Hier klicken Amazon-Fashion Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle PrimeMusic WS HW16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 17. Januar 2011
Hallo,

ich benutze seit Jahren Kaspersky Internet Security und kann nur sagen, dass es super ist. Da ich mich mit Rechnern nicht so gut auskenne und weiß, dass es vielen Menschen so geht, kann ich diesen Schutz nur empfehlen.

Das Programm ist selbst für einen Laien einfach zu installieren. Mann muss nur den Anweisungen folgen. In der Kurzanleitung wird darauf hingewiesen, dass man das alte Program deinstallieren muss, bevor man das neue installiert ;-).

Sollten doch mal Probleme auftauchen, dann könnt Ihr, um unnötige Kosten zu ersparen, ruhig eine E-Mail an den Support senden (je nach dem, welches Problem Ihr habt). Die sind sehr nett und geben sich richtig viel Mühe. Schritt für Schritt erklären sie Euch, wie Ihr Euer Problem löst. Ich habe es selbst ausprobiert und bin total begeistert.Und wenn ich das kann, dann kann es jeder!!!

Meines Erachtens gehört Kaspersky zu den Besten.

Falls Ihr noch was wissen wollt und ich helfen kann, nur zu ;-)
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Dezember 2010
bin selbst greenhorn, deshalb ist dies keine Expertenmeinung, aber evtl. gerade darum für andere Anfänger aufschlußreich!!

+ selbsterklärende Benutzeroberfläche

+ hackt sich selbst in alle (mir bekannten) Teilbereiche des Rechners: gibt gefühlte Sicherheít, gerade für Laien wichtig!

+ preiswert

+ gibt, auch Laien verständliche, Warninfos

+ kostet mit seinen Aktionen nicht übermäßig viel Zeit

- mir wäre wohler, wenn ich jetzt schon wüßte, was das Update in 1 Jahr kostet: diese Enttäuschung hat mich erst zu Kaspersky gebracht!
22 Kommentare| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Januar 2011
Bin jahrelanger Kasperskynutzer,
und vom Produkt selber sowie von der gebotenen Leistung sehr überzeugt.
Mit dieser Version hat Kaspersky zudem den Anfänger den Einstieg leicht gemacht.
Die Menüführung ist stark verbessert worden und auch optisch einfacher gestaltet.
Die Schutzfunktion sowie Viruserkennung ist wie immer Spitze und somit bietet
Kaspersky weiterhin ein Produkt auf höchsten Niveau.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2011
Zum Kaspersky Schutz gibts nicht viel zu sagen. Gehört sicher zum Besten, was man bekommen kann. Bedienung ist meines Erachtens auch top - gute Balance zwischen einfacher und intuitiver Bedienung mit den Voreinstellungen, die für den privaten Gebrauch völlig ausreichend sein sollten und professionellen Einstellungen, wenn man will. Ich hatte mit Kaspersky bisher jedenfalls keinen Schadsoftware Befall!

Dafür gäbe es an sich 5 Sterne.

Bei mir gabs aber die schon fast klassischen Installationsprobleme unter XP. Wer nicht die alte Software vollständig entfernt, dem droht mit KIS 11 schon einmal der komplette Ausfall der USB-Ports mit allen Folgeproblemen. Dieses Problem ist allseits békannt und findet sich z.B. auch unter einer anderen Produktrezension zu KIS 11 (Einzellizenz?) bei Amazon! Lösungen gibt es bei Kaspersky zwar dafür aber der User ohne weitere Systemkenntnisse ist hier schnell überfordert. Kann sich ja jede/ jeder mal selbst überlegen, wie das alles völlig ohne USB-Unterstützung gehen soll!! Ich habs hinbekommen, gehöre aber auch zu denen, die ein wenig mehr können als "DoubleKlick", habe dafür aber auch viel von meiner ohnehin knappen Zeit investiert, die mir keiner ersetzt! Unabhängig davon verliert man mit der zwingend erforderlichen vollständigen Deinstallation (Löschung) von Vorgängerversionen die restlichen Nutzungstage der alten Lizenz. Die bekommt man im Bedarfsfall auch wieder zurück von Kaspersky, ist aber eben alles mit viel Aufwand verbunden!

Wenn Kaspersky zur Installation im Klartext richtig anleiten würde, wärs ja grade noch akzeptabel aber ohne klare Hinweise auf solche Installationsfallen ... ?

Dafür gibts von mir 0 Sterne und insgesamt halt nicht mehr als 1 Stern - sorry, auch wenn das Produkt selbst meiner Meinung nach zu den Besten am Markt gehört!
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Januar 2011
Also ich bin wirklich überzeugt...
hatte vorher andere Progs aber dieses nervt auch nicht ständig mit Fragen oder Updates,
zum zweiten verlangsamt es meinen Rechner eigentlich garnicht.
Habe einen Intel Core i5 CPU 750 Prozessor @ 2.67 GHz
4096 RAM, 32 Bit Windows 7

Fazit: werde wahrscheinlich für die nächsten jahre bei diesem Programm bleiben!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juli 2012
Habe die Ware wirklich schnell erhalten. Bekommen habe ich eine Büchersendung ohne die eigentlich Umverpackung, mit Kaspersky Internet Security 2011 CD, Handbuch und
Lizenznummer. Es war nirgends ersichtlich das es sich um eine Zweiplatz-Lizenz handelt. Aber nach dem Eingeben der Serien Nummer auf meinen beiden Rechnern war schnell
klar das es sich um eine Mehrplatzversion handelt. Soweit so gut. Aber mir 3.90 Euro Versandkosten in Rechnung zu stellen und dann die Ware via Büchersendung zu verschicken für 1.45 Euro finde ich nicht in Ordnung. Hierbei geht es mir nicht um die Summe, sondern das sowas doch nicht richtig ist. Danke!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Januar 2011
das produkt entspricht voll meiner erwartung und zufriedenheit.die installation war
ohne probleme zu erledigen.ebenso zufrieden bin ich mit der bestellung und auslieferung über amazon.hat alles super geklappt.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Februar 2011
Ursprünglich wechselte ich von Norton Internet Security, dass mich im Jahr 2008 mit unerträglicher Verlangsamung des Rechners nervte, zu Kaspersky Internet Security 2009 und dann 2010. Das Ergebnis war auf einem Rechner mit Pentium 4 Prozessor, 1,6 GHz Taktung, Intel 845 Chipsatz und 512 MB RAM unter Windows XP deutlich besser.

Leider ist mit der Installation von Kaspersky Internet Security 2011 das Resourcenproblem auf diesem Rechner wieder offensichtlich, obwohl nach Herstellerangaben 800 MHz Taktung und 512 MB RAM ausreichen sollten. Mein Eindruck ist, dass Kaspersky 2011 auf aktuelle Hochleistungscomputer zugeschnitten ist und zu resourcenintensiv arbeitet. Es ist schon lästig den Computer für die fast täglich laufenden Updates 10 bis 20 Minuten warmlaufen zu lassen. Aus meiner Sicht stellt die Version 2011 daher einen Rückschritt dar und gibt Norton wieder eine Chance, da Kaspersky den Vorsprung auf dem Gebiet Resourcenschonung verspielt.

Der Anspruch, ohne Beeinträchtigung geschützt zu werden, wird auf älteren Rechnern von Kaspersky 2011 nicht erfüllt. It's not OK, I don't like it = 2 Sterne

Nachtrag: Die Erweiterung auf jetzt maximale 1 GB mildert den geschilderten Vorgang kaum, die o. g. Herstellerangaben sind irreführend.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Januar 2011
Zum Produkt ist nicht viel zu berichten. Ich nutze es schon mehrere Jahre problemlos. Der Schutz gegen Viren funktioniert offensichtlich gut. Die Lieferung von Amazon war super schnell und dies trotz Weihnachtszeit. Die Abwicklung war insgesamt wie gewohnt problemlos.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Dezember 2010
Kann über Kaspersky nichts falsches sagen. Spitzen Schutz mit allem was man brauch. Bremst das System nicht aus wie viele andere Security Programme. Eigentlich ein Pflichtprogramm
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)