Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited Autorip longss17

Kundenrezensionen

3,1 von 5 Sternen
15
3,1 von 5 Sternen
Preis:42,94 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 10. Februar 2016
Hey

Also wirklich sau schnell angekommen,
Stinkt leider wirklich sehr nach Chemie, was ich finde jetzt aber Ni so ist, das man stirbt.
Dann habe ich ne XXL bestellt weil ich Bissl stämmig und füllig bin, (trage normalerweise Shirt XL, 175cm groß)
Leider immer noch etwas zu klein.
Hose könnte weiter sein, Länge ist ok.
Die Maske stinkt, passt aber. Leider sieht sie Ni so Dolle aus, selber schminken ist da glaub cooler.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. März 2014
Der Versand war wirklich flott, Freitags bestellt, Samstags morgens schon da.
Da Kostüm an sich sieht aus wie auf dem Foto. Die Verarbeitung ist für den Preis in Ordnung, nicht das beste, aber auch nicht auffallend schlecht. Farblich holt es das aber auf jeden Fall wieder rein.
Die Maske sollte man anfangs vielleicht etwas lüften und ggf. "glätten", da sie in der Mitte "gefaltet wurde", aber das bekommt man in den Griff und der Geruch verfliegt auch nach einer Zeit.
Der einzige Manko ist die Länge der Hose: Ich bin 1,85m groß, habe der Beschreibung nach dann XL (eigentlich habe ich L) bestellt und sie ist wirklich kurz.... Man kann sie zwar tragen, aber 3-4 cm länger könnte sie schon sein. Das lässt sich aber durch das Schuhwerk noch kompensieren.
Alles in allem für den Preis ein super originelles Kostüm!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. November 2013
Das Kostüm habe ich auf Grund des Preises bestellt.
Das Kostüm riecht zwar künstlich, aber nach kurzer Lüftung verflüchtigte sich der Geruch recht schnell.
Die Hose ist leider etwas eng, aber das Sacko mit eingenähter Weste ist gut geschnitten.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist gut und deshalb gebe ich diesem Artikel auch 4Sterne.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Oktober 2016
Lieferzeit super. Kostüm war beim auspackeb direkt schon kaputt. Haben es genäht da wir es gebraucht haben.
Maske musste erst einmal ausgestopft werden,da sie arg zerknittert war
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. März 2014
Best Fasching eher.. hatte sehr viel spass mit dem Kostüm, aber Clownschmonke ist besser als die maske, weil sie reißt an der Seite zu schnell ein! Außerdem ist die Schminken authentischer 😈
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. März 2013
Die Verarbeitung ist ok! Nicht besonders hübsch aber in Ordnung! Kleidung und Maske riechen stark nach Chemie! Maske konnte ich nicht tragen wegen dem starken Geruch !
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Mai 2015
Das nächste Mal käuflich mir ein hochwertiges Kostüm. Dieses Kostüm war absoluter Schrott. Hat gerade mal für eine Feier gehalten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Februar 2015
Nach einigen Ein-Sterne-Bewertungen habe ich sehr stark überlegen müssen, ob ich das Kostüm wirklich kaufe. Das Wichtigste vorweg: So schlimm ist es nicht. Aber ein Top-Produkt sieht tatsächlich anders aus. Und das Preis-Leistungs-Verhältnis ist frech. Aber der Reihe nach:

In der Produktbeschreibung wird angegeben, dass man ab einer Körpergröße ab 1,85 Metern die XL-Version nehmen sollte.

Bei der Hose passt das ideal. Dank des Gummizugs sitzt sie auch bei einem schlanken Menschen wie mir perfekt. Und bei meinen 1,88 Metern hatte sie wie angegeben die richtige Länge. Ich denke, der entscheidende positive Aspekt ist die Farbe der Hose. So ein Joker-authentisches Lila bekommt man halt sonst fast nirgends. Ich empfehle, darunter eine Jeans oder Jogginghose zu tragen. Einerseits, weil man dann auch Taschen hat, um z.B. Geldbeutel oder Handy zu verstauen. Andererseits, weil der Stoff der Kostümhose halt doch ziemlich dünn ist. Und gerade in der Fasnetszeit kann es sehr kalt werden.

Der obere Part des Kostüms besteht aus einem einzigen, zusammengenähten Teil (siehe Foto). Den zieht man über den Kopf hinweg an und steckt dann die Hände durch die Ärmel. Die in den Mantel eingenähte Weste inkl. herausschauendem Hemd ist quasi nur eine Blende für vorne. An der Rückseite, wo dann der Mantel drüberhängt, kann diese Westen-Hemd-Blende mit zwei Bändeln zusammengebunden werden. Die Krawatte ist angenäht. Schließlich muss man den Mantel oben am Kragen noch mit einem Klettverschluss schließen und ist damit fertig kostümiert. Das ist vor allem eines: zweckmäßig. Auch allein lässt sich das Kostüm prima anziehen, zubinden und verschließen.

Der große Nachteil ist sicherlich die Passform. Die Ärmel sind sehr weit, hängen wie Flügel herunter. Hier war ein Eingriff mit einer Nähmaschine nötig, damit es schöner aussieht (siehe Foto). Wer jemanden hat, der mit Nadel und Faden umgehen kann, ist sicherlich im Vorteil, um das Kostüm zu verschönern. Der Stoff gibt es auf jeden Fall her, dass man an ihm nacharbeitet. Auch der Mantel hing an mir, wie ein Sack Kartoffeln. Das sah unschön aus. Der Trick: Meine Mum hatte hinten so eine Klemme, mit der man den Mantel raffen konnte (siehe Foto). Und schon sah es auch hier richtig gut aus. Eine Stelle, an der sich ein weiterer kosmetischer Nähmaschinen-Eingriff empfiehlt, war der Kragen des Hemdes inklusive Krawatte (siehe Foto). Das wirkte schon beim Auspacken so, als würde sich die Naht gleich auftrennen. Auch die angesprochenen Klettverschlüsse im Nacken sollte man noch einmal fixieren. Eine Sache, bei der kein Eingriff half: Die Länge der Weste – leider einige Zentimeter zu kurz, trotz XL. Und wie gesagt: ich bin eigentlich schlank. Bei Menschen mit Bauchansatz ist das Kostüm also vermutlich noch weniger zu empfehlen.

Der Stoff ist spürbar billige Qualität. Als ich die Weste einmal runterzog, weil sie wieder hochgerutscht war, riss das Material an der dem Körper zugewandten Seite ein (siehe Foto). Glücklicherweise aber nicht sichtbar. Dennoch würde ich davon abraten, das Kostüm allzu ruppig zu behandeln. Allerdings ist es absolut fasnetstauglich. Ich hatte es zweimal mehrere Stunden lang an, fühlte mich darin wohl und es sah top aus, ohne dass ich das Gefühl hatte, das Kostüm wie rohe Eier behandeln zu müssen. Da es ein Synthetik-Stoff ist, riecht er beim Auspacken etwas unangenehm. Aber nix, was ein paar Stunden an der frischen Luft nicht rausblasen könnten.

Die Maske landete bei mir wie bei vielen anderen Käufern auch sofort im Müll. Die ist von der Größe her einfach nur für Ballonköpfe geeignet. Zudem riecht sie furchtbar nach Chemie. Aber das wusste ich schon vor dem Kauf und es sieht sowieso besser aus, wenn man sich selbst schminkt und die Haare grün macht. Sie war für mich kein Kaufargument und fließt deshalb in die Bewertung nicht mit ein.

Was bleibt also als Fazit übrig? Die 55 Euro, die ich gezahlt habe, ist das Kostüm qualitativ ganz sicher nicht wert. Dafür muss man einfach zu viel selbst nacharbeiten und das verwendete Material ist zu minderwertig. Wer aber eine Nähmaschine benutzen kann, bekommt ein hervorragendes Ausgangsstück, um sich das Ding mit einigen nicht zu komplizierten Handgriffen passend zu machen. Logisch, dass das nicht Sinn und Zweck eines Kaufs ist, vor allem bei dem Preis. Aber wenn man es vorher weiß, und sich darauf einstellen kann, erleichtert das sicherlich die Kaufentscheidung. Denn aussehen tut das Kostüm richtig schön authentisch. Was vor allem dann positiv ins Gewicht fällt, wenn man einmal gemerkt hat, dass es dank der Farben ganz schön schwierig ist, für erschwingliches Geld wie der Joker auszusehen.

Ich vergebe also drei Sterne. Volle Punktzahl für Aussehen und Anziehprinzip, Abzüge für schlechte Qualität, damit verbunden das Preis-Leistungs-Verhältnis und vor allem die Tatsache, dass man selbst noch nacharbeiten muss, damit es wirklich gut aussieht.
review image review image review image review image review image
0Kommentar| 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juni 2014
Zu teuer, für so ein doch schlichtes und sehr sehr einfaches Kostüm
Kann ich nicht empfehlen und würde auf gar keinen Fall wieder kaufen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. November 2012
Ich soll bewerten, ob ein Joker-kostüm pädagogisch wertvoll ist !?!?
Nein, sicherlich nicht... aber als Verkleidung ist es genial.

Die Maske ist viel zu groß und außerdem riecht sie furchtbar, aber mit Schminke kann man das Gesicht eh besser hinkriegen.

Kostüm passt gut genug und ist waschbar. Wirkung erzielt!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)