Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 Herbstputz mit Vileda Hier klicken Fire Shop Kindle Soolo Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen
21
4,0 von 5 Sternen
Preis:10,45 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 18. August 2012
Die Box glänzt sicher nicht durch eine besondere Aufmachung aber dafür gibt es alle Folgen einer Serie zusammen in einer Box und nicht wie sonst üblich auf dem deutschen Markt 5 Folgen pro DVD für 20€ das Stück. El Hazard sei hier als Paradebeispiel für miese Verkaufmethoden genannt!
KSM bietet einen fairen Deal.
Wie oben schon erwähnt wurde sind nicht alle Folgen synchronisiert und als die erste im englischen Ton lief war ich überrascht aber entschied dann die Serie schlicht mit original Ton weiter zu gucken da mir das Gekreische der deutschen Sprecher eh auf die Nerven geht.
Richtig, die deutschen Sprechen scheinen bei der Synchro einen Schreiwettbewerb zu veranstallten, warum .... das weis der Pilz im Wald.
Auf jeden Fall finde ich die Synchro sehr anstregend und Stress fördernd. Die englischen Sprechen sind um ein vielfaches ruhiger und der Mix war für meine Ohren besser aber das ist Subjektiv.
Für Englisch Anfänger sei die Serie ebenfalls empfolen da das Englisch sehr klar verständlich war und nicht all zu hochklassig, also zum üben super. Ist meine Meinung.
Zur Serie selbst sei gesagt: im Groben und Ganzen ist Transformers Armada an Pokemon ect angepasst (Minicons = Pokemon ect). Auch Zeichnerisch findet sich hier ein ähnlicher Stil. Es gibt viele stehende Bilder mit Kamerafahrten also kein High-End Anime was man aber auch nicht erwarten darf.
Darüberhinaus wurden einige Namen und Zugehörigkeiten geändert was für Fans der original Serie (wie mich) anfangs irritierend sein könnte doch wenn man dem Konzept eine faire Chance gibt und seine Fan-Pedanterie vergisst ist alles in Ordnung.
Lediglich die ersten Folgen sind etwas langweilig da sich der Plot wirklich 1:1 wiederholt. A. Minicon geortet B. Autobots/Decepticons holen Minicon C. Boing-Boing D. Eine Seite hat Minicon. Erst ab Mitte der ersten DVD lockern sich die Folgen durch etwas mehr Charaktertiefe (wir sprechen über eine Zeichentrickserie für Kinder) und Nebenplots auf.
Alles in allem kann ich die Box nur jedem der für Mechas was übrig hat empfelen. Allemal gute Unterhaltung!
Bei mir hat die Superbox ihren Platz in der Super-Super 20th Anniversary Box von Guangdong Qianhe gefunden!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Dezember 2011
Als Fan der alten Serie bin ich angenehm überrascht. Die Serie zum gleichnahmigen Spiel ist gut umgesetzt, das Aussehen der Transformers ist auch gut und es kommen auch einige neue drin vor. Die Story ist die gleiche wie in der früheren Transformer-Serie auch, also Autobots mit Menschen zusammen gegen die Decepticons um die Welt, das Universum und in diesen Fall vorallen die kleinen Minicons zuretten. Wie immer hat man Verrat/Intrige und überraschende Verbündete in der Story, sowie der Kampf gegen einen übermächtigen Feind gegen Ende der Serie. Die vier Disks haben ein übersichtliches Menü, dass einzige Manko ist das man in der Folge nicht die einzelnen Abschnitte vor- oder zurückspulen kann. Die erste Disk hat fast alle Folgen auf Deutsch bis auf die eine oder andere, die zweite ist komplett auf Englisch mit Deutschen Untertitel. Bei der Dritten sind wieder fast alle auf Deutsch und auf der vierten sind es alle Folgen. Das Englisch ist leicht zuverstehen, die Untertitel sind ab und zu einbißchen komisch bzw. stumpf übersetzt worden, wie man das aber bei fast jeder Serie kennt. Sonst gibt es nichts zu meckern, die Bild- und Tonqualität sind auf jedenfall gut. Die Serie ist preilich super, vor allen für eine komplette Serie und für jeden Transformerfan zu empfehlen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Januar 2012
Transformers Armada ist der AUftakt zur Unicorn Trilogie, zu der auch Energon (nicht in Deutschland erschienen) und Cybertron gehören. Die Serie nimmt einen etwas anderen Ansatz, als die derzeit erfolgreich im Kino laufenden Filme.

Natürlich geht es um den Kampf Gut gegen Böse, Zusätzlich gibt es neben den Autobots und den Decepticons hier auch noch die Minicons, die die Fähigkeiten der Transformers verstärken können. Ein spannendens Wettrennen um die Minicons beginnt. Am Ende gibt es dann noch einen über mehrere Folgen dauernden Endkampf.
Das Schöne an dieser Serie ist auch, dass die Figuren alle ihre Stärken und Schwächen haben. So bekommen viele Figuren (auch die am Rande), ein plausibles Profil.

Alles in allem eine gute Serie. Da trüben auch die englichen Folgen mit deutschen Untertitel nicht. Man kann sehr leicht folgen. Das Englscih hier ist auch nicht sonderlich schwer.

Die 4 DVDs stecken in einer 4 Disc Box. Jede DVD hat einen anderen Transformner drauf.
Alles in allem eine nette Serie in einer ihr netten Gesamtbox.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Februar 2016
Transformers ist einfach top, es macht Spass die Serie zu sehen. Auch die Kleinen sind begeistert, 100% gewonnen. Ich mag die alten Trickfilme, deshalb bin ich ev. etwas blind was negatives angeht ;-).
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juli 2011
Ein sehr gutes Produkt,
mein Sohn wollte - im Zuge der Transformer-Kinofilme - gerne einen Blick in die Trickfilme werfen.
Daher haben wir die Box bestellt - und siehe da ... wie ein DejaVu ... die Episoden sind wie in der Erinnerung.
Die Box ist gut, vollstaendig und die Bild- und Ton-Qualitaet des Produkts ist hervorragend.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Mai 2013
Transformers Armada ist der AUftakt zur Unicorn Trilogie, zu der auch Energon (nicht in Deutschland erschienen) und Cybertron gehören. Die Serie nimmt einen etwas anderen Ansatz, als die derzeit erfolgreich im Kino laufenden Filme.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Juli 2012
Zuerst war ich dieser Serie etwas feindlich gegenüber eingestellt. ich war so auf G1 und Beast Wars versteift, dass ich nicht glaubte, dass diese Serie ein Erfolg wird. Ich brauchte zwar etwas Zeit um mich an all die neuen Figuren und die neue Geschichte zu gewöhnen, aber es hat sich gelohnt.
Diese Serie ist in sich abgeschloßen. Es gibt also einen laufenden roten Faden der sich durch die Serie zieht, die Suche nach den Minicons um am Ende gegen Unicron zu bestehen. Die Charaktere sind sehr gut durchdacht, wenn auch manche schon etwas abgenutzt wirken und insgesamt kommt Freude bei dieser Serie auf.
Die Serie beginnt damit, dass zwei Jungen den ersten Minicon finden. Durch den Fund wird ein Erdbeben ausgelöst und ein Signal aktiviert, das die Transformer auf die Erde lockt. Megatron ist der Erste und kurz darauf trifft auch schon Optimus Prime ein.
Und sehr schnell haben sich die Reihen deutlich abgezeichnet, die Autobots haben neue Freunde auf der Erde, die Decepticons suchen die Minicons und zahlreiche Abenteuer erwarten die Zuschauer.
Aber welche Transformer sind tatsächlich treu und welche sind Doppelagenten, wem kann man vertrauen und wem besser nicht? Zahlreiche Überraschungen und plötzliche Wendungen verleihen der Serie mehr Hintergrund, als man zu Anfang erwartet. Es spitzt sich alles im Laufe der Serie zu.
Einzige Manko ist nur, dass man oft die selben Schablonen wieder und wieder benutzt hat. Ein Beispiel: Starscream fliegt hoch, macht eine harte Rechtskurve und transformiert. Alleine diese Sequenz wird bestimmt fünf oder sechs Mal in der gesamten Serie genutzt und da sind noch die anderen Charaktere...
An vielen Stellen merkt man auch, dass man Geld sparen wollte oder musste. Optimus' Blechplatte, die er anstelle eines Mundes hat bewegt sich nie oder auch die Sprünge zu den Einsatzgebieten sind immer die selben Schablonen. Aber damit kann man leben.
Die Farben sind sehr frisch und sehr hell, was auch Jahre später nach dem Kauf noch den Eindruck vermittelt, dass die Serie neu ist.
Der Zeichenstil wirkt sehr mangahaft, was vor allem bei den Desings der Transformer zu bemerken ist.
Leider sind nicht alle Folgen auf Deutsch, aber die englischen haben einen deutschen Untertitel. Aber es sind alle Folgen vorhanden, anders als damals im Fernsehen, wo nur einige ausgesuchte Folgen gezeigt wurden.
Für den Preis bekommt man etwas geboten, was sich lohnt. Also Kauf lohnt sich für jeden Fan.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juli 2013
Habe mir von der Firma KMS ja schon 3 andere Superboxen geholt, nämlich die Defenders of the Earth, Galaxy Rangers & Falsh Gordon. Und war mit den 3 Boxen mehr als zufrieden, also musste auch die Transformers Superbox her. Diese habe ich allerdings auf einer Tauschseite mir abgerufen ( sorry Amazon ! ) aber dennoch eine sehr gute Serie erhalten. Naja ich wollte eignetlich meine uralt Serie von den Transformers haben, bin Baujahr 1975 und kenne die noch aus meiner Kindheit. Aber auch diese Neumodische Version macht durchaus was her. Einfach super die 4 DVDs, top Sound und gute Bildqualität.

Bislang bin ich mit allen 4 Superboxen mehr als zufrieden. jetzt müsste es KMS nur noch schaffen die Captain Future & die Action Force Serie auch als Neuauflage zu bringen, dann wäre ich glücklich.

Werde mir nächsten Monat auch noch die 80iger Serie MASK holen. Dann müsste so alles komplett sein was ich mal als Kid toll fand.

Nur etwas stört mich dann doch an KSM ...nicht an den Boxen nein ich habe letztes Jahr mal ganz nett per Mail bei denen angefragt wegen diversen neuen Serien, es kam eine rüde ruppige Antwort zurück, einfach nur "machen wir nicht" mehr kam nicht.

Daran muss KMS leider noch etwas üben, mit Kunden & Kundenwünschen kann man netter umgehen ! Ansonsten ist aber alles super.
5 Sterne für die Box
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2013
Alle Armada Folgen in einer Box . Leider gibt es nicht für jede Folge eine deutsche Tonspur aber zumindes der Untertitel ist für die Folgen vorhanden . Alles in allem eine Box zum guten Preis . Sollte in keiner Sammlung fehlen .
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Mai 2012
Die Box hat echt den Namen Superbox verdient es ist die ganze Serie drauf und man erlebt viel für kleines Geld.

Was schade ist, ist das die Serie dadurch das es schon so viele Transformers Serien gab ein wenig vorhersehbar ist, weil es immer die selben Tricks sind von Serie zu Serie die Decepticons sind wie immer Niederträchtig und tricksen wenn nicht gerade irgendwie gestritten wird was ziemlich lustig ist wenn man es nicht in jeder Serie wiederholen würde und die Autobots sind halt wie immer nur auf Frieden aus was lobenswert ist aber auch gleich sagt wir tun nicht alles um unser Ziel zu erreichen. Was die Charaktere betrifft es sind die oft sehr bekannten Namen wie Megatron, Galvatron, Optimus Prime, Red Alert,Blur, Smokescreen und Starscream drin allerdings verhalten die Charaktere sich teilweise ziemlich anders als wir es aus Kindertagen aus den 80/90er Jahre Serien kennen und liebten.

Das was ich am störendsten empfand war allerdings das viele Folgen am Stück Englisch waren (Folge 8 und Folgen 14-25). Englisch sollte zwar heutzutage für die meisten Leute kein Problem sein aber es ist ein wenig störend wenn man alles in Deutsch sehen will (weil man vielleicht doch nicht so gut englisch kann) und eine große Lücke lassen muss dann entgehen einem viele Stellen und man fragt dann woher kommt der Charakter? Aha der heißt so und so aber trotzdem weiß ich nicht woher kommt er und warum ist er dazu gekommen?

Was noch am schlimmsten an den Englischen Folgen in dieser Box ist, ist das man alle englischen Folgen bis auf Folge 8 aufgrund der chronologie alle auf Disc 2 gepackt hat, wobei der Menüpunkt Sprachen fast total überflüssig ist, da auf Disc 2 bis auf die für diese Disc letzte Folge 26, welche in deutsch und englisch ist alle Folgen komplett nur englisch vertont sind, also praktisch ist der Menüpunkt für nur eine Folge auf der Disc.

Aber ich kann am Ende nur sagen gebt mir die Nachfolgerserien die die Story weiterführen.

Eine Empfehlung nur für richtige Fans die auch mal Dinge verschmerzen können oder Transformers Neulinge die die englische Sprache nicht stört, Fans die hohe Ansprüche haben wie alles in deutsch vertont und keine Fehler in den Texten oder Fans ohne Englischkenntnisse kann ich es allerdings nicht empfehlen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

25,95 €

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken