Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren b2s Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

1-10 von 15 Rezensionen werden angezeigt(4 Sterne). Alle Rezensionen anzeigen
am 4. August 2012
Nach meinem Gastspiel mit einem LG Optimus 3D, welches ich mangels Qualität zurückgegeben habe, mein nächser Android-Versuch. Diesmal ist er geglückt. Ich hab mir das Gerät relativ günstig als gebraucht gekauft, benutze es nun seit einem halben Jahr und werde immer zufriedener damit.

Das liegt vor allem an den zeitnah erscheinenden Updates. Kurz nach meinem Kauf erschien schon Android 4.0 (Ice Cream Sandwich). Da war das Gerät schon super. Davon, dass nur ein Single-Core-Prozessor verbaut ist, merkt man beim hantieren nicht viel. Befehle werden ohne Verzögerung ausgeführt. Ganz selten kommt es zu Rucklern. Nach der Installation von Android 4.1.1 (Jelly Bean) hat das Gerät noch mal merklich an Geschwindigkeit zugelegt. Die Ruckler gibts jetzt nicht mehr und auch die Bedienung wirkt ungemein geschmeidig. Ausserdem ist das Android Pur (ohne Verhunzungen der Hersteller). Bisher keine Abstürze unter Jelly Bean (unter ICS 2x).

Betriebssystem 4/5
Software-Updates 5/5
________________________________
Die Akku-Laufzeit geht, soweit ich es beurteilen kann, in Ordnung (Ich bin allerdings durch das Optimus 3D leidgeprüft). Alle 3-5 Tage muss es ans Netz bei moderater Beuntzung.

Akku-Laufzeit: 4/5
________________________________
Das konkave Display ist schön hell und liefert natürliche Farben. Durch die Wölbung zerkratzt es auch nicht, weil es nie den Tisch berührt (nur Ober- und Unterkante), wenn man es falsch herum hinlegt. Eine tolle Idee. Es ist zwar kein AMOLED-Display, aber das stört mich nicht, da mir dort alles zu bunt ist. Ausserdem sind mir die OLEDs zu dunbkel. Aber das ist Geschmackssache.

Display 5/5
________________________________
Sprachqualität sowie Empfang ohne Auffälligkeiten positiv.

Sprach- und Signalqualität: 5/5
________________________________
Kammera erfüllt ihren Zweck, esetzt jedoch keine echte Digicam. Die Bilder gehen in Ordnung, sind aber nicht der Überflieger.

Kamera 3/5
________________________________
Die Geschwindigkeit geht in Ordnung. Bei Benchmarks dürfte sich zwar schnell Ernüchterung breitmachen, das merkt man im täglichen Einsatz jedoch nicht. Für kleine Spielchen wie Angry Birds reichts allemal. Bei der Bedienung wurde der Speed durch die Updates kontinuierlich erhöht. Wenn man keinen Quad-Core-Speed erwartet/braucht, ist die Geschwindigkeit über jeden Zweifel erhaben.

Speed (Arbeiten): 5/5
Speed (Spiele): 3/5
_________________________________
Die Verarbeitung ist OK. Ist zwar n Plastik-Bomber, aber das kennt man ja von Samsung. Spaltmaße sind gleichmäßig. Nichts knarzt. Eine TPU-Hülle fürs Gehäuse bewirkt wahre Wunder. Dadurch liegt das Gerät schön in der Hand und wirkt wertig.

Haptik: 4/5
_________________________________
Gesamteindruck:

38/45 Punkten
Das ergibt einen Durchschnitt von 4,2 Punkten

Das Gerät ist somit durchaus empfehlenswert.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. April 2011
Ich bin momentan händeringend auf der Suche nach einem neuen Handy.

Das Samsung Nexus S i9023 ist bezüglich Android aktuell so ziemlich das Beste Gerät was es zu kaufen gibt! Bei mir war die Version 2.3.3 installiert. Android lief super und nahezu alle getesteten Apps vom Market liefen ohne einen einzigen Fehler. Die Akku-Laufzeit kann im Vergleich zu anderen Android-Handy als sehr gut bezeichnet werden. Selbst mit eingeschalteten WLan und GPS läuft das Gerät 2-3 Tage (richtige Energieeinstellungen vorausgesetzt). Die Kamera ist eine der Besten, die es aktuell bei Androiden gibt. Gegen die aktuellen Kameras der Nokia Serie (N8, etc.) kann die Kamera leider nicht mithalten. Das Gehäuse ist leider nur aus Plastik. Etwas Alu oder Edelstahl hätten dem Gerät gut getan und darf man in dieser Preisklasse auch erwarten. HTC bzw. Nokia zeigen was da Stand der Technik ist. Der Metall-Verzicht hat natürlich einen Vorteil, da das Gerät für seine Größe wirklich sehr leicht ist und angenehm in der Hemdtasche zu verstauen ist.

Das Gerät hat drei erhebliche Schwächen:
- Ganz schlechter GPS-Empfang. Teilweise gar kein fix, teilweise Abbruch nach einigen Minuten.
- Kein eingebauter SD-Karten-Slot
- Kein Radio-Empfang

Die Empfangseigenschafen im Handy-Netz sind Ok, aber im Vergleich zu anderen Geräten mittelmäßig. Das Huawei-Ideos ist nach wie vor das Beste Handy in dieser Hinsicht. Beim Samsung verbleibt insgesamt ein guter Eindruck. Wer mit den drei genannten Schwächen leben kann, der erhält mit dem Gerät meiner Ansicht aktuell das beste Android-Handy mit aktuellster (und sehr offener) Firmware, da wirklich nur Android-Pur auf dem Gerät installiert ist. Kein überflüssiges Branding oder sonstiges Custom-Rom.

Wer mit den Schwächen nicht Leben kann, sollte die Finger vom Gerät lassen.

Ich habe das Gerät schweren Herzens zurück geschickt, da mir ein guter GPS-Empfang für die Navigation sehr wichtig ist. Den GPS-Empfang mit anderen Apps (GPSopt, etc.) zu verbessern ist natürlich möglich, allerdings ist meiner Meinung nach hier der Hersteller gefragt ... ! In der Preisklasse darf man überall einwandfreie Funktionalität erwarten. Schade, Schade, dass Nokia keine Android-Handy bauen will ... ... ... .
11 Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. März 2011
Grundsätzlich hält man hier ein Android Phone in den Händen das sich mit den derzeitigen Flagschiffen der üblichen Verdächtigen (HTC, Motorola, LG, Sony, Samsung*) in Sachen Ausstattung ähnelt. Innovationen in Technik und Design sind hier wenn überhaupt nur in Details zu finden.

Positiv:

+ offizielles Google-Android, immer aktuelle Android-Updates, kein Warten auf Updates von HTC, Motorola, Samsung & Co.
+ pures Android, kein verschandeltes Android durch Launcher und Widgets wie HTC Sense.
+ derzeitiges Gingerbread 2.3.3 läuft hier schnell und ohne auffällige Bugs
+ LED-Fotolicht
+ Frontkamera
+ einwandfreies Smartphone-Erlebnis: Surfen im Web, Telefonfunktion, SMS, SIP-Telefonie, Nutzung von zahlreichen Apps aus dem Market, Kamera, SMS, brilliantes Display. Alles auf hohem Android Niveau.
+ gute Akkulaufzeit: "Gut" ist hier nur im Vergleich zu anderen Androids. Gut ist derzeit eine Nutzung von 1-2 Tagen je nach Nutzungsverhalten. An das iPhone 4 kommt es aber nicht heran.
+ sehr leicht
+ exzellenter Empfang. Das Nexus S hat noch dort Empfang (auch 3G/HSPA) wo mein iPhone4 im selben Netz längst aufgibt.

Neutral:

# gekrümmtes Displayglas: Auffällig, aber nutzlos. Auch hat das Displayglas eine leichte Orangenhaut und ist an den Seiten und Kanten ungleichmäßig abgerundet. Displayschutzfolien halten nur schlecht.
# NFC-Funktion derzeit noch ohne echte Anwendungsmöglichkeit

Negativ:

- für ein Handy dieser Preisklasse ist es nicht sehr wertig. Die einfache Verarbeitung mit schwarzem Plastik, wackeligen Plastikknöpfen und unauffälligem Plastik-Backcover macht es doch eher zum Wolf im Schafpelz als zum Flaggschiff des Google-Konzerns. Ich persönlich finde es schade das man dieses Smartphone nicht wieder von HTC sondern vom Billigheimer *Samsung hat fertigen lassen. Wer hier ein Gerät von der Verarbeitung und Wertigkeit eines iPhone4 erwartet wird sehr enttäuscht sein.

- der Home-Button und Lautstärke-Button sind sehr "prominent", d.h. stehen sehr weit hervor und lassen sich sehr leicht versehentlich auslösen.

- 16GB Speicher fix verbaut, keine Erweiterung durch SD-Karte möglich

Fazit:
Spitzen Android Phone das für den sorglosen alltäglichen Gebrauch etwas länger durchhalten könnte. Zudem könnte es für den Preis etwas edler und wertiger verarbeitet sein (daher mein Punkt Abzug). Da es aber kaum bessere Androids gibt: klare Kaufempfehlung !
review image review image review image review image review image review image
88 Kommentare| 39 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Mai 2011
Da ja schon fast alles geschrieben wurde, fasse ich mich kurz:
Tolles Produkt dank gut abgestimmtem Betriebssystem. Habe es noch nicht sehr lange, werde die Bewertung aber updaten bei Bedarf.

Einziger Fehler: Finde die 4 Funktionsbuttons unten sind nicht ganz so optimal anzusprechen. Wenn man das haptische Feedback aktiviert hat, merkt man eine Vibration, aber die Funktion wird nicht ausgeführt, wenn man nicht ganz genau trifft. Hätte mir ein etwas natürlicheres Verhalten gewünscht (wer drückt schon immer ganz genau auf die Mitte -selbst bei richtigen Tasten). Bsp.: Bedienung der "Zurück"-Funktion. Tippt man ein Stückchen zu weit links, reagiert die Haptik, aber nicht mehr die Ausführung. Entweder schränkt man den Zugriff komplett ein (also auch keine Haptik) oder man erweitert den Button ein wenig.

Möglich, dass auch das wieder anderen weniger etwas ausmacht. Alles in allem ein solides, extrem gut in der Hand liegendes Smartphone, welches ich persönlich dem iPhone ganz klar bevorzuge. Danke auch an Samsung, dass Plastik verwendet wurde. Der Empfang und v.a. das Gewicht danken es. Ich zumindest, würde dieses Telefon mit einer solideren (Metall-?)Ummantelung nicht heben wollen ;-)
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Mai 2011
Von der Handhabung her bin ich schlichtweg begeistert. Das Geraet bedient sich meinem Gefuehl nach wie mein iPad, nur eben 10,2 cm statt 24,6 cm Anzeige. Plastikgehaeuse statt Aluminium kann ich mit leben, dafuer habe ich auch nur die Haelfte vom ... bezahlt. Und das aufgespielte Android 2.3 unterstuetzt "Tethering", d.h. andere Rechner (auch Macs) koennen sich ueber WLAN an das Nexus ankoppeln und eine vorhandene Internetverbindung mit benutzen. Man hat also immer einen WiFi-Hotspot zur Hand. Updates des Betriebssystems kommen quasi automatisch, da das Geraet von Google unterstuetzt wird. Mindestens vier Sterne wert!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Januar 2016
Warum diese Bewertung: weil das Handy nach 6 Jahren immer noch gut funktioniert
Ich habe gern und häufig Bluetooth für Musik verwendet. Dieses funktioniert leider nicht mehr gut. Aber nach 6 Jahren weiss ich nicht wie die anderen Handys taugen.
Mängeln: wenig Speicherplatz; Betriebsystem nicht update fähig
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Mai 2011
Hallo, hab das Gerät seit 2 Wochen und bin super zufrieden. Muss dazu sagen, das ist mein erstes Smartphone und ich bin von Android absolut begeistert. Auch das Display lässt keine Wünsche offen (ich kann die Diskussion AMOLED oder SLCD nicht verstehen), alles reagiert bitzschnell und es macht einfach Spaß dieses Teil zu bedienen.
Einziger negativer Punkt (und deshalb einen Punkt abzug): Google und Facebook haben momentan kleine Meinungsverschiedenheiten und es ist nicht möglich Facebook-Kontakte mit den Android-Kontakten online abzugleichen - für mich war das ein interessanter Aspekt, geht aber ab Android 2.3 NICHT mehr!
Es ist schon möglich über den Facebook-App auf Facebook zuzugreifen, aber kein Sync wie z.B. mit googlemail oder web.de möglich!

Noch ein paar Aspekte aus der "Vor-Smartphone-Zeit":
Der Akku hält bei mir in normalem Betrieb (WLAN, BT und GPS ausgeschaltet) 2 Tage.
Die Sprachqualität ist sehr gut, SMS-tippen braucht noch ein paar Tage Eingewöhnung
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Mai 2011
Hallo :)

Ich habe das Nexus S seit knapp einer Woche und bin soweit begeistert. Dazu muss ich gestehen, dass ich hin und her gerissen war, da ich durch die ganze Kritik durcheinander gekommen bin. Aber klar ist, dass sich das Nexus S nicht so sehr vom IPhone 4 unterscheidet. Unterschied liegt hauptsächlich in der Software, im Design und am Display. Man findet viele Vergleichstabellen im Internet. Und natürlich der Preis. Für ein Telefon dieser Qualität ist das Nexus S hier bei Amazon sehr preiswert.

Der Akku hält sehr lange, wenn man weiß, wie man mit dem Handy umgehen sollte. Und dass es aus Plastik ist, stört mich nicht. Mein altes Handy war auch aus Plastik und eshat mehrere Stürze überlebt, während das IPhone meiner Freundin nach einem Fall einen Riss hatte und das Umtauschen mächtig Geld gekostet hat weil es "Apple" sein musste.

Natürlich ist es nicht perfekt, aber welches Handy ist es schon. Es ist sehr gut für ein Smartphone und meine Meinung dazu ist, wer mehr verlangt als das Nexus S fähig ist zu geben, sollte sich ein Notebook und kein Handy kaufen ;)
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Februar 2012
Ich habe mir dieses Handy im August 2011 zugelegt und kann sagen,dass es das beste war,dass ich je hatte.
Es hat eine super Kamera,schöne Sprechqualität und funktioniert einwandfrei!
Android kann ich nur voll und ganz empfehlen. Leider ist es mir im November einmal runtergefallen und der Bildschirm ist zur Hälfte zersprungen. Es funktionierte trotzdem,doch seit zwei Wochen geht die Sperrtaste nicht mehr. Der Akku hält nur mehr 5 Stunden bei vollem Betrieb.leider enttäuschend aber selbst Schuld. 1/2 Jahr ist nicht lange. ich werde mir jetzt ein neues Android Phone zulegen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Oktober 2013
Habe mir das Handy gebraucht gekauft mit Cyanogenmod vorinstalliert. Bin sehr zufrieden. Nur bei etwas aufwendigeren Spielen oder Apps ist das Handy manchmal etwas langsam. Für den Normalgebrauch aber völlig ausreichende Leistung.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)