde nichts bemerkt.
Beim zweiten oder dritten Versuch funktionierte es wieder einwandfrei. Das geht jetzt schon seit Tagen so. Werde das Gerät als defekt zurückgeben müssen. Habe alles versucht, aber es funktioniert halt nur sporadisch. Leider
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Dezember 2015
Habe dieses Telefon als Nachfolger zu meinem mittlerweile über zehn Jahre alten Gigaset gekauft und bin sehr zufrieden damit. Sehr gute Sprachqualität, lange Akkudauer. Hatte es versehentlich über Nacht vergessen, in die Ladestation zu stecken, trotzdem war der Akku am nächsten Morgen noch über halb voll. Bedienung einfach und intuitiv, zumal sie eh ähnlich wie beim "älteren Bruder" ist. Alles in allem empfehlenswert.
Die Lieferung und Verpackung waren anstandslos.

Nachtrag nach einem Jahr Gebrauch: Leider macht der Akku sehr schnell schlapp und lädt sich in der Ladeschale nur noch zu einem Drittel wieder auf.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. November 2013
Ich habe in diesem Jahr bereits zum vierten Mal dieses Gerät erworben und kann es nur bedingungslos weiterempfehlen.

Bedienung und Einrichtung sind kinderleicht, wie erfahrungsgemäß auch nicht anders zu erwarten.
Das Gerät ist als eines der noch wenigen Gigasets dank des matten Gehäuses sehr unempfindlich gegen Fingerabdrücke - denn die neuen Generationen bringen einen aufgrund der Hochglanz- und Klavierlackoptiken zur Verzweifelung.

Erwähnenswert ist der Eco-Modus, welcher die Sende- und Empfangsleistung nach den aktuellen Bedürfnissen hoch oder runterschraubt. Somit wird immer nur soviel "gestrahlt" wie auch unbedingt sein muss. Im Ladegerät bzw. der Basis eingelegt, wird die Sendestrahlung sogar komplett runtergefahren.

Wer eine DECT-Sprechstelle der Firma Ritto verwendet, findet hiermit übrigens auch eines der sehr seltenen, voll kompatiblen Geräte. Die Ritto-Sprechstelle hat ein eingebautes DECT-Modul, welches das Schellen sowie den Sprechkontakt auf die Basis und alle Mobilteile weiterleitet. Auch die Tür lässt sich über die Mobilteile öffnen oder sogar das Licht einschalten.

Ich kann dieses Gerät auch dank des vergleichsweise günstigen Preises nur weiterempfehlen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. August 2017
Ich habe es als Ersatz für mein altes S 79 H gekauft, da dies nicht mehr richtig auflud. Es passt zu meinem Basistelefon Gigaset DX600 A ISDN. Es war schnell angeschlossen. Alle bisherigen Funktionen konnten anstandslos wieder genutzt werden, insbesondere die Übertragung des Telefonregisters. Ton und Handhabung sind auch ok.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Dezember 2013
Habe das Telefon (3 Stück) als Ersatz für mein altes S440 gekauft. Daher muss dieses als Vergleich herhalten:
Pro:
- Sehr gute Sprachqualität
- Sehr gute Reichweite
- Sehr gute Ausdauer (3 Tage außerhalb der Ladeschale - nicht mit Originalakkus!)
- Ordentliches Bedienkonzept
- Bluetooth-Schnittstelle für beliebiges Headset
- Verwaltung vom PC aus via USB und Bluetooth
- Sehr gutes Display
- Viele Einstellmöglichkeiten

Kontra:
- Erstausrüster-Akkus - eine absolute Frechheit! Bei allen drei Telefonen exakt auf den Jahrestag genau kaputt! Da soll noch mal einer behaupten es gäbe keine geplante Obsoleszenz!
- Träge Reaktionszeiten bei der Bedienung (leider Gigaset-typisch). Das geht heute besser!

Fazit: Vernünftige Akkus rein (Ni-Mh 1000) => volle Kaufempfehlung
22 Kommentare|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 367 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)