Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic BundesligaLive wint17



am 1. Juni 2017
i used to have a Gerber Pocket Knife Para Frame Mini. which i must say is very handy but does dull after time ( or every day if you abuse knife like i do but most people wont be cutting metal so...) this knife is very nice and feels sturdy is is so essay to sharpen all tho i have abused as much as i can and found it just barely dulled after a week. very nice knife.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 5. Januar 2018
Habe diese Messer nun mehrere Jahre. Das man für 30 Euro (das Angebot gibt es schon seit min. 2012 und ich bezweifle, dass es jemals mehr gekostet hat) kein "high-end"-Messer in allen Belangen erhält ist klar. Die Klinge ist bei mir noch sehr scharf ich habe aber auch kaum Holz geschnitzt oder geschnitten sondern eher Hartwurst etc.
Was mir gefällt ist die gut verarbeitete Tasche (wieder im Anbetracht der Preisklasse) und der gummierte Griff der einen guten Halt ermöglicht.

Die Einhandfunktion ist jedoch recht schwergängig und braucht noch einigen Schwung aus dem Handgelenk um das Messer wirklich bis zum Verriegeln zu öffnen. Dafür ein Stern abzug.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 11. Juli 2017
Das Messer ist super scharf und auch sehr einfach zum nachschärfen. Jedoch ziehe ich 2 Sterne ab weil die Klinge sich immer wieder gelockert hatte und somit eine leichte Bewegungsfreiheit hatte
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 18. Oktober 2017
Das messer verliert viel zu schnell an schärfe. Da habe ich andere die deutlich günstiger sind und länger halten. Sieht hslt gut aus aber ich möchte es nutzen können und nicht in die vitrine stellen.

Für das bisschen holzgeschnitze kann man wirklich mehr erwarten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 16. Mai 2014
Das Messer ist stabil, liegt gut in der Hand und die Sperre funktioniert perfekt. Von Schneiden von Seilen, Holz, Fleisch ist alles möglich. Auch das durchschlagen von größeren Ästen durch daraufschlagen von hinten funktioniert gut.

Leider fängt sich unter dem orangen BG Schriftzug nach gut einem 3/4 Jahr der graue Gummi etwas zu lösen an. Stört zwar im Gebrauch nicht, aber man kann daran ziehen. Sollte nicht sein. Deshalb 4 Sterne
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 1. März 2017
Die Lieferung hat wie immer top funktioniert.
Das Messer ist robust verarbeitet und sieht obendrein auch sehr gut aus.
Empfehlenswert
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 13. Juni 2017
Ich habe mir das messer vor einem jahr gekauft und es war sehr gut verarbeitet und hat echt spass gemacht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 28. April 2015
Die Klinge kommt sehr scharf im Auslieferungszustand und ist einfach auzuklappen. Durch den gummierten Plastikgriff liegt es auch bei feuchten Händen gut in der Hand außerdem ist der Griff groß genug um auch in richtige Hände zu passen ;-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 3. Oktober 2017
Das Messer ist wirklich ausgesprochen Scharf. Der Mechanismus zum entriegeln ist jedoch recht schwergängig und muss mit zwei Händen bedient werden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 15. Mai 2017
Ich kenne nur 2 wirklich brauchbare stabile Einhandklappmesser,welche auch im Outdoorbereich überzeugen.Vom Preis halt dieses von Bear Grylls und das um die 100, - Euro bisher stabilste Klappmesser, von Böker Plus Kalashnikov 101.Beide mit großer kräftiger Klinge und Wellensägezahnung.Bear Grylls mit Kunststoff Schalengehäuse deshalb auch sehr leicht und trotz Größe passt es in die Hosentasche.
Die Wellensägezahnung will ich nie wieder missen.Sie zerlegt alles Schneidbare auf eine Weise,wobei die glatte Klinge teils halt sogar passen muss.
Bei beiden stimmt die Qualität. Bei Bear Grylls würde ich mir noch im Gehäuse eingearbeitete Stahlleiner wünschen.Macht es noch stabiler. .Cool find ich auch den kleinen Kunststoffzipfel an der Messerspietze,um diese im geschlossenen Zustand zu schützen.
Klinge ist scharf geschliffen.Vorsicht Deutsches Waffengesetz.Einhandmesser mit dieser Klingengröße darf Mann mit der richtigen Begründung sehr wohl mit sich führen. Die mitgelieferte Messergürteltasche ist okay,jedoch nicht unbedingt erforderlich.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 11 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken