flip flip Hier klicken Jetzt informieren PR Evergreen Cloud Drive Photos Mehr dazu HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic BundesligaLive



am 10. Juni 2015
Ziehen die Spieler ab. Shopangebote sind überteuert und die Aktionen eine Frechheit. Oft sind in Aktionen sogar die Items teurer, da der Extrabonus Rubine wegfählt. Sehr oft gibt es Fehler in Shopangeboten, die ersten was on kommen, können sich damit bereichern, wenn man selber keine Zeit hatte und erst Abends on kommt bekommst das selbe Item wieder teuer. Keine ausgleichende Gerechtigkeit, Normal müssten die fehlkäufe mit Backups retourgemacht werden, so wird es an den Servern immer ungleicher.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 4. Juli 2012
Hallo,
ich fange erstmal an zu schreiben, was seit Chapter V wirklich besser geworden ist:

1. neue Klassen
2. eine neue Rasse- Zwerge (die sind mal richtig klein) (ergo auch ein neues Startgebiet und neue Zonen)
3. Levelbegrenzung wurde auf Level 75 erhöht
4. neue Quests

so und nun die Sachen die wohl jeden derzeit in RoM mehr oder weniger stören :

1. Crits (Spielabstürze) sind viel häufiger als früher!
2. beim Verlassen einer Zone erhält man meistens die Meldung: "Warnung! Der benutzte
Computerspeicher hat ein gesundes Maß überschritten" Soll heißen der von RoM genutzte verfügbare(Ram-)Speicher
ist voll! Und wird beim Zonenwechsel immer voller und bald kritischer Fehler (Crits, Absturz Spiel)
Es gibt Programme von Usern die solche Abstürze etwas hinauszögern! Ich nutze diese!
3. Es ruckelt merklich häufiger als früher und auch die Spielegrafik runterschrauben hilft nur wenig!
4. Beim Teleporter auf der Brücke vor Varanas kann man nicht mehr auf den Stadtplatz teleportieren (Was soll das?)
5.Auf dem Stadtplatz müssen die NPC (Personen) erst geladen werden (Dauer 3 sek oder mehr).
6.Keine Fußabdrücke im Schnee und keine Wassereffekte (wie Wellen) mehr vorhanden (Ist nur mir das aufgefallen?).

Bis Level 50 ist das Spiel auch absolut Free2Play (kostenlos), wenn man nicht gerade so ungeduldig ist und für echte Euros Diamanten im Itemshop ausgibt. Ab Level 50 wird das Spielen dann etwas zäher, man merkt schnell, dass man mit normalen Rüstungen und Waffen gegen die Gegner nichts mehr ausrichten, dass man wenig Gold für Quest bekommt und und das die Preise für gute Waffen oder Rüstungen meisten über 1kk (1Million Gold) liegen.
Dann braucht man viel Zeit um Gold, Münzen, Muscheln etc. zu sammeln bzw. zu erspielen und seine Kleidung zu pimpen und plussen (verbessern). Oder kauft sich diese für echte Euros im Itemshop Gegenstände die das Spielen zu erleichtern, was auf Dauer doch ziemlich teuer werden kann. Wenn man sich aber Zeit nimmt, kann man dank Münzen die man bei Tagesquest erhält (leider nur 100 pro Tag) Items auch kostenlos (also mit den erspielten Münzen) im Itemshop kaufen. Leider sind dafür viele Münzen nötig und es ist doch verlockender für Euros einige Diamanten zu kaufen!

Grafik: 7/10 (für Onlinespiele ist die Grafik gut)
Sound: 7/10 (auch wenn der Sound manchmal verzögert kommt. Musik ist okay)
Spielspaß: 7/10 (viele Quest ähneln sich zu sehr)

Fazit zur Box (Chapter IV):
Man bekommt für sein Geld wirklich gute Items, die einem das Spielen mehr oder weniger erleichtern.
Zieht man den Wert der Gegenstände ab, bezahlt man für die Box eigentlich nichts. Der Client auf der Box ist der erweiterte Client. Dadurch das aber bereits Chapter V draußen ist, würde ich den Clienten besser online downloaden. Erstes hat man da schon die meisten Updates drin und man kann wählen ob man den Slim Client (Grafik ist etwas schlechter aber dafür läuft das Spiel stabiler) oder den Full Client (wie der auf der Box nur halt neuer!) zieht und zweitens spart man sich das längere Updaten des Clienten auf der Box (dauert ewig)

Fazit zum Spiel:

Was soll ich sagen, Runes of Magic ist ein schönes Spiel mit einer für Onlinespiele guten Grafik (auf höchster Einstellung), wären da nicht die ganzen Probleme. Wenn man damit Leben kann, macht RoM viel Spaß. Jeder muss selber entscheiden, ob er nun echtes Geld verwendet um schneller Erfolge zu erzielen und den mühsamen Weg einschlägt ' absolut keine Euros auszugeben - und viel Zeit benötigt um vorwärts zu kommen.

Warum ich trotzdem nur 3 Sterne vergeben habe. Sagen wir es so, RoM hat seit den Beta-Zeiten mit dem Problem der Crits zu kämpfen und in all den Jahren hat es der Entwickler bzw. Publisher nicht geschafft mal eine ordentliche Grafikengine auf die Beine zu kriegen, die es schafft den Ram-Speicher sinnvoll zu nutzen. Und seit Chapter V hat es sich sehr verschlimmert!
Mal abgesehen, dass die Ramspeicherbegrenzung unter 2 GB in der heutigen Zeit ein Witz ist!
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 8. Februar 2015
Zur damaligen Zeit (ca.2010) war Runes of Magic mit Sicherheit mal ein schönes Game.
Aber wie bei allen Pay to Play Games fangen die Anbieter i-wann mal das spinnen an und wollen die User abzocken.

Nach heutiger siecht.....Finger weg und lieber ein spiel suchen, das von der Grafik und vom Spiel Prinzip besser sind.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 17. Juli 2013
Magisches Computerspiel, das wohl manchem Jugendlichen zusagen wird. Streitigkeiten können mit unterschiedlichen Mitteln gelöst werden.
Leider gilt auch hier allgemein, dass es viel zu viele Kampfspiele im Vergleich zu einer friedlichen Lösungsmöglichkeit gibt!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 20. Januar 2014
schnelle lieferung, jedoch lohnt sich die ganze zeit?
wenn man genug zeit hat und sonst nix zu tun dann ist das spiel perfekt. oder man hat genug geld was man zusätzlich reinpumpen kann. wie bei den meisten games in dem bereich. somit viel spaß für die dauerzocker jedoch nix für gelegenheitsspieler ;)
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 5. Dezember 2013
Eigentlich hätte ich dem Artikel nur ein Stern gegeben, aber der Support von Gameforge hat nochma einen gerettet. Der Code in der Box ist nicht mehr gültig, aber der Support hat mir dafür den Code von einem Reittier gegeben, der die 10 Euro locker einnimmt
ansonsten wer kein reittier will, dem rate ich vom Kauf ab, aber wegen dem Aufwand support anzuschreiben und einen ungültigen code zu verkaufen leider nur 2 sterne :/
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 6. April 2014
MMORPG wo man zwar monatlich nix zahlen muss, dafür aber trotzdem Echt-Geld investieren muss um iwann mal mit den "Großen" mithalten zu können
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 16. August 2013
Super Spiel , in dieser Welt kann man endlos Spielen , man sollte nur nicht die reale Welt vergessen -
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 6. März 2013
Ich spiele ROM schon seit der Beta und es gefällt mir immer noch auch wenn einige sachen nicht so gut laufen . Aber es macht mir immer noch Spass . Ach ja ich spiele es ohne geldeinsatz .
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 20. Januar 2013
Da ich ja die beiden ersten Bücher schon habe.....Lesespaß garantiert......Spielespaß ebenfalls gegeben eine echte Suchtgefahr eine nette Abwechselung zum tristen Tv-Programm
|0Kommentar|Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)