find Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle Unlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
150
4,5 von 5 Sternen
Format: DVD|Ändern
Preis:11,72 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 13. September 2016
Was soll man zu den zu Disneyklassikern schreiben? Wer liebt nicht die liebevollen verfilmten Geschichten.
Eine wundervolle Erweiterung für jede Disneyfilmsammlung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Juni 2017
Ein weiterer toller Disneyfilm für die ganze Familie von groß bis klein in gewohnter Qualität. Würde ich jederzeit wieder kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juli 2017
Der Film hat keine gerade Handlungslinie und ist etwas wirsch, aber gerade das macht ihn meiner Meinung nach so unterhaltsam und lustig.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Februar 2016
Ich wollte schon lange Alice im Wunderland haben.

Leider nicht die Original Version.

Aber diese Version ist auch ganz toll. Kann ich auf jeden Fall weiter empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juni 2013
Story (4)
Alice im Wunderland mag zeichnungs-und tricktechnisch nicht zum Besten gehören, was aus den Disney-Studios kam, bietet aber eine ungeheure Vielfalt an originellen und ideenreichen Handlungsabläufen. Zusammen mit den atmosphärisch schönen Zeichnungen und der exzellenten Filmmusik, ergibt das ein wirklich kurzweiliges und unterhaltsames Filmerlebnis.

Bild (5)
Das Bildseitenformat liegt in 1,33:1 (4:3) vor.
Ein absolut sauberes und mit ausgezeichnetem Schwarzwert versehenes Bild wird uns hier geboten. Auch die Kontraste sind ausgezeichnet. Die Tiefenwirkung ist exzellent. Man sieht dem Bild zu keiner Zeit an, das es bereits über 60 Jahre auf dem Buckel hat...

Ton (3)
Das Tonformat liegt in DTS 5.1 vor (!).
Dass Disney uns hier eine 5.1-Abmischung gönnt, ist ja an sich schon mal äusserst erfreulich und in der Tat wird vor allem durch die allgegenwärtige Filmmusik eine ausgezeichnete Räumlichkeit erzielt, die man so nicht erwarten konnte.
Leider gibt es aber auch Negatives; So ist die Tonbalance zwischen Dialogen und Musik nicht ideal gelungen, was dazu führt, dass die Dialoge zuweilen etwas schwer zu verstehen sind. Auch hört man der deutschen Synchronisation das Alter etwas an, vor allem dann wenn sich die hohen Töne überschlagen oder die Wiedergabe allgemein etwas dumpf erscheint.

Extras (2)
Interessieren mich nicht. Es gibt leider wie bei Disney üblich auch hier kein Wende-Cover!

Fazit: Ein sehenswerter Streifen für die ganze Familie, der vor allem durch seine Originalität und witzige Umsetzung zu bestechen weiss. Auch die HD-Umsetzung ist gut gelungen und machen den Film auch auf Blu-ray zur lohnenden Anschaffung.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Januar 2014
Meine Frau kannte diese Geschichte nicht in dieser Verfilmung.
Die neue sagte uns nicht zu und auch unseren Enkelkindern nicht .
Bei dieser fanden alle viel spaß und Abendteuer.
Danke , deshalb 5 Sterne
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Januar 2013
Einer meiner Lieblings Disney Filme, den muss man unbedingt in der Sammlung haben. Es kommen immer wieder Kindheitserinnerungen mit diesem Film. Lieferung perfekt
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Mai 2017
Wir waren nicht so begeistert , hatten den Film gekauft um mit unserer 9 jährigen zu sehen, aber waren nicht angetan
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Dezember 2011
Zum Film: Diesen Film sollte man im Leben unbedingt einmal gesehen haben. Er gehört neben dem Dschungelbuch und anderen Disney-Klassikern mit zum Schönsten, was die Menschheit den Kindern der Welt zu bieten hat. Auch das Buch von Lewis Carroll gehört natürlich auf die "to read list" des Lebens.
Disney hatte sich bisher, was die Restauration und Digitalisierung der alten Klassiker betrifft, nicht mit Ruhm bekleckert. Da wurden die Filme fix mal oben und unten auf 16:9 zurechtgeschnippelt und farblich aufgebombt, dann noch ein wenig an der Schärfeschraube gedreht und raus damit. Als ich aber diese Bluray sah, habe ich den Film "Alice im Wunderland", obwohl schon einige Male gesehen, noch einmal völlig neu erlebt. Im Vertrauen, da kamen richtige Dankbarkeitsgefühle auf. Endlich scheint man auch bei Disney zu verstehen, dass solche Filme nicht wie Brot geschnitten und verkauft gehören, sondern mit Liebe restauriert werden sollten, damit die erwachsenen wie auch die immer neuen Kinder sich an ihnen erfreuen können.
Das Bild ist derart scharf und sauber, dann man es kaum glauben kann. Die Farben lassen keine Wünsche offen. Es werden selbst feinste Nuancen sichtbar, von den alten Digitalisierungen bisher unerreicht. Die Detailzeichnung ist auch auf Beamergröße aufgezoomt hervorragend. Zwar bemängeln manche Fans die absolute Gelecktheit dieser Produktion, da sie den alten etwas flackerigen Wackelcharme des Originals vermissen, aber mir kommt das ein wenig so vor, als würde man auf CDs die Knackgeräusche des Plattenspielers vermissen. Für solche - mir durchaus verständliche - teure Liebhaberei gibt es ja noch Schallplatten oder auch altes Filmmaterial.
Sehr beeindruckt hat mich die kompromisslose Einhaltung des Originalformats, das mit 1.33:1, respektive 4:3, zwar nicht modern ist, aber künstlerisch völlig integer ist, da die Bilder auf dieses Format komponiert wurden.
Wenn Disney zukünftig einmal mit den Preisen etwas moderater wird und auch "Das Dschungelbuch" endlich in der gleichen Weise restauriert erscheint (bitte unbedingt auch mit der alten deutschen Stereofassung) dann verzeihe ich all den Frust, den mir die bisherigen Verkaufsmaschen des Konzerns bereitet haben und werden vielleicht sogar wieder Disneyfan.
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Walt Disney fühlte sich schon immer zu Lewis Carrolls Kinderbuchklassiker “Alice im Wunderland“ hingezogen. Sein erster Trickfilmerfolg war 1923 “Alice's Wonderland“ ein Trickfilm, der ein reales Mädchen mit gezeichneten Figuren kombinierte und eine ganze Reihe von weiteren Alice-Cartoons nach sich zog. 1936 schickte Disney seine Micky Maus in einem Zeichentrick-Kurzfilm, der ebenfalls auf dieser DVD- und Blu-ray-Edition enthalten ist, auf ein Abenteuer hinter den Spiegel in Carrolls Wunderland.

Anfang der fünfziger Jahre wagte sich Walt Disney schließlich an eine abendfüllende und weitestgehend werkgetreue Version von “Alice im Wunderland“. 15 Jahre zuvor wollte er bei seinem ersten Langfilm “Schneewittchen und die sieben Zwerge“ dem Publikum die grellen Farben und extremen Charaktere seiner kurzen Trickfilme nicht in Spielfilmlänge zumuten. Doch “Alice im Wunderland“ brach er diese Regel und produzierte seinen wohl wildesten und ganz sicher cartoonigsten abendfüllenden Zeichentrickfilm. Mangels einer herkömmlichen Kinodramaturgie überzeugt der Film stärker in seinen Einzelteilen (unvergesslich das Nichtgeburtstagsfest!) als insgesamt.

Im Gegensatz zu Tim Burtons für die Walt Disney Company gefertigter Quasi-Fortsetzung zu “Alice im Wunderland“ war der Trickfilm zunächst kein großer Hit. Erst in den 70erJahren erreichte der Zeichentrickfilm ein größeres Publikum als dessen farbenfrohe Verrücktheit ein sich oftmals im Drogenrausch befindendes studentische Publikum erfreute. Die Firma Disney erfreute dies jedoch weniger und “Alice im Wunderland“ verschwand eine Weile von der Bildfläche. Doch heute ist der Klassikerstatus des Films unstrittig.

Bonusmaterial der Blu-ray: “Durch das Schlüsselloch: Ein Blick auf das Wunderland“ (76:16 min): Der komplette Film mit Kommentaren von Experten und mit eingeblendeten Entwurfszeichnungen, wie alle Extras wahlweise mit deutschen Untertiteln; Walt Disneys Einführung zur Farbfernsehen-Premiere von "Alice im Wunderland" von 1959 (1:15 min); Vorlage zu: Alice und der Türknauf (1:33 min); Stifttest: Alice schrumpft (0:54 min); Wie Alice auf die Leinwand kam (13:27 min); Operation Wunderland (10:59 min); Wiederentdecktes Lied der Grinsekatze (3:56 min); Kurzfilm: "Micky im Traumland" von 1936 (8:49 min); Eine Stunde im Wunderland - Schwarzweiße Disney-TV-Show von 1951 (59:26 min); Interaktives Spiel: "Wir malen die Rosen rot"; Wenn Disney View angewählt wird, können auf 16:9-Geräten im rechten und linken Bereich anstelle der schwarzen Balken neben dem 4:3-Bild sogenannte “Schmuckornamente“ eingeblendet werden.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden