flip flip Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive



am 3. März 2015
Wer zum Fest mal was anderes hören will als die üblichen Wham, Mariah Carey und weiß der Geier Pop Schnulzen der ist hier richtig.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 8. Januar 2013
Eine gelungene Weiterführung der Reihe.
Traditionell kaufe ich in der Vorweihnachtszeit einen Christmas-Sampler.
Diesmal war diese Serien wieder dran.
Prost
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 31. Oktober 2013
Weihnachten in USA
und es gibt so wunderbare Stücke darauf, daß ich froh bin, diese CD gekauft zu haben. Vielen Dank.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 11. Februar 2013
Ich habe die CD zu Weihnachten verschenkt und vorher nicht gehört.
Deshalb kann ich auch nicht beurteilen , wie die CD ist.
Aber ich hatte gesehen, daß zu den anderen CD's aus dieser Reihe etliche Titel sich überschneiden.Da das bei verschiedenen CD's der Fall war brauch man auch nicht alle CDs
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 15. Dezember 2013
habe mir die erste cd aus dieser serie bestellt. da mir diese sehr gut gefallen hat, hab ich mir diese auch gleich noch bestellt. während auf der ersten cd überwiegend etwas flottere weihnachtslieder sind, kann man diese eher abspielen wenn es keine geschenke gab und die stimmung eh schon im keller ist. leider nicht mein geschmack, aber manch anderer mag es vielleicht etwas ruhiger und besinnlicher.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 1. Februar 2013
Die Weihnachts-CD "A very special christmas" bietet mit den Ausgaben 1 - 3 beste Weihnachtsmusik. Alle nachfolgenden Ausgaben dieser Reihe kann man sich sparen.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 7. Dezember 2010
Mir ein Rätsel, warum Amazon.de bei Track 13 als Künstler Tim Reynolds alleine angibt.
Es ist eine Live Aufnahme von Dave Matthews und Tim Reynolds.
Es ist auch Dave, der Lead-Gitarre spielt und singt, Tim begleitet
....seltsam.....
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 3. März 2012
Einige Songs sind klasse, andere gehen garnicht. Hab die CD auf den Rechner gespielt und die blöden Songs rausgeschmissen. Jetzt ist schön.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 4. Dezember 2005
Jedes Jahre zur Weihnachtszeit ist es eine wahre Freude, diese
schöne Scheibe anzuhören. Allein die Teilnehmerliste lässt einen
mit der Zunge schnalzen, und dann auch noch diese Songauswahl:
Sting mit großer Performance zu Beginn, Billy Corgan kann's
mit den Pumpkins auch gefühlvoll (Christmastime), No Doubt mit
einem Spasskracher (Oi to the world), Sheryl Crow und Enya mit
besinnlichen Tönen, Hootie & the Blowfish mit der besten Version
von "The Christmas Song" aller Zeiten, doch Lied 10 ist der
megatolle Höhepunkt- wie Chris Cornell (Ex-Soundgarden, Audioslave) das "Ave Maria" intoniert, treibt dem geneigten Hörer die Tränen in die Augen. Nie war er besser, nie war der
Song intensiver, Weltklasse!
Insgesamt einer den besten Weihnachtssampler auf dem Markt,
ein Kaufmuss.
15 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 27. Januar 2005
I was very impressed by the first two volumes in the series but this volume, while it has some great tracks, does not match those two although I like this set better now than when I first bought it some years ago.
The highlights for me are I saw three ships (Sting), Blue Christmas (Sheryl Crow), Christmas (Blues traveller), a Gallic version of Silent night (Enya), Santa Claus is back in town (Jonny Lang), Christmas is now drawing near at hand (Steve Winwood) and O holy night (Tracy Chapman). Most of the other tracks are OK but the version of Santa baby included here is definitely not my kind of music. I much prefer Madonna's version, to be found on the first volume in the series, or the original Eartha Kitt version from the fifties.
If you are a big fan of nineties pop and rock music, you may enjoy this more than I do - you may even enjoy it more than I do, as my taste in pop and rock is rooted in an earlier era. Otherwise, you are likely to feel (as I do) that this is not an essential purchase. You can contribute to the Special Olympics by purchasing the first two volumes (also filled mostly with pop and rock music) or the more recent Very special acoustic Christmas (filled with country and bluegrass music), all of which I reviewed long ago.
8 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken