Fashion Sale Hier klicken reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Learn More sommer2016 Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen
35
4,0 von 5 Sternen
Preis:322,47 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 11. April 2011
Ich hab die Uhr seit kurzem, und sie hat das, was ich gesucht habe.

- Solarzellen
- Kautschuk-Armband (Leder stinkt immer nach einiger Zeit, Stahl ist sperriger und schwerer)
- sogar Funksteuerung - absolute Genauigkeit
- automatische Datumsanpassung
- kratzfestes Saphirglas
- reletiv leicht (die Uhr wiegt nur ca. 100g, nicht wie bei Amazon angegeben, 160g! - wahrscheinlich ist letzteres das Gewicht für die Uhr mit Metallarmband.)

Man kann sehr einfach die Zeitzonen einstellen. Noch besser wäre es, wenn es die Uhr optional auch mit Titangehäuse geben würde, dann wäre sie noch leichter
33 Kommentare| 28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Oktober 2011
Diese Uhr hält, was sie verspricht. Die Eigenschaften lassen sich ja oben nachlesen. Ich möchte nur einige Details hinzufügen:
- Die Uhr ist vergleichsweise groß. Da sie aber relativ flach ist, wirkt sie nicht klobig, obwohl ich schmale Handgelenke habe.
- Der Funkempfang funktioniert zuverlässig, sogar in 1200 km Entfernung von Frankfurt.
- Die Bedienung ist übersichtlich, logisch und im Handbuch gut beschrieben.
Der einzige Nachteil betrifft das Kautschuk Armband. Beim einstellen der Größe muss das Armband gekürzt werden, sodass es nachträglich nicht wieder verlängert werden kann.
22 Kommentare| 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. August 2012
Klasse Uhr. Hab lange hin und her überlegt, weil ich 345€ für eine Uhr schon viel Geld finde.
Nun hab ich doch zugeschlagen und bin begeistert.

Sieht super aus. Da ist nichts geschönt oder nur geschickt drapiert auf den Bildern, die man im web findet.
Wer eine Uhr in silber/schwarz mit wenigen, aber eben doch ein bisschen, optischen Akzenten sucht, der wird bestimmt auch begeistert sein.

Neben der Optik, die es so allein vermutlich auch günstiger gibt, war mir Funk + Solar + Saphirglas wichtig, damit ich mich nur noch anguckend aber nicht mehr wartend mit der Uhr beschäftigen muss. Ich hoffe, dass sich das in Zukunft so ergeben wird, mal gucken.

Das einzige, was ich an der Uhr gern anders gehabt hätte, wäre ein Armband mit Dornschließe, so dass es bei jedem Handgelenk ohne Anpassung passen kann.

Man kann das Armband aber relativ leicht selber kürzen: Metallstifte aus dem Band mit einer etwas dickeren Nadel vorsichtig rausdrücken, mit einer dünnen Nadel die Federstifte an der Metallschließe ausrasten. Mit einer normalen Papierschere lässt sich das Kautschukband schneiden. Bisschen Gefummel, die Federstifte wieder einrasten zu lassen, geht aber. Nur das Band muss wirklich gekürzt werden, also lieber nicht zu viel wegschneiden ;-)

An der Metallschließe sind auf einer Seite zwei Lochpositionen, so dass mit einer Länge des Kautschukbandes noch ca. 5mm durch Umstecken des Federstiftes variiert werden kann. Leider eben mit Federstift Rein-/Raus-Gefummel, aber besser als nichts, falls man in heißer oder kalter Umgebung doch mal unterschiedlich dicke Handgelenke hat...

Ich muss mich wiederholen: klasse Uhr :)
33 Kommentare| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. April 2015
Die Uhr ist wirklich spitze, aber da muss ich denanderen leider Recht geben. Habe nun bbeim Juwelier das dritte Armband bestellt. Wenn ich die Summen zusammenrechne kann ich mir bald eine zweite Uhr kaufen, so teuer wird es allmählich!
11 Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Mai 2012
Ich hatte schon einige Junghans MEGA (Funkuhren) Armbanduhren.
Alle funktionierten soweit ganz gut - aber die Armbänder und Verschlüsse...naja - nicht so dolle.

Da habe ich mit nach einer Alternative umgesehen....es sollte Solar und Funk haben....

Wenn man(n) eine übersichtliche Uhr mit sehr genauer Anzeige haben möchte, welche auch noch ohne Probleme beim Schwimmen dranbleiben kann
kommt man an dieser hier zwangsläufig vorbei und bin auch wegen der Optik hängen geblieben.

Eine super Uhr zu echt fairem Preis !
22 Kommentare| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. September 2012
Uhr ist sehr schön. Kommt aber durch das Einlagern in der Schachtel evt. ohne genug Energie (Sonne). Dann springt diese im 2 Sek Rhythmus beim Sek Zeiger. Das zeigt, das die Energie zu gering ist. Hier kann man dann nicht Einstellen und man meint, das diese evt Defekt ist. Aber nach kurzem Aufladen in der Sonne läuft der Sek Zeiger dann im 1 Sek Rhythmus und danach kann man alles Einstellen wie Zeitzone, Funkempfang usw.
Also zuerst etwas Laden, dann klappt es !!
11 Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Oktober 2013
Wer eine schlichte und doch elegante Uhr sucht, die immer die Zeit sehr genau anzeigt und für diese dank Solartechnik keine Folgekosten aufkommen sollen, ist mit dieser Uhr von Citizen sehr gut bedient.

Allerdings: So praktisch und elegant das Kautschukarmband auch sein mag, für das Kürzen sollte man sich etwas Zeit und geeignetes Werkzeug nehmen, wenn man es denn selbst kürzen möchte. Sonst drohen Kratzer, Löcher im Armband oder gar auch Verletzungsgefahr. Die Metallstifte im Armband lassen sich nur sehr schwierig entfernen und das Erzeugen einer wirklich sauberen Schnittkante ist nicht einfach.
Die Schnittkanten verschwinden allerdings später unter der Schließe.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Februar 2013
Die Hermes-Lieferung war nicht so schnell wie bei DHL, von AMAZON angekündigt war der Liefertermin 13.-14.02., die Uhr kam am 15.02..
Die Uhr ist genau so, wie ich sie mir gewünscht habe: nie mehr Batterien wechseln dank Solarbetrieb, funkgenau (der erste Empfang klappte sehr schnell nach wenigen Minuten) und von der angegebenen Wasserdichtheit bin ich aufgrund der Wertigkeit der Verarbeitung fest überzeugt.
Das Kürzen des Armbandes ist in der Anleitung nicht beschrieben, erwies sich aber aufgrund der hier erschienenen Rezensionen als relativ einfach.
Die Uhr ist super, vier Sterne aufgrund der nicht von AMAZON gewohnten etwas langsameren Lieferung und dem in der Bedienungsanleitung nicht beschriebenen Kürzen des Armbands.
Nachtrag:
Aufgrund der hier angegebenen Breite des Armbands habe ich mir das Praetorian® Nato Armband - Sport Uhrenarmband 20mm schwarz bestellt. Es stellte sich aber heraus, dass die Uhr eine Armbandbreite von 22 mm aufweist. Zum Glück hatte ich 22 mm-Armbänder für vorhandene Uhren bestellt. Kein weiterer Punkt Abzug, weil die Uhr jetzt nach Schwimmhallenbesuch und mehreren harten Baustelleneinsätzen keine Schwächen erkennen lässt.
11 Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juli 2015
Die Uhr erfüllt alle Erwartungen, leider ist das Armband mangelhaft. Mir reißt das Armband alle 7-8 Monate ab. Bei einem Neupreis von 90€ ein teurer Spaß. Werde bei Citizen beschwerde einlegen. Lieber die Uhr mit Metallarmband nehmen.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Februar 2013
Elegante und durch das Kautschukband sportlich wirkende Uhr. Reduziert auf die wesentlichen Funktionen und deshalb sehr gut ablesbar. Trotz der Größe auch für schmale Handgelenke geeignet. Wesentlich leichter (98 Gramm) als die Variante mit dem Edelstahlband (156 Gramm). Die Verarbeitung überzeugt. Die Bedienungsanleitung ist für heutige Verhältnisse sehr gut verständlich.

Vorsicht beim eventuell notwendigen Kürzen des Kautschukarmbandes. Die auf der Innenseite des Bandes angebrachten Pfeile sollen die richtige Position für die Kürzung zeigen. Das ist meines Erachtens zu knapp bemessen und geht zu Lasten der Stabilität und Lebensdauer des Bandes. Es soll ja auch nicht ausreißen. Im Zweifelsfall am Materialüberstand des ungekürzten Armbandes orientieren. Falls nach dem Schneiden der Materialüberstand zu lang geraten ist, geht die Faltschließe nicht mehr zu. Exaktes Arbeiten ist hier wirklich Pflichtprogramm.

Zur Inbetriebnahme: Falls der Akku leer ist, dauert es je nach Lichtverhältnissen einige Stunden, bis die Uhr überhaupt anläuft. Dann springt der Sekundenzeiger im 2-Sekunden-Takt (=Warnhinweis für zu geringe Ladung). Die Uhr lässt sich noch nicht bedienen. Irgendwann bleibt der Sekundenzeiger auf der Position "RX" stehen. Der Empfang des Funksignals beginnt. Nach einiger Zeit stellt sich die Uhr ein und der Sekundenzeiger läuft im 1-Sekunden-Takt weiter. Jetzt reicht der Ladestrom für die Bedienung der Uhr aus. Die in der Anleitung angegebenen Ladezeiten erscheinen mir etwas zu optimistisch. Also nicht erschrecken, wenn es länger dauert.

Werkseitig steht die Uhr wahrscheinlich auf der Zeitzone London und geht dann 1 Stunde nach. Bitte auf "Paris" umstellen und schon stimmt die Uhrzeit.

Nachtrag 02-2016: Das Kautschukarmband ist qualitativ eine Frechheit. An den eingelassen Metallstiften bricht das Band auf. Einzeln kostet das Original-Band mindestens 60,00 €.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)