Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily Autorip longss17

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
8
4,5 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
4
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: DVD|Ändern
Preis:8,93 €+ 3,00 € Versandkosten

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 13. Juli 2013
Zu erst einmal: Dieser italienische Kaufversion ist uncut, deutsche Tonspur ist vorhanden und die Bildqualität ist soweit ok! Kann man sich also bedenkenlos zulegen!
Nun zum Film: spannende Mischung aus Actionkracher, Sci-Fi und Survivalmovie. Das Ganze garniert mit einer Prise Gesellschaftskritik. Die Schauspieler sind ganz ok, obwohl ich Ray Liotta schon deutlich besser gesehen habe. Aber hier steht die Spannung und die Action im Vordergrund. Die ist ordentlich gefilmt, weiß einige Härten vorzuweisen (natürlich nur in der Uncut-Version) und überzeugt in weiten Teilen. Und: natürlich keine Wackelkamera und ein ordentlicher, übersichtlicher Schnitt, sodass man bei den Kampfszenen leicht den Überblick behält.
Fazit: Spannender Actioner mit einem Hauch Sozialkritik. Sollte man als Actionfan im Regal haben!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juni 2013
Kurze Zusammenfassung:
Hinter Aktion und Gewalt verbirgt sich ein interessantes Thema. Umgang mit Menschen und geschäftliche Interessen.

Die Schauspieler sind recht gut .
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Januar 2011
Cpt. J.T. Robbins ist aus unbekannten Gründen ein Schwerverbrecher und wird auf die Gefängnisinsel Absolom gebracht, von der es kein Entkommen gibt. Hier leben die Häftlinge auf sich allein gestellt und werden nur per Computer überwacht. Robbins wird sofort von den wilden Häftlingen, den Outsidern, die sich wie Wilde benehmen, als Feind gejagt. Bei seiner Flucht trifft er auf die Insider, die versuchen, ein zivilisiertes Leben zu führen. Ein paar der Leute arbeiten heimlich an einem Fluchtplan, doch für das Fluchtboot fehlt noch ein bestimmtes Teil, welches sich natürlich im Dorf der Outsider befindet. Robbins organisiert das Teil, doch die Outsider rüsten sich zum Großangriff...

Flucht aus Absolom ist ein etwas anderer Actionfilm mit ordentlichen Kampfszenen und einer spannenden Handlung, der für Genrefans einen näheren Blick wert ist.
11 Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. September 2011
...und ein unterschätzter Film. Die Action ist recht hart und schön im Rambo-Stil gehalten, auch das Setdesign ist gelungen - die Outcast-Atmosphäre kommt sehr schön rüber. Ein klassischer Action-Reißer für große Jungs mit minimalen gesellschaftkritischen Ansätzen und einem gerüttelt Maß Zynismus versehen. Sollte man als Genrefan mal gesehen haben.
22 Kommentare| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. November 2011
Hallo,

eigentlich müßte dies ein B-Movie sein, wenn man überlegt, wie selten der Film gespielt wird... .

Aber es sind keine zweitklassigen Schauspieler zu sehen, die Story gibt viel her und man hat hier einen richtig guten Mix aus Adventure / Science Fiction / Action / Ballerfilm. Es ist kein dumpfes Rumgeballere, sondern sehr eine gut umgesetzte Story.

Man ist gefesselt die ganze Zeit über, einer meiner Lieblingsfilme (und ich bin dabei recht anspruchsvoll...).

Also: absolut eine Empfehlung, wer auf Action und Abenteuer steht, für mich trifft der Film ins Schwarze.
77 Kommentare| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. August 2014
Ein gut gemachter Endzeit-Actionfilm, der munter bei Klassikern wie beispielsweise "Mad Max" abkupfert, dabei aber dennoch einen sehr guten Eindruck macht. Der Film ist packend inszeniert, die Darsteller spielen ihre Rollen glaubwürdig (allen voran Ray Liotta & Lance Henriksen) und Atmosphäre ist düster und passt hervorragend zur brutalen Darstellung und Stimmung des Films. Flucht aus Absolom" ist ein reiner Männerfilm, in dem in den 114 Minuten Laufzeit nicht eine einzige Frau vorkommt (!)
22 Kommentare| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Oktober 2016
Die deutsche, ungekürzte 18'er DVD von Tristar dürfte immer noch indiziert sein. Robbins (Ray Liotta) als traumatisierter Hauptdarsteller wird mitten im Ozean auf eine bewohnte Insel verbannt, die in zwei Lageraufgeteilt wird: Die noch halbwegs Guten und die animalischen Wilden, welche wie gewalttätige Tiere leben. Beide Gruppen erden jeweils von zwei Anführer befehligt. Robbins kommt bei den noch humaneren Inselbewohner unter , welche von dem sozialen "Vater" geleitet werden, und versucht von der Insel zu fliehen, was jedoch als unmöglich gilt. Gleichzeitig plant der fiese Anführer Walter Marek ( Stuart Wilson) das wesentlich kleinere Camp des "Vaters" (Lance Henrikson) anzugreifen.
Die eine oder härtere Szene war damals, so viel ich weiß, auch auf Video zu sehen, weshalb der Film wohl indiziert wurde. Für heutige Verhältnisse wirkt Flucht aus Absolom eher harmlos.
114 Minuten Spielzeit machen auch nach merhmailgen Anschauen Spaß. Ich schaue No Escape, so der Orginaltitel, der damals auch im Kino lief, immer wieder gerne. Einer der besseren Sci Fi-Action Filme mit Ray Liotta, welche ohne einen weiblichen Darsteller auskommen darf.
Ray Liotta wird hier nicht wie üblich von Udo Schenk "gesprochen", sondern von Christian Tramitz (Bully Parade, Schuh des Manitu).
4 Sterne
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. August 2016
Also ich finde den Film super !!! :-)) Ray Liotta war damals noch nicht so bekannt aber ich finde er macht es sehr gut !!! Spannend und Action von Anfang bis Ende !!! Ich kann den Film nur empfehlen, hier ist auch die Deutsche Tonspur mit dabei !!! :-)) Klare Kaufempfehlung TOP !!! :-))
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken