Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 31. März 2017
Da kann man sich auch jeden anderen Fitnessfilm kaufen oder noch einfach auf nen YouTube Kanal Videos anschauen.
Hat sich nicht gelohnt
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Januar 2011
Die DVD besteht aus 3 Programmen A, B und C die sich an den Altersgruppen 20 bis 35, 35 bis 50 und 50 aufwärts orientieren.
In jedem Programm gibt es einen Ausdauer-, einen Kräftigungspart und eine Dehnungs-/Entspannungseinheit.

Die "Grundübungen" sind in allen 3 Programmen gleich und werden von allen Models gemeinsam gezeigt. Die "speziellen Übungen", werden dann von dem jeweiligen Model alleine gezeigt. Diese sind für jede Gruppe anders. Wie man sich denken kann, ist das Programm A am anspruchsvollsten. Der Cardioteil ist recht schwierig und (zumindest für mich) zu Beginn nicht zu schaffen, der für B hingegen war schon eher zu schaffen.
Das Training orientiert sich sehr am Pilates, was für mich super ist, da ich schon seit Jahren Pilateskurse besuche und diese Sportart sehr mag. Sehr gut finde ich die vielen Entspannungsmöglichkeiten. Bei allen ist ein Yogaflow und ein Yogastretch enthalten, der dann durch Atemübungen, progressive Muskelentspannung oder autogenes Training entsprechend ergänzt wird.

Ein kleiner Wermutstropfen in meinen Augen ist, dass die DVD drinnen gedreht wurde. Das sieht schon auch schön aus aber da ich andere DVDs zu Hause habe, die am Meer gemacht wurden, bin ich wohl etwas verwöhnt...
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Januar 2014
normalerweise steht Brigitte für mich für Qulaität und Originalität - diese Programm ist aber einfach nur mühsam.
Die immer gleiche, uninspirierte Dosen-Musik ist mir schon beim zweiten Mal derart auf die Nerven gegenge, dass ich den Ton ganz ruter drehen musste - was wiederum dazu geführt hat, dass ich die Ansagen für die unnötig often Wechsel der Übungen nicht mitbekommen habe... in Kombination mit den permanent grinsenden Vorturnerinnen die den Charme von lauwarmem Mineralwasser versprühen ist das ausgesprochen frustrierend!

Mich hat die DVD dazu motiviert mir Laufausrüstung für den WInter zu kaufen und in Zukunft die Finger von Fitness-DVDs zu lassen - dafür gibts einen Stern :)
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Januar 2011
"Das Beste Figur-Workout" von Brigitte Fitness war die erste Fitness DVD die ich bestellt habe. Die Beschreibung klang toll: Eine Kombi aus Boxen, Pilates und Yoga in unterschiedlichen Fitness bzw. Alter-Klassen. Ich habe das Programm für 20-35 jährige direkt am ersten Tag ausprobiert. Ergebnis: Ich war ausgepowert und hatte am nächsten Tag Muskelkater, obwohl ich nicht untrainiert bin. Ein Manko habe ich jedoch festgestellt: Das Tempo beim Cardio-Teil ist extrem hoch, ich bin teilweise komplett rausgekommen, weil die Wechsel erst angesagt werden, wenn man schon gewechselt haben müsste. Nach einigen Übungsstunden und bei besserer Kenntnis der Choreographie wird es jedoch zunehmend leichter. Trotzdem finde ich das ein bißchen nervig.

Beschreibungen zum Aufbau erspare ich mir, die Beschreibung bei Amazon enthält alle wichtigen Infos.

Hier noch einmal Plus- und Minus-Punkte im Überblick:

Plus:
- verschiedene Programme je nach Alter und/oder Fitness-Level
- gute Musik passend zu den Übungen
- Abwechslungsreiche Übungen aus Boxen/TaeBo, Pilates und Yoga
- angenehme Sprechstimme
- toller Entspannungsteil

Minus
- sehr hohes Tempo (im Cardio-Teil für die 25 jährigen zumindest)
- Wechsel in der Bewegung werden zu spät angekündigt

Insgesamt eine tolle Fitness-DVD und jetzt im Winter eine willkommene Alternative zum Laufen im Dunkeln.
0Kommentar| 40 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Januar 2011
Die DVD ist in 3 verschiedene Trainingseinheiten, nach Altersgruppen (20 +, 35+ und 50+) gegliedert.
Ich habe bisher die Programme 35+ und 50+ trainiert und bin von beiden begeistert!

Es ist insgesamt ein eher pilates-orientiertes Training, das aber zusätzlich verschiedene Aufwärm-, Kräftigungs- und Entspannungsübungen enthält. Ich würde auf jeden Fall sagen, dass es sich hier um ein gelungenes Ganzkörper-Training handelt.

Sehr schön finde ich, dass die DVD von 3 Darstellerinnen der jeweiligen Altersgruppen, präsentiert wird.

Meist empfinde ich die Musik solcher DVDs eher als nicht so gut, aber bei dieser DVD ist sie einfach super!
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Januar 2011
Die DVD ist insgesamt gelungen, das Konzept mit 3 unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen auf einer DVD finde ich sehr gelungen!!! Dennoch sind die Anweisungen gerade im Cardieo-Teil viel zu schnell!! Die Übeungen wechseln ratzfatz und man muss die DVD schon ein paar mal geturnt haben um rechtzeitig folgen zu können. Der Tae Bo Teil ist für Anfänger definitiv zu schwer!! Die Pilates Teile finde ich ganz gelungen, ebenso Yoga-Flow und Entspannungsteil... für Leute mit Fitneß-Erfahrung aber durchaus zu empfehlen!!
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Januar 2011
Endlich mal eine DVD, bei der für jeden was dabei ist.
Man findet hier so gut wie jede Sportart: Tae-Bo, Cardio, Pilates, Bauch, Beine, Po, Yoga, Entspannung aller Art,...
Ich finde sie ganz toll, weil man sich vorher nicht entscheiden muss, was man denn gerne machen würde. Wenn einem eher nach einem ruhigerem Training ist, wählt man das Programm für die Altersgruppe ab 50 aus; wenn man aber eher Fett verbrennen will oder ein insgesamt schwierigeres Workout machen möchte, wählt man einfach das Programm für die junge oder die mittlere Altersgruppe.
Insgesamt sehr gelungen.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. März 2014
Für alle, die wie ich lieber daheim als im Fitness-Studio schwitzen ist das eines der besten Angebot, die es gibt. Zahlreiche Möglichkeiten, sich ein individuelles Workout zusammenzustellen. Aber auch die Standard-Programme sind sehr abwechslungsreich und jede Tagesform. Von:"Ich power mich mal richtig aus" bis "Ich streck' mich mal gründlich durch" ist alles dabei. Und das Ganze sehr angenehm erklärt ohne aufdringliches "Super", "Duchhalten", "Lächeln", "Schwitzt du schon" ... und ähnlich blöde Kommentare. Schon seit längerem mein Favorit unter den Workouts.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Mai 2014
Zum Glück hatte ich mir die Dvd nur ausgeliehen.
Die Idee, verschiedene Workouts für drei Lebensphasen zusammenzustellen, fand ich interessant, aber das wars auch schon.
Für den Titel "BESTES Figurworkout" finde ich die Workouts...PERSÖNLICH...viel zu lahm. Und viel zu lang! Besonders für das mittlere Alter, in welchen die Frauen besonders viel Stress und Hektik im Alltag haben, ist der ruhige und entspannende Teil ewig lang... nur gerade dann haben die Frauen doch wenig Zeit, oder? Da möchte ich es lieber kurz und knackig, Muskeln müssen doch gerade jetzt erhalten bzw. aufgebaut werden z.B. nach Schwangerschaften!
Wenn es schon mal fordernd wird wie in dem Kardiosegment für die Jüngsten, dann waren mir die Bewegungsabläufe viel zu konfus(statt mitzumachen fragte ich mich ständig: was? wie? wierum? wohin?) Sehr nervig!

der Yogaflow war sehr nett, aber immer derselbe, also keine Abwechslung.
Den Pilatesteil habe ich leider nicht mitgeturnt, vielleicht bringt der ja was...

ich bin enttäuscht von dieser Dvd, begeistert bin ich aber von einer anderen Brigitte Fitness Dvd: das Intensiv Workout von Michaela Holle. Die bringt wirklich was (und ich finde, richtig auszupowern kann auch ein super Stressabbau sein!)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Dezember 2011
Finger weg!! Drei geschminkte Schnicksen zappeln auf dem Bildschirm rum. Was soll das?! Fehlt echt nur noch das Handtäschchen.
Im Ausdauerteil wird von einer Sprecherin angeleitet. Viel zu schnell wechseln die Übungen. Anfangs kann man einfach folgen, es wird schwieriger und naja, dann haben sie mich nach 5 Minuten abgeschüttelt. Man steht echt verdattert vor dem Bildschirm. Einfach blöd gemacht, weil man sich für einige Übungen zur Seite drehen soll, trotzdem auf den Bildschirm schauen muss und dann wird auch noch binnen 2 Sekunden ständig die Übung variiert.
Beim Kräftigungsteil war ich von diesem grenzdebilen Gesichtsausdruck der jungen Tante in der ersten Reihe schon so abgenervt , dass ich die DVD am liebsten aus dem Fenster geschmissen hätte. Gut, dass es hier den marketplace gibt...
so long!
11 Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden