find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Storyteller PrimeMusic AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 10. September 2017
Eigentlich gut, aber ging zurück, weil es für mich aus zu viel Plastik bestand.. habe kein gutes Gefühl, wenn ich das Essen meines Kindes in Plastik gare, wegen der vielen Giftstoffe etc.. Deswegen auch nur 3 Sterne.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juli 2017
Macht was er soll letztens Kartoffeln gekocht besser geht es nicht.Aöle Speisen die mit dem Dampfgarer zubereitet worden Schmecken ausgezeichnet.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. August 2017
Der deckelhalter hat sich bereits nach 6 Wochen gelöst. So was bin ich mir von Philips eigentlich nicht gewohnt. Schade
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Mai 2014
Ganz tolles Gerät. Einfach zu bedienen und wird seit der Anschaffung fast täglich in unserer Küche genutzt. Alle Komponenten werden zeitgleich fertig. Einfach super gesundes Essen so einfach zuzubereiten, vor allem, wenn man, wie ich etwas "kochfaul" ist. ;-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. September 2013
der Dampfgarer war eine der allerbesten Entscheidungen meiner Koch-Laufbahn. Unglaublich, mit wie wenig Aufwand hier Mahlzeiten -gesund- entstehen. Gehört in jeden Haushalt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Mai 2016
Volle Punktzahl! Funktioniert einwandfrei und ist super in der Bedienung. Möchte das Gerät nicht mehr missen. Ich bin absolut begeistert
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. März 2014
Pluspunkte:
+ Bestellung und Rückgabe über Amazon wie immer kein Problem
+ recht "schickes" Gerät
+ für Singlehaushalt und/oder "Wenigesser" sowie Leute, die kein Problem damit haben ihr Essen in Plastik zuzubereiten geeignet

Minuspunkte:
- Material: Plastik (weder umweltfreundlich noch gesundheitsförderlich) - Auch ich bin der Überzeugung, dass Plastik - wenn es regelmäßig hohen Temperaturen ausgesetzt ist - irgendwann porös wird und dann Giftstoffe ans Essen abgibt
(In diesem Zusammenhang ein sehenswerter Dokumentarfilm-Tipp = [...] - "Plastic Planet ist ein Kinodokumentarfilm von Regisseur Werner Boote. Der Film zeigt die Gefahren von Plastik und generell synthetischer Kunststoffe in ihren verschiedensten Formen und ihrer weltweiten Verbreitung" ([...]; Zugriff 02.03.2014)).
- Gerät ist recht groß und sperrig (für kleine Küchen nur bedingt geeignet, außer man man möchte den Dampfgarer dauernd hin- und herräumen)
- Gerät nur für die Zubereitung kleinerer Portionen geeignet (es passt noch nicht einmal ein ganzer Blumenkohl, Brokkoli, etc. in ein Fach - Gerät ist schnell "überfüllt"), wodurch man auch nicht mal eben so Essen für die nächsten 2-3 Tage vorbereiten kann
- Funktion des Aromaverstärkers fraglich: Ich habe (in den meines Erachtens dafür viel zu kleinen Behälter) frische Kräuter hinzugegeben, - konnte diese hinterher jedoch leider nicht herausschmecken
- Funktion des XXL-Aufsatzes fraglich: Ich habe versucht in dem XXL-Aufsatz Reis zu kochen, was eine halbe Ewigkeit gedauert hat; dann stell ich doch lieber schnell einen Topf auf den Herd
- Zeitangaben fraglich - i.d.R. hat die Zubereitung der Gerichte länger gedauert als angegeben; Energieersparnis daher fraglich
- relativ dünnes Material und daher nur schwer/vorsichtig zu reinigen, - ansonsten Bruchgefahr

Fazit: Das Gerät konnte mich nicht überzeugen; ich gare lieber weiterhin in einem Edelstahlkochtopf. Dieser gibt keine Giftstoffe ans Essen ab, ich muss mich bzgl. der Menge die ich kochen will nicht einschränken (und kann daher in einem Kochvorgang direkt für 2-3 Tage Essen vorbereiten, - was ja gleichzeitig auch eine Energieersparnis darstellt), kann durch frühzeitiges Abschalten des Herdes und Nutzen der Restwärme auch Energie sparen und habe auch noch weniger Reinigungsaufwand als beim Dampfgarer.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Juli 2016
Pro:
- Funktioniert einwandfrei, Lebensmittel werden schonend gegart, geschmacklich sehr gute Ergebnisse
- Schönes und platzsparendes Design
- Modulares System, flexible Kombinationsmöglichkeiten mit den Aufsätzen
- Einfache Bedienung, gute Anleitung mit Beispielen für die Gardauer verschiedener Nahrungsmittel

Bis hierhin: 5 Sterne + Bonuspunkt.

Contra:
- Der stark beworbene Aromaaufsatz ist nutzlos, ich habe viele Gewürze probiert, kann jedoch keine geschmacklichen Effekte erkennen. (Keine Abzüge hierfür, da die Nutzung dadurch nicht eingeschränkt wird)
- Die Löcher für den Abzug des Dampfes sind ungünstig gesetzt, sodass man sich hin und wieder die Arme leicht verbrennt. (den Bonuspunkt muss ich deshalb wieder abziehen)
- Es wird mit der Spülmaschineneignung geworben, der Sockel muss allerdings nach jeder Nutzung aufwendig von Hand gereinigt werden, da Essenspartikel im Wasserreservoir landen, die schnell anfangen zu riechen. Ausspülen unter der Spüle ist lt. Anleitung nicht gestattet, ich habe es allerdings dennoch vorsichtig so gemacht. (1 Stern Abzug)
- Der schwarze Knauf hat sich, pünktlich nach Garantieablauf, nach 26 Monaten Nutzung (durchschnittlich ca. 1x alle zwei Wochen) einfach vom Deckel gelöst (Abnehmen des Deckels bei noch laufendem Betrieb dann nur noch mit Gabel o.Ä. möglich). Zudem sind die Tasten allesamt fast vollständig verbleicht, sodass die Beschriftung kaum noch erkennbar ist (2 Sterne Abzug, die Lebensdauer sollte länger sein)

Ich werde das Gerät jetzt, ca. 2,5 Jahre nach Kauf, wegwerfen und werde mein Glück mit einer Mikrowelle inkl. Dampfgar-Funktion versuchen. Hier erhoffe ich mir eine längere Lebenszeit und weniger Aufwand bei der Reinigung.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Januar 2016
Vitamin- und stromschonend zubereiten? Naja...mir war im Vorfeld klar: Der Dampfgarer nimmt viel Platz ein, aber ich hoffte, es würde sich lohnen. Dem ist für mich nicht so.

Positiv:
- vitaminschonende Zubereitung
- Zeitschaltuhr, man kann ohne Gefahr den Raum verlassen ....
Negativ:
- ..... was aber laut Bedienungsanleitung nicht gemacht werden soll
- die Verbrennungsgefahr ist relativ hoch bei den heißen Dampf
- die Reinigung ist umständlich
- bei Nicht-Reinigung ein Bakterien Herd
- keine Feststellung einer Verbesserung im Geschmack

Grundsätzlich habe ich mit Philips gute Erfahrungen, der Dampfgarer gehört aber nicht dazu. Das Kabel ist gut 10 cm (!) lang, also entweder man muss das Gerät direkt neben der Steckdose haben oder braucht eine Verlängerungsschnur.
Zwar kann man die Aufsätze im Geschirrspüler reinigen, aber die Teile sind so groß, dass man dafür alleine spülen kann. Der Untersetzer muss per Hand gespült werden und ist ansonsten mit dem stehendem Wasser ein Bakterienherd.
Meine Gäste haben zudem bestätigt, dass die Speisen aus dem Dampfgarer merkwürdig schmecken, laff, komisch, Beigeschmack.

Wer nur mal gelegentlich oder kleine Mengen dämpfen will, fährt mit einem Dampfeinsatz für den Kochtopf besser. Ich bin mit meinem Induktionsherd viel (!) schneller als der Dampfgarer und die Reinigung von 1-2 Töpfen ist viel leichter.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. September 2014
Ich suchte einen Dampfgarer, weil ich meine veganen würste und aufschnitt selber mache. hatte diesen dampfgarer und den von Bielmeier im vergleich. von dem philips war ich total enttäuscht. der brauchte erst mal 10 min bis zum aufheizen. bei dem bielmeier dauerts noch keine min. und schon dampft es. der philips sieht nett aus, das war es aber auch schon. dafür finde ich ihn zu teuer.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 119 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)