flip flip Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusic Fußball wint17



1-10 von 20 Rezensionen werden angezeigt(5 Sterne). Alle 46 Rezensionen anzeigen
am 25. Mai 2012
Habe diesen Mp3 Player seit 2 Tagen und ich kann nur sagen "Spitzenteil"!!!
Super Klang, auch laut genug wenn er selbst eingestellt wird. Videos haben ein sehr gutes Bild und laufen Einwandfrei ohne zu ruckeln. Habe allerdings eine Speed Speicherkarte in Benutzung.
Den MP3 Player kann ich mit gutem Gewissen weiterempfehlen. Also kaufen, kaufen, kaufen!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Mai 2011
Nachdem ich lange nach einem MP3-Player mit microSDHC-Kartenslot zu einem fairen Preis gesucht hatte, wurde ich auf den Transcend MP870 aufmerksam. Auf den ersten Blick schien er all meine Anforderungen zu erfüllen und zudem auch noch einiges anderes auf dem Kasten zu haben - man bedenke allein die vielen verschiedenen Formate, die der Player abspielen kann! Die Funktionen des Radios dagegen waren mir eher nicht so wichtig, in erster Linie brauchte ich nämlich einen MP3-Player, den ich mit meinen Boxen verbinden kann um endlich einmal gut klingende Musik laut hören zu können. Da ich das Gerät zudem erst seit sehr kurzer Zeit besitze, kann ich zu der Radiofunktion in meiner Rezension also nicht viel sagen - siehe dazu ganz einfach die Rezensionen des Vorgängers MP860, welcher absolut identisch mit dem MP870 ist; bis auf die Tatsache, dass das neuere Modell verschiedene Video-Formate abspielen kann.

Der Versand erfolgte gewohnt schnell und problemlos - Montagabend bestellt, Mittwoch angekommen. Folgende Dinge waren im Lieferumfang enthalten: der gewünschte MP3-Player, ein Paar Kopfhörer, eine Silikonhülle zum Schutz des Gerätes, ein Verbindungskabel (2 mal 3,5 mm Klinke) , ein MiniUSB-Kabel, zwei Werbeprospekte, Hinweise zur Garantie und eine Kurzanleitung - wer die vollständige Anleitung benötigen sollte, der sollte lieber mal auf der deutschen Website von Transcend vorbeischauen. Aber eigentlich ist das Teil so dermaßen einfach zu bedienen, dass das nicht nötig sein sollte.

Optisch finde ich den MP870 super, er erinnert mich stark an eine Art Mini-iPhone mit Tasten. Mit der beiliegenden Silikonhülle sieht er zwar schon nicht mehr so edel aus, die ist aber jedenfalls extrem einfach anzulegen, hat den perfekten Sitz und scheint auch einiges aushalten zu können. Auch die Tastenbedienung wird dadurch nicht eingeschränkt. Die beiligenden Kopfhörer sind - natürlich - nicht die Besten, ich persönlich finde sie aber gar nicht mal so schlecht. Selbst bei mir, wo mir doch jegliche In-Ear-Kopfhörer immer nach nur wenigen Sekunden schon aus den Ohren fallen, halten diese gut, und der Sound ist auch gar nicht mal so übel.

Beim Einschalten (welches glücklicherweise nicht mehr als 5 Sekunden in Anspruch nimmt) befindet man sich sofort im Menü, welches in folgende Punkte gegliedert ist: Musik, Aufnahmen, UKW Radio, Foto, Video, E-Books, Dateiverwaltung, Einstellungen und Geräteinformation. Letzteres gibt Informationen über den Speicher und die Firmware preis. In den Einstellungen kann man so ziemlich alles bearbeiten, was man braucht, die Dateiverwaltung gibt noch einmal alle Dateien im Einzelnen an und der Rest dürfte ja klar sein.

Der MP3-Player hat einen enorm hohen Akku, Transcend selbst verspricht etwas von mehr als 20 Stunden - was auch tatsächlich hinkommen könnte. Selbst bei extremen Musikliebhabern dürfte das Gerät somit nicht weniger als jeden zweiten Tag an der Steckdose zu finden sein. Das Teil verfügt übrigens auch für all diejenigen, die gerne Gespräche o.Ä. aufnehmen, über eine Extra-Taste zum Erstellen von Aufnahmen. Auch in Sachen Musiklautstärke ist alles perfekt - es geht von sehr leise bis sehr laut. Ach ja, und der Player nimmt Speicherkarten zu maximal 16 GB an.

Tja, was soll ich noch sagen? Das Gerät verfügt über alle versprochenen Funktionen, und diese funktionieren tadellos. Da hat auch meine Lautsprecherbox nichts zu meckern. Von mir gibt es ganz klar eine Empfehlung - ich würde es jederzeit wieder kaufen, da ich einfach nur 100%ig zufrieden mit meiner Anschaffung bin.
11 Kommentar| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 10. Mai 2012
absolute Kaufempfehlung - siehe VIDEO !
66 Kommentare| 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. September 2012
Was soll ich sagen, lange gesucht und glücklicherweise dieses Gerät gefunden. Wow, ich bin ganz weg. Ich hatte vorher einen Intenso MP3-Player, der mir (erst leider; jetzt Gott sei Dank) kaputt ging. Die Tastenbedienung war beim Intenso nicht optimal, aber jetzt zum MP870. Mir waren ein paar Dinge vor der Anschaffung besonders wichtig:
1. Gut unterstütze Ordnerstruktur.
2. SD/HC-Kartenslot am besten mirco; mit möglichst "große" Karten (gibts ja auch schon Einschränkungen)
3. leichte Menüführung; sprich mehr oder weniger selbst erklärend.
Und genau das habe ich gefunden!
Ferner ist die Anleitung ist total einfach im Internet zu finden und runter zu laden. Braucht man fast für die vielen Dinge die das Gerät noch kann.
Radiofunktion ist auch okay, aber leider nur mit Kopfhörer möglich, was schade ist, aber für mich nicht wirklich schlimm, daher keinen Punktabzug.
Was auch toll ist und vor allem meiner Tochter (5J) gefällt, ist das abspielen von kleinen Filmen. Das hat uns ziemlich gerettet, als wir im Stau standen.
Ich hatte vorher einige Filme auf die Speicherkarte gezogen um mich für die lange Autofahrt schon abzusicher, aber als wir dann noch zusätzlich im Stau standen, war die Welt in Ordnung.
Display ist ausreichend groß und die Filme spielt es automatisch nacheinander ab, also kein zusätzliches Drücken von irgendwelchen Tasten.
Die Kopfhörer mochte ich jetzt nicht so gern, hab da meine alten genommen, aber das ist ja meistens so, daß die nicht so toll sind; auch kein Punktabzug deswegen.
Aufzeichnen von Gesprächen funktioniert auch, habs bis jetzt aber nur kurz ausprobiert; für mich unwichtig.
Habe ihn jetzt ca. 7 Wochen in Gebrauch. Ich benutze das Gerät für den Sport und muß sagen, für das Geld, habe ich genau das bekommen was ich wollte.
Ich würde ihn zum momentanen Stand weiterempfehlen und auch sofort wieder kaufen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juli 2011
Ich war lange auf der Suche nach einem mp3-Player, der sowohl eine Lesezeichenfunktion besitzt aber auch eine Ordnerstruktur zum Speichern bietet. Viele Player hatten entweder Lesezeichen aber keine Ordnerfunktion, Ordner aber keine Lesezeichenfunktion oder aber sprengten die Preisgrenze die ich mir gesetzt hatte.

Oftmals wird in den Beschreibungen der Player die Resum-Funktion mit der Lesezeichenfunktion verwechselt. Gerade aber bei Hörbüchern finde ich die Lesezeichen wichtig.

Was ich bisher getestet habe:

mp3/ogg-Musiktitel auf den Player kopiert:
Es wird keine Spezielle Software benötigt. Einfach per USB-Kabel an den PC anschließen und schon erscheint der Player als Laufwerk. Das funktionierte unter Linux genau so wie unter Windows. Anschließend kann man in dem Player in den Ordner Musik navigieren und hat alle Titel vor sich.

Hörbücher:
Diese habe ich von einer CD als mp3-Titel gespeichert und auf den Player kopiert. Hier muss man wissen, dass das offizielle Hörbuchformat Audible nicht unterstützt wird. Wer solche Dateien hat, muss diese in das mp3- oder ogg-Format umwandeln. Hier gibt es aber entsprechende Tools. Die Lesezeichenfunktion funktioniert wie gewünscht. Es gibt die Möglichkeit, an jeder beliebigen Stelle ein Lesezeichen festzulegen. Später kann man dieses dann aufrufen und springt genau zu dieser Stelle.

Videos:
Der MP870 ist in der Lage Videos abzuspielen. Hier hatte ich erst Schwierigkeiten, dass richtige Format zu finden, welches der Player akzeptiert. Schließlich habe ich in meinem Programm das Format gewählt, dass auch für die PSP genommen wird. Jetzt lief auch das Video. Der MP870 dreht dabei die Anzeige des Videos so, dass das Video quer auf dem Bildschirm gezeigt wird. Somit wird das Bild voll ausgenutzt.

Allgemein ist der MP870 ein super Player. Mit der Möglichkeit den Speicher mit microSDHC-Karten zu erweitern ist er zudem der ideale Reisebegleiter. Hier kann man sich verschieden Filme oder Hörbücher auf die Karten speichern. Ein eingebauter Lautsprecher rundet die Funktionen ab. Die Klangqualität des Lautsprechers ist zwar keine Spitzenklasse aber er erfüllt seinen Zweck.

Ich bin sehr zufrieden.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Mai 2011
Dieser Player ist zwar etwas groesser wie manch anderer, ueberzeugt aber durch sein grosses Display und die Pictogramm gesteuerte Bedienungsoberflaeche. Der Klang und die Lautstaerke sind nicht von schlechten Eltern. Der eingebaute Lautsprecher gibt auch ordentlich etwas her. Die Betriebsleistung des Akkus ist mehr als gut bemessen. Zwei kleine Mankos hat der Mp870 aus meiner Sicht leider auch. 1.) Das integrierte Radio laesst sich leider nicht auf den Lautsprecher legen (mein Sony Ericson C702 Handy kann dieses). Ebenso ist nur eine digitale Frequenzanzeige vorhanden und kein RDS. 2.) An der rechten Seite des Players befindet sich eine Optionstaste die leider doppelt belegt wurde. Zum einen um in den verschiedenen Programmabschnitten ein Untermenue aufzurufen, zum anderen eine Sofortaufnahme zu starten. Drueckt man diese Taste versehentlich etwas zu lange zeichnet der MP3 Player sofort auf. Das mitgelieferte Zubehoer ist recht ordentlich, sogear an eine Siliconhuelle hat man gedacht. Wer trotz der kleinen Maengel ein gutes Geraet erwerben moechte dem kann ich nur zum Kauf anraten.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. November 2011
Da mein alter mp3 player vor kurzen den geist aufgegeben hat, musste ich nen neuen haben. ich war von meinem alten aber immernoch sooo begeistert, das ich beschlossen hatte, wieder einen von dieser firma zu kaufen. mein alter mp3 war von transcend, also hab ich danach gesucht, und den mp870 gefunden.... zuerst schrekcte mich der preis ein wenig ab, aber dann dachte ich, der alte hat xxx gekostet und laaaange gehalten, und gute dienste geleistet, wenn dieser hier auch so gut ist, ist er sein geld wert....

und jetzt, ich bin so dermaßen begeistert von dem player, ich geb den nimmer her *_* der hat alles, was ich von nem guten player verlange: guter klang, vernünftige lautstärke, orderfunktion (auch wenn diese etwas durcheinander ist), kleines display das mir zeigt, was ich grad höre (ich such ungern ohne text, bei um die 2000 songs wird das auch schwierig).... und für hörbücher und hörspiele gibts die lesezeichenfunktion, die auch denkbar einfach ist (wenn man erstmal weiß, wie's geht *enfach das rote knöpfchen an der seite, und da öffnet sich ein kleines menü, wo man sich dann ein lesezeichen markieren kann*)

also, alles in allem find ich den player empfehlenswert :)
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. September 2011
Nach langem Suchen habe ich ENDLICH den genialen mp3-player gefunden! Ich höre selten "normale" Musik, sondern meistens Vorträge, Hörbücher oder Musikstücke, die eine bestimmte Reihenfolge haben müssen (wie zum Beispiel Messen). Alle Player (mit viel Speicherkapazität) würfeln alles kunterbunt zusammen - zumindest hat man den Eindruck so. Somit es sehr mühsam und das korrekte Hören ist nur mittels playlisten zu überbrücken. Dieser player ist gleich aufgebaut wie ein USB-stick, bzw wie Ordner am Computer - völlig übersichtlich und so geordnet, wie man es selber geordnet hat!!! Ich bin so froh, diesen gefunden zu haben - ich würde am liebsten 10 Punkte vergeben. Das einzige etwas umständliche ist, dass man einzeln runtertippen muss, um in einer Liste hinunter zu gehen, man kann nicht mit dem alphabet "runterzappen". Dieses "Problem" habe ich so gelöst, indem ich ganz einfach viele Unterordner erstellt habe, und somit schnell am Zielort bin. Super einfach aufgebaut, total leichtes handling!! Also für meine Bedürfnisse ist dieser mp3-player echt SPITZENMÄSSIG :)))
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Februar 2011
Gerät Montag am Abend bestellt. Mittwoch vormittags geliefert. Amazon High Speed wie immer !
Player ausgepackt, am PC angeschlossen und gleich mal Ordner in der Größe von 7 GB per Drag and Drop auf die Reise geschickt.
Nach 2 Flaschen Bier im Restaurant schnell nach Hause. Datenübertragung war beendet. Ein Blick auf die Ohrhörer. Die passen nicht
einmal einem Elefanten. Aber zum Zubinden von Müllsäcken sind sie ausgezeichnet zu verwenden. Schnell meine KOSS Porta Pro
Headphones angeschlossen und getestet. Naja, das klang ja schon halbwegs gut. Schnell rein in die Equalizer-Einstellungen
unter eigene Einstellungen. Bassregler runter und die Höhen hinaufgeregelt. Kopfhörer rauf und nochmal gecheckt.
Siehe da, Ein Unterschied wie Tag und Nacht. Was da an Power und Klang rauskam, war sogar für mich unglaublich.
Ich bin seit jeher ein eingefleischter Lauthörer. Aber die Lautstärke, welche da lupenrein meine Lauscher behämmerte,
war schon beinahe brutal. Hatte einmal einen Sony-Walkman. Der brachte vielleicht die halbe Lautstärke vom Transcend.
Der Sansa VIEW 32GB war bei Lautstärke "HOCH" schon ein sehr gutes Kaliber. Aber der Transcend 870 gibt noch mehr Gas.
Im Glücksrausch noch mal die Ordner überprüft. Alle Lieder waren da und jedes in der richtigen Reihenfolge im richtigen Ordner.
Wenn ich da bei anderen Geräten an das dämliche und mühsame Erstellen von Wiedergabelisten im Windows-Media-Player denke, dann stößt es mir richtig sauer auf.
Auch ansonsten ist das Gerät sehr einfach zu bedienen. Fotos lassen sich durchaus auch ansehen.
Videofunktion auf eimem MP3 Player brauche ich nicht. Dazu gibt es eine Erfindung namens Fernseher. AKKU-Leistung kann ich
nicht genau beurteilen. Habe bisher ca. 13 Stunden MP3 gehört und das Ding läuft noch immer.
Fazit: Ein geniales Geät unter vielen Nieten. Der Transcend MP870 ergibt in Verbindung mit dem KOSS Porta-Pro ein
wirklich dynamisches Team. Und nochmal: Das Ding ist absolut "LAAAAAAAAUUUUUUUUUUUUT !!!"
11 Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Juli 2012
Ich bin wirklich froh, dass ich nach langem Suchaktion den Transcend MP3-/Video-Player 4GB (6,1 cm (2,4 Zoll) Display, USB 2.0, microSDHC Slot) schwarz gefunden habe. Mir war es sehr wichtig ein Gerät mit Inline-Aufnahme möglichkeit zu finden. Und ich habe gefunden! Transcend MP 3-Video Player 4 GB erfüllt meine Erwartungen hervorragend. Und der Player ist auch sehr schick, leicht und gut zu bedienen und hat schon viel Speicherplatz, den man noch mit Speicherkarte erweitern kann. Also SEHR GUTE WAHL, ich kann wärmstens empfelen....!!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)