Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Learn more Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited Autorip longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 12. Oktober 2014
Ich benutze die Kopfhörer mit einem R-PHA 10 Plus Helm und einem Samsung Galaxy S5

Es dauert ein wenig, bis man die optimale Position für die Kopfhörer gefunden hat. Wer schnell aufgibt hat hier falsch gekauft ;-)

Hier ist wichtig, dass man eine Position gefunden hat, die logischerweise am Ohreingang liegt. Wichtig ist hier auch dass die Kopfhörer direkt an den Ohren anliegen. Dann kommt es auch mal vor, dass die Ohren beim anziehen abknicken. Aber das kann man mit leichten Bewegungen des Helms wieder richtig stellen. Auch sollte man die Kopfhörer leicht in das Gewebe des Helms einkneten, da sonst der Klett nicht richtig hält.

Richtig positioniert sind die Kopfhörer überraschen laut haben einen überraschend satten Sound. Ich nutze die Kopfhörer auch in Verbindung mit dem Navi des Smart Phons. Auch hier kommen die Ansagen klar und Verständlich. Da mein Helm gut abgeschirmt ist, kann ich die Musik auch bei relativ hohen Geschwindigkeiten gut hören. Zumindest die Melodie. ist mir persönlich wichtig, da ich gerne schnell fahre.

Mit einem Inear-Kopfhörer kann sich dieser jedoch nicht messen. Allerdings hat man viel weniger Druck auf den Ohren
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. April 2017
Absolut nicht zu gebrauchen!
Viele zu leise!!! Obwohl die Positionierung exakt am Ohr war!
Dazu kam sogar noch, dass ein Lautsprecher (rechts) defekt war. Es knackte und knarzte.
Billigste Qualität. Nach dem Bild baugleich mit viel billigeren Modellen (die dann sogar noch eine Kabelverlängerung haben).
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. März 2016
Also ich habe Sie ausprobiert. Ich fahre Motorrad und wollte eine nicht drückende alternative zu Kopfhörer.
Einbau super einfach man muss nur die richtige Stelle finden das es nicht am Kopf drückt. Dann muss man daran denken das immer die Kabel beim Helm ab und aufsetzen im Weg sind.
Der Klang ist nicht wirklich gut (Vergleich meine Samsung Kopfhörer) und sehr laut sind sie auch nicht. Bis ca. 80-100km hörst du die Musik und dann kannst du ea nur noch erahnen.
Ich sag mal so hätte ich gewusst das sie doch so leise sind dann hätte ich sie nicht gekauft. Trotzdem sag ich für den Preis eine gute einfache Alternative.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. August 2014
Ich habe die Lautsprecher jetzt 3 Wochen lang täglich geteste und diese sind ca. 3000 km mit mir gereist..

Die Lautsprecher sind leider sehr leise und beim Bechleunigen bzw. Geschwindigkeiten jenseits der 80 sind sie nichtmehr zu hören.

Ich fahre eine GSX-R 1000 also hat man diese Geschwindigkeiten recht schnell erreicht..
Ich bin wieder auf meine alten Bluetooth Headsets umgestiegen, diese sind bis jetzt ungeschlagen.

Die Lautsprecher sind ca. 2 mm dick also vom tragekomfort konnte man sprechen, man hat Sie kaum gemerkt, leider aber auch klanglich ;)
11 Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Dezember 2012
Super, bin echt zufrieden. Lassen sich gut im Helm festmachen durch Klettverschluss. Haben einen guten Klang und die Lautstärke ist auch okay. Nicht zu leise, aber doch so, dass ich den Autoverkehr um mich herum noch hören kann. Musik erhöht den Fahrspaß doch schon ungemein. Außerdem ist es total praktisch, Helm aufsetzen, fertig. Ohne große vorherige Fummelei mit Kopfhörern und Helm. Tolle Erfindung, das Teil.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Juni 2016
Für den Preis hätte ich mehr erwarten. Lautstärke und Passform sind nicht schlecht. Aber ein ähnliches Model für zwanzig Euro weniger war von gleicher Qualität und hatte sogar noch einen Lautstärke Regler am Kabel. Zum Glück sind Rücksendungen bei Amazon kein Problem.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. April 2012
Für diesen Preis ist das ein gutes Produkt. Aber unter einem Motorradhelm ist es einfach zu laut. Die Musik geht auch hier unter. Der Einbau ist denkbar einfach. Zum ständigen Ein- und Ausbau ist es jedoch nicht gedacht. Ich habe das Set in einem Jet-Helm und dort bleibt es fest. Ab 50 km/h ist es jedoch vorbei. Auch wenn der Klang durchaus akzeptabel ist, ist es nicht die von mir erhoffte Lösung.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Januar 2017
Zunächst:
Ich hatte diese Lautsprecher bereits vor längerem mal für meinen Motorradhelm bestellt und war damit auch zufrieden. Meine Maschine fährt nur max. 60 km/h und das Handy-Navi war damit gut zu verstehen. Hatte sie nun in meinen Skihelm umgeklebt, aber leider habe ich sie am ersten Skitag im Urlaub (wir hatten Plusgrade) mit einer unachtsamen Bewegung kaputt gemacht (Kabel aus dem einen Pad rausgerissen), nur noch die linke Seite war benutzbar. Diese fiel dann einen Tag später (Helm wurde im Auto gelagert und über Nacht wurde es sehr kalt) auch einfach aus dem Helm und klebte nicht mehr. Ich schob das auf das Umkleben. Da ich ja zufrieden gewesen war, bestellte ich die Lautsprecher noch mal.

Nun stand wieder ein Skitag bevor; zwei Abende davor habe ich die Lautsprecher Zuhause in den Helm geklebt, den passenden Sitz überprüft etc. Dann im Skigebiet angekommen (es waren -4 Grad) fielen mir die Pads erneut entgegen, als ich den Helm aufsetzen wollte. Die Pads klebten überhaupt nicht mehr und jeder Versuch, sie noch einmal an den Ohrenpolstern festzudrücken, scheiterte.

Ich kann mir das nur anhand der kalten Temperaturen erklären, denn vorher gab es das Problem nicht. Da aber Wintersport, wofür die Lautsprecher ja auch ausgewiesen sind (!!!), und kalte Temperaturen nun mal einher gehen, außerdem der Preis nicht gerade günstig ist (ein billiger Skihelm mit integrierten Lautsprechern, die dann auch bequemer und besser bedienbar sind, kostet kaum mehr), muss ich leider diese schlechte Bewertung geben. Möchte man sie nur bei warmen Temperaturen nutzen (z.B. Motorrad fahren), würde ich sie aber weiterempfehlen. Ton-Qualtität fand ich sehr gut und telefonieren funktionierte auch ohne Schwierigkeiten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. April 2015
Katastrophale und äußerst schlechte Tonqualität- nie mehr wieder... Nicht mal eine gute Qualität ohne Helm und Motorengeräusche....leider in der Bewertung durchgefallen
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. April 2012
Kein Aprilscherz!
Habe die Kopfhörer bestellt und auch sehr schnell erhalten. Tragen im Helm jedoch noch stark auf (auch durch den Klettverschluß), dass einem die Ohren schon nach kurzer Zeit schmerzen. Daher mußte ich dies zurücksenden.
Die Verarbeitung ist schlecht. Die Drähte und der Anschluss an die Lautsprecher liegen teilweise frei und werden sich sicher bald lösen. Der Klang reicht aus.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)