Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily Autorip longss17

Kundenrezensionen

4,9 von 5 Sternen
65
4,9 von 5 Sternen
Format: MP3-Download|Ändern
Preis:12,49 €


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 12. Mai 2017
Schandmaul waren schon immer die eher zarten Barden im Mittelalter-Universum - dafür aber auch diejenigen mit dem unträglichen Gespür für Melodien die einen nicht loslassen. Die "Sinnfonie" Box machte deswegen auch viel Sinn.

Und die Band liess sich nicht lumpen:

- Tolle gestaltete, aufwändige Box
- Dreifach CD mit der kompletten Show
- 2 DVDs inklusive Making of, die Wackenshow und einem Bandportrait
- Extra Fan DVD: (Szenen aus dem Studio, verschiedene Livesequenzen, das allererste Schandmaul Konzert in Auszügen, Sequenzen der Fanparty zum Jubiläumskonzert, der Fanfilm (Film eines Fans für Schandmaul), Glückwunschfilm der letzten Instanz, Interviewsequenzen)
- Heckscheibenaufkleber, Backstagepass, Schlüsselband
- 32 Seiten Booklet

Fans werden mit dem Package auf jeden Fall glücklich.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Oktober 2016
Voller Vorfreude erstanden wir dieses Produkt und wurden auch nicht enttäuscht. Wir waren bereits auf einigen Schandmaul Konzerten und fühlten und gleich wohl und in das Konzert versetzt. Super schöne Stimmung, Setlist passt und die Konzertstimmung kommt zu Hause an. Wir empfehlen das Produkt weiter :-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. März 2017
Ich habe diese CD 2 mal da eine irgendwie nach 10000000 mal hören nicht mehr wollte! Aber es lohnt sich. Ich hatte das Gefühl mit dabei gewesen zu sein.
Ein Muss für jeden Fan.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 21. Januar 2010
"Da soll doch mal wieder jemand sagen, das deutsche Musik langweilig ist. Der hat keine Ahnung." kommentierte mein Mann dieses Album. Der Gruppe Schandmaul gelingt es wunderbar, deutsche Texte mit einer wirklich interessanten, mittelalterlich angehauchten Musik zu verbinden. Selbst unsere beiden Söhne sind echt begeistert.
Ich kann jedem nur empfehlen, einfach selbst mal reinzuhören.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. April 2009
Ich hatte ebenfalls das Vergnügen, beim Jubiläumskonzert in München live dabei gewesen zu sein, wo das 10jährige Bestehen der Schandmäuler kräftig zelebriert wurde. So habe ich der angekündigten DVD-Veröffentlichung mit großem Interesse entgegen gefiebert - und das Warten hat sich absolut gelohnt!

Der Konzertmitschnitt ist perfekt umgesetzt, die beinahe überkochende Live-Stimmung sehr gut eingefangen, der Sound - wenn überhaupt - nur geringfügig nachgebessert. Eine Band, die sich von ihrer besten Seite zeigt, sowohl musikalisch als auch was die Kommunikation mit dem Publikum anbelangt und eine mehr als dreistündige Darbietung vorlegt, in der alle Hits der bisherigen Studioalben Platz finden.
35 Songs und über 3 Stunden Spielzeit - da ist alles dabei, was das Schandmaul-Herz begehrt.

Ansonsten gibt es nicht mehr viel zu sagen: tolle Band, klasse Musik und super Stimmung. Zugreifen!!!
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. April 2009
Seit vielen Jahren bin ich ein großer Fan einer der besten Mittelalter-Rockbands, die es gibt: Schandmaul! Inzwischen sind zehn Jahre rum und so ließen es sich die Jungs und Mädels natürlich nicht nehmen, zum Jubiläum eine Fan-Box auf den Markt zu bringen - Sinnfonie. Und genau um die geht es hier, in der streng limitierten Edition mit 3 CDs und 4 DVDs. Die Box ist hochwertig und stabil verarbeitet, besonders gelungen finde ich den aus der Box herausgestanzten Bandnamen. Klasse Idee!

Das Jubiläumskonzert ist auf zwei DVDs verteilt und geht insgesamt über drei Stunden. Die Bilder sind im 16:9-Format und haben eine hohe Qualität. Bei dunklen Bildstellen wird das Bild jedoch schnell krisselig. Sehr gut finde ich, wie das Konzert in der Postproduktion für den DVD-Besitzer aufbereitet wurde. Zum Einen sind die Aufnahmen und Schnitte an sich schon klasse, zum Anderen wechselt das Bild immer wieder mal zu Schwarz-Weiß mit leichtem Sepia-Stich, was ich als Effekt schon ziemlich cool finde, und zusätzlich wird das Bild regelmäßig in zwei bis vier Bildabschnitte gesplittet, meistens sind es drei (z.B. "|-|" oder "|="). Das ist, wie ich finde, sehr abwechslungsreich und macht das Zuschauen noch interessanter.
Zum Konzert an sich kann man eigentlich nur eines sagen: Es ist einfach bombastisch, was Schandmaul hier geleistet haben. Die Bühnenshow ist spitze, vor allem wie Anna Katharina Kränzlein und Birgit Muggenthaler abgehen - ständig wird mit Publikum oder Bandmitgliedern geflirtet, wild getanzt oder sonstiger Unsinn getrieben. Eine gute Entscheidung seitens der Produktion ist auch, dass die Ansagen komplett auf den DVDs enthalten sind, denn die sind eigentlich immer ziemlich witzig und heitern die ohnehin ausgelassene Konzertstimmung noch weiter auf. Super!
Einen einzigen Wermutstropfen habe ich allerdings: Der Zeitpunkt für den DVD-Wechsel ist meiner Meinung nach äußerst ungünstig gewählt. Im mittleren Teil des Konzertes gibt es einen Akustik-Block, der sich über vier Lieder erstreckt. Nach diesem Block hätte die erste DVD schon zu Ende sein sollen, finde ich. Einerseits hätten die Akustik-Stücke einen tollen Ausklang für die erste DVD dargestellt, andererseits hätte sich das darauffolgende Lied ("Wo ist die Eins?", Instrumental mit steigendem Aufbau) sehr gut als Einstieg für die zweite DVD geeignet. Stattdessen ist das Instrumental sowie ein weiteres Lied noch auf DVD 1 enthalten.

Die dritte DVD heißt "Sinnbilder" und dürfte den meistens Fans bereits wohlbekannt sein, da diese bereits Ende 2008 einzeln veröffentlicht wurde. Daher werde ich hierzu nicht mehr großartig eingehen. Auf der DVD sind private Einblicke in das Leben jedes Bandmitglieds sowie das Wacken-Konzert 2007 und das "Frei"-Video enthalten.

Die vierte DVD ist passenderweise mit "Fan-Bonus-DVD" betitelt und enthält ein Potpourri verschiedenster Aufnahmen aus Live-Konzerten (inklusive dem allerersten im Jahre 1998), Fantreffen und Studioaufnahmen. Außerdem gibt es den Film "Andersvolk - der Fan-Film", welcher (wie der Name ja schon sagt) von einem Fan gemacht worden ist.

Die CDs enthalten das komplette Jubiläumskonzert ohne jegliche Kürzung.
Außerdem enthält die Box noch ein paar coole Gimmicks. Besonders hervorzuheben ist hierbei ein Aufkleber, mit dem man das unsagbar hässliche FSK-Logo überkleben kann. Danke Schandmaul für so viel Fan-Bewusstsein!!!

Fazit:
Wer sich die limitierte Box noch nicht gekauft hat, sollte dies schnellstmöglich nachholen. Es gibt nur 5.000 Exemplare und die werden schnell vergriffen sein!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. April 2009
Ich bin eine der glücklichen Personen, die auf dem Konzert waren und nun diese Fan-Edition bereits in den Händen halten.

Verpackung und Items:
Die Box ist sehr gut Verarbeitet. Im inneren ist am Boden ein gelbes Band, um den Inhalt leichter heraus zu heben. Dazu gehört:
(Schutzfolie), Booklet, DVD-Box, CD-Box, Sinnfonie-Aufkleber, Schlüsselband, "Backstage-Pass" (sie sind auf der Rückseite durchgehend nummeriert) und ein gelb-goldlicher, viereckiger Aufkleber.
Zuerst wusste ich nichts, mit diesem viereckigen Aufkleber anzufangen, doch als ich innerlich wegen diesem dick aufgedruckten FSK-Logo auf der Vorderseite der Box kochte, ging ein Licht auf: Schandmaul hat mitgedacht und gibt die Möglichkeit, das FSK-Logo einfach zu überkleben. Zwar sind die Farben nicht komplett übereinstimmend, doch dafür sticht das riesige, grüne FSK-Logo nicht mehr ins Auge.

CDs:
CD 1:
1. Intro
2. Vor der Schlacht
3. Kein Weg zu Weit
4. Wolfsmensch
5. Der Hofnarr
6. Missgeschick
7. Leb!
8. Lichtblick
9. Das Tröte-Mitgift-Medley
10. Anderswelt
11. Königin
12. Die goldene Kette
13. Das Drachen-Medley
14. Das Mädchen und der Tod

CD 2:
1. Das Geisterschiff
2. Kalte Spuren
3. Vogelfrei
4. Trinklied
5. Der Kurier
6. Drei Lieder
7. Die Braut
8. Das Teufelsweib
9. Sonnenstrahl
10. Wo ist die Eins?
11. Das Tuch
12. Gebt Acht!
13. Herren der Winde

CD 3:
1. Frei
2. Die Walpurgisnacht
3. Sturmnacht
4. Das Seemannsgrab
5. Prinzessin
6. Feuertanz
7. Der letzte Tanz
8. Willst Du
9. Denk an Mich
10. Dein Anblick

Das komplette Konzert bietet knapp über 3 Stunden Schandmaul. Das macht einen nur vor Begeisterung sprachlos!

DVDs:
Das Konzert ist auf 2 DVDs. Die Reihenfolge und Anzahl ist die gleiche, wie auf den CDs. Auf der zweiten DVD ist zusätzlich ein Making of zum Konzert. Die Bildqualität ist super und die Audioqualität ist ebenfalls ausgezeichnet. Der Schnitt ist bis wenige Ausnahmen sehr gut. Eine solche Ausnahme: Manchmal gibt es 2-3 Videoaufnahmen gleichzeitig zu sehen. Das fängt die Atmosphäre sehr gut ein, dazu gibt es keinen Einwand. Aber danach wird nur ein kleines Video eingeblendet, das langsam größer wird. In der darauffolgenden Szene ist da Video wieder in 16:9 zu sehen. Das vergrößernde Bild hätte man weglassen sollen, da es meiner Meinung nach etwas störend wirkt.

Sinnbilder & Fan-DVD:
Sinnbilder ist einzeln erhältlich, deshalb werde ich dazu nichts schreiben.
Die Fan-Bonus-DVD enthält "Andersvolk - Der Fan Film" und "Schandmaul Impressionen". Die Impressionen sind sowohl interessant, als auch lustig. An dieser DVD wird aber nur eine Gruppe ihren Spaß haben: Schandmaul Fans. Somit ist sie absolut passend betitelt.

Insgesamt lässt sich sagen, dass diese Fan-Box sein Geld absolut wert ist. Das Konzert, die Box, die CDs, die DVDs und Extras sind schlichtweg perfekt. Die Fan Box verdient hier einen Gesamtschnitt von 5,0 Sterne.
Wer hier mit weniger als 5 Sternen bewerten sollte, muss seine limitierte Box an jemanden weiterverkaufen, der sie auch zu schätzen weiß!
0Kommentar| 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. April 2009
Ich hatte ebenfalls das Vergnügen, beim Jubiläumskonzert in München live dabei gewesen zu sein, wo das 10jährige Bestehen der Schandmäuler kräftig zelebriert wurde. So habe ich der angekündigten DVD-Veröffentlichung mit großem Interesse entgegen gefiebert - und das Warten hat sich absolut gelohnt!

Der Konzertmitschnitt ist perfekt umgesetzt, die beinahe überkochende Live-Stimmung sehr gut eingefangen, der Sound - wenn überhaupt - nur geringfügig nachgebessert. Eine Band, die sich von ihrer besten Seite zeigt, sowohl musikalisch als auch was die Kommunikation mit dem Publikum anbelangt und eine mehr als dreistündige Darbietung vorlegt, in der alle Hits der bisherigen Studioalben Platz finden.
35 Songs und über 3 Stunden Spielzeit - da ist alles dabei, was das Schandmaul-Herz begehrt.

Ansonsten gibt es nicht mehr viel zu sagen: tolle Band, klasse Musik, super Stimmung und gaaaaaanz viel Bonusmaterial. Zugreifen!!!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juni 2009
Wir haben die Limited Edition erworben, da wir uns das Konzert sowohl am Fernseher ansehen wollen, als auch die Musik z.b. mit ins Auto nehmen zu können.
Technisch nach meinem dafürhalten gut gemacht. Ein irre langes Konzert, wo aus jeder Epoche der Schandmaul-Geschichte Titel vertreten sind von alt bis neu. Das Konzert selbst ist sehr gut, mit verschiedenen Gästen die einigen Titeln nochmal zusätzliches Volumen verleihen.
Kleiner negativer Punkt, der aber wohl technisch bedingt sein dürfte: Es sind auf den beiden CDs leider nicht alle Titel drauf, die auch auf den DVDs enthalten sind. So fehlen ein paar Songs auf den CDs, zum Glück aber wirklich nicht viele.

Auf jeden Fall eine Kaufempfehlung für Fans und solche, die es werden möchten!
11 Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Juni 2009
Vom Mittelalter inspirierte Rockmusik hat bereits seit einigen Jahren ihren Platz in meiner Musiksammlung gefunden. Somit war es nahe liegend das Jubiläumskonzert der Schandmäuler zu besuchen, deren Live Auftritte immer etwas Besonderes sind.

Also haben wir uns frühzeitig Tickets besorgt und lange auf dieses Event gewartet. Kurz vor dem Konzert hätten wir die Karten dann fast noch verkaufen müssen, konnten letztlich glücklicherweise doch die Fahrt nach München ins Zenith antreten.

Dort angekommen wurde auf den ersten Blick deutlich, dass sich eine siebentausendköpfige Schandmaulgemeinde eingefunden hatte, die dem Auftritt mit hohen Erwartungen entgegenfieberte. Durch ungezählte Konzerte und bereits bekannte DVDs wie dem "Kunststück" hatte die Band die Messlatte hochgelegt und stand an diesem Abend vor der schweren Aufgabe diese zu überspringen.

Anfangs hatte ich das Gefühl das die Band nicht so locker war wie bei anderen Konzerten und finde dies beim Anschauen des Konzertmitschnittes bestätigt. Nachdem die Anfangsnervosität abgelegt wurde, zauberte die Band einen aus mehr als 35 Songs bestehenden 3 Stunden Auftritt auf die Bühne der dem Anlass gebührend war. Wenn eine Band fast 50% ihres eigenen Songmaterials an einem Abend spielt, erwartet man, dass sich ein paar Ausfälle einschleichen. Nicht so hier. Im Gegenteil mir fehlen sogar ein paar Lieder wie "Die Tür in mir" oder "Der Poet" die für eine der großen Stärken von Schandmaul stehen. Die Songtexte!- Die ich persönlich immer einen Deut besser finde als bei anderen Gruppen aus diesem Genre. Gepaart mit der Spielfreude und der Performance der Band kommt somit kaum Langeweile auf. Einige Lieder wurden zudem neu- bzw. umarrangiert und durch Gastmusiker und Backgroundchor aufgepeppt. Ab und an singt auch ein Mal der "große Chor" um am Ende bei "Dein Anblick" dann endgültig ohne Band weiterzumachen.

Sowohl an Soundqualität als auch am Szenenschnitt gibt es nichts zu mäkeln, dennoch werden wohl nur die beiliegenden CDs auf Dauer bei mir Gehör finden. Die DVDs hingegen sollten nur selten den Weg in den Player finden. Dafür fehlt mir einfach die visuelle Umsetzung anderer Produktionen.

Fazit: Es werden zwar nicht alle Sinne im vollen Umfang von der Sinnfonie angesprochen, aber fünf Sterne hat sie dennoch -allein wegen dem Preis/Leistungsverhältnis- verdient.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

9,99 €
8,49 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken