Fashion Sale Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More Hier klicken saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen
71
4,2 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. Januar 2012
Hallo,

ich habe das Radio seit nunmehr 2 Monaten im Badezimmer stehen.

Da ich es jeden Morgen auf die unterschiedlichsten Arten nutze, kann ich inzwischen wohl einen allgemeinen "ersten Eindruck" abgeben.

Ich versuche mir das lange Geschwafel zu ersparen und möglichst sachlich auf die in meinen Augen wichtigen Aspekte einzugehen.

1. Lieferung und Verpackung
+ Die Lieferung durch Amazon war wie immer rasend schnell und super verpackt.
+ Die Originalverpackung ist ebenfalls qualitativ hochwertig und schützt die Anlage optimal.
+ Im Lieferumfang sind eine mehrsprachige Bedienungsanleitung, das Stromkabel, Fernbedienung + Batterien sowie die Anlage selbst enthalten

2. Haptik und Optik
+ Die Anlage wurde sauber verarbeitet und ist unaufdringlich zeitlos im Design
- Der iPhone/iPod Dock ist funktional, aber leider in etwas mattem silber gehalten und hat einen etwas zu festen Druckpunkt beim versenken bzw. hervorholen aus der Anlage. Aber so oft fährt man das Dock auch sicher nicht rein oder raus. Also nichts was einen abschrecken muss.
+ Die Fernbedienung ist ebenfalls gut verarbeitet, hat ein angenehmes Gewicht. Die Gummiknöpfe haben einen ausgezeichneten Druckpunkt. Deutlich besser als viele viele andere Anlagen.

3. Funktionalität
+ Die Online-Einrichtung erfolgt selbsterklärend. Das Gerät prüft beim ersten Anmelden, welche WLAN-Netze vorhanden sind, man gibt über die Navigationsfunktion den WLAN-Schlüssel ein und schon kanns losgehen!
+ Durch die vielen unterschiedlichen Wiedergabemöglichkeiten ist es absolut perfekt! -> LAN/WLAN für Internetsender oder Musikdateien vom NAS/Heimnetzwerk, USB, iPod/iPhone, UKW-Radio. TOP!!
+ Die Zugriffszeiten sind ebenfalls sehr schnell. Das Gerät meldet sich beim Starten automatisch im Netzwerk an und ruft automatisch den zuletzt gewählten Wiedergabemodus ab.
+ Sobald man dann das iPhone angeschlossen hat, dauert es höchstens eine Sekunde bis das Gerät den zuletzt auf dem iPhone abgespielten Titel/Album startet
+ Die Zugriffszeit auf Internetradio/UKW-Radio und NAS sind ebenfalls sehr schnell. Allerdings hängt die Verbindung zum Onlineradio ja auch teilweise vom jeweiligen Betreiber ab.

4. Software und Bedienung
+ Durch das große 2 farbige Display wird eine gute Darstellung der Benutzeroberfläche realisiert.
+ Die Fernbedienung ist wie gesagt super! Es ist alles logisch angeordnet und man bekommt schnell ein Gefühl für die Navigation durch die Baumstruktur des Radios.
+ Radiosender können nach Genre/Land usw. sortiert angezeigt werden. Das Abspeichern von Favoriten funktioniert selbsterklärend. Ich habe mir die ersten 7 Sender ohne einen einzigen Blick in die Bedienungsanleitung innerhalb von 5 Minuten abspeichern können! Perfekt!
+ Genauso ist es auch beim durchsuchen von mp3-Ordnern aus dem Heimnetzwerk. Dieses ist vergleichbar mit der Windows-Baumstruktur.

5. Sonstiges
-/+ Der verbaute Lautsprecher ist natürlich kein Raumwunder. Für Zimmerlautstärke und ein bisschen mehr reicht es aber aus. Der Klang ist etwas dumpf würde ich als Laie sagen. Allerdings nicht so extrem, dass es störend ist oder vom Kauf abhalten sollte. Im Gegenteil, gefällt mir besser als ein zu klares/grelles Geräuschbild.
- Den einzigen dicken Minuspunkt muss ich für die blaue Beleuchtung des Displays geben. Selbst im Standby-Modus ist diese viel zu hell! Ich möchte nicht wissen, was das unnötig an Strom verbraucht. Die Display-Beleuchtung ist auch der einzige Grund, warum ich mir diese Anlage nicht ein zweites Mal für mein Schlafzimmer kaufe. Sehr schade! Ein schwarz/weiß Display, bei dem nur die Zahlen leicht leuchten und es wäre das perfekte 5+x Sterne Radio. So muss ich leider einen Stern abziehen. Allerdings sei fairerweise gesagt, dass (leider) auch die vergleichbaren Internetradios diese Schwäche teilen.

Ich hoffe ich konnte ein wenig helfen. Sofern ich was vergessen habe das mir wichtig erscheint, werde ich dieses nachtragen.

#Update 23.01.12:#
Habe mich nun doch entschieden, 5 Sterne zu geben.
Begründung: Die von mir als neutral oder leicht negativen Aspekte haben die anderen Hersteller auch. Außerdem sind es Kleinigkeiten. Also: 5 Sterne und hoffen das der Nachfolger dann 5 Sterne Plus bekommt.
11 Kommentar| 41 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. September 2011
Die Einrichtung war kinderleicht, der WLAN Empfang ist gut, selbst draussen auf der Terasse, also durch minimum 4 Wände hindurch noch einwandfreier Emfang (zwar dann nur noch 1/5 Balken, aber keine Unterbrechungen).
Zugriff auf meinen Twonky Medienserver klappt auch einwandfrei. Der Klang ist für so ein relativ kleines Gerät wirklich gut.

Was mir nicht so gefällt:

-Das Gerät rauscht ganz leicht in ausgeschaltetem Zustand (Standby). In einem normalen Wohnraum absolut unproblematisch, auf den Nachttisch würde ich es mir aus diesem Grund allerdings nicht unbedingt stellen wollen.
-Wird das Gerät vom Strom getrennt und danach wieder angeschlossen, ist die Uhrzeit und das Datum weg. Das ist auf Dauer ein wenig nervig. Eine kleine Pufferbatterie hätte hier wohl Abhilfe schaffen können.

Ansonsten erfüllt das Gerät meine Anforderungen und Erwartungen vollauf.
11 Kommentar| 36 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. November 2011
Nach 4 Wochen ausgiebigen Testens und täglichem Einsatz konnte ich keine großen Schwachpunkte entdecken.
Die Installation verlief problemlos, der Empfang der Sender über WLAN störungsfrei (nach einem kleinen Problem am Anfang, als 2 Geräten im Hause die gleiche IP-Adresse zugeteilt wurde).

Es ist schon interessant, wieviele Sender es auf der Welt gibt, tatsächlich genutzt werden jedoch max. ein Dutzend, aber: Man könnte! :)

Der Klang ist für den relativ kleinen Lautsprecher ok, mehr kann man nicht erwarten. Tatsächlich ist es ein ideales Radio für die Küche oder fürs Schlafzimmer, jedoch keine Dolby-Surround Anlage.

Verbunden mit der FitzBox! lassen sich darauf angeschlossene Speichermedien nach Mediendateien durchsuchen und auf das Grundig-Radio streamen.

Die Fernbedienung ist funktionell, der iPod-Dock praktisch, wenn man Besitzer eines iPod oder iPhones ist.
Probleme mit dem Server, der die Radiostationen zur Verfügung stellt, sind bislang noch nicht aufgetreten.

Alles in allem ein gutes Internetradio, bei dem der Klang noch etwas satter hätte ausfallen können.
Darum 4 v. 5 Punkten.
0Kommentar| 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Juni 2011
Ich habe mich aufgrund anderer Rezensionen schließlich für das Gerät entschieden und würde es sofort wieder kaufen. Es sieht ansprechend aus, lässt sich in der Tat sehr gut programmieren, ohne lange die Gebrauchsanleitung zu studieren. Selbst wer mit der im Grunde intuitiven Menüführung Schwierigkeiten haben sollte, kann anhand der erstaunlicherweise einmal verständlichen Betriebsanleitung das Gerät schnell programmieren. Der Klang ist sehr gut. Das Gerät nimmt aufgrund seiner hochkanten Bauweise wenig Platz in Anspruch. Bei dem Gerät muss ich schon suchen, wenn ich mich beklagen will. Bestenfalls bei der Einstellung der Beleutung des Displays wäre es u.U. schöner, wenn hier eine differenziertere Regulierung möglich wäre, aber das ist auch eine Frage des ganz individuellen Geschmacks, so dass ich keine Veranlassung habe, deswegen einen Punktabzug vorzunehmen.
22 Kommentare| 31 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Oktober 2012
Das Grundig-Internetradio haben wir als Küchenradio gekauft und dafür ist es sehr gut geeignet. Die Einstellung läuft problemlos, nach sehr kurzer Zeit konnte sich das Radio nach Eingabe des Schlüssels über unser WLAN einloggen. Die Senderauswahl ist sehr groß, man kann über Genre oder Länder suchen. Was ich mir gewünscht hätte: Eine Suche über den Namen des Senders, also wenn man einen Sender kennt, den man gerne haben möchte. Diese meiner Meinung nach selbstverständliche Suchfunktion gibt es aber lustigerweise bei keinem mir bekannten Internetradio! Man kann immer nur nach Ländern oder nach Genre suchen. Der Empfang und der Klang ist gut. Ab und zu hat das Radio aber kurze Aussetzer, obwohl unsere Fritzbox nur ca. 7 m entfernt im gleichen Stockwerk ist, daher gebe ich nur vier Sterne. Man kann nicht viele Sender einspeichern, das ist auch lustig, bei theoretisch 15000 möglichen Sendern. Die Uhr im Grundig geht falsch, sie geht bis zu 5 Minuten vor, das schwankt etwas. Eine manuelle Neueinstellung der Uhr ist immer nur kurz wirksam, dann gleicht sich wahrscheinlich das Radio irgendwie übers Internet ab und hat wieder die falsche Uhrzeit, was aber eigentlich nicht stört. Schlimmer wäre es, wenn die Uhr nachgehen würde. Das normale UKW-Radio haben wir nicht getestet, da die örtlichen Sender nur aus irren Moderatoren bestehen, die werktags frühmorgens wie unter Drogen minutenlang lachen, deshalb haben wir uns auch das Internetradio gekauft.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Januar 2012
Da bei uns auf dem Land und aufgrund dicker Hauswände der UKW Radio-Empfang schlecht oder bei einigen Sendern gar nicht möglich ist, stand der Kauf eines Internetradios für die Küche an.
Eine Ausgibige Suche bei einigen Bewertungsportalen und Amazon gepaart mit folgenden Kaufkriterien führten dann zu der Entscheidung des Grundig Cosmopolit 3F WEB iP:
Hauptkriterien:
- Eingebauter Verstärker und Lautsprecher
- Gute Klangqualität
- Fernbedienung
- Einfache Bedienung
Nebenkriterien:
- Einfache W-Lan Einrichtung
- IPod Dock

Nach nun einem Monat Nutzung kann ich folgendes dazu berichten.
Pro:
- Der eingebaute Verstärker und die Lautsprecher bieten einen mehr als guten Klang. Verschiedene Equalizereinstellugnen können das ganze sogar noch optimieren.
- Die mitgelieferte Fernbedienung ist sehr gut und auch fast unumgänglich, denn darüber lässt sich das Radio gut bedienen.
- Die Einrichtung des W-Lan ist super-Einfach! Man braucht nur (am besten per Fernbedienung) den Key seines W-Lan Routers eingeben und schon ist man drin.
- Die IPod Dockingfunktion ist gegeben und man auch per Fernbedienung vor und zurückspulen, sowie Pause/Play wählen, mehr Funktionen brauche ich nicht.
Kontra:
Im Gegensatz zur Fern-Bedienung ist selbige am Gerät leider nicht gut. Die Rast- und Druckpunkte des Dreh-Druckknopfes lassen nämlich zu wünschen übrig, was die Suche nach Internetradiosendern leicht zur Qual werden lässt.

Fazit:
Klare Kaufempfehlung, da der einzige Kontra-Punkt durch die Fernbedienung ausgemerzt wird und ich bisher sehr viel Freude mit dem Gerät hatte und auch hoffentlich noch lange haben werde!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. März 2013
Mit dem Kauf dieses Web-Radios bin ich mal wirklich restlos zufrieden. Dieses Teil ist endlich mal einfach konstruiert, so daß nicht nur Technik-Freaks gut und schnell damit klarkommen.
Alle Einstellungen gehen schnell und problemlos. Mit Fritzbox habe ich einwandfreien Empfang ohne Unterbrechungen, sogar im Keller, wo das Radio steht. Der Klang ist durchaus für Zimmerlautstärke als gut zu bewerten. Die Fernbedienung ist sauber verarbeitet und funktioniert gut.
Einziges kleines Manko: Stand-by-Betrieb. Sowas ist heute nicht mehr zeitgemäß. Da fehlt mir ein Trenn-Schalter.
Ich zieh halt den Stecker immer raus. Gut ist, daß die Einstellungen dadurch nicht verloren gehen.
Das ist aber mal ein Technik-Teil seit langem, welches meine Erwartungen voll und ganz erfüllt. Daher klare Empfehlung mit 5 Sternen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2012
Kann mich den Vorrednern nur anschließen. WLAN-Ankopplung problemlos (intuitiv ohne Bedienungsanleitung vorgenommen), Klang absolut in Ordnung (da habe ich schon Schlimmeres gehört), IPod-Dock an IPod Nano 3G fehlerfrei (wird auch aufgeladen). Absolut empfehlenswert, vor allem bei dem Preis. Reichweite der FB ebenfalls sehr gut. Die Optik mit Klavierlackeffekt ist fasst zu schade für die Küche (sieht meine Frau natürlich anders :-)). Lediglich das Finden der Internet-Sender ist ein wenig fummelig, da man immer mit einem Cursor durchs Alphabet muss, aber das macht man ja zum Glück nur ein Mal. Wir verwenden die Equilizer-Einstellung "Rock", das rockt beim Kochen und Spülen! Übrigens hat das Gerät eine aussen liegende WLAN-Antenne (nicht im Gehäuse integriert), die sich auf der Rückseite befindet. Das dürfte auch zum guten Empfang beitragen. Auf dem Foto sieht man die FM-Antenne.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Februar 2012
Das Grundig Cosmopolit hat aus meiner Sicht einige Schwächen, so daß ich es wieder zurückgesendet habe.
- das Gerät ließ sich über den Drehpotentiometer nur sehr schlecht einstellen. Manche Zahlen wie die 5 wollte das Gerät auch nach mehreren Versuchen nicht annehmen. Sie wurde einfach jedes mal übersprungen. Mit der Fernbedienung funktioniert dei Einstellung allerdings ohne Probleme.
- Die eigentlichen Gründe jedoch, warum ich das Gerät wieder zurückgegeben habe waren:
1. dass sich das Gerät nach WLAN-Nachtpause nicht selbständig wieder anmelden konnte,
2. dass sich das Gerät in Weckfunktion mit einem permanenten Hintergrundrauschen in Bereitschaft befand,
3. selbst in der schwächsten Displabeleuchtungseinstellung leuchtet das Gerät zu stark,
Also aus meiner Sicht für ein Weckradio völlig ungeeignet.
11 Kommentar| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Oktober 2011
wir wollten eigentlich nur ein Küchenradio aber da Internetradio auf dem Vormarsch ist, dachte ich hol die eines. So wurde gelesen und im Internet geforscht, unsere Erfahrung mit dem Grundig Cosmopolit ist sehr gut, es ist einfach zu bedienen und zu dem kann man auch in guter Quallität Musik hören, ob nun Internet, Iphone/Ipod oder nur FM. Wir sind jedenfalls zufrieden und können's nur empfehlen.
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 16 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)