find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle PrimeMusic AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
53
4,7 von 5 Sternen
Preis:32,72 €+ Versandkostenfrei


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 5. Juli 2017
Es ist eine schwere Abdeckplatte die durch die Sauger die Kochplatte schützen. Ich hätte sie gern beim Kochen als Spritzschutz verwendet. Das ist leider nicht möglich, da durch die Sauger ein großer Abstand besteht und man sie nicht kippen kann.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. September 2014
Da ich meinen Elektroherd nicht sehr oft nutze, habe ich durch die Abdeckplatte zusätzliche Ablagefläche geschafft. Sieht dezent aus und lässt sich leicht reinigen. Die grauen Füsse halten auch nach mehreren Wochen Einsatz. Erfüllt bei mir den angedachten Zweck!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Dezember 2013
Die Platte deckt meine Ceranfläche perfekt! Es sieht seht schön aus in der Küche und ich benutze sie als extra Arbeitsplatte oder Schneidebrett. Einfach zu reinigen. Es wird mit 3 Typen von Füssen geliefert: grau, sehr hoch und dick für Gasherd, grau und kleiner für Elektroherd und dursichtigen Gummi-Füsschen für Ceran/Induktionsplatte. Top!
0Kommentar| 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. September 2013
Habe die Abdeckplatte als Spritzschutz (für die Wandkeramik)hinter dem Herd gekauft. Die Glasplatte selbst ist hinreichend groß genug, um die Wandfläche hinter dem Ceranfeld in der Breite fast! vollständig abzudecken. Ebenfalls gute Stabilität und Verarbeitung . Als Spritzschutz für die Wand könnte sie in der Breite ein wenig größer sein. Als Abdeckplatte auf dem Ceranfeld passt sie gut. Aber ich nutze sie ja als Wandschutz. Für diese Funktion soll sie mit den großen Saugfüssen auf die Fliesen gesetzt werden und sich dort (fest) ansaugen. Die Saugfüsse sind ein sehr großes Problem, weil nur sehr schlecht haftend.Der eigentliche Saugnapf könnte aus besserem Material sein, die Wandhaftung ist nicht wirklich sicher. Ich habe mich nach mehreren Versuchen, die Saugnäpfe dauerhaft zu befestigen( immer wieder fiel einer oder mehrere runter), nicht getraut, die Abdeckplatte als Spritzschutz mit allen Saugnäpfen an der Wand zu befestigen. Wollte nicht riskieren, dass mir die große Platte auf das Ceranfeld kracht. Deshalb hab ich nur zwei der insgesamt 4 Saugnäpfe (mit den großen Unterfüßen) am oberen Plattenrand angebracht ( und sie halten immer noch nach jetzt fast einer Woche). Auf die Anbringung der beiden anderen hab ich verzichtet und die Platte "unten ohne" einfach direkt auf die Arbeitsplatte hinter dem Kochfeld gestellt. Bis jetzt hat sich diese Vorgehen bewährt. Ich denke, mit dieser Lösung kann ich gut leben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. März 2013
war eine gute entscheidung, hab dadurch mehr arbeitsfläche in meine küche. doch diese hässlichen grauen standfüßchen gehen gar nicht. hab sie abgemacht und nun steht sie auf den transparenten saugern.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Februar 2013
Zunächst mal muss ich sagen, dass mir das auf der Platte aufgeklebte GS-Siegel einen Anhaltspunkt für Verarbeitungsqualität gab.
Die Abdeckplatte ist optisch ansprechend, siehe Produktbilder.
Die Gebrauchsanleitung zur Befestigung der Füße befindet sich in der Kategorie, dümmer gehts immer.
Das durfte ich feststellen, nachdem ich auf dem beiliegenden Zettel danach gesucht hatte, wie heiss die Töpfe, Pfannen, oder Auflaufformen sein dürfen, damit die Platte nicht springt.
Dazu gibt es keine Information.
Die Saugnäpfe sind bei Lieferung falsch zusammengesteckt!
Geliefert werden 4 Füße, bestehend aus 2 Komponenten, konisch zulaufend.
Beim Auspacken könnte man erst denken, man bekommt 8 Füße geliefert.
Und so gehts:
Saugnäpfe aus dem breiteren Fussteil herausziehen, und in den schmäleren Fussteil stecken.
Das breitere Fussteil mit dem schmäleren Fussteil zusammenstecken.
Die Saugnäpfe in den Eckbereichen, auf der glatten Seite der Platte andrücken, fertig.
Der Hersteller verkündet stolz auf seinem Beipackzettel, es würde sich um ein patentiertes System handeln.
Was es alles gibt, und man alles so patentieren lassen kann, Wahnsinn (LACH).
Die Gebrauchsanleitung zur Befestigung der Füße befindet sich in der Kategorie, dümmer gehts immer, das muss man selbst gelesen haben.
Und da das so ist, musste ich jetzt bei Amazon eine Rezession schreiben.
MFG
review image review image
0Kommentar| 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Januar 2014
bringt Ordnung in die Küche und mehr Möglichkeit zum Abstellen leider sind die
Gummifüsse nach Mehrmaligem anwenden nicht mehr haltbar.
Rippelglas schlecht zu reinigen.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Mai 2013
Qualität der Platte ist es super da kann man nichts gegen sagen aber VORSICHT beim Kauf! Abgebildet sind kleine gelpuffer, die das Glas vom Ceranfeld trennen, geliefert werden Riesenteile, die den Abstand zum Ceranfeld auf 3cm erhöhen es sind Graue hässliche Teile, die einen Durchmesser von 3cm und ca 3cm hoch sind und nochmal 4Teile die den Abstand noch auf 4-6cm erhöhen können. Da frage ich mich was das soll?!? Wozu das?? Ich hatte durch Zufall gerade für Glasplatten solche Gelpuffer gekauft, darum habe ich sie nicht zurückgeschickt.
0Kommentar| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. März 2015
Sieht toll aus, schützt mein neues Ceranfeld und gibt hochgeklappt während des Kochens einen exzellenten und schnell zu reinigenden Spritzschutz und schafft zusätzliche Arbeitsfläche. Was die Bemerkungen bzgl. der Füßchen angeht muss ich sagen, dass ich diese nicht verstehe: die Abdeckplatte wird mit 3 verschiedenen Füßchenvarianten geliefert und für ein Cetanfeld nimmt mann eben die dünnen Transparenten. Hier gibt es kein Problem, wenn man sich selbst keins schafft. Klare Kaufempfehlung!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Januar 2014
Wir nutzen die Platte zum Schutz. Es sieht gut aus und es ist verwendbar für alle Herde, da verschieden große Noppen mitgesendet werden. Dazu eine Anleitung. Das Glas ist stabil.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 7 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)