find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle Unlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen
73
4,1 von 5 Sternen
Größe: Stereo 1m|Ändern
Preis:19,50 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 20. April 2017
Warum das Kabel ?
Gesucht wurde von mir ein Kabel, was eine Länge von 5m haben musste und dabei vernünftige Stecker und gute Abschirmung bieten sollte.
Jeder der sich mit Kabel im HiFi Bereich beschäftigt wird sich schnell wundern wieviel da schon für 30CM/Kabellänge verlangt wird.
Was wurde angeschlossen?
Angeschlossen wurde ein AV-Receiver (Vorstufe) an einen Class"D"-Amp. In diesem Fall Rotel. Die Endstufe ist sehr brumm empfindlich und mit normalen 5€ Kabeln nicht zu betreiben.
Verlängert wurde zuerst mit Oelbachkabeln aber nun wollte ich ein komplett "Neues" Kabel probieren und bin hier fündig geworden.

Wie klingt das Kabel und wie gut ist die Abschirmung?
Das fast Wichtigste vorweg, das Kabel hat mich positiv überrascht. Es klingt gut, die Stecker sitzen fest und gehen nur drehend wieder von der Vorstufe ab, also Vorsicht.
Die Abschirmung hat mich auch überzeugt. Bis auf ein kaum wahrnehmbares "Brumm-Geräusch " fast komplett weg.
Das Kabel darf bleiben.
Fazit:
Für den Preis kann man nichts falsch machen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. September 2017
Habe dieses Kabel gekauft, da ich den Weg zum Aktiven Subwoofer (ca 10m) überbrücken musste. Mit verschiedenen Kabeln der Preisklasse bis 20€ brummte er leider immer.Dann habe ich anhand der durchweg guten Rezessionen dieses Kabel bestellt. Ich habe noch nie soviel Geld (42€) für ein Kabel ausgegeben. Aber dieses Kabel ist jeden cent Wert und kann mit Kabeln der Oberklasse (100€) mithalten!!! Schon beim auspacken merkt man das dies ein absolut Hochwertiges Kabel ist. Die Stecker gehen etwas stramm auf die anschlüsse, durch leichtes und gefühlvolles hin und her drehen jedoch absolut kein Problem.Es ist durch die 3 fach Schirmung ziemlich dick und hat gerade so in meinen 15x15mm Kabelkanal gepasst. Es ist an mehreren Störquellen, Stromkabeln und Funksteckern vorbei gelegt und mit anderen Lautsprecherkabeln im Kabelkanal und es Brummt nix mehr! Würde es jederzeit wieder Kaufen, bedingungslose Kaufempfelung!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. November 2014
Das Kabel scheint vom Aufbau her OK zu sein (hatte es noch nicht offen);
Leider schwanken die Innendurchmesser der Cinch (RCA)-Stecker so sehr, dass einge Stecker fast aus der Buchse rausfallen, andere so innigen, sprich festen, Kontakt eingehen, dass sie beim wieder abziehen die Buchse aus dem Gerät mit ausreißen (so geschehen bei einem ARCAM Vorverstärker, den ich teuer reparieren lassen konnte).
Da das Verhalten an anderen Buchsen von anderen Geräten analog ist, liegts wohl nicht an der Buchse.
Habe das Kabel dann in die Ersatzkiste deponiert.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Oktober 2015
Hallo zusammen an alle, die vor der Frage stehen: Soll ich so "viel" Geld für ein Subwoofer-Kabel ausgeben? Ich hatte das Problem, dass ich mit herkömmlichen "günstigen" Chinch-Kabel immer ein nerviges, sogar relativ lautes Brummen am Subwoofer von Canton hatte. Auch die automatische EIN/AUS Schaltung am Subwoofer hat nicht funktioniert!
Dank dieses Kabels aber kam die Erlösung: Absolut brummfreier Betrieb und die automatische EIN/AUS-Schaltfunktion des Subwoofers funktioniert nun tadellos! Absolute Kaufempfehlung für alle Zögerer, di sich nicht sicher sind!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Januar 2016
Stecker viel zu eng, da muss man wirklich Angst um seine Anlage haben ... sehr hoher Kraftaufwand sowohl beim Ein- und Ausstecken erforderlich. Kann von diesem Kabel nur abraten .... (Gekauft vor ca. 2 Jahren)
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juni 2017
Leider passen die Stecker nicht auf die Cinchbuchsen meines Accuphase E 600. Ich müßte diese mit Gewalt aufdrücken, was sich angesichts des Kaufpreises des Verstärkes nicht lohnt, da danach die Buchsen lose oder gar abgerissen sind.
22 Kommentare|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Februar 2013
Qualität ist TOP!
Die Kabel haben so feste Stecker, dass ich sorge hatte die Buchsen beim anstecken am CD-Player abzubrechen.
War mir dann doch zu heikel. Ging retour.
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Februar 2011
Das Kabel macht einen sehr wertigen Eindruck. Das Kabelmaterial, bzw. sein Aussenmantel selbst ist flexibel & bereitet daher keinerlei Probleme beim Verlegen; die Steckerverbindungen sind sehr sauber verlötet. Großes Plus gegenüber anderen, teilweise erheblich (bis sündhaft, um nicht zu sagen: Verboten) teureren Strippen ist der Fakt, dass sich der Kontakt mit den Geräten, bzw. Cinchbuchsen ohne nennenswerten Kraftaufwand herstellen lässt - dennoch halten die Stecker ausreichend fest.
Stellt sich generell die Frage, was sich manch anderer Hersteller dabei denken mag, seine Stecker mit nahezu schraubstockartigen Klemmen auszustatten, die den/die Anwender/in manches Mal in Sorge um die "Gesundheit" seiner Gerätebuchsen geraten lässt? Wenn ich nur an mein mittlerweile etwas betagteres Monster-Cable denke, das mich vor knapp 20 Jahren immerhin um seinerzeit ca. 80,- DM erleichtert hat (damals eine nicht minder aberwitzige Summe für ein Verbindungskabel wie heuer Kabel ab 40,- Euro) und bei dessen Montage ich stets um das Anschlussfeld meiner jeweiligen CD/DVD/Blu-Ray/wasauchimmer-Player bangen musste & immer noch muss.
Letzten Endes stehen bei ca. 90-95% aller Anwender die Anlagen/Racks noch immer an der Wand, bzw. in Wandnähe - und da stolpert doch eh' keiner rum; krabbelnde Kleinkinder glücklicher Eltern, die sich ab & an in die hintersten Winkel verirren, vielleicht mal ausgenommen ;-)
Letzten Endes noch das wichtigste: Das Signal, sprich: Der Sound wird natürlich auch übertragen von dem Kabel. Ohne nennenswerte Auffälligkeiten, wie ich finde. Meiner Meinung nach weder besser noch schlechter als bei oben benanntem Monster-Cable. Mensch mag es anhand dieser Äusserung vielleicht bemerken, dass ich nicht allzuviel von High-End-Voodoo halte. Die dünnen Standardstrippen müssen es definitiv auch nicht sein, aber generell erscheint mir wichtiger, in 1. Linie die Kabelwege kurz zu halten.
Wer also ein sauber verarbeitetes, hochwertiges & dennoch preiswertes Kabel sucht, dem kann ich vorliegendes Kabel nur empfehlen. Leider hat der Hersteller/Vertrieb es versäumt, sein Angebot mit Bildern zu bewerben - daher möge sich der interessierte Käufer selbst ein Bild anhand der Pix machen, die ich kurzerhand selbst geschossen habe, auf dass er nicht wie ich einen sprichwörtlichen "Blindkauf" tätigen muss.

Bei steigenden Umsätzen, die der Vertrieb auf Grund dieses Produktpimpens erzielt, würde ich mich übrigens über eine angemessene Beteiligung freuen ;-)
review image review image review image review image
22 Kommentare| 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. November 2012
Ich brauchte ein gutes Cinch Audio Kabel zur Verbindung meines Plasma TV mit meiner Canton DM 8 Soundbar . Mit dem Original Canton Kabel ( einfaches Standard ) hatte ich bei Betrieb über meinen Media Player ein unangenehmes Brummen in der Soundbar / TV Betrieb war kein Problem , da reichte ein normales kurzes Standard Cinch . Also Rücksprache mit Canton genommen , Tipp : Probieren Sie es mit einem hochwertigerem Kabel . Man muss auch dazu sagen das mein schnurlos Telefon direkt neben dem Media Player steht , die Quelle für Störgeräusche also sehr hoch ist !! .
Also bei Amazon erstmal das von HQ 3m Länge zu 3,49 .- bestellt ( hat nur Top Bewertungen !! ) , 2 - fach geschirmt , vergoldete Stecker , sehr guter Eindruck . Ergebnis : Brummen , keine Veränderung .
Dann hab ich das genannte NF Audio bestellt . Ich war am überlegen ob ich Oehlbach oder das NF nehmen sollte , entschied mich dann aber für das NF wegen der 3 - fach Schirmung und dem noch gerade angemessenem Preis .
Ergebnis : RUHE !! Keinerlei Brummen mehr . Die Schirmung und Qualität dieses Kabels ist ganz hervorragend .
Ich kann dieses Kabel voll und ganz allen empfehlen die irgendwelche Probleme mit Störgeräuschen haben . Über 22 Euro für ein Kabel hab ich zwar noch nie ausgegeben , es aber auch noch nie gemusst . Und die Oehlbach sind nochmal deutlich teurer , aber ob sie auch so gut sind kann ich nicht beurteilen !
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. August 2013
Erfüllt alle meine Erwartungen im Austausch gegen ein "billig Cinch Kabel".
Es ist kein Brummen oder Rauschen mehr zu hören.

Lediglich die Schirmung an den Steckern musste leicht nachgebogen werden, da die Kabel teilweise zu locker warenund teilweise garnicht auf die Buchse gepasst haben. Daher 1 Stern Abzug.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 4 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)