Jeans Store Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle Roosevelt Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
38
4,5 von 5 Sternen
Plattform: Xbox 360|Ändern
Preis:7,99 €+ 5,00 € Versandkosten
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 22. März 2011
Bereits der Vorgänger war ein sehr gutes Spiel und diese Fortsetzung führt den Erfolg im Prinzip fort. Von der Spielmechanik ist viel gleich geblieben - einfach nur, weil sie im 1. Teil schon perfekt funktioniert hat:

Man kämpft in diesem Survival-Horror-Shooter um sein Leben. Man findet Waffen, Munition und Upgrades, um sich gegen diverse Monster zur Wehr zu setzen. Doch dieses Prinzip ist in Dead Space so gut wie in kaum einem anderen Spiel präsentiert.

Im zweiten Teil wurden einige Details verbessert, z.B. muss man nicht mehr ins Inventar, um sich zu heilen oder die Stase wieder aufzuladen. Das geht diesmal direkt mit einem Knopfdruck.
Außerdem kann einem der wegweisende Pfad (ein sehr gutes und nützliches Feature) diesmal nicht nur den Weg zur nächsten Aufgabe, sondern auch zu Shops, Werkbänken und Speicherpunkten zeigen.
Das Speichern an den Stationen scheint einen Knopfdruck weniger zu brauchen, es gibt keine Ladezeiten zwischen den Kapiteln mehr (wie im 1. Teil in der Monorail). Eben alles kleine, gute Verbesserungen. Und endlich spricht Isaac Clarke auch, man sieht sein Gesicht öfters.

Leider fehlen ein bischen die Höhepunkte und Bossgegnerkämpfe, wie es sie im 1. Teil gab. Es scheint auch etwas weniger Abschnitte im sauerstofffreien Raum zu geben.

Alles in allem trotzdem absolut empfehlenswert.
33 Kommentare| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juni 2011
Unabhängig von den anderen Rezessionen muss ich sagen, dass ich von diesem Titel absolut begeistert bin. Ich bin schon seit Ewigkeiten ein Fan von Horror Videogames und habe dahingehend nahezu viele Titel verschlungen. Was bei Resident Evil von Teil zu Teil schlechter wurde, macht Dead Space besser.

In Resident Evil zum Beispiel wurde von Teil zu Teil die Action erhöht dennoch der Horror lies dann nur noch zu wünschen übrig. Dead Space 2 bleibt seinen Horror Elementen treu, die atmosphäre ist mehr als einfach nur noch genial und wirkt sich genau wie beim ersten Teil wunderbar auf den Spieler aus.

Wer behauptet Dead Space 1 sei besser gewesen der erhält nicht meine Zustimmung. Ich war absolut besessen vom ersten teil, den ich auch 4 mal durchgespielt habe aber der 2te Teil zieht mich gleich noch viel mehr in seinen Bann. Das Gameplay wurde stark verbessert, der Horror ist geblieben, die Action hat noch ne Nummer zugelegt und das Leveldesign ist abwechslungsreicher und noch schöner gestaltet als beim ersten Teil. Auch die Story ist im zweiten Teil besser gelungen als im ersten (obwohl die dort auch nicht wirklich schlecht war).

Ich kann Horror Fans dieses Meisterwerk sehr empfehlen! Ihr sucht endlich wieder nach wahren Horror Shootern und nicht nach "Action Shootern" die Survival Horror betitelt werden? Dann schnappt euch dieses Game!

Das beste Horrospiel auf der Xbox 360 ! 5 Sterne ganz klar.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juni 2012
DEAD SPACE 2 ...

der erste Teil war bereits nach kurzem spielen, eines meiner Lieblingsspiele und der 2 te Teil steht dem ersten nichts nach.

Die Soundkulisse und die Stimmung im Spiel , welche mit Lichteffekten kreiert wird sind einfach fesselnd und phänomenal.
Wer den ersten Teil gespielt hat , wird sich in diesem Spiel direkt wieder zurecht finden. Stase -- Werkbank - Energieknoten, alles wieder mit dabei und gewohnt einfach zu handhaben. Nur alles nicht mehr auf der Ishimura, sondern größer und weitläufiger.

Größte Neuerung : Schubdüsen mitdenen man im All (SchwerelosenRaum) beschleunigen und fliegen kann.

Gruselfaktor :

Als die ersten gerüchte aufkamen, dass der 2te Teil kommt wurde auch über das zurückschrauben des Gruselfaktors spekuliert, das hat mir Angst gemacht, da Teil 1 sehr gut in Szene gesetzt wurde und nicht diese 0815 Schockmomente hatte.
EA sei Dank ^^ wurde in Teil 2 nicht sehr viel zurückgedreht, daher sei gesagt für Menschen mit schwachen Nerven und Menschen die keine verunstalteten Leichen bzw Babyleichen sehen wollen/können ist das Spiel nichts !

Immer den Lichtkegel an den Wänden haltend und langsam vorwärts gehend, versucht man kleinere Rätsel zu lösen (Stase, Logik)
Jedes Kleinstegeräusch läßt einen herumfahren und zusammen zucken, hinzu kommt, dass man hier wieder einmal mit der Munition und den Healthpacks haushalten sollte... es sind nicht zu wenige aber auch nicht zu viele, sehr fair. Vorausgesetzt man spielt nicht auf schwer oder höher.

Super Stimmung
innovative Steuerung
klasse Sound
Gänsehaut garantiert

Licht aus - Vorhänge zu - Sourround Anlage aufdrehen oder 3D Headset auf ....

Ich freue mich bereits auf den 3. Teil !
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Januar 2014
Also ich hab den dritten Teil. Hatte überall gelesen, dass der dritte Teil nicht so gruselig ist wie die ersten beiden Teile.
Deswegen musste ich wissen, was es mit dem Vorgänger auf sich hat.

Daher über Amazon bestellt. Schnelle Lieferung wie immer.

Eingelegt und das erste Kapitel gespielt. Hab dann doch abgedreht, weil das Spiel extremst arg ist und ich etliche Schreckmomente hatte :o)

DEFINITIV NIX für Kinder. Sollte sogar eher ab 21 oder so freigegeben werden :D

Sehr gutes Spiel. Steuerung etwas gewöhnungsbedürftig, aber sonst TOP.

Einziger Minuspunkt, daher auch ein Stern Abzug bei der Gesamtbewertung des Spiels: Der beigelegte Onlinepass Code wurde vom System trotz mehrmaliger Versuche nicht angenommen obwohl da "gültig bis 2020" oder so stand :(

Werde es aber heute auf der Xbox One über den Kinect Sensor versuchen. Vielleicht interpretiere ich eine Ziffer falsch :D

lg
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. August 2011
Sensationell tolles Spiel. Der erste Teil war schon toll gemacht, aber der Zweite ist für meinen Geschmack noch besser. In Sachen Grafik und Atmosphäre wurde noch eine der berühmten Schippen draufgelegt. Die Story finde ich auch deutlich besser erzählt und inszeniert. Das Gameplay ist etwas vereinfacht, aber teilweise dafür interessanter gestaltet. Es sind sehr schöne, kleine Schock- Elemente verarbeitet wurden, die einen zwar NICHT das Herz in die Hose rutschen lassen, aber für ein gewissen prickeln sorgen. Man weiß nie, was einen erwartet, weil die Entwickler versucht haben, sich immer etwas anderes auszudenken. Besonderes LOB geht an die Levels, welche deutlich abwechslungsreicher sind, wie im ersten Teil und nicht zu vergessen, die kleinen Dinge, die es gilt zu erforschen, sofern man es möchte.

Mein Fazit, wer auf Science Fiction steht, mit einer kleinen Prise Horror, sollte unbedingt zugreifen.

HINWEIS: ich hatte zuvor, noch bevor ich den ersten Teil gespielt hatte, die Demo angespielt. Die ist überhaupt nicht aussagekräftig. Erst nach dem man mir den ersten Teil wirklich mit Nachdruck empfohlen hat, habe ich beide Teile gespielt.

Im Nachhinein für mich kaum auszurechnen, was ich verpasst hätte.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. April 2012
Im Vergleich zum ersten Teil fallen mir nur Vorteile bzw. Verbesserungen ein. Als wesentlichste seien genannt:

+ detailliertere Grafik
+ Protagonist spricht (deutsche Synchronstimme wirklich gelungen)
+ Coole Flugsequenzen und Hacking-Actionen als Neuerung
+ Schockmomente sind meiner Meinung noch genialer in Szene gesetzt worden bzw.
+ sie kommen noch unerwarteter

Als einzige erwähnenswerte "Nachteile" bleiben wohl die (für Einsteiger) gewöhnungsbedürftige 3rd Person Perspektive und die damit verbunden Steuerung. Ich persönlich hätte das Spiel auch gerne in der Ego-Perspektive erlebt. Aber sei es drum!

Für den momentanen Preis gibt es von mir eine absolute Kaufempfehlung.
Versand durch amzon.de war übrigens (wie gewohnt) einwandfrei.

Mein persönliches Rezept für dieses Spiel:
- Licht aus
- 5.1 System
- 55" TV
- allein zu Hause
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. April 2016
Muss nichts mehr sagen, es geht weiter, nach dem man in einer Zwangsjacke den Angriff der Necromorphs überstanden hat, geht es Los !!!!!
Grafik / Story / Gameplay / Sequenzen / einfach nur ....bin Sprachlos
Atmosphäre ein Stück besser als Teil 1 :)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Dezember 2011
Dead Space 2 ist wohl eines der spannendsten Spiele die ich je gespielt habe. Habe schon den ersten Teil gespielt und der hier ist mindestens genauso gut, wenn nicht besser. Allein die Atmosphäre des Spiels hätte 10 Sterne verdient...Doch schwache Nerven sollte man nicht haben;)
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Mai 2012
Diese Rezension gilt ausschließlich der deutschen Version des Spieles.
Die Kampagne ist einfach nur atemberaubend und ein ums andere Mal bläst einen der bombastische Soundtrack, die detallierte Grafik uvm. vom Sofa. Leute die den Vorgänger spielten werden sehr viele "aha-Momente" haben (vorallem ab Kapitel 10) und alle anderen sollten sich vor dem Spielen das Video "Was geschah in Dead Space" ansehen um die Zusammenhänge zu verstehen. Das Waffenarsenal wurde erweitert und manchmal muss man sich fragen, ob es sich um Reperaturwerkzeuge oder um Waffen handelt. Allerdings ist die Kampagne nahe an der Perfektion und ohne starke Nerven würde ich wahrscheinlich ein paar Stunden beim Psychater verbringen ;).
Nun komme ich aber zu dem entscheidenen Punkt der meine Liebe zu diesem Spiel trübt. Diese Version hat leichte Schnitte im Multiplayer (was natürlich nicht vorher gesagt wird), die dazu führen, dass es nicht mit anderen Versionen kompatibel ist. Die deutsche Version wird kaum im Multiplayer gespielt, da sie keiner hat. Da ich mir dieses Spiel kaufte um es online mit Freunden zu spielen (die die pegi-version hatten), wurde ich schwer entäuscht, da EA nicht darüber informiert oder Ersatz anbietet.
Fazit: Im Singleplayer über jeden Zweifel erhaben, aber wer auf den Multiplayer aus ist sollte sich die Pegi-Version bestellen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Februar 2012
I loved the 1st Dead Space and bought the 2nd one right away. The game was really good and the 2nd only improved an already good product. Great additions, such as the new weapons, new store layout, new aliens, new one-push-button fill of stasis, and so much more. Everything I thought could be improved from the 1st game was...and then some. Of course the story line was just as interesting too. Keeping Nicole as a ghost and the addition of Ellie were good moves.

Can't wait for Dead Space 3...and a new Marker!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)