find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
43
4,4 von 5 Sternen
Größe: Uni|Ändern
Preis:60,89 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 30. Mai 2011
Ich habe mir vor kurzem dieses Gadget zu meine GoPro HD gekauft.
Da es oft mühsam war die richtige Position der Kamera einzustellen und es keine Möglichkeit gab diese zu überprüfen, habe ich mir diese Teil bestellt.
Nach einer einfachen und schnellen Installation der neuen Firmware (über die gopro homepage), war das Display auch schon funktionsfähig.
Es ist leicht zu bedienen (wie gopro üblich wird alles mit 2 Knöpfen gesteuert) und bietet alles was ich mir von einem Display erwarte.

Einziges Manko ist der, wie zu erwarten war, der hohe Stromverbrauch (darum auch nur 4 Sterne). Darum empfiehlt es sich das Display nach dem ausrichten der Kamera das Display auszuschalten und sich die Aufnahmen erst daheim auf dem Rechner anzuschauen. Ich habe mir auch gleich einen zweiten Akku mitbestellt, um auf Nummer sicher zu gehen.

FAZIT: Nützliches Gadget, dass die Bedienung erleichtert, allerdings einen höheren Stormverbrauch mit sich bringt.
22 Kommentare| 54 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Januar 2014
Das Ding hat schon die ganze Zeit auf meiner GoPro Hero (erstes Model) gefehlt. Es funktioniert tadellos. Mit dem Bacpac halten sogar die Nachbauakkus besser in der Kamera :)
Endlich kann man schon beim Filmen sehen, was man filmt. Und man kann es auch gleich anschauen.
Das Menü wird endlich vernünftig dargestellt (wie beim Anschluß übers AV Kabel).
Einfach hinten aufklipsen und los geht's.
Die mitgelieferten Geäusedeckel (4 Stück) passen alle hervorragend.
22 Kommentare|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Februar 2013
Meine Begeisterung für die Kamera wurde mit dem Kauf(Nachrüstung) des Lcd Bacpac inkl. mitgelieferter Schutzhüllenergänzungen noch bestärkt.
Einfach toll und dank guter Beschreibung und Video einfach zu installieren.
Durch das Display kann ich die GoPro jetzt auch für "normale Aufnahmen" verwenden.
Ein Stern Abzug auf Grund des doch hohen Akkuverbrauchs.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Mai 2014
Eigentlich ist das LCD BacPac für die GoPro wirklich ein tolle Sache. Dadurch wird die Anfangs so einfache GoPro wie Zu einer kleinen digital Kamera mit mehr tollen Funktionen. Mann kann praktisch ohne Verzögerung einen "Livestream" sehen und bereit geschossene Bilder anguck. Genau wie mit den Videos.

In Stichpunkten:

+ gute Qualität
+ guter Bildschirm
+ hoher Nutzen
+ direkte Wiedergabe von Fotos und Videos
- Preis
- höherer Batterie-Verbrauch

Also alles in allem ganz nett aber kein "Must-Have". Bei Fragen schreibt einfach in die Kommentare. Ich hoffe ich konnte helfen.

Lg
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Juni 2011
Firmwareupdate hatte bei mir zwar erst nach dem 2. Versuch funktioniert, dafür erfüllt der Monitor jetzt seinen Zweck wie erwartet. Der Preis ist zwar f.d. was eigentlich geboten wird viel zu hoch angesetzt, aber das Teil ist leicht zu bedienen und kann daher v. mir fast vorbehaltlos empfohlen werden. Stromverbrauch, Preis und meine kleinen Probleme mit dem Firmwareupdate rechtfertigen daher nur 4 Sterne...
11 Kommentar| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Oktober 2012
Ich hatte mir das LCD Bacpac gekauft um hauptsächlich noch während des Urlaubs die Tauchvideos im nachhinein anzuschauen ob die Aufnahmen was geworden sind etc. ohne dass man einen Laptop mitschleppen muss.

An sich funktioniert das auch wunderbar, allerdings musste ich feststellen, dass längere Videos (25min+) bzw. einer Größe von mehr als 3,5GB auf dem Display nicht angezeigt werden. Schlimmer noch, das Video erscheint beim "durchzappen" der Videos nicht einmal und man weiß nicht ob das Video nun überhaupt aufgenommen wurde oder nicht! Für mich ist das Display so nicht brauchbar, deshalb habe ich es zurück geschickt.

Ansonsten macht das Display aber was es soll und für eine Live-Vorschau zum filmen oder zum fotografieren ist es definitiv gut geeignet. Zur Akkulaufzeit kann ich nichts sagen, da ich das nur kurz getestet habe.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Februar 2012
War von Anfang an begeistert, Super um wirklich gute Aufnahmen zu bekommen, keine verhunzten Videos mehr durch schlechte Positionierung.
Installation hat auch gleich geklappt, da aktuellste Firmware schon auf der Cam war, anstecken und verwenden sehr fein.

Leider schon nach knapp 5 Monaten die ersten Probleme, Knopf ging nicht mehr, da täglich im Einsatz keinen Bock auf Garantiereparatur und rumschicken, also auf die paar Minischrauben und mal kucken was da los ist ! Aha der Knopf des Gehäusedeckels drückt zu stark auf den kleinen Taster wodurch dieser sich nach und nach, nach unten "wegdrückt"/"wegbiegt" dies dürfte wies aussieht von der Herstellung her kommen und ich gehe davon aus das dies nicht bei allen Displays auftritt.

Der kleine Taster hat links und rechts "Beinchen" welche in kleinen "Löchern" in der Platine sitzen und von unten mit Lötzinn fixiert werden, in meinem Fall war es so das diese "Beinchen" anscheinend beim Montagevorgang verbogen worden sind und somit nicht in den Löchern saßen als das Lötzinn dran kam sonder auf der Platine auflagen, somit hielt der Taster eine Weile und verbog sich langsam bis der Kontakt zum Knopf der im Displaygehäuse sitzt zu wenig war.
Taster wurde abgelötet, Beinchen geradegebogen, wieder Positioniert und neu angelötet.
Um nochmaligem "verbiegen" vorzubeugen, wurde der Metallstift des Gehäuseknopfs noch ein klein wenig abgefeilt.

Die Flachbandkabel vom Display zur Platine und vom Connector zur Platine sind etwas tricky und sehr kurz gehalten !!!

Für jeden der geschickt ist und löten kann ein "einfacher" Fix, für alle anderen gilt !! Finger weg und zur Reparatur schicken solange Garantie !! ;)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Oktober 2012
Die GoPro Hero2 macht mir viel Spaß. Sie liefert tolle Bilder. Ich filme meist aus dem Auto heraus. Was mir aber leider bislang fehlte, war eine vernünftige "Wysiwyg"-Vorabsicht. D.h., man macht ja eigentlich immer nen Blindflug bei Aufnahmen. Oft hatte ich Innenspiegel oder zuviel Armaturenbrett drauf. Das horizontale Ausrichten war auch Augenmaß. Mit dem LCD-Backpack funktioniert das nun super. Auch kann man mal freihand spontan was filmen und sieht gleich, was man aufnimmt. Die Menüpostionen werden schön dargestellt (also nicht mehr nur auf dem Mini-Bildschirm, sondern auch nun auf dem LCD). Zusätzlich gibts eine "Playfunktion". Man kann sich die Filmchen gleich anschauen - mit Ton!. Für mich hat sich der Kauf als ideale und gleichzeitige notwendige Ergänzung 100% gelohnt. Was den Batterieverbrauch angeht: Ich hab keine wesentlich kürzere Laufzeit feststellen können. Hab mir allerdings auch gleich noch 2 Ersatzakkus gekauft. Habe keinerlei Ressourcenprobleme mehr unterwegs. Toll war auch, dass 4 größere Rückdeckel für das Plastikgehäuse dabei waren. 2 mit Tondurchlasslöchern, und 2 wasserdichte. Jeweils 1 davon für das "Wrist-Housing" und jeweils 1 "Standard". Bei denen mit den Tonlöchern muss man möglicherweise minimale Abstriche machen, was den Ton angeht. Das war jedenfalls mein subjektiver Eindruck. Die Löcher sind unten angebracht, statt wie bei der schmalen Version hinten. Möglicherweise ist der Tonweg dadurch etwas schwieriger. Dem könnte man eventuell durch vorsichtiges und sauberes Bohren von zusätzlichen Löchern in einen der zusätzlichen Rückdeckel Abhilfe schaffen. Insgesamt für mich aber dennoch 5 Punkte.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juni 2012
Also das LCD Display macht genau das was es soll.
Die Bedienung ist leicht und funktioniert super.
Das einzige was man nicht beim filmen vergessen darf ist das Display wieder aus zu schalten, weil sonst der Akku sehr schnell runter geht.
Ich hab damit meine GoPro zu einer voll funktionstüchtigen Kamera gemacht ... ;)
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. September 2011
Wer mit der GoPro HD Hero arbeitet, der wird den monitor lieben. aufstecken und los. an der seite sind die bedienungselemente für lautstärke, vorspulen, titel vorsprung usw. gewöhnungsbedürftig, aber erlernbar;-) schön: auf dem display erscheinen die menü-informationen ausführlich - nicht kryptisch wie auf dem mini-display auf der cam-vorderseite. das einzige minus: der preis...
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)