Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos Mehr dazu TDZ Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimited BundesligaLive wint17

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
26
4,5 von 5 Sternen
Walk a Mile in My Shoes: The Essential 70's Masters
Format: Audio CD|Ändern
Preis:16,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 23. Juni 2014
Mit der Trilogie der 50s/60s und dieser 70s Essential Masters wurde in den 90er Jahren dank Ernst Jorgensen das Hauptwerk von Elvis zum Großteil hervorragend remastered & repackaged. Zusätzlich wurden noch die fehlenden Soundtracks auf DoubleFeatures und die Gospel & Live-Masters herausgegeben und damit nicht nur für die Ewigkeit erhalten sondern auch in einer hochwertigen Klangqualität wie nie zuvor auf CD (und teilweise sogar auf LP) etabliert, wie es sich der King verdient hat (und was in seiner Lebenszeit von RCA oftmals nicht adäquat veröffentlicht wurde).

Diese 70er Box beeinhaltet NICHT alle Masters der Dekade, wichtige Lieder fehlen zugunsten der damals unreleased songs: auch wer die 70er Christmas Songs oder gar Live-Alben sucht, muß zu den Einzel-CDs greifen, dies nur am Rande: aber an Elvis Gesamt kommt man ohnehin nicht vorbei. Die Box bietet einen guten Überblick über die letzte Schaffensperiode des King, etliche Songs wurden in der Original-Lang-Version herausgegeben, insgesamt also unverzichtbar. Immer wird diskutiert, wann Elvis am besten war, aber eins ist trotz des Untergangs Mitte der 70er Jahre eindeutig: die Stimme war immer allererste Weltklasse, bis heute fällt mir keiner ein, der ihm auch nur annähernd das Wasser reichen könnte - und die Box spiegelt diese Qualität sehr gut wieder!

Diese Mini-Ausgaben der 3 BoxSets zu einem mehr als freundlichen Preis sind als Geschenk zu werten: die feinsten Aufnahmen von Elvis mehr oder weniger chrono & logisch editiert - unschlagbar! Muß man haben und der Preis ist eine Wucht!
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 25. September 2017
Einfach unglaublich. Dieses CD Book ist sehr gut verarbeitet, das Booklet innen super gemacht. Thja und wer Elvis kennt und ein Elvis Fan ist, muss das in seiner Musiksammlung hören. Leider sind nicht Aufnahmen Life, doch es ist trotzem ein wahnsinns Hörerlebnis. Seit 35 Jahren bin ich ein Elvis Fan, doch nur bis 1972. Daher wollte ich Elvis nun ganz kennen lernen, auch wenn er übergewichtig und aufgedunsen war. Seine Stimme hat ihn nie verlassen, im Gegenteil.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 21. April 2003
Diese Box ist wirklich ihr Geld wert! Für Elvis-Einsteiger genauso wertvoll wie für Fans und Freaks, die auch schon die beiden Vorgänger-Sets (50er/60er-Jahre) besitzen. Die Qualität der CDs ist einfach umwerfend, der Sound optimal. Elvis ist stimmlich voll auf der Höhe und an Intensität nicht zu übertreffen. Die Begleitband (hervorragend: Gitarrist James Burton) und die Background-Gruppen geben dem Ganzen DAS typische Flair der 70er: Elvis at his best! Schon der erste Titel der ersten CD setzt Maßstäbe: The Wonder of You, live und mit glänzend aufgelegtem Orchester, einfach ein Traum! Ansonsten strotzt die CD-Sammlung nur so von Top-Hits und weniger bekannten Songs, die sich spätestens nach dem zweiten oder dritten Hören als echte Edelsteine entpuppen - grandios! Die erste CD bietet solche smash-Hits wie There Goes My Everything, I'm Leavin', The Sound of Your Cry, I Just Can't Help Believin', The First Time I Ever Saw Your Face, gefolgt von der zweiten CD, die gleich mit Always on My Mind startet. So viel zu den Singles. Ab der dritten CD geht es mit den Studio-Highlights weiter, da wären zunächst mal solche Klassiker wie Twenty Days and Twenty Nights, Stranger in the Crowd, Mary in the Morning, Just Pretend und Funny How Time Slips Away zu nennen. Es folgen spätere Studio-Hits aus den Jahren 71-76, und es ist wirklich wahr, es sind unzählige dabei. Abgerundet wird dieses Box-Set mit Live-Tracks aus der Elvis Presley Show, praktisch als Zugabe mit vielen noch nicht veröffentlichten Songs oder Outtakes. So viel zu den CDs. Das gleiche überschwängliche Lob gilt auch der Produktion eines umfangreichen und sehr, sehr informativen booklets, das seines gleichen sucht. Diese Box ist ein Muss für jeden Musikliebhaber.
0Kommentar| 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 20. Dezember 2011
Über die Songauswahl und deren Master-Qualität gibt es nichts zu meckern, im Gegenteil! Hierfür sind - nicht nur für jeden Elvis-Fan - allemal 5 Sterne angebracht.
Aber das Booklet!!! Wer hat bloß solche Ideen, auf schwarzem Untergrund orangefarbenen Text im Mini-Format zu setzen, die anderen Seiten sind mit ihrem Farbgemisch auch nicht besser. Solch dilettantisches Layout ist im Großen und Ganzen nur mit Müh und Not lesbar. Dazu gibt es keine Auflistung der Titel-Reihenfolge mit Laufzeitangaben. Hinweise zu Musikern und Aufzeichnungsort/Datum muss man sich aus den mehrseitigen "Recording Data" zusammensuchen und auf fehlende Informationen weist der merkwürdige Hinweis "see CD/CS booklet 5" hin. Wer hat denn hier geschlafen..?
Fazit: 5 CDs für diesen Preis sind Spitzenklasse. Wer aber mehr über diese Schaffensperiode des "King" erfahren möchte, wird enttäuscht: Die Aufmachung des Booklets ist diesem Anspruch überhaupt nicht angemessen - und nur deshalb gebe ich zwei Sterne Abzug. Für mich ist dieses Kriterium mehr als ein Schönheitsfehler an der ansonsten Klasse-Box!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 10. April 2011
Sofort als die Box hier angekündigt wurde, habe ich sie mir vorbestellt, auch wenn ich durch die kürzlich erschienene 60er-Box bereits wusste, was mich an "Negativem" erwartet. Dennoch musste diese Veröffentlichung her, denn für diesen Preis kann man einfach nicht viel falsch machen, selbst wenn man jeden der enthaltenen Songs schon unzählige Male im Schrank hat.

Wie in anderen Rezensionen bereits erwähnt, entspricht die Box inhaltlich der in den 90ern veröffentlichten LP-großen Master-Box, nur alles etwas kleiner und unleserlicher - was das Booklet betrifft - dafür aber ansonsten handlicher. Das Herausnehmen der einzelnen (insgesamt 5) CDs erfordert tatsächlich etwas Fingerspitzengefühl, besonders wenn man ausgerechnet die unterste will. Andererseits sind mir nach dem Entfernen der Folie gleich mal zwei CDs herausgeplumpst, ohne dass ich die Teile überhaupt berührt hatte. Aber gut, wenn man den Dreh raus hat, kann man damit leben.

Etwas bedauerlich finde ich zudem, dass das Material nicht erneut bearbeitet wurde, denn dass da teilweise noch etwas rauszuholen ist, auch wenn die Qualität durchaus akzeptabel ist, beweisen z.B. einige der bereits erschienen Veröffentlichungen des Labels "Follow That Dream". Natürlich habe ich das bei dem Preis auch nicht erwartet. Erwähnt werden muss es an dieser Stelle trotzdem.

Das Booklet ist nett, bunt und recht abwechslungsreich aufgemacht und bietet interessante Infos in englischer Sprache! Auch hier wende ich mich insbesondere an die "Neulinge", denn dem alteingesessenen Fan sind die Inhalte natürlich längst bekannt.

Alles in allem halte ich diese Box aber für eine lohnenswerte Investition, besonders für all jene, die evtl. erst anfangen, sich mit Elvis' Werk zu beschäftigen. Sofern noch eine 50er-Box in diesem Format erscheinen sollte, hat man mit den 3 Boxen das Wesentliche der 3 Elvis-Jahrzehnte abgedeckt, zumindest wenn man die Filmsongs außen vorlässt. Eine günstigere Alternative, um an Elvis' Master-Katalog zu kommen, gibt es wohl nicht.

Da man in meinem Bekanntenkreis um meine Vorliebe für Elvis' Musik weiß, werde ich gerne mal gebeten, die ein oder andere Platte abseits der altbekannten Compilations zu empfehlen. Natürlich möchte der Otto-Normal-Musik-Hörer möglichst wenig Geld für möglichst viel Material ausgeben. Mit diesen 2 günstigen bisher veröffentlichten Boxen (60er & 70er) bin ich nun immer auf der sicheren Seite. Auch als Geschenk eignen sich diese Boxen hervorragend. Ich habe beide inzwischen schon 4x an den Mann bzw. die Frau gebracht. Die Resonanz war großartig, mein Gewissen (zwecks Qualitätsbewusstsein) rein und mein Geldbeutel dankbar.

Die kleinen Mängel zwingen mich, hier einen Stern abzuziehen, aber dennoch möchte ich eine dringende Kaufempfehlung an alle Elvis-Neueinsteiger und Allround-Musik-Fans aussprechen. Für den eingefleischten Fan ist diese VÖ höchstens aus Sammler-Gründen interessant, da die großen Boxen höchstwahrscheinlich bereits vorhanden sind. Ich bin mir aber sicher, dass die meisten hier trotzdem nochmal zugeschlagen haben oder es noch werden. Für diesen Preis (ich kann es kaum glauben) wird man hier bestens bedient.
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 26. April 2013
Hülle kam leider mit gebrochenem Einsatz an und die Ecken waren angestoßen. Wenn man eine Sammlung bestellt, möchte man schließlich, dass die Cd's auch nach Gebrauch dort nicht herausrollen oder im Regal ein Bruchstück steht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 18. Oktober 2013
Ein Haufen Songs von Ihm mit viel Mist aber auch ein paar Juwelen die man kennen muss oder sollte. Elvis!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 16. Dezember 2001
Die beiden CD-Sammlungen (Essential 60's und 70's Masters) mit je 130 bzw. 120 Liedern gehören meiner Meinung nach zum Besten was es an Elvis Zusammenstellungen gibt. Eine beeindruckende Soundquallität und tolle Musik für viele viele Stunden. Jeder der Elvis noch nicht so gut kennt wird begeistert sein wie vielseitig der King war(und das ist noch lange nicht alles was Elvis abgeliefert hat, ich denke da z.b. noch an Rock, Gospel und die viele Filmmusik!). Holt euch diese beiden Zusammenstellungen und ihr werdet eine schöne fröhliche Zeit haben.
p.s. Es liegt auch ein Heft mit vielen Infos und Bildern bei.
0Kommentar| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 9. August 2009
Die 3 Elvis Boxen mit den jeweils wichtigsten Aufnahmen
der 50er, 60er und 70er haben inzwischen schon Kultcharakter.

Die 70er Box gefällt mir persönlich am besten.
Elvis zog 1968 die Notbremse, stoppte den Dreh weiterer lächerlicher Filme und damit verbundene Veröffentlichung von
schrecklich schlechten Songs.

Die Box bietet halt nicht nur die üblichen Songs die auf jeder Best of
CD zu finden sind, sondern wartet auch mit Raritäten auf.

Sowohl Fans als auch Neueinsteigern kann man nur raten:

Finger weg von diesen lieblos zusammengestellten Best of CDs, die
Elvis in keinster Weise gerecht werden.

Holt euch am besten alle drei Boxen.

Ihr werdet es nicht bereuen und die Tonqualität ist super!!!
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 31. August 2014
Ich habe mich riesig gefreut, als diese Box - damals noch großformatig - auf den Markt kam. Endlich alle Titel der 70s in einer Box! Alle Titel? Leider nein. Einige Studio-Titel fehlen. Stattdessen wurde eine Konzert-CD beigefügt, die ein zusammengeschnittenes Konzert enthält, dass Elvis so nie gehalten hat. Tolle Live-Musik, keine Frage, auch in bester Qualität. Mir wären die kompletten Studio-Titel aber lieber gewesen.

Für die Musik (und auch die Aufmachung) sechs Sterne! Wegen der fehlenden Titel im Gesamtergebnis aber leider nur vier!

Trotzdem Kaufempfehlung: Preis-Leistung sehr gut!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken