Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Learn more Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho Autorip longss17

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
36
4,7 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:7,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

1-10 von 28 Rezensionen werden angezeigt(5 Sterne). Alle 36 Rezensionen anzeigen
am 17. Juni 2017
2011 kommt die EP Was ist denn hier nicht los in die Läden. Der W ist wieder zurück, alte Stärke und Schnelligkeit. Mit dabei „In stürmischer See“, ein Lied über Depressionen, das auf wundervolle Weise beschreibt, wie sich Depressive fühlen. Ein markantes Stück Musik. Chapeau!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Februar 2011
Der W; wie dankbar waren wir, dass es nach den Onkelz doch mit eingängigem Rock und den gewohnt wortgewaltigen Texten weiterging. Das erste Album lief bei und auch im Dauereinsatz. Die Tour war einfach Spitze (das Konzert im Capitol hat so richtig gerockt). Die Vorfreude auf die Neue Tour war also riesig. Karten schon vorbestellt, als "Autonomie" rauskam. Oh Oh. Bis auf 2,3 Songs gefiel beim ersten Hören so garnichts. Klang irgendwie mehr nach Manson auf Deutsch - für uns definitiv ein Weg, auf dem wir dem Stephan nicht folgen wollten. Jetzt also mit gemischten Gefühlen dieses Werk erwartet. (amazon hat megaschnell geliefert). Und mit jedem Song machte sich beim ersten Anhören ein immer breiteres Grinsen in unseren Gesichtern breit. Das ist der W, wie wir ihn lieben. DANKE,DANKE. Die Tour kann also gern kommen, wir sind dabei!!!!!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Februar 2011
Ich kann nur allen Vorpostern recht geben. Die EP ist klasse. Dazu kann man nur sagen: anhören!

Das Video Fleisch hat fast dazu geführt, dass sich meine Frau (Vegetarierin) übergeben musste und stimmt mich ein wenig nachdenklich. Die Botschaft kommt defenitiv rüber!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. März 2011
Ich muss schon sagen "Was ist denn hier nicht los" ist mal wieder ein kleines Meisterwerk vom W !, die EP ist eine Mischung aus "Autonomie" und "Schneller, Höher, Weidner", die Titel bekommen von mir wirklich ausnahmslos alle 5 Sterne bis auf "Gedanken können lernen", selbst nach zehn maligem hören kann ich mich mit diesem Titel nicht so ganz anfreunden aber er ist trotzdem auf keinen Fall schlecht.
"Was ist denn hier nicht los" wird bestimmt sein Opener auf der anstehenden Tour, die schnelle Version von "Gewinnen kann jeder" ist zwar bekannt aber rockt die Hütte ohne Ende !.
Pure Gänsehaut ist bei dem Titel "In Stürmischer See" garantiert !, da merkt man wieder das dem Weidner textlich einfach keiner was nachmachen kann und seine Musik einfach unter die Haut geht.
Zwei Videos von "Fleisch" und "Machsmaulauf" befinden sich zusätzlich auf der CD was ich sehr gut finde denn jetzt muss ich nicht mehr auf Youtube gehen um mir die Clips anzuschauen:).
Die EP ist meinerseits eine ganz klare Kaufempfehlung nur das warten auf sein Konzert wird seit der EP jetzt noch unerträglicher für mich als es davor schon der Fall war aber Vorfreunde ist ja bekanntlich die schönste Freude !.
Ein Danke auch an Amazon für den Blitzversand, schneller geht es echt nicht !.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Februar 2011
Also eins vorweg, Ich war einer davon denen "Autonomie" nur bedingt gefallen hat. Umso gespannter war ich als ich hörte das der W noch eine EP mit "rockigeren" Liedern raus bringen will.
Habe dann die CD am Donnerstag durch den super Service von Amazon schon erhalten und war gespannt als ich die CD in den Player geleget habe.

Meine Erwartungen waren echt hoch, weil die Enttäuschung der Autonomie noch im Hinterkopf war. Aber als die ersten Klänge in meinen Gehörgang kamen war ich schon verzaubert. Die Platte ne Stunde lang immer und immer wieder gehört und ich kann einfach nicht genug davon kriegen.
Vorallem Gedanken können lernen hat es geschafft mal wieder was in mir auszulösen das früher nur die Onkelz geschafft haben und jetzt eben der W.
Danke dir Stephan.
Die Freude auf die anstehende Tour ist wieder voll da.
Ich kann auch nur jedem dem "Autonomie" nicht ganz gelegen hat ans Herz legen sich diese EP zuzulegen.
Absolute Kaufempfehlung....
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Februar 2011
Wow, wer hätte das gedacht: Nach dem Album, das mir schon sehr gut gefallen hat, kommt noch mal ein Nachschlag, der in seiner Hitdichte nochmal eins drauf setzt. Stilistisch etwas gradliniger als das Album kommen die vier neuen Stücke daher, wobei besonders "In stürmischer See" und "Gedanken können lernen" sind mehr als gelungene Nummern, alle vier neuen Stücke dürften auch die versöhnen, die das Album nicht uneingeschränkt mochten. "Was ist denn hier nicht los" dürfte der Opener der anstehenden Tour werden - und verdammt viel Spaß machen. Alles in allem ein sehr schönes Paket, das auch durch die geschmackvolle Verpackung zu gefallen weiß.
11 Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juni 2013
Leutz, was soll ich zum W noch sagen? EP gefällt, macht mit "Was ist denn hier nicht los?" und "Gewinnen kann jeder" wirklich Spaß. Durch "Gedanken können lernen" wird für mich noch einmal DIE Aussage getroffen, für die Stephan Weidner für mich wie kein anderer Künstler steht. Aber was soll ich hier in's Detail gehen... KAUFEN!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Februar 2011
Nachdem das Album Autonomie bei mir ein paar durchläufe brauchte um zu gefallen, brauchte diese EP nur zwei durchläufe um direkt schon sagen zu können, sie ist der Hammer! Wäre zu schade gewesen diese Lieder nicht zu veröffentlichen! Die ersten vier neuen Lieder sind sahne, außer Gewinnen kann jeder, da gefällt mir die Live Version dann doch etwas besser, und Heiß ist auf jedenfall ein muß für diese CD. Nur schade das "und wer hasst dich" nicht mit drauf gepackt wurde, ist dieses Lied doch auch nur als Download damals verfügbar gewesen und nirgendswo auf cd vertreten. Korrigiert mich wenns nicht so ist. Auf jedenfall wissen die Lieder zu gefallen, auch ohne Pauken und Trompeten ;-) wie auf der Autonomie!!! Ein Mann Arme, der alte W! Darauf trinke ich.
22 Kommentare| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Februar 2011
Also die EP ist einfach super geworden

Leute die EP lohnt sich auf jeden Fall, da ist für jeden etwas dabei

auch das Video wo auf der Ep ist super geworden und man denkt wirklich über den Fleischverzehr nach
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. April 2011
Die EP "Was ist denn hier nicht los" ist super gemacht.

Der Mix von ruhigeren und schnellen Songs ist sehr gut getroffen.
Die musikalische Leistung ist durchweg gut(sowohl Gesang als auch musikalische Leistung).

Ein wieterer Pluspunkt sind die, meiner Meinung nach, sehr geil gemachten Videos von "Fleisch" und "Machs Maul auf". Besonders das Fleisch-Video geht unter die Haut.

Des weiteren sind nun auch die Studio Versionen von "Heiss" und "Gewinnen kann jeder" auf CD vorhanden.

Alles in allem würde ich sagen, dass diese EP eine sehr gute Ergänzung zum Autonomie-Album ist.

Fazit: Klare Kaufempfehlung!

Mit freundlichen Grüßen
Lukas
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

15,49 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken