Amazon-Fashion Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Lego City Bestseller 2016 Cloud Drive Photos TP-Link All-in-One-BOX Learn More StGermain led Hier klicken Mehr dazu Fire Mehr dazu AmazonMusicUnlimited GC HW16

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen
338
4,1 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 6. November 2011
Ich habe das Gerät im Oktober 2011 erworben und gleich darauf im Rahmen eines ppt-Vortrags eingesetzt. Sowohl bei den Probeläufen, als auch beim Vortrag selbst hat es störungsfrei funktioniert (alle vorhandenen Funktionen). Eingesetzt waren: Netbook Acer Aspire One mit Win-XP und MS-Powerpoint 2010.
Die Unterbringung des USB-Adapters im Batteriefach ist auf den ersten Blick genial. Da der Verschlussmechanismus des Fachs nur aus einem Einrastelement besteht (sehr dünne Plastikausführung) besteht die Vermutung, dass der Haken bei häufigem Gebrauch brechen könnte und das Batteriefach damit offen liegt. Wie gesagt, die Idee ist super - nur die Umsetzung ist etwas billig geraten.
Man sollte die Unterbringung des Adapters allerdings nicht überbewerten, denn wichtig ist die Funktion des Geräts. Und die ist nicht zu beanstanden.
0Kommentar| 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Januar 2015
Ich wollte einen Presenter, um mir bei gelegentlichen Präsentationen im Studium oder im Beruf nicht immer einen leihen zu müssen (oder die Tastatur zu benutzen). Dieser hier hat mich voll überzeugt.

Positiv:
+ Günstig
+ Übersichtlich
+ einfache Installation
+ kein Zeitverzug bei Eingaben

Nachteil:
- Etwas groß
- Design
- laut

Für meine gelegentlichen Präsentationen ist dieser Presenter einfach perfekt. Ich wollte nicht so viel ausgeben wie für Produkte von Logitech etc., da der Presenter maximal ein bis zweimal im Monat zum Einsatz kommt. Für den günstigen Preis bekommt man aber ein Produkt, das alle Grundfunktionen für das Präsentieren unterstützt: Vor, Zurück, Weißblende/Schwarzblende, Start und Ende. Diese funktionieren auch einwandfrei (PowerPoint 2013).

Dabei sind die Knöpfe für die Funktionen gut angeordnet und man braucht sich nicht wirklich daran gewöhnen, sondern kann direkt drauf los präsentieren. Zusätzlich gibt es in der Mitte noch einen Button für einen ausreichend hellen Laserpointer sowie einen An/Aus-Schalter, um die Batterie bei Nichtnutzung zu schonen.

Die Installation ist denkbar einfach. Man steckt den "Verbindungsstick" in den USB-Port des Computers (USB 3.0 und 2.0 funktionieren) und schon geht es los. Bei meinem Laptop muss ich allerdings etwas mehr Kraft aufbringen, dass er komplett im Port steckt, denn nur dann funktioniert der Presenter.

Für den günstigen Preis erhält man aber leider ein nicht besonders schön designetes Produkt, das zudem auch noch recht groß ist. Ferner kann das Klick-Geräusch beim Umschalten der Slides gerade im kleinen Kreis störend sein. Der Presenter bringt eine Batterie sowie ein kleines Fach für den "Verbindungsstick". Außerdem gibt es noch eine Tasche zum Verstauen des Presenters.

Insgesamt ist der Presenter für den gelegentlichen Gebrauch perfekt Er verfügt über alle wichtigen Funktionen und für den günstigen Preis ist er eine tolle Hilfe bei Präsentationen.
review image review image review image review image review image
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juli 2011
Ich kann den Presenter nur mit Nachdruck empfehlen. Vor allem die enorme Reichweite begeistert. Der Presenter ist sehr klein (kleiner als man über die Produktabbildungen schätzt) und liegt gut in der Hand. Das Material ist verglichen mit dem Preis (!) angenehm wertig. Nach vielen Präsentationen kann ich diesen empfehlen. Sicherlich gibt es bessere Presenter, aber nicht für diesen Preis!!!

Zwei kleine Kritikpunkte gibt es, die aber - wie bereits erwähnt - aufgrund des Preises zu vernachlässigen sind und mit der eigentlichen Benutzung nichts zu tun haben: Die Kunstlederhülle ist nicht allzu wertig, jedoch stabil, groß und schützt den Presenter wirklich, im Gegensatz zu den weichen Hüllen. Um den (sehr kleinen) Empfänger aus dem Gehäuse zu nehmen, muss der Batteriedeckel entfernt werden und könnte mit der Zeit locker werden. Ich bewahre den Empfänger im straffen Netz der mitgelieferten Hülle auf.

Positiv:
+ angenehme Bedienung, genaue Druckpunkte
+ große Reichweite
+ hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis
+ zusätzliche Tasten für Bildschirm schwarz schalten und Präsentation unterbrechen/forführen
+ Kunstledertasche ist sehr stabil

Negativ:
- Batterideckel sitz zwar fest, aber bei vielen Öffnungen (um den Empfänger zu entnehmen) könnte er lockerer werden
- Kunstledertasche ist nicht allzu wertig (aber was erwartet man für diesen Preis?)
- Das Klickgeräusch ist relativ laut. Wen das stört, sollte ggf. ein anderes Produkt erwerben. Mich persönlich stört es nicht.
0Kommentar| 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Oktober 2014
Ich habe einen günstigen Presenter für die Uni gesucht, für max. 10 Einsätze im Jahr. Wichtig war mir die on/off Funktion und der Laser-Pointer, den beinhaltet der August LP205R, somit habe ich ihn kurzer Hand bestellt.

+++Pro+++
- Funktioniert einwandfrei bisher bei jedem Gerät mit USB-Anschluss, egal ob Laptop, Macbook oder Tablet
- Alle wesentlichen Funktionen vorhanden, Präsentation starten, vor und zurück schalten, Bildschirm schwarz schalten, den Pointer und eine on/off Funktion
- Lange Lebensdauer: Habe das Gerät seit Dezember 2012 im Einsatz uns musste noch nicht einmal die Batterie wechseln
- Handelsübliche Batterien leicht auszutauschen und im Lieferumfang enthalten
- Im Lieferumfang ist eine Tasche enthalten, sodass der Presenter immer gut geschützt transportiert werden kann
- Der Pointer ist ein tolles Spielzeug für meine Katze, wenn ich zum Spielen nicht von der Couch aufstehen möchte ;-)

---Contra---
- wen es stört, der Presenter ist recht groß (man kann ihn nicht komplett in der Hand verstecken, er fällt aber auch nicht übermäßig beim Präsentieren auf), allerdings liegt er gut in der Hand und ich mag es, wenn man ein wenig größere Tasten zur Bedienung hat
- es gibt optisch hochwertigere Produkte, ich finde aber, dass der Presenter trotzdem nicht billig aussieht, "einfach" ist hier vielleicht das passende Wort

Fazit: Für alle "Gelegenheits-Vortrager" eine super Investition, ist sofort einsatzbereit und bietet viele nützliche Funktionen.
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 5. September 2015
Dieser schnurlose Presenter ist ein muss für jeden, der eine freie und professionelle Powerpoint abliefern will! Während eines Vortrages muss man nicht am Laptop stehen bleiben, oder Helfer anleiten, um die nächste Folie/Animation einzuleiten. Dieses handliche Gerät erfüllt seinen Zweck und ist einfach zu bedienen. Ich kann diesen Presenter weiterempfehlen!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Januar 2012
Ich benutze den Presenter fast jeden Tag. Er liegt gut in der Hand, läßt sich sehr einfach und intuitiv bedienen und wird auch noch in einem schönen Case geliefert. Empfehlenswert!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Februar 2016
Bei 2 Präsentationen hat er mich schon im Stich gelassen, andere Presenter haben dann funktioniert aber ich wollte einen eigenen, damit ich keinen leihen muss. Batterien waren neu und alles gut eingestellt. Manchmal gings, manchmal nicht. Das Klicken ist sehr laut.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. August 2016
Falls oft Präsentationen / Vorträge etc. gehalten werden müssen, bietet es sich an seinen eigenen Presenter zu besitzen und dadurch unabhängig von Kommilitonen, Professoren oder auch Arbeitskollegen zu sein. Insbesondere die niedrigen Anschaffungskosten machen den Kauf interessant.

KURZZUSAMMENFASSUNG:
--------------------------------------------------------

+ Funktioniert auf allen getesteten Geräten
+ Funktioniert mit allen gängigen Office-Produkten (LibreOffice, Microsoft Office, …)
+ Funktionsumfang ausreichend
+ Liegt gut in der Hand
+ Tasche im Lieferumfang enthalten
+ Empfänger lässt sich im Akkufach verstauen
+ Sehr günstig
+ Laserpointer sehr praktisch
+ Hohe Reichweite

- Akkudeckel sitzt recht locker (Bei unruhigen Händen ein echtes Problem)
- USB-Empfänger ist relativ groß und kann daher nicht am Laptop dauerhaft stecken (siehe Bilder)

FUNKTIONALITÄT:
--------------------------------------------------------
Auf allen von mir getesteten Rechnern (4 PCs und 2 Notebooks allesamt mit Windows 8 bzw. 10), funktionierte der Presenter ohne jegliche Installation oder Konfiguration. Alle Funktionen stehen sowohl im bekannten MicrosoftOffice, wie auch in den kostenlosen Office-Produkten zur Verfügung.

Der Presenter besitzt folgende Tasten:

- Folie zurück
- Folie vor
- Folienübersicht aufrufen / anzeigen
- Präsentation verbergen bzw. Übertragung zum Anzeigemedium stoppen
- Laserpointer (Der Knopf muss dazu gedrückt gehalten werden)

ERGONOMIE:
--------------------------------------------------------

Erst dachte ich, dass dieser Punkt für einen kleinen Presenter etwas überzogen ist, andererseits wird der Presenter meist in Stresssituationen (Präsentation, Vortrag, ...) verwendet und daher ist ein hoher Bedienkomfort doch eine wichtige Eigenschaft.

Der Presenter liegt gut in der Hand, alle Tasten sind leicht erreichbar und die Druckpunkte sind auch OK.

QUALITÄT UND VERARBEITUNG:
--------------------------------------------------------

Im Allgemeinen macht der Presenter einen recht ordentlichen Eindruck. Ein großes Manko ist jedoch die Abdeckung für das Akkufach, diese ist sehr locker angebracht, „schnappt“ daher nicht richtig ein und fällt bei der kleinsten Berührung weg.

Mein erster Gedanke, den Deckel einfach mit Tesa einem anderen Klebeband zu fixieren ist aber schnell wieder verflogen, da der Empfänger, welcher währen des Betriebs in einem USB-Slot des Rechners steckt, danach in diesem Akkufach verstaut wird und ich somit den Tesa
zu oft lösen müsste um den Empfänger zu verstauen.

Insgesamt ist das schon etwas ärgerlich und nervt mich ehrlich gesagt jedes mal wenn ich diesen in die Hand nehme. Um ein „Montagsmodell“ handelt es sich scheinbar auch nicht, da ein Kommilitone den gleichen besitzt und diese Schwachstelle auch dort vorhanden ist.

Für mich ist dieser Mangel unverständlich, da dies kaum einen Mehrpreis erfordern würde und auch schon etliche male bei anderen Produkten, sei es die Fernbedienung oder eine Taschenlampe, gut gelöst wurde.

FAZIT:
--------------------------------------------------------

Ohne die lockere Akkuabdeckung wäre es ein unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis mit guter Ergonomie, angemessenem Funktionsumfang und einfacher bzw. nicht notwendiger Installation / Konfiguration.

Wäre das Gerät teurer gewesen hätte ich es nicht behalten und auch nur 2 Sterne gegeben. Durch den niedrigen Preis habe ich mich aber für 3 Sterne entschieden.
review image review image review image review image
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. November 2016
Im Vergleich zu den Presentern von Logitech ist dieser hier sehr günstig, bietet aber im Grunde den gleichen Funktionsumfang. Der Presenter wird einfach mit dem Computer verbunden, indem der mitgelieferte Stick in einen freien USB-Port gesteckt wird. Das hat bei mir bisher immer reibungslos funktioniert und der kleine Dongle kann auch im Batteriefach des Presenters verstaut werden.
Dieser wiederum kann in der mitgelieferten Tasche verstaut werden, die insgesamt vielleicht ein bisschen klobig ist (im Vergleich zu den Stoff-Taschen, die bei Logitech mitgeliefert werden), für mich ist das aber kein Problem.
Die eigentlichen Funktionen des Presenters funktionieren einwandfrei. Vor und Zurückschalten der Folien und umschalten auf Schwarz/ Weiß geht ohne Probleme. Dazu gibt es einen normalen Laserpointer und eine Taste, um die Präsentation zu starten.
Wie gesagt, im Vergleich zu teureren Alternativen kann ich diesen Presenter nur weiterempfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. November 2015
Für gelegentliche Präsentationen in der Schule super gut! Klassenkameraden leihen den Presenter gerne aus, da er super gut in der Hand liegt und der Laserpointer mit dabei ist.
Mitgelieferte Tasche ist super!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 10 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)